HomepageForenLiebe-ForumHilfe mein Freund schaut Pornos!!!

LolliMaus

am 21.08.2008 um 17:44 Uhr

Hilfe mein Freund schaut Pornos!!!

Hey ihr Mädels…

Ich kanns kaum glauben! Mein Freund und ich sind schon seit einem halben Jahr zusammen. Es läuft alles super, wir haben genug Sex (sehr guten sogar!) und verstehen uns in jeder hinsicht perfekt. Dachte ich zumindest…Doch als er letztens mal kurz einkaufen war und ich an seinem Rechner saß um meine Emails zu checken (hat er mir erlaubt) habe ich gesehen dass er anscheinend ständig irgendwelche Pornos guckt. In seinem Verlauf waren voll viele Seiten mit eindeutigen Namen…Und noch krasser ist dass er anscheinend auch Filme runterlädt. Und nicht nur einen, sondern richtig viele. Er hat ne ganze Sammlung mit vol.1,2 und 3 von verschiedenen Filmen auf dem Rechner. Ist das normal? Reagier ich da irgendwie übertrieben?? Was soll das denn, reiche ich ihm etwa nicht oder was??? Habt ihr sowas auch schonmal erlebt??

Antworten



  • von FIONA24 am 08.11.2013 um 11:59 Uhr

    Was bedeutet es , wenn der Mann nur NOCH Pornos schaut und es gar kein Sex mehr gibt ???????????

  • von FIONA24 am 08.11.2013 um 11:54 Uhr

    Vor kurzen habe ich mich auch über dieses Tema mit meinen Freund gestritten , es ist UNGLAUBLICH WIE VIELE Frauen , dass selbe Problem haben !

  • von monlight am 16.07.2013 um 23:48 Uhr

    ich habe auch genau das gleiche Szenarium erlebt.. Ich war zu tiefst verletzt, habe ihn auch mit meinem Fund konfrontiert. Er hat nichts abgestritten und wusste auch nicht genau was ihn dazu bewegt hat.. Er hat sich geschämt dafür und war enttäuscht über seine eigene Niederlage.. Ich weiß nicht wie man diplomatisch vorgehen kann, nur weiß ich das ich ihn liebe und deshalb habe ich ihm es verziehen, auch wenn es mir Anfangs sehr schwer fallen wird. Ich habe ihm allerdings auch meine Gefühle mitgeteilt, dass ich dachte er sei nicht jeder sondern etwas besonderes und das es nicht wichtig ist ob man erwischt wird oder nicht sondern das man die Achtung vor sich selbst verliert. Ich hab ihm trotz dessen angeboten offen für seine Bedürfnisse zu sein auch wenn sie abstrakt erscheinen könnten.. Ich weiß es tut verdammt weh aber es ist im Grunde ein Bedürfnis oder eine Art Interessen Unterschied welches unterschiedlich gewertet wird.. Wir Frauen reagieren oft emotional sind leicht verletzbar dabei vergessen wir wie wunderbar und wertvoll wir sind und das wir uns an so etwas nicht messen müssen..

  • von monlight am 16.07.2013 um 23:48 Uhr

    ich habe auch genau das gleiche Szenarium erlebt.. Ich war zu tiefst verletzt, habe ihn auch mit meinem Fund konfrontiert. Er hat nichts abgestritten und wusste auch nicht genau was ihn dazu bewegt hat.. Er hat sich geschämt dafür und war enttäuscht über seine eigene Niederlage.. Ich weiß nicht wie man diplomatisch vorgehen kann, nur weiß ich das ich ihn liebe und deshalb habe ich ihm es verziehen, auch wenn es mir Anfangs sehr schwer fallen wird. Ich habe ihm allerdings auch meine Gefühle mitgeteilt, dass ich dachte er sei nicht jeder sondern etwas besonderes und das es nicht wichtig ist ob man erwischt wird oder nicht sondern das man die Achtung vor sich selbst verliert. Ich hab ihm trotz dessen angeboten offen für seine Bedürfnisse zu sein auch wenn sie abstrakt erscheinen könnten.. Ich weiß es tut verdammt weh aber es ist im Grunde ein Bedürfnis oder eine Art Interessen Unterschied welches unterschiedlich gewertet wird.. Wir Frauen reagieren oft emotional sind leicht verletzbar dabei vergessen wir wie wunderbar und wertvoll wir sind und das wir uns an so etwas nicht messen müssen..

