HomepageForenLiebe-ForumHaben eure Partner auch weibliche “Kumpels”?

Destiny1212

am 04.07.2009 um 10:44 Uhr

Haben eure Partner auch weibliche “Kumpels”?

Halli Hallo ihr Lieben!
Mich interessiert, ob eure Partner auch Frauen/Mädchen in ihrem Freundeskreis haben und wie ihr damit umgeht?
Kommt ihr gut mit ihnen zurecht oder gibt es auch mal Grund zur Eifersucht?

Mein Freund hat eine weibliche Freundin, die er aber seitdem wir zusammen sind, nicht mehr gesehen hat. Sie ist umgezogen – Gott sei Dank!
Gehöre normalerweise nicht zu der furchtbar eifersüchtigen Fraktion von Frauen, aber das Mädel hab ich irgendwie gefressen.
Sie weiß genau, dass mein Freund jetzt in einer Beziehung ist und schreibt ihm trotzdem SMS, in denen sie ihn “Sweetheart” oder “Schatz” nennt, ständig werden irgendwelche “Bussis” oder “Kussis” geschickt”
Highlight war, als sie ihn, bevor sie umgezogen ist, auf einen DVD-Abend eingeladen hat…Da hab ich zu meinem Partner gesagt, wenn er da hingeht, bin ich weg!
Ich hab sie bis zum heutigen Tag noch nicht persönlich kennengelernt und fand es eine Unverschämtheit, dass sie ihn alleine zu sich nach Hause eingeladen hat…dann auch noch auf nen DVD-Abend…ja nee, is klar!^^

Keine Ahnug, ob ihr meine Antisympathie ihr gegenüber nachvollziehen könnt!?

Antworten



  • von bodyless am 29.10.2009 um 23:47 Uhr

    Ja, mein Freund hat weibliche bekanntscahften.

    Die, die davon in unserem näheren bekanntenkreis sind kenne ich sehr gut und sie sind alle vergeben.gegen sie habe ich nichts.

    aber er hat auch einige Single freundinnen, die mir dann aber so garnicht passen…
    aus total dummen gründen z.b. das sie in sein altes “beuteschema” passen (groß,blond,schlank..ich bin das ABSOLUTE gegenteil DAVON!) oder das es halt ex-freundinnen sind.

    die eine hats mir besonders angetan denn sie wollte zu beginn (3.monat) unserer beziehung ihn zurückhaben und war tatsächlich am anfang ihrer mission davon überzeugt das er mit mir garnicht glücklich sein kann weil er sie doch liebt

    er ließ sie abblitzen (sagte er mir zumindest es war knallhart) und seitdem hat sie aber meinen vollen hass auf sich.

    DANN kommt noch hinzu das ihr neuer freund HAARGENAU so aussieht wie mein freund…zeigt doch alles nur das sie ihn nicht vergessen kann…

    ja und dann kann mein freund es auch nicht lassen ihr ständig bildchen und sowas zu schicken, sie in meinen augen also zu kontaktieren.irgendwas liegt ihm noch an ihr und ich kann es nicht ertragen 🙁

    aber bitte stempelt micht nicht als schlechten menschen ab 🙁
    ich kann ehrlich nicht beeinflussen :`( ich versuche es seit geschlagen 3Jahren und kann die eifersucht die alle paar monate mir völlig entgleitet nicht zügeln
    …ich würde ihm die freiheit jedoch gerne einräumen und eine lockere freundin sein, nur ich kann es einfach nicht…meine gefühle spielen da einfach nicht mit.

    deshalb verstehe ich auch nicht wie manche schreiben das man das einfach dies und das machen sollte und das jenes besser sei…usw..

    IcH zumindest bin in diesem Lebensbereich nicht herr meiner gefühle

    ps:ich vertraue ihm übrigens zu 100% habe aber immer die angst er könnte sich neu verlieben in irgendeine…daher wohl auch meine völlige abneigung gegenüber allen weibern die in meinen augen für ihn in frage kommen würden…

  • von ToutEstBloque am 09.09.2009 um 15:14 Uhr

    er hatte früher schon ein paar ,aber für mich weil ich es nicht mag, hat er den kontakt abgebrochen ist das nicht süss ?

  • von ToutEstBloque am 09.09.2009 um 15:14 Uhr

    er hatte früher schon ein paar ,aber für mich weil ich es nicht mag, hat er den kontakt abgebrochen ist das nicht süss ?

