HomepageForenLiebe-ForumHabe ich einen Beziehungs-fluch auf mir????

Amaranta

am 21.08.2008 um 22:15 Uhr

Habe ich einen Beziehungs-fluch auf mir????

Hallo Erdbeermädels,

ich habe ein Problem… Ich glaube, auf mir liegt ein Fluch oder so! Ich bin 17 im Moment und hatte schon mehrere Beziehungen… Aber alle endeten nach exakt 1 1/2 Monaten! Ich bin mit meinem Latein echt am Ende und weiß nicht mehr, woran das liegen kann… Werde ich einfach langweilig oder warum werde ich ständig fallen gelassen?? Ich versuche ständig, es meinem Freund so recht wie möglich zu machen, ich bin nicht übermäßig eifersüchtig, ich klammere nicht zu sehr, ich zeige wo meine Grenzen sind ohne zickig zu werden, ich versuche lustig, intelligent und hübsch zu sein… Doch jedes Mal, ohne jegliche Vorwarnung, werde ich nach Anderthalb Monaten fallen gelassen, und jedes Mal unter 08/15 Absagen wie “Es liegt nicht an dir” und “Wir können ja Freunde bleiben”… Wenn ich mit Familie oder Freunden darüber rede, bekomme ich immer nur zu hören, dass ich ja noch jung bin und mich nicht so anstellen soll oder dass das ja nicht so weh tun kann weil 1 1/2 Monate nicht lang waren. Klar, mit 17 bin ich nicht sooo alt und erfahren, was aber nicht heißen muss, dass meine Beziehungen und Gefühle Kinderkram sind oder? Und ich gehe ja auch nur Beziehungen mit Jungs ein die ich sehr gerne mag und auch ernst nehme… Ich mach das nicht als Larifari, deswegen tut das auch verdammt weh, wenn ich immer und immer wieder fallen gelassen werde… Ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll und im Moment blocke ich Jungs im Allgemeinen komplett ab… Sobald mir einer näher kommt schiebe ich sofort Panik und blocke alles ab, einfach, weil ich furchtbare Angst davor habe, wieder verletzt zu werden. Ich weiß einfach nicht mehr, woran es liegt. Inzwischen ist mein Selbstbewusssein so am Boden das ich schon gar nicht mehr in den Spiegel schauen möchte… Ständig suche ich nach irgendwelchen Fehlern an mir… Was kann ich machen?? Liegt es an meinem Aussehen? Ich bin nicth unedingt die dünnste, und dazu habe ich halt noch Körbchengröße 75E…. Liegt es daran das ich zu verschlossen bin? Ich habe halt mein Grenzen und zu denen stehe ich eigentlich auch, aber muss ich das ändern? Muss ich mehr Mainstream werden? Ich bin so eher mein eigene Typ mit eigenem Stil und eigenen Ideen… Aber ist das einfach nicht angesagt?? Ich will mich eigentlich für einen Typen nicht verbiegen… Aber wenn nur so eine Beziehung mit mir möglich ist??? Erdbeermädels ich brauche Hilfe!

Antworten



  • von xYumix am 22.08.2008 um 12:32 Uhr

    Bei mir wars eigentlich immer der Grund dass der Typ mich nicht (mehr) geliebt hat.
    Aber wie schon gesagt, du bist erst 17, hast noch viel vor dir und dein Mr. Right wird schon irgendwann auftauchen. (:

  • von schabernack am 22.08.2008 um 12:11 Uhr

    sei einfach du selbst! versuch es nicht deinem freund recht zu machen!! bleib einfach du selbst!
    du bist 17…. , hab spass am leben!!

  • von sysa am 22.08.2008 um 11:52 Uhr

    Hey, du bist erst 17 🙂 genieße doch alle Erfahrungen die du jetzt sammelst … und vor allem: versuche nicht “irgendwie zu sein” sondern sei einfach wie du bist! Und glaube vor allem nicht es liegt an dir! DEIN Partner kommt ganz unverhofft – und dann ist es das Richige!

  • von Shana am 22.08.2008 um 09:32 Uhr

    Ohh jaa wer kennt das nicht. Man wird dann immer auch so schief angeschaut, wie DUU hast kein Freund 😀 Es klappt einfach nicht, ich würd mich auch als beziehungsunfähig bezeichnen 😀

  • von Heikilein am 22.08.2008 um 09:32 Uhr

    mir ging das auch so! Ich war andauernd in irgendwen verknallt und nie wurde was draus. und irgendwann hatte ich aufgegeben und mich entschlossen, zu schauen was kommt und nicht zu suchen, und dann lief mir plötzlich wer über den weg! 🙂 Wir sind jetzt 5,5 Jahre zusammen. kann dir also nur mut machen!

  • von Oscarilloline am 21.08.2008 um 22:23 Uhr

    das ist normal, dass man mal mehrere fehlschläge hintereinander erlebt. ging bestimmt schon gaaaanz viel so. mir auch. 😉
    es liegt bestimmt nicht an deinem aussehen.
    klar, dass du blockst nach einigen schlechten erfahrungen.
    so lange waren die “beziehungen” nun wirklich nicht… so enttäuscht, dass du dich nie wieder auf einem kerl einlässt kannst du nicht sein. 🙂

  • von Guglhupf am 21.08.2008 um 22:23 Uhr

    Och naja, das ging mir auch immer so, bis ich aufgegeben habe, überhaupt nach Partnern zu suchen und mich mit dem Singledasein angefreundet hab. BUMM, da war ich vergeben und bins jetzt seit einem und einem drittel Jahr.
    Einfach keine Gedanken drüber machen und NICHT SUCHEN!

Ähnliche Diskussionen

ich habe einen freund, aber entwickle gefühle für ein mädchen. Antwort

herzchen15 am 15.02.2011 um 21:22 Uhr
hey liebe Mädels..Ich bin 15jahre und bi. Ich habe ein großes Problem, dass ich sicher schon seit einigen Wochen mit mir herum schleppe.. Ich habe seit einem halben Jahr einen Freund, den ich sehr liebe (wobei ich...

Ich habe unbewusst einen Typ entjungfert 🙁 Antwort

schneggchen am 18.05.2010 um 00:38 Uhr
Hey leute, ich hab ein ziemlich schlechtes gewissen... ich war 1 und halb jahre verrückt nach einem Typ aus meiner Klasse. und wir waren eigentlich nur freunde...und wir sind uns näher gekommen und ich weiss von...

Obwohl ich einen Freund habe , muss ich an einen anderen denken Antwort

boyfriend1 am 23.08.2009 um 16:16 Uhr
Hey ihr Lieben Ich bin mit meinen Freund etwas mehr als 2 Jahre zu sammen und liebe ihn auch. Trotzdem geht mir ein Junge nicht mehr aus dem Kopf. Ich hatte mit meinem Freund eine kleine Krise und er stand mir zu...

Obwohl ich einen Freund habe, möchte ich einmal mit einem anderen schlafen.. Antwort

Salamanca am 18.10.2008 um 12:14 Uhr
hey mädls.. ich hab echt n problem, vielleicht könnt ihr mir helfen?! ich weiß nicht, ob jemand von euch auch schon mal das problem hatte: ich bin seit drei jahren mit meinem freund zusammen, und es is ja echt alles...