HomepageForenLiebe-ForumHält meine Pille wirklich was sie verspricht?

ShyRose95

am 01.08.2012 um 13:15 Uhr

Hält meine Pille wirklich was sie verspricht?

Hallo liebe Erdbeer-Freunde,
ich bin 17 und hab da ein Problem…
Ich bin glücklich vergeben seit einigen Monaten und Verhütung ist bei uns ein großes Thema. Wir Verhüten eigentlich immer doppelt da wir eine Schwangerschaft vermeiden wollen. Ich nehme die Pille, benutzen aber dennoch immer ein Kondom. Er trägt keine Geschlechtskrankheiten mit sich & ich auch nicht. Nun reizt es uns beide es ohne Kondom zu tun…
Jedoch bin ich skeptisch ob meine Pille denn wirklich hält was sie verspricht da ich sie unter anderem gegen Akne bekommen habe.
Clevia 2mg/ 0,035mg Filmtabletten sind es. Ich habe keine Ahnung wie ich
handeln soll, deshalb wär mir guter Rat echt lieb :/

Vielen Dank im voraus Leute.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Milka95 am 01.08.2012 um 23:01 Uhr

    War bei mir und meinem Freund genauso :) Ich hatte anfangs auch immer Angst und war ziemlich angespannt. weil ich es nicht glauben konnte, dass solche winzigen Tabletten jetzt irgendwie sowas verhindern können. Aber mittlerweile haben wir das mit dem Kondom eingestellt und es ist alles gut.. Ich nehme die pille aber auch regelmäßig.
    die pille ist ja zu 99.9 % sicher, wenn man es regelmäßig nimmt.
    Wenn du zu viel angst hast, solltet ihr vielleicht noch etwas warten.. bis du dich an die pille gewöhnt hast oder ähnliches.

    0
  • von trella am 01.08.2012 um 16:13 Uhr

    Deine “Pille” ist eigentlich nur in ihrer Nebenwirkung zur Verhütung geeignet.

    Du nimmst mit der Clevia ein Medikament, das (siehe Packungsbeilage) bei “schweren Formen der Akne, mit Knötchenbildung und Entzündungen, bei event. Narbenbildung, wenn _keine_ lokale Behandlungsmethode geholfen hat” angezeigt ist. Hast du eine solche Form der Akne? Hast du schon mal eine Antibiotika-Therapie deiner Akne wegen gemacht?

    Die andere Indikation ist “leichte Form von Hirsutismus”. Hast du das?

    Wenn nein, dann ist dieses Medikament nicht für dich geeignet.
    Du solltest dir dann ein Verhütungs-Pillenpräparat verschreiben lassen und kein Akne-Therapeutikum.

    Außerdem ist die Behandlungsdauer mit Clevia begrenzt. Nach einer Besserung des Erscheinungsbildes sollte innerhalb weniger Monate die Einnahme beendet werden.

    Bitte lies dir dringend die Packungsbeilage durch!

    Das Original dieses Medikaments (Diane 35, gibt noch zig Generika) ist hauptsächlich deshalb nicht mehr als Verhütungsmittel zugelassen, weil die Gefahr einer Leberschädigung besteht. (siehe Warnhinweis in der Packungsbeilage oder beim Arzneitelegramm: http://www.arznei-telegramm.de/html/2002_12/0212130_01.html, da findet man auch noch die Geschichte des Wirkstoffs Cyproteronacetat: http://www.arznei-telegramm.de/html/1994_09/9409084_02.html)

    Allgemein zur Pille: Es gibt bei den verschiedenen Arten von Pillenpräparaten auch untere Pearl-Indizes. Meistens liegt die Sicherheit bei einem PI von 0,1 – 0,9 (als Methodensicherheit): D.h. innerhalb eines Jahres werden von 1000 Pillenanwenderinnen zwischen 1 und 9 schwanger.
    Die Anwendersicherheit schließt Anwendungsfehler mit ein, da liegt der PI bei 2 – 8. Da werden innerhalb eines Jahres von 100 Frauen 2 bis 8 schwanger.

    Das kann dir und deinem Freund helfen, herauszufinden, ob dir die Methode alleine sicher genug ist. Bedenke, dass du dich sehr gut auskennen musst, um sehr sicher zu verhüten!

    0
  • von ShyRose95 am 01.08.2012 um 15:44 Uhr

    Aber speziell mit meiner Pille also Clevia hat hier niemand Erfahrung?