  • von Happy_Feet am 04.07.2009 um 14:54 Uhr

    XdiscoschlampeX, jaaa einfach ausm weg gehen, ignorieren und hassen 😀

  • von XdiscoschlampeX am 04.07.2009 um 14:03 Uhr

    mein freund hat auch so eine freundin. leider weiss ich, dass die beiden (bevor wir zsm waren) rumgemacht haben -.-*
    mal davon abgesehen kann ich ihre art überhaupt nicht ab. also ich gehe ihr aus dem weg und hasse sie.

  • von Feelia am 04.07.2009 um 12:30 Uhr

    @happy feet:ja dann is ja alles gut jetzt:-)

  • von Happy_Feet am 04.07.2009 um 12:23 Uhr

    Hat er jetzt gott sei dank auch gemacht, darum sind mir die letzten drei Wochen recht einfach gefallen 🙂
    Aber ich hab sonst eingentlich auch nichts gegen seine anderen weiblichen Freunde… solange ich mit meinen Freunden abhängen darf, darf er auch 😀

  • von Feelia am 04.07.2009 um 12:20 Uhr

    @happy feet:och ich würd mich auch von meinem besten kumpel beim dessous-kauf beraten lassen,wenn nötig^^aber wenn du meinst sie baggert ihn dadurch 100% an-dann find ich is es die pflicht deines freundes,ihr klar zu machen,dass es so nicht geht und sie das lassen soll!

  • von primaballerina am 04.07.2009 um 12:17 Uhr

    Ich kenns eher andersrum. Ich hatte n besten Freund. Dann hab ich meinen Freund kennen gelernt. Hab dem meinen besten Freund vorgestellt, weil ich wollte, dass das er ihn kennt und dann weiß, dass er sich keine Sorgen machen brauch. Die kamen sogar eig gut klar. Tjaa, trotzedm ist alles anders gekommen. Ich hab die Freundschaft aufgegeben. Meinen Freund habe ich noch. Ich hättes elbst von mir nie gedacht, dass ich sowas mache. Aber da ich das jetzt so kenne, würde ich niemals eine (sehr) gute Freundschaft kaputt machen, weil das eines der schlimmsten Dinge ist, die es gibt.
    Ich kann aber verstehen, dass du da skeptisch bist. Aber vielleicht liegt es echt einfach nur dadran, dass du sie nicht kennt. 😉 Vielleicht würdet ihr euch ja auch super verstehen. Man weiß es ja nicht. Und dann könntest du auch mit ihr reden, dass es dich stört, wenn die “Sweetheart” oder “Schatz” schreibt. Zwar ist sie jetzt eh weg, aber versuch es vielleicht trotzdem! 😉 Und wenn sich dann raustellt, sie will dich damit echt ärgern etc, dann red mit deinem Freund.
    Liebe Gruß!

  • von amelie_emily am 04.07.2009 um 12:02 Uhr

    Ich mag einen Kumpel von meinem Freund nicht..der war mir von Anfang an unsympatisch und seitdem er zu meinem Freund gesagt hat, dass er mit mir Schluss machen soll, kann der mich eh mal 😀
    Aber is ja nich Thema… jedenfalls würde es mich nicht stören, wenn mein Freund was mit anderen Mädels machn würde, solange noch andere Leute dabei sind, als Clique eben. Wenn sie alleine wären, wär ich glaube auch leicht eifersüchtig 😉

    Aber ich finde da gilt Gleichberechtigung.. wenn du was mit anderen Typen machst, dann darf er auch was mit Mädels machen! 🙂

  • von Tabbiiy am 04.07.2009 um 11:58 Uhr

    ich finde auch wenn man sich vertraut muss man keine angst haben..
    und vertrauen ist eine soooo wichtige basis für eine beziehung.
    ich glaube fest daran, dass ohne vertrauen eine beziehung nicht funktionieren kann.
    aber mein freund hat nur wenige weibliche freunde, mit denen verstehe ich mich aber blendend 🙂

  • von SasiMaus am 04.07.2009 um 11:57 Uhr

    ich hab das auch noch vor mir, ich glaube die beste freundin mag mich nicht ich glaub das wird noch mal richtig streß geben^^

  • von PumpkinSoup am 04.07.2009 um 11:55 Uhr

    ich glaube da muss man ein bisschen differenzieren…wenn man lange mit freunden des anderen geschlechts befreundet ist dann besteht ja wohl nicht der geringste grund zur sorge..ist bei mir zumindest so…
    man müsste sich nur ein paar gedanken um neu gewonnene bekanntschaften machen aber auch bitte nicht zu sehr den eifersucht ist ja bekanntlich ein ganz fieses grünäugiges monster!

