HomepageForenLiebe-ForumHILFE Beziehungscomingback unsicherheit

nicoleviviane

am 12.04.2014 um 22:26 Uhr

HILFE Beziehungscomingback unsicherheit

Hallo das hier ist mein erster Post in diesem Forum weil ich die antworten sehr nett und hilfreich finde bei allem was ich bisher gelesen hab ich bitte euch nehmt euch auch kurz zeit für mein Problem auch wenn es etwas länger ist ….
ALSO vor 4 Wochen hat mein Ex Schluss gemacht nach 9 Monaten weil er die Beziehung nicht mehr schön fand zu viele Streits ich hab ihn angeblich eingeengt ( wir haben uns nur am Wochenende gesehen Samstag und Sonntag wegen schule und Fitness und ich wollte den freitag jetzt auch haben war ihm anscheinend zuviel ) auf jeden Fall war Schluss. ich hab mich dann auch stur 2 Wochen nicht gemeldet weil überall steht dass man sich nicht melden darf wenn man ihn zurück will und das hat auch geklappt er hat mich angeschrieben sich entschuldigt haben uns 2 tage später pers. getroffen hat er alles pers. gesagt es gab später ein Abschiedskuss er hat mich danach sofort angeschrieben warum ich ihn nicht länger geküsst hatte und dann gab ich ihn eine emotionale Antwort meinte ich hab angst das er zu schnell Schluss machen wird wenn alles so schnell wieder gut ist und das ich noch verletzt bin und dann hat er mir ein tag nicht drauf geantwortet und er war plötzlich ganz komisch wieder so abweisend ich meinte dann ” willst du doch nicht nochmal versuchen ? ” er meinte nur doch und dann war wieder ne Woche stille dann kam ich an ( ich weiß ist dumm gewesen ) meinte freitag ob wir uns Wochenende treffen er meinte ja aber ich wollte freitag er Samstag aber er konnte freitag nicht ich Samstag nicht und dann hatte es sich erstmal erledigt dann kam er Samstag an fragte ob ich Sonntag kann ich meinte ich kann nur von 17-19 Uhr und dann meinte er “dann halt nicht” und ich hab aber dummer weise noch drum gekämpft dass wir uns treffen die 2 stunden und sein letzter Satz war dann ” ja geh nachhause wir treffen uns ein andermal ” und Gespräch vorbei hab auch nicht drauf geantwortet wieder stille ich hab ihm am Donnerstag ne sms geschrieben viel glück bei deiner mündlichen Msa-Präsentation er meinte danke und ich weiß einfach nich tmehr er hat sich entschuldigt er meinte er liebt mich immer noch und das er sich übernommen hat das es ein Fehler war Schluss zumachen und jetzt verhält er sich so arschig bei seinem Ask.fm stand auch dass seine Traumfrau blonde haare,blaue Augen und sportliche Figur hat das hat mich so verdammt verletzt und das war nach der Entschuldigung ich hab ja alles davon außer die blonden haare ich hab braune und seine “ex” sieht so aus blaue Augen blonde haare Figur ist ok mann ich weiß nicht woher ich die kraft nehmen soll ich bin nicht so stark und aufgeben würde ich ihn eig. gerne aber kann ich nicht weil ich ihn liebe so kitschig es auch klingt ….. was soll ich tun

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von shacole24 am 13.04.2014 um 15:28 Uhr

    Lass nicht mit dir spielen er gibt dir keinen Wert!es tut weh kann ich vollkommen nachvollziehen ich habe eins gelernt und das solltest du dir auch zu Herzen nehmen du hast einen Arsch und brauchst nicht noch einen davon 😀

    0
  • von CruelIntentions am 13.04.2014 um 13:20 Uhr

    Ich kann verstehen, dass du nicht so einfach aufgeben willst, vor allem, nachdem er dir ja wieder Hoffnungen macht.

    Aber meiner Meinung nach kann das ganze nicht funktionieren.
    1. Hat ja keiner von euch in den paar Wochen etwas an seiner Einstellung geändert, oder? Du willst ihn vermutlich immer noch Freitag – Sonntag sehen und ihm wird das zu viel sein.
    2. Wie du ja auch schon geschrieben hast, hat er dich durch die Trennung sehr verletzt und das Vertrauen ist da ja erstmal weg. Er zeigt dir aber gar nicht, dass er es wirklich bereut und dich zurück will, sondern geht erstmal auf Abstand, als du ihm das sagst. Und dann stellt er sich auch noch so an, wenn es darum geht, Zeit für eine Aussprache zu finden.

    Und meiner Meinung nach kann so eine “Kontaktsperre” schon funktionieren. Aber der Sinn der Sache ist eigentlich, sich dabei wieder mehr um sich selbst zu kümmern und nicht nur darauf zu warten, dass er sich wieder meldet.

    Also ich hätte darauf keine Lust. Entweder er will dich oder eben nicht. Und sein Verhalten momentan zeigt leider nicht, dass er dich will.