    0
  • von KentuckyChicken am 01.08.2012 um 15:30 Uhr

    also ich bezweifle dass in der packungsbeilage NUR was zu “zur behandlung nach Geschlechtsumwandlungen” steht.
    bestimmt steht da auch was über die wirkung der pille.

    die pille die du nimmst ist auch ein verhütungsmittel und dient nicht nur zur verbesserung von haare und haut.. das ist nur eine nebenwirkung.

    ich nehme die pille jetzt auch schon seit 2 jahren und habe auch öfters gezweifelt ob sie wirkt.. man sieht ja nichts.

    0
  • von Equinox am 01.08.2012 um 14:39 Uhr

    “Hält meine Pille wirklich was sie verspricht?”

    ja!…

    von der dosis her ne ganz normale pille, also mach dich mal locker. 😉

    0
  • von ShyRose95 am 01.08.2012 um 14:32 Uhr

    Nein Elke ich habe die Pille nicht aus dem Kaugummiautomat genommen […]
    Und die Packungsbeilage habe ich mir durchgelesen doch du wirst es nicht glauben da steht nur etwas von “zur behandlung nach Geschlechtsumwandlungen” drin. So… was sagst du nun? :) Und ja ich bin zu 100% ein Mädchen und finde den Beitrag von Hexe beruhigend, auch wenn ich bei der Einnahme sehr gut aufpasse da ich eben KEINE U18-Mom werde 😉 😉

    0
  • von Elke_Muenchen am 01.08.2012 um 14:27 Uhr

    Hast du die Pille am Kaugummiautomat gekauft oder warum hast du nicht gleich den Frauenarzt gefragt bzw. die Packungsbeilage gelesen? Wenn die Pille soooooooooooo unsicher wäre, vorausgesetzt man macht alles richtig (was nicht soviel ist, sie regelmäßig nehmen…….) meinst du, dann würden soviele Frauen damit verhüten, geschweige denn, sie verschrieben bekommen????

    hexe0712: jawoll, noch mehr hilfreiche Tipps, damit wir auch in Zukunft noch mehr Mütter U18 haben!! *kopfschüttel*

    0
  • von Clauditta am 01.08.2012 um 14:22 Uhr

    Toll, dass ihr euch so gut um Verhütung kümmert!
    Kann es sein, dass dich der FA zu wenig über die Wirkung der Pille augeklärt hat? Hol dies doch beim nächsten FA Besuch mal nach und sag ihm, du würdest gerne mit ihm die Wirkung einer Pille mit ihm im Detail besprechen. Vielleicht nimmt dir dies die Unsicherheit etwas. Bis dahin finde ich es gut, dass ihr zusätzlich mit Kondom verhütet.

    0
  • von Alextchu am 01.08.2012 um 14:07 Uhr

    Aber das sind dann die nebenwirkungen! 😀 Sie können positiv aber auch negativ sein. Die Hauptwirkung ist der Schutz und nicht, dass deine Haut und dein Haar besser wird 😉

    0
  • von ShyRose95 am 01.08.2012 um 14:03 Uhr

    Danke <3 @Alextchu: Es geht ja nicht um Nebenwirkungen 😀 ich krieg ja keine Akne davon sondern die soll gut für Haut & Haare und so sein. Nebenwirkungen hab ich keine ^^ Es ging mir nur darum zu wissen ob die Pille denn auch wirklich Verhüten kann wie eine "richtige" Pille da diese ja einen "schönheitseffekt" beinhaltet.

    0
  • von KirschBluete19 am 01.08.2012 um 13:56 Uhr

    Kann dich auch gut verstehen, weil man bekommt es ja nicht mit was im Körper passiert. Beim Kondom sieht man den Schutz, aber bei der Pille ist es ja anders. Aber mach dir einfach mal klar wie die Pille wirkt, das kann dir zum einen der frauenarzt erklären und zum anderen gibt es auch super Seiten im Internet. Die Pille wirkt nämlich mehrfach, d.h. sie verhindert an mehreren stellen eine Schwangerschaft. Kann`s leider nicht genau erklären. Aber ich fand den Gedanken beruhigend und wenn du dir bewusst bist wie die Pille wirkt, bist du vlt auch entspannter.

