HomepageForenLiebe-ForumHabe ich was falsch gemacht?

schneckchen2011

am 01.05.2008 um 23:18 Uhr

Habe ich was falsch gemacht?

hallo,
also leg ich ma direkt los:
ich hab mich in einen Typen verliebt..schreiben uns täglich per icq,sms oder studivz und haben uns auch schon ein paar mal getroffen udn verstehen uns super gut..
letztes mal als wir uns getroffen haben (geburtstagsparty von meiner sis, wo ich ihn mithingenommen habe), haben wir die ganze zeit händchen gehalten (vorher lief nix) und uns immer wieder angesehen..zum abschied hat er mir ein küsschen auf den mund gegeben..
seit dem wirkt er so distanziert..
hätte ich weiter gehen sollen??
ich bin so verdammt schüchtern und er auch..
außerdem frage ich mich ob ich ihm meine gefühle gestehen soll..
bitte sagt mir was ihr denkt..
liebe grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von AlisaX am 30.05.2008 um 00:30 Uhr

    Habe genau das gleiche Problem…seit wir was miteinanader hatten (nicht sexuell) ist er anders..distanziert.. das ging jetzt schon 2 wochen so und ich habe ihn gefragt was los ist,da er so komisch ist–daraufhin meinte er was ich genau meinen würde ich sagte er sei abweisend und genervt,dann meinter er es wäre absolut nicht seine absicht.. und das jetzt alles wieder ok sei! naja mir kommt es immer noch so vor…weiß au nich mehr weiter..zuerst zeigte er voll das interesse und jetzt!?
    Wünsch dir viel glück! 😉 ..mach dir nicht zuviel gedanken!

    0
  • von Bambi78 am 02.05.2008 um 09:37 Uhr

    Du sagst selber er ist schüchtern… vllt zieht er sich wieder in sein schneckenhaus zurück, weil er so schüchtern ist und angst hat verletzt zu werden.. Geht es langsam an! Viel glück!

    0
  • von niceGIRL1989 am 02.05.2008 um 03:06 Uhr

    Du hast überhaupt nichts falsch gemacht! Ich an deiner Stelle würd die sache langsam angehn und es ihm nicht gleich sagen. Wenn er jetzt noch nichts von dir will und du es ihm sagst, wird er dir nicht wehtun wollen und sich distanzieren und es wird kaum noch eine Chance geben, dass er Gefühle für dich entwickelt. Wenn du es ihm erstmal nicht sagst, sind alle Chancen offen. Ich an deiner Stelle würde weiter ganz normal mit ihm reden und dich oft mit ihm treffen. Wenn er sich distanziert, frag warum. Versuch, dich ihm langsam anzunähern, also durch Körperkontakt, küsschen zur Begrüßung und wenn du ihn z.B. irgendwohin ziehst, nimm seine Hand. Wenn ihm das unangenehm ist, wirst du es merken. Mit ihm reden kannst du immernoch, aber wenn du es getan hast, wird alles anders sein, egal wie er fühlt. Viel Glück!

    0
  • von Lena00 am 02.05.2008 um 00:03 Uhr

    hey:P
    ich würde an deiner stelle offen mit ihm reden, hatte das gleiche problem …hab mich auch in einen kerl verliebt, nachdem wir uns getroffen und jeden abend getelt haben..nur das problem war bei uns das wir uns heimlich treffen mussten, weil sein bester kollege was von mir wollte…ja und dann hatten wir was und er danach immer voll abweisend..dann hab ich für ihn den text geschriebn:

    Als Ich dich das erste mal gesehen habe wusste ich nicht was mit mir passiert.
    Du standest da und hast mich angelächelt,
    Ey verdammt…du bist ein Kerl
    warum spielst du dann so mit mir…?
    Ich wünschte du hättest auch diese Schmerzen…
    Ich weiß du hast mich nur lieb…
    was mich auch zur Verzweiflung treibt
    Es ist verdammt schwer dir in die Augen zu gucken
    und zu wissen das nichts mehr kommen wird
    Es würde mir nich so verdammt wehtun
    würde sich die ganze scheiße auch loh´n!
    doch dich so zu mögen–ohne das du das gleiche fühlst
    Ist als würdest du mich hassen…
    Ich wünschte meine Gefühle zu dir würden endlich schwächer…gelitten
    Ich weiß nich mehr…sag mir was soll ich denn machen
    Was wird passieren?
    Du bist mein bester Freund
    und auch niemals nur ein Stückchen mehr
    genau dass fällt mir so verdammt schwer!
    Ich hasse mich ja selber dafür
    aber ich wünsche mich jede Nacht…zu dir…!
    Diese ständigen Lügen
    Ich würde dich so mögen…
    sie machen mich verrückt-verrückt nach dir
    Das wird es niemals geben
    Das „Wir“…!
    Das einzige was es geben wird ist ein „Du“ und ein „Ich“
    Es macht mich traurig kuschel’ ich vermisse dich…! 🙁

    und er war voll platt….er fand es sooo toll:) und er meinte es wär gut das ich es ihm gesagt hat…also probiers mal :)oda schreib ihm einen brief,wenns dir schwer fällt ihm das ins gesicht zu sagen:P

    viel glückkk

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was habe ich nur falsch gemacht Antwort

tizzy1990 am 12.09.2008 um 00:05 Uhr
Hey leute ich habe meinen mrs right gefunden ... es war folgender masen wir haben uns über studivz kennen gelernt er und ich haben uns bombig verstanden und nach 2 wochen nummern ausgetauscht... uns immer sms...

was hab ich falsch gemacht beim blasen? Antwort

Djane19 am 25.03.2009 um 18:32 Uhr
hey leute ich bin ziemlich verunsichert 🙂 ich bin noch recht unerfahren und hatte noch nicht so viele möglichkeiten verschliedenes auszuprobieren.. mit meinem letzten freund habe ich nicht geschlafen wir waren uns...

Habe ich etwas falsch interpretiert? Was will er? Antwort

Tuschi am 13.11.2016 um 13:27 Uhr
Hallo liebes Forum, ich bin jetzt schon eine Weile wieder Single und habe mich jetzt in jemanden verknallt! Ich muss kurz ausholen: Wir haben in der gleichen Firma gearbeitet und uns immer beim Mittagessen...