  • von vi12 am 06.02.2013 um 08:13 Uhr

    und was mich jetzt interessieren würde ist was ist wenn euer freund pferde porno guckt? oder so komische tentakel anime dinger … ich denke da jetzt einige zeit drüber nach wie ich drauf reagieren soll… was meint ihr ich find es krank wenn es nur normale wären wär es ja ok aber das ?

  • von Erdbeerbonbon am 05.02.2009 um 00:20 Uhr

    So what?! Ich wette 99% der Kerle machen das! Und der Rest lügt..

  • von Himbeerchen2707 am 05.02.2009 um 00:15 Uhr

    am anfang fand ich das auch ekelhaft aber wir haben drüber gesprochen und unser sex ist dadurch abwechslungsreicher und aufregender als er bisher war

  • von hotdiva1986 am 28.10.2008 um 15:44 Uhr

    Also ich erzähle mal meine Geschichte dazu ich habe mich früher auch aufgeregt und das hat so weit gebracht das unsere Bezihung fast am Ende war bis ich eines Tages habe ich meine Freund da drauf angesprochen warum er so was macht der hat mir auch erklärt das er das nur macht wenn ich nicht da bin und dazu muss ich sagen wir sehen uns nur Samstag und noch ganz Kurz Sonntag und das wars es auch und das der das nur guckt wegen Sex der merkt sich nicht mal die Gesichter der Frauen der vergässt sie nach paar Minuten eh und sei dem an finde ich es echt sinnloß das ich mich überhaupt aufgeregt habe mein Got sind ja nur Filme oder dent ihr tatsächlich das die Frauen besser sind ich habe da reingeschaut und die sind teilweise in der fresse hässlig ok körper ist gut aber fresse hässlig also seit dem ich aufgehört habe rumzumekern ist unsere Bezihung viel bessa geworden und ich fühle mich auch besser dabei

  • von CrAzZyAbOuTyOu am 16.09.2008 um 13:55 Uhr

    Ich glaub das machen viele Männer…aber es ist nicht schlimm..es sind doch nur Darsteller und keine echten Girls oder so….also ich weiß das mein Freund keine schaut…ab und zu wenn mal einer im Fernseh läuft, gucken wir zusammen, aber nicht zum antörnen oder so….und außerdem vielleicht holt er sich Ideen, was er mit dir mal machen könnte……

  • von Lunay am 10.09.2008 um 09:37 Uhr

    Hihi… mal wieder zum schmunzeln 🙂
    Pornos gucken viele Männer aber auch Frauen. Und ich finde man muss auch ab und an unterscheiden. Klar gibt es die billigen Pornos aber es gibt auch einige “hochwertigere” Pornos oder auch gehobenere Erotik-Filme.
    Und es muss nicht alles immer der “Befriedigung” dienen. Man kann sich auch einfach Zeitschriften, Filme whatever anschauen um sich vielleicht Anregungen zu holen, sich zu informieren um sich einfach mit dem Thema Sexualität zu beschäftigen auch wenn bei Männern der Grund meist ein anderer ist aber okay 😉

    Und das jemand Selbstbefriedigung so komplett ausschließt kann ich für mich nicht ganz nachvollziehen. Zumindest im “jüngeren Alter” dient das eben auch dazu, sich und seinen Körper ein Stück weit besser kennenzulernen, wie ich finde. Wer seinen eigenen Körper nicht kennt bzw. sich auch nicht “zu lieben” weiß, kann sich doch in einer Partnerschaft sexuell gar nicht richtig ausleben. Also, ist zumindest meine Meinung und Erfahrung 😉
    Wenn man in einer langjährigen Beziehung später anders damit umgeht ist das sicher wieder was anderes nur als fremdgehen würde ich das nicht bezeichnen.

    Ich verüble es meinem Freund nicht, er machts ja auch nicht ständig aber ich musste es auch nicht irgendwie “herausfinden” und vielleicht sind Offenheit beim Thema Sex und Kommunikation die eigentlichen Probleme bei euch und gar nicht die Tatsache, dass er Pornos guckt?!