  • von Happy_Feet am 04.07.2009 um 11:54 Uhr

    @feelia, es waren leider nicht nur so normale smsen… diese frau ist volljährig. Aber sie muss meinen Freund fragen, was für bikini, was für unterwäsche sie kaufen soll ect. Aber ich ignorier sie einfach. Ihm vertrau ich. Aber ihr nicht, weil sie uns schon von anfang an auseinander bringen wollte (hat freunde von ihr, auf mich angesetzt, um mir scheisse über meinen freund zu erzählen.. das er schon ne freundin hat, das er eh immer zwei weiber hat ect..)

    Ich will sie einfach nicht sehen, nicht hören! Ich ignorier sie seit jetzt knapp 3 Wochen, und das klappt ganz gut so.

  • von HopsiMopsi am 04.07.2009 um 11:50 Uhr

    Also mein Freund hat viele weibliche Freunde mit denen er sich auch öfetrs alleine trifft. -.- Ich hasse es, aber ich lass es mir nicht mehr anmerken, sonst gibts nur wieder Streit. Aber naja so langsam find ich mich auch damit ab.

  • von Feelia am 04.07.2009 um 11:50 Uhr

    @wibo_84:dito.so siehts aus.wenn man sich vertraut,gibt es keinen grund zur sorge!

  • von Feelia am 04.07.2009 um 11:49 Uhr

    @happyfeet:damit stellste dir doch selbst ein bein find ich.anscheinend wollte sie dich kennenlernen und das wär die gelegenheit gewesen für dich,zu sehen,dass da echt nicht mehr is als freundschaft.und das freunde (egal ob männlich oder weiblich)sich per sms melden,is ja nix ungewöhnliches?!

  • von Wibo_84 am 04.07.2009 um 11:48 Uhr

    also…mein freund hat auch quasi eine beste freundin…ich denke mir immer wenn er gern mit ihr sprechen will soll er doch hingehen..ich hab ja auch männliche kumpels…man soll das alles auch nicht so eng sehn finde ich…in der hinsicht sollte man sich vertrauen.

  • von Olja91 am 04.07.2009 um 11:47 Uhr

    mein freund hat keine weiblichen freundinnen. er weiß nicht, was er mit ihnen anfangen sollte. die meisten sind nur zickig und teilen nicht die selben interessen mit ihm. so sind seine eigenen worte.
    er ist auch bei den frauen, die sein herz erobern, sehr wählerissch.

    ich persönlich habe sehr viele gute männliche freunde. aus ähnlichen kriterien, wie er sich auch hat ^^

  • von Feelia am 04.07.2009 um 11:46 Uhr

    @mello:ich würd mir eh nix nicht verbieten lassen!hat keiner ein recht zu.guck mal,ich hatte auch was mit kumpels von mir.weiß mein freund bisher nicht,hat nicht danach gefragt.wenn,sag ich ihm das natürlich dass es so war-aber wenn ihm das net passt dass ich noch mit denen kontakt habe,is das sein problem und nicht meins!denn jetzt is da nur noch freundschaft,also,wasn dabei?
    zu seiner ex:er wird schon seine gründe haben,warum er diese frau imemr noch schätzt.auch wenn ich das auch nciht nachvollziehen kann nachdem sie ihm untreu war.aber das is ja allein seine entscheidung.

  • von Happy_Feet am 04.07.2009 um 11:45 Uhr

    also ich versteh deine Antisympathie vollkommen, diese “FRAU” gibts bei meinem Freund auch.. gott sei dank ist sie mir auch noch nie über den weg gelaufen, sonst hät ich ihr die augen ausgekratzt!!!!
    Sie schreibt andauernd smsen und meistens dann, wenn wir zusammen unterwegs sind, so voll extra booaH. Und dann meint sie noch sie könnte mich im facebook als freundin annehmen pfff! Hab der dann die meinung hingefetzt. Jetzt ist mal ne weile ruhe…

  • von Carlie_Angel am 04.07.2009 um 11:45 Uhr

    mein schatz hat schon weibliche kumpels 😉 ich finde das auch weiter nicht schlimm… 😉 auch wenn ich ab und zu ma richtig eifersüchtig bin auf seine beste freundin! sie ist nämlich letztes jahr zu uns in die klasse gekommen, und er wollt erst was von ihr (da waren wir noch nicht zusammen, sind erst seit diesem jahr zusammen) und sie hat, anstatt ihn in ruhe zu lassen, ihm noch weiter den kopf verdreht und alles. das fand ich damals schon sehr ätzend! sie ist zwar auch ne gute freundin von mir, aber in der angelegenheit bin ich dann doch empfindlich… die beiden sind halt immer noch gut befreundet und auch wenn ich weiß dass er mich liebt, die eifersucht kommt immer wieder… 😉
    ich hoffe ihr könnt es nachvollziehen, weil ich habe auch ein ganz schlechtes gewissen deswegen!