    Habt ihr euch denn schon mal so richtig ausgesprochen?
    Wie gesagt, ich kann dich da wirklich verstehen. Ich hab mit meinem Ex ähnliches durch gemacht. Und mittlerweile sind wir so weit, dass er nicht mehr mit mir redet und mir ganz bewusst zeigen “muss”, dass er mich ja nicht mehr braucht… (Kindergarten…) Überleg mal, ob du dir wirklich so wenig wert bist, dass du ihm noch so hinterher laufen musst.

    0
  • von CruelPrincess am 13.04.2014 um 09:33 Uhr

    Ach herrje was ein Kindergarten.
    Wenn nach gerade mal 9 Monaten eine Trennung ansteht sollte man einsehen, dass man nicht zusammenpasst.
    Und bitte lass diesen “wenn ich ihn zurückwill darf ich mich nie melden blabla” SCHEISS! Es funktioniert nicht! Du merkst es doch…
    Weisst du was er macht?
    Er spielt mit dir. Und er weiss, dass du es mitmachst.
    Erst meldest du dich 2 wochen gar nicht bei ihm, dann kommt ne Nachricht von ihm und sofort springst du wieder.
    Er weiss er hat dich wieder am Haken und kann machen was er will und auch wenn er sich jetzt wie der letzte arsch verhält rennst du ihm hinterher und kriechst ihm in den Hintern (du nennst es kämpfen…). Das weiss er und deswegen bist du 1. gut für sein Ego und 2. wirst du ihm dann doch wieder langweilig weil du ja springst sobald er mit dem Finger schnippt.

    Er liebt dich nicht mehr (sonst würde er dich nicht so behandeln), du bist nur sein kleines Spielzeug, dass er benutzt wenn er bock drauf hat.

    Lass dich so nicht behandeln und zeig deinen stolz indem du die Sache endgültig beendest und stark bleibst wenn er trotzdem angekrochen kommen und dir was von liebe und zweiter Chance erzählt.
    Er wird sein Interesse daran nämlich sofort verlieren wenn er dich wieder sicher hat.
    Lass nicht mit dir spielen.

    0
  • von MissEistee am 12.04.2014 um 23:21 Uhr

    also erstmal: ich kann verstehen dass du aufgewühlt bist aber hier und da mal satzzeichen würde es vereinfachen deinen text lesen und besser verstehen zu können.

    und dann wär mir das ganze viel zu viel drama. ich kann verstehen dass man sehr eingespannt ist durch ausbildung, beruf etc. aber man findet doch immer irgendwann zeit wenn es was wichtiges zu besprechen gibt, aber dieses hin und her würde mich nerven.
    dann diese frau im was auch immer, kann es sein dass er das absichtlich gemacht hat weil er weiß dass dich das verletzt? das wäre nämlich sehr daneben und auch mega kindisch.

    du solltest überlegen ob du das ganze hin und her noch möchtest, ich meine nach 9 monaten die beziehung zu beenden (wo man eig noch fast auf wolke 7 schwebt) und nach 2 wochen (!!!) wieder anzukommen, sorry aber das könnte ich persönlich nicht ernst nehmen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hilfe! Unsicherheit, Distanz & Co. Antwort

loli_girl am 30.03.2010 um 22:41 Uhr
Liebe Mädels, mir gehts mal weder blöd weil ich von tag zu tag unsicherer werde. Er meldet sich nicht ständig und ich habe angst dass er das interesse verloren haben könnte oder keine gefühle mehr hat oder dass ich...

Zukunft: Angst, Unsicherheit...sinnlos? Antwort

Cabritilla am 02.08.2010 um 22:55 Uhr
Guten Abend ihr lieben, ich muss mich gerade einfach mal ausheulen: Mein Freund (26) und ich (21) führen aufgrund seines Diploms seit fast 6 Monaten eine Fernbeziehung. Ich Norddeutschland, er Süddeutschland. Anfangs...

fernbeziehunge eingehen bei unsicherheit? Antwort

kathaaaaaaaina am 22.08.2010 um 23:51 Uhr
also folgendes.. ich habe vor ein paar wochen an einer party hier einen typen kennengelernt, mit dem ich an dem abend auch was hatte, der allerdings aus kalsruhe kommt und das von mir ca ne stunde zugfahren weg ist....

Unsicherheit oder nur eifersucht? Antwort

LaLeLuuuchica am 19.10.2010 um 03:15 Uhr
Hey Ich hab mal ne frage, ich bin in amerika, und mein Freund sitzt zuhause in Deutschland. Als ich vor 3 wochen auf dem Homecomingball war hat mir mein Freund gesagt ich soll erstens nicht hin, was ich trotzdem...

Unsicherheit und Ungeduld!!!!! Hilllllllllllffffffffffffffffeeeeeeeeeeee Antwort

hessin1981 am 16.05.2009 um 18:58 Uhr
Hallo zusammen, ich weiß zu gut, dass ich momentan eigentlich keinerlei Grund zum Traurigsein hab... mein Mr. X stehen seit Monaten in Kontakt... wir haben schon viele nicht so schöne Momente gemeistert wenn...