HomepageForenLiebe-ForumHilfe, die Angst frisst mich auf und die Eifersucht bringt mich um!!!

Mausi1993

am 26.02.2009 um 20:52 Uhr

Hilfe, die Angst frisst mich auf und die Eifersucht bringt mich um!!!

hey leute, zur zeit hab ich echt viele probleme, wie das nunmal bei jugendlichen so ist, ich habe seit 11 monaten einen freund ich bin über glücklich mit ihm! er ist sehr lieb zu mir und könnte mir niemals etwas antun, ich habe ihn in meiner früheren neunten klasse kennengelernt aber seit er auf eine andere schule geht und ich ihn nicht mehr richtig “kontrollieren” kannhat mich die angst und die eifersucht ergriffen. er hat mir sehr viel erzählt aus seiner klasse und das ihn auch einige sehr attraktiv finden, ist ja gar nicht so schlimm aber wenn dann eine doch zu weit geht finde ich es sogar sehr schlimm, sie hat sachen gemacht für die ich ihr den kopf abreisen könnte, ich mein die kennen sich nicht sehr lange, sind keine besten freunde und er kann sie nicht leiden und sie macht sich auch noch ein spiel daraus ihn rum zu kriegen mit ihr auf die toilette zu gehen das finde ich abartig und richtig schei*e weil sie genau wusste das mein schatz eine freundin hat. sie hat seit ein paar wochen gar nichts mehr gemacht worüber ich froh bin und sie es auch sein kann, aber seit dem vorfall habe ich sehr große angst das sowas nochmal passiert oder das es sogar weiter geht, vorallem bin ich seit neusten ein wenig eifersüchtig was ich eigentlich gar nicht will, ich habe auch sehr große angst ihn durch irgendwas zu verlieren, ich habe mit ihm auch schon sehr oft geredet und auch sehr oft deswegen und auch vor ihn geheult, und er hat mir cuh gesagt das r nur mich liebt und keine andere will und ich keine angst haben brauch, aber die angst ist so stark das ich sie einfach nicht bekämpfen kann! Bitte helft mir ich will nicht das meine beziehung dadurch kaputt geht!!!

Bitte bitte versucht mir ein paar tipps zu geben um diese angst los zu werden!!

Danke!!

Antworten



  • von Mausi1993 am 01.03.2009 um 18:01 Uhr

    =) ok daanke schön ich habs schon ein bisschen geschafft mich zu kontrollieren =)

  • von DrFreakiiH am 01.03.2009 um 15:52 Uhr

    Also ,das Problem kenne ich … die Eifersucht zerfrisst einen die Seele …
    Du must lernen ihn zu vertrauen.
    Auch wenn du angst hast ihn zu verlieren, wenn er dich liebt wirst du ihn schon nicht verlieren , mach dir dadrum keine sorgen (: . . .
    Eifersucht ist normal , aber extreme Eifersucht ist krank 😀 …
    mach dir keinen Kopf :-*

    lQ DrFreakiiH

  • von suessesmaedel am 27.02.2009 um 10:15 Uhr

    Die andere sollte dir völlig egal sein. Er ist doch dein Freund! Da musst du ihm vertrauen! Wenn er dir nicht treu ist, ist er es auch nicht wert. Ist schwer, aber lach einfach mit deinem Freund über sie

  • von Mausi1993 am 26.02.2009 um 21:48 Uhr

    na klar vertrau ich ihm sogar sehr nur die angst macht mir da zu schaffen!

  • von Quitty am 26.02.2009 um 21:36 Uhr

    du solltest ihm eigentlich vertrauen wenn er dich wirklich liebt immerhin seit ihr 11 monate zusammen…beobachte das ganze vielleicht weiterhin aber mach dir da keinen kopf…und eifersucht in so einer situation ist normal.
    LG Quitty

Ähnliche Diskussionen

Die Eifersucht meines Freundes bringt mich um. Pls Antworten Antwort

Habibe am 28.11.2010 um 12:59 Uhr
Ich bin jetzt seit 3 monaten mit meinem freund zusammen. seine eifersucht wird immer schlimmer... ich habe mich aus sämtlichen chatforen gelösche (facebook, studivz usw) da wir abgemacht haben das wir BEIDE diesen...

Er bringt mich noch um den Verstand!!! Wovor hat er Angst?? Antwort

Luby_87 am 08.06.2011 um 10:37 Uhr
Hallo zusammen, es geht um meinen Arbeitskollegen. Er und ich sind beide Single und wir stehen total aufeinander - soweit so gut möchte man denken. Ist es aber nicht. Er und ich haben auf der Arbeit an sich...

Trennung und Angst um Ex-Freund! Antwort

Lottchen am 18.07.2011 um 12:23 Uhr
Hallo ihr Lieben, mein Freund hat sich letzte Woche von mir getrennt, weil er im Moment keine Beziehung führen kann! Er ist 16 und somit 1 1/2 Jahre jünger als ich... Das tut mir fruchtbar weh, weil er für mich...