  • von suhsi am 04.07.2009 um 11:38 Uhr

    also mein freund hat echt viele freundinnen, teilweise gemeinsame, teilweise eigene; genauso wie ich auch freunde habe die er nicht kennt;
    ich weiß aber wie sehr er mich mag, ich hörs oft genug 😉
    also hab ich überhaupt keine probleme damit, vorallem weil sich die anderen mädchen nicht soviel heraus nehmen, dass sie ihn zu irgendwelchen dvd-abenden einladen..das würd ich auch scheisse finden

  • von Feelia am 04.07.2009 um 11:37 Uhr

    @destiny:ja verständlich,so seh ich das auch.son verhalten geht gar nciht.außerdme fragt man sich dann,warum er mit sowas unerzogenem und respektlosem befreundet is^^

    @mello:freunde die den willen des freundes ignorieren(zb “ich hab ne freundin,bagger mich nicht an”)sind scheiße und keine freunde.
    aber nur weils ne ex is mit der er befreundet is,muss das garnix heißen.dann is halt nur noch freundschaft zwichen den beiden da,das is doch voll ok.

  • von Destiny1212 am 04.07.2009 um 11:18 Uhr

    Es ist ja nicht so, als würde ich meinem Freund nicht vertrauen…wenn ich die Freundin kenne, sie mag und genau weiß, da wird nie was laufen, dann würde ich sie meinem Freund auch nackt auf den Bauch binden – kein Thema!.
    Aber, wenn da ein Mädel ist, das meint, mich bzw. die ganze Beziehung zwischen mir und meinem Freund ignorieren zu müssen, dann hab ich da ein Problem mit! Bei aller Freundschaft, es sollte dann schon ein respektvoller Umgang sein und man sollte vorallem seine Grenzen kennen!

  • von Feelia am 04.07.2009 um 11:12 Uhr

    achso noch was:wenn mein freund was gegen meine vielen kumpels sagen würde,hätt er schlicht pech gehabt.denn meine freunde sind mir heilig und ich würd sie nie aufgeben nur weil einem das nicht gefällt.

  • von Feelia am 04.07.2009 um 11:11 Uhr

    @manjana:ich hatte mal was mit meinem besten freund,und das hat gar nix kaputt gemacht.das wussten wir aber vorher,dass es keine beziehung wird,von daher hat der sex rein gar nichts an der freundschaft geändert.

  • von cindycine am 04.07.2009 um 11:09 Uhr

    bei mir kommt es auf die Freundin drauf wenn ich die nicht mag dann pech für sie.aber ich verbiete mein Freund das nicht er mag nicht wenn ich das sage^^deswegen sage ich zu ihm ich würde es nicht gut finden wenn er sich mit ihr treffen würde oder ich frag ihn wie er das den finden würde wenn ich mich mit ….. (ein freund von mir den er nicht mag) treffen würde.und dann ist das thema meistens schnell erledigt^^aber so richtig verbieten tue ich ihn das nicht.

  • von Feelia am 04.07.2009 um 11:08 Uhr

    @destiny:ja das stimmt.finds auch seltsam dass ihr euch nie kennengelernt habt-ich mein is ja eigentlich normal dass man die freunde des partners im laufe der ersten wochen oder so mal kennenlernt^^
    mir fällt dazu grad noch was anderes ein,auch wenns hier net hin passt:hätt gern den besten freund von meinem schatz kennengelernt-kannte den nur vom sehen.und nun is es zu spät,da er bei einem motoradunfall vor jahren gestorben ist…:-(

  • von manjana am 04.07.2009 um 11:08 Uhr

    Also mein ex hat auch viele weibliche kumpels, gleicht sich aber ziemlich aus.
    Ich hab am anfang zwar ziemlich komisch geguckt, aber dann hats mri gar nix mehr ausgemacht wenn sie auf seinem schoß sitzt usw… keine ahnung mich regt das nicht auf weil ich so bauäugig bin und den menschen vertrau. eben wenns nur Kumpels sind, was soll da dann groß laufen. ich hab ja auch nen besten Freund, hätt aber nie was mit ihmangefange.
    Als bester Freund kommt für mich nur wer infrage mit dem ich nix anfangen könnte. Sonst is das nachher alles im arsch.

