HomepageForenLiebe-ForumHerz vs. Verstand

Grinsekatze82

am 19.01.2009 um 22:31 Uhr

Herz vs. Verstand

Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen eigentlich is alles prima aber es sind schon so viele Sachen vorgefallen die mich zu dem Entschluss kommen lassen dass wir keine gemeinsame Zukunft haben. Mein Verstand sagt mir dass ich es durchziehen soll mich zu trennen, doch mein Herz sagt dass wir kämpfen sollen. Ich weiss echt nich was ich tun soll. Auf mein Herz hören, oder doch lieber so hart es auch ist auf den Verstand vertrauen?????

Antworten



  • von engelbaby am 20.01.2009 um 19:29 Uhr

    @peach80
    du hast recht wenn es um freunde geht. freunde bleiben, männer kommen und gehen.
    aber bei mir ist es so, meine freundinne akzeptieren es, dass ich mehr mit meinem freund was unternehme. meine freundinne sind trotzdem da obwohl ich nach meinem umzug nicht mehr so oft mit dene kontakt habe, das ist wahre freundschaft weisch, find ich.
    aber es ist bei jedem anders, leider 🙁

  • von kaetzchen323 am 20.01.2009 um 11:50 Uhr

    nach einem jahr, finde ich kann sich noch gut trennen. ich glaube nicht das es besser wird.

  • von engelbaby am 19.01.2009 um 23:24 Uhr

    ohhhjeee wie bei mir und meinen freund, der männliche kreis ist tabu.
    mein vetrauen wurde auch missbraucht, und ich kämpfe so doof ich auch bin um UNS. und er meint alles kommt von alleine und tut nix -.-
    obwohl ER was tun sollte. naja.
    wie lang biste mit ihm zusammen? wenn ich frage darf.
    eifersucht ist nicht so gut, am anfang ist es ja ok, aber dann mittlerweile sollte es angenehmer werden, finde ich !
    aso, dann sagt er dir immer, dass es wegen seinen eltern ist? wie alt ist er denn?
    schau, wie ich sehe bist du jahrgang 82, sprich 26/27 jahre alt. in deinem alter solltest du wirklich einen richtigen mann finden und nicht so spielchen mit ihm spielen. denn entweder er trägt dich auf händen oder kannst vergessen. wärst du 18 oder so würd ich dir raten zu kämpfen. aber in deinem alter, wenn meine schätzung stimmt. hast du das echt nicht vedient so einen “kindergarten”.
    es gibt immer bessere die dich auch besser behandeln.
    du musst es selbst wissen. lass dir zeit und rede mit ihm klartext, versuch ihm sein kopf zu waschen und sag ihm dir ist es ernst er soll sich raffen!
    setz konsequenzen, das schaffst du, ich hab auch viele probleme geschafft mit meinen. du schaffst das locker 😀
    du hast nur angst vor der einsamkeit und jemand neues kennenzulernen. musst du nicht habe 😉

    grüßleeeee ^^

  • von Grinsekatze82 am 19.01.2009 um 22:43 Uhr

    er hat mein vertrauen missbraucht denn er lügt sehr viel, auch banale Sachen. Er hat von haus aus nie Liebe und zuwendung bekommen, war immer das schwarze schaf in der Familie. Somit profiliert er sich mit Lügengeschichten. Und worunter ich auch leide ist dass er mich nie zu sich nach Hause mitnimmt, er sagt dann dass er Zoff mit seinen Eltern hat und es gerade nich passt etc…. Ausserdem is er sehr sehr eifersüchtig und akzeptiert meinen männlichen freundeskreis nicht (den ich mittlerweile schon aufgegeben habe). Aber sonst is alles in Butter… 😉

  • von engelbaby am 19.01.2009 um 22:40 Uhr

    lass dir zeit, ich war auch mal in der situation. mit der zeit und dem beobachten gegenüber dem partner findest du deine antwort.
    ich will dir auch nichts einreden und bleib da eher neutral.
    denn am ende bereust du es odr bist doch froh beim ihm geblieben zu sein 😉
    ich hab auch gekämpft und es hat nich so viel gebracht, wirst nur erschöpft. aber auch an trennung hab ich gedacht aber ich konnt das nie durchziehen. egal wie du es drehst, sitzt du aufm schlauch.

    aber wenn du schon sagst du bist zum entschluss gekommen das du dich trennen willst, weil es so viele punkte gibt mit denen du nicht leben kannst, dann tu das. doch überlegs dir genau.
    ich war in der gleichen situation und ich hoffe immer wieder das es sich bessert, bin nich mit ihm zusammen, naja.

    lass dir nur zeit, handle nicht zu schnell ^^
    viel glück wünsch ich dir, das schaffst du egal wie du dich entscheidest 🙂

    liebe grüße ^^

  • von ayleen2009 am 19.01.2009 um 22:38 Uhr

    naja 1 jahr ist schon ne lange zeit ich würde erst einmal auf dein herz hören und wenns nicht klappt kannst du dich immernoch trennen…was is den bei euch nicht in ordnung?

  • von La_Stellina_20 am 19.01.2009 um 22:37 Uhr

    Hör auf dein Herz du wirst dich sonst dein Leben lang ärgern!

    Kämpfe… wenn man etwas will kann man es schaffn!!

    Ich rede aus erfahrung… wir dachten auch das wir keine gemeinsame Zukunft haben werden und jetzt reden wir schon vom Haus bauen und Heiraten!

    Wenn du ihn liebst dann Kämpfe!!!

    LG

Ähnliche Diskussionen

Verstand oder Herz? Antwort

Erdbeerbrooot am 08.01.2012 um 11:04 Uhr
Es wird immer die Frage gestellt ob man bei der Liebe auf`s Herz oder doch lieber auf den Verstand hören soll. Aber jetzt kommt meine Frage. Woran merkt man überhaupt was das Herz sagt und was der Verstand? Ich...

Herz oder Verstand? Antwort

Kohanai am 21.08.2011 um 10:06 Uhr
Hallo ihr Lieben. Ich würde gern herausfinden, ob ihr in Liebesdingen eher auf euren Kopf oder eurer Herz hört? Ich für meinen Teil, bin mir dessen nämlich nicht sicher. Kurz zu meiner Geschichte: Vor etwa 5 Jahren...

Verstand stärker als das Herz ? Antwort

beatrice12 am 28.05.2013 um 15:42 Uhr
hallo meine lieben!ich habe hier neulich einen Beitrag geschrieben mit dem titel "Familie oder Liebe".Es ging darum das mein freund mich vor der wahl stellte , er oder meine Familie, weil es liegt vor allem daran...

Das Herz hat seine Gründe die der Verstand nicht versteht. Antwort

kittyfantastico am 23.07.2010 um 13:08 Uhr
wart ihr schon mal in so einer situation?ich befinde mich grade in so einer. mein herz sagt ja aber mein verstand sagt mach es lieber nicht.. es geht um meinen ex.er hat mich beschissen.war zwar "nur" ein kuss aber...