  • von PinkeFee am 10.09.2008 um 09:31 Uhr

    Lach… Ich würde mir Sorgen machen wenn er das nicht machen würde…
    Habe noch keinen Kerl kennen gelernt, der keine Pornos schaut…
    Warum findest du das schlimm? Das hat ja nichts mit dir zu tun 🙂

    Und vielleicht schaust du einfach mal mit… 😉

  • von maikedudl am 10.09.2008 um 00:14 Uhr

    denk dir einfach “99% mögen pornos”. das hat nichts mit dir zu tun. die sind halt einfach so… 😉 schau doch mal nen soft porno mit ihm gemeinsam an…

  • von ElectroJacky am 10.09.2008 um 00:06 Uhr

    Pornos werden definitiv überbewertet! Wer schaut nicht gerne Pornos!? 😉 Schaut euch doch einfach mal einen zusammen an – du wirst sehen , alles halb so wild! 🙂

  • von Sunchan am 08.09.2008 um 16:54 Uhr

    Liebe PetraS: Wie schon gesagt, das liegt nunmal in ihrer Natur. Traurig aber wahr…. Und dass Männer wichsen, soweit waren wir ja schon öfter^^ und die Pornostussen (tolles Wort) helfen ihnen nur dabei. Die Wichserei hat nichts mit dem Sexualleben mit dem Partner zu tun. Das machen sie für sich. Ist auch Streßabbau. Also nicht persönlich nehmen^^ dann ist auch vieles leichter.
    Kann es sein, das du und die meisten anderen, die es stört unter Komplexen leiden? Fühlt ihr euch nicht hübsch genug und habt Angst, dass eure Männer mit den Pornotussen was anfangen würden? Ich frage nur, weil ich glaube, dass euer Problem einfach “tiefer liegt”. Das ist wie mit der Hinterherschauerei nach anderen Frauen. Eure Freunde machen das wirklich nicht, um euch zu verletzen, sondern weil sie nciht anders können und so gestrikt sind…

  • von PetraS am 08.09.2008 um 16:31 Uhr

    aber wenn wir was besseres sind und uns viel besser finden als “die blonden, großbusigen” tussen (ok, ich bin auch blond, aber egal), wieso müssen sie sich dann diese frauen reiniehen sich einen von der palme zu wedeln?? also ich finds auch nich soo toll wenn mein freund sich andauernd einen runterholt. er fände es wahrscheinlich auch nicht so toll wenn ich mir ständig nur große penisse reinziehen würde 😉

  • von Sunchan am 08.09.2008 um 16:23 Uhr

    @TequilaLady: Die meisten Männer stehen auf blond und großbusig. Deswegen sind noch lange nicht ALLE zierlichen Brünetten Single. Ich finde, deine Geschichte zeigt mal wieder, dass Männer eben doch nciht so oberflächlich sind und einen auch wegen dem Charakter lieben. Nur weil du “nicht so gut ausgestattet” bist, heißt das doch noch lange nciht, dass er dich nciht schön findet. Du hast doch auch deine Vorlieben, die er garantiert nicht alle erfüllt. Deswegen glaube ich nciht, dass du es auf dich beziehen oder als Kritik ansehen musst, wenn er sich sowas anschaut. Männer denken da überhaupt nicht so weit. Die Frauen in den Pornos sind Objekte für sie. Wichsvorlagen. Die Freundin ist die, mit der sie ihr Leben teilen. Das ist ein Unterschied wie Himmel und Hölle. Ihr braucht euch nun wirklich nicht mit diesen Pornodarstellerinnen vergleichen, denn ihr seid soviel mehr wert als sie!!!

  • von LadyRoxanka am 08.09.2008 um 16:15 Uhr

    Wo bitte ist denn das schlimm.. Macht doch jeder, redet offen drüber und schaut euch einen gemeinsam an, vielleicht denkst du dann nicht mehr so spießig! 😉