  • von Jgelb am 04.07.2009 um 11:07 Uhr

    Also mein schatz hat eig kaum was mit weibern zutun kla ab und zu schleppt irgendwer mal tussen an aber sonst eig nie .
    typisches beispiel war silvester bis 10 uhr war ich das einzige mädchen dann kam meine beste fruendinn aber das wars sonst nur männer .
    ich denke allerdings das liegt an seiner schwierigen art 😉
    ich muss ehrlich zu geben mich stört es schon extrem wenn da weiber sind .
    1. weil ich es sowieso nicht mit weibern habe ( ich hab ne beste freundinn und komm mit einfachn weibern auch kla ) aber halte mich liber von ihnen fern
    & 2. weiss er das ich drauf anspringe wenn er so rum joked mit den weibern .
    – kennt meine eifersucht und nutzt das halt aus ( er würde aber nie was amchen)

    und deine situation kann ich auch sehr gut verstehen – hört sich auch echt nich korrekt an das mädel – denk mal sie wollte dich los werden …
    aber jetz isse ja weg !
    viel glück

  • von Destiny1212 am 04.07.2009 um 11:04 Uhr

    @Feelia: Ich würde meinem Freund auch niemals den Kontakt oder ähnliches verbieten. Mit seinen anderen weiblichen Freunden komme ich sehr gut zurecht und die stören mich keineswegs. Mich stört nur diese eine Freundin, weil ich ihr Verhalten respektlos finde…hätte sie sich die Mühe gemacht, um mich kennenzulernen und mich an diesem besagten Abend auch eingeladen, dann wäre das wohl auch ein wenig anders.

  • von Feelia am 04.07.2009 um 10:58 Uhr

    mein schatzi versteht sich prima mit meiner besten freundin,das is super.
    meine ex hatten auch gute freundinnen und das is voll ok!käm nie auf die idee wem ne freundschaft zu verbieten.ich hab auch viele kumpels!was is denn dabei?wenn man sich vertraut,ist doch alles in ordnung.

  • von kuechlein am 04.07.2009 um 10:49 Uhr

    ups ok zu dir ich verstehe dass du da bisschen sauer warst aber musst auch so sehn jetzt ist sie weg kein grund mehr zur sorge =)

  • von kuechlein am 04.07.2009 um 10:48 Uhr

    Also mein Freund hat früher wo anders gewohnt und hatte auch viele Freundinnen da halt auch eine beste Freundin ich kenn die nich gut aber ich weiß dass bei dennen nie wa sgehn wird weil die alle selber vergeben sind und sich meist vom Kindergarten auf kennen und immoment ham die eh garkein kontakt mehr find ich schade für ihn aber stören tut michs auch nich soooo 😛

Ähnliche Diskussionen

haben eure partner auch ihrem penis einen namen gegeben?? Antwort

Hiti am 24.09.2009 um 16:20 Uhr
und wenn ja, wie heißen sie? mein freund hat seinen ali baba genannt 🙂

"Darf" man auch mal genervt sein vom Partner? Antwort

Luby_87 am 13.02.2012 um 13:41 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin im totalen Gefühlschaos und brauch mal ein paar neutrale Meinungen. Mein Freund und ich sind jetzt seit rund 4 Monaten zusammen. Nüchtern betrachtet passt er sehr, sehr, sehr gut zu mir....

Eure Partner bei der Bundeswehr?!? Antwort

AngelsandDemons am 26.09.2011 um 17:23 Uhr
Hallo ihr Erdbeerchen 🙂 Ich bin jetzt extra schon in dieses Forum hier "geflüchtet", weil sonst in allen anderen Foren, Spielen etc. mein Freund ebenfalls registriert ist und das hier sonst lesen könnte.......

Wie nennt ihr euren Partner/ eure Partnerin? Antwort

CatyaSho am 03.07.2013 um 15:03 Uhr
Hallo Mädels :)Der Titel erklärt sich ja eigentlich von selbst. Mich würde mal interessieren, wie ihr eure Partner ansprecht. Schatz, oder vielleicht doch was ausgefalleneres?Ich nenne meinen Freund...