    0
  • von Alextchu am 01.08.2012 um 13:53 Uhr

    die bekämpfung der akne ist nur ein nebeneffekt. so wie jedes medikament hat auch die pille eine nebenwirkung. die sind alle auch aufgelistet und du kannst sie durchlesen. Du hättest von ihr wahrscheinlcih auch Haarausfall bekommen können aber die pille würde weiterhin als verhütungsmittel wirken :) mach dir also keine sorgen 😉

    0
  • von ShyRose95 am 01.08.2012 um 13:43 Uhr

    jemand der mich versteht *-*

    0
  • von poopsie am 01.08.2012 um 13:43 Uhr

    ich mach mir da auch immer voll den Kopf drum und hab Angst dass sie nicht wirkt, weil ich es eben nicht sehen kann.. da bist du nicht die einzige (;

    0
  • von ShyRose95 am 01.08.2012 um 13:35 Uhr

    ich vertraue schon ich bin nur vorsichtig weil lieber pass ich einmal zuviel als einmal zu wenig auf, und habe später den Salat. Aber danke für die schnellen und (teilweise) netten kommentare :)

    0
  • von sekhmet am 01.08.2012 um 13:30 Uhr

    dann verhüte anders! wenn man seinem verhütungsmittel nicht vertraut ists doch sinnlos

    0
  • von hexe0712 am 01.08.2012 um 13:30 Uhr

    Ich habe 8 Jahre lang die Pille genommen und die meiste Zeit davon ohne zusätzlichen Schutz Sex gehabt. Trotz gelegentlicher Schlampigkeit bei der Einnahme (ab und zu mal zu spät genommen oder ganz vergessen) bin ich nicht schwanger geworden.

    0
  • von jullileinchen am 01.08.2012 um 13:30 Uhr

    wieso schluckt man was, von dem man sich nicht sicher ist, ob es wirkt?

    dann kann mans auch einfach gleich sein lassen -.-

    0
  • von ShyRose95 am 01.08.2012 um 13:29 Uhr

    ja ich hab aber Angst das sie deswegen nicht richtig eine Schwangerschaft verhindert. Bin sehr unsicher.

    0
  • von Alextchu am 01.08.2012 um 13:21 Uhr

    wenn du sie richtig nimmst, schützt sie dich. ihre aufgabe ist es ja, eine schwangerschaft zu verhindern, und nicht die akne zu bekämpfen 😛

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ist sie wirklich meine Freundin? Antwort

finchen19 am 10.06.2010 um 11:01 Uhr
Hi zusammen, also ich habe mich vor 2 wochen von meinem Freund getrennt. Meine Freundin ist seit 2 Jahren mit ihm befreundet (ich mit ihr seid 5 jahren) die haben auch vor unserer Beziehung viel unternommen und er...

die pille - schützt sie wirklich zu 99,99%? Antwort

TilaTequila90 am 02.06.2009 um 20:27 Uhr
hallo ihr lieben :) also ja, wenn man nicht vergisst sie zu nehmen und nebenbei kein antibiotika oder so nimmt, dánn schon - klar. aber ich denke viel darüber nach, wie es ist wenn man mal ganz "spontan" ne grippe...

"Hier hast du mal meine Nummer" - Rollentausch Mann Frau?! Was hält ihr davon? Antwort

lory88 am 24.06.2011 um 21:23 Uhr
In letzter Zeit ist es mir öfter passiert, dass Männer, statt nach meiner Nummer zu fragen, einfach ihre so "ganz nebenbei" gegeben haben, obwohl ich nicht einmal danach gefragt hatte XD Und auch gleich danach fragten...

warum trifft er mich nicht mehr? hält er mich nur hin? was will er wirklich von mir? Antwort

prinzessLaura am 20.11.2010 um 14:54 Uhr
Hallo zusammen:-) Ich hab schon sein einiger Zeit eine ,Affäre mit meinem Ex-freund, meiner Erster großen Liebe. Naja Affäre....Ich Liebe ihn und für ihn ist es spaß. Wir treffen uns alle paar Monate mal....

Reicht die Pille alleine? wirklich? Antwort

hellonina am 30.01.2009 um 14:10 Uhr
Hi, ich nehm schon lange die pille. aber wenn ich mit jemandem schlaf, verlang ich trotzdem, dass er ein kondom benutzt. ich denk immer ich kann trotzdem schwanger werden. wie macht ihr das? is die pille wirklich so...