  • von Panadoo am 08.09.2008 um 16:12 Uhr

    ich finde das auch nicht so schlimm. 🙂
    das ist normal

  • von TequilaLady am 08.09.2008 um 16:10 Uhr

    ich finds auch ein bisschen schwachsinnig dass hier so viel schreiben “boah reg dich ab, ey. is doch völlig normal”

    ich finde, es gibt inzwischen auf vielen seiten so abstoßende filme, dass ich es eben auch nicht normal finde sowas zu gucken. klar, die meisten frauen haben eben auch schonmal nen porno geguckt und jungs sowieso, und jeder hat ner sammlung zuhause. aber nur weil männer männer sind muss man dsa ja nicht unbedignt akzeptieren. ich war mal mit einem zusammen, der stand auf riesentitten. das war auch nicht gerade toll, da ich eben eher bescheiden ausgestattet bin. fändet ihr das nicht verletztend? anscheinend ja nicht. herzlichen glückwunsch 😉

  • von Felicitas06 am 08.09.2008 um 14:01 Uhr

    is die eine sache das er es sich selbst macht, ist ja auch ok, aber die vorstellung das er sich die anregung dafür bei schlechten pornos holt is irgendwie net so lecker. und von wegen neue fantasien holen, ich finde man kann auch sein gehirn einschalten und einfach sachen ausprobieren und sich nicht bei irgendwelchen anderen tussen einen runterholen…
    Genauso wie es männer gibt, die darauf stehen sich pornos reinzuziehen, und welche die da überhaupt kein interesse dran haben, genauso gibt es frauen, die das ok finden, wenn sich der freund sowas anschaut und welche die das einfach abstoßend finden!

  • von Sunchan am 08.09.2008 um 13:56 Uhr

    Ich finde das auch doof, dass viele Männer so oberflächlich sind und sich an sowas aufgeilen. Aber die meisten Männer sind numal so gestrickt, das hat die Wissenschaft oft genug bewiesen. Und zu sagen, Männer kämen ohne Pornos aus, siehe Steinzeit und Entwicklungsländer, finde ich armund naiv. Pornographie in all ihren Fazetten ist so alt wie die Menschheit. Nur weil, sie damals keine bewegten Bilder hatten, hießt es nciht, das die Urzeitmenschen sich nicht eben beispielsweise Bilder von Frauen und Männern in eindeutigen Posen gemalt haben, wenn sie dazu fähig waren oder gespannert haben. Das haben wissenschaftliche Funde vielfach belegt. Und die Männer in den Entwicklungsländern haben auch ihre Möglichkeiten an Heften heranzukommen und auch an Filmchen. Viele arbeiten hart dafür um sich das nötige Zubehör zu kaufen. Richtige Pornos-Guck-Parties mit Freunden veranstalten sie oder nehmen soagr Eintritt, was glaubt ihr denn??
    Wie gesagt, ich habe mich damit abgefunden. Ein Mann ist darauf gestrickt, viele Frauen zu befruchten. Das seht ihr auch in der Natur. Letzendlich ist auch der Mensch ein Tier, vergesst das nciht. Und um der Monogamie zu entflien und eben nicht fremdzugehen, aber trotzdem der Lust nach anderen Frauen zu fröhnen, sehen sie sich Pornos an. So erkläre ich mir das. Schließlich gucken Männer die ständig wechselnde Partnerinnen haben, nicht sooft Pornos. Das haben Umfragen ergeben. Klar, ist diese Erklärung für uns Frauen nicht sehr befriedigend. Aber wir werden auch nciht visiuell erregt. Männer und Frauen sind nciht gleich, sie denken verschieden. Wenn ihr lernt das zu berücksichtigen, geht es euch wirklich besser, das kann ich nur aus eigener Erfahrung sagen.

  • von Miezekatze137 am 08.09.2008 um 13:52 Uhr

    @Stoeckelschuh49
    weißt du dass denn genau? Beobachtest du ihn rund um die Uhr?
    Und selbst wenn sich Männer es manchmal selber besorgen, was ist daran denn so schlimm? Und sagt jetzt nicht dass ihr es euch nicht auch selber macht. Es sich selbst zu machen ist doch ganz natürlich. Außerdem haben wir Frauen ja auch nicht immer lust und zeit, also legt er eben selbst Hand an. Seinen Körper selbst zu berühren und zu erkunden soll sogar gesund sein und so finden sich sogar neue empfindliche stellen

  • von Miezekatze137 am 08.09.2008 um 13:46 Uhr

    Jeder Mann hat irgendwo ne Pornosammlung! was ist daran denn bitte so schlimm? So verschafft er sich eben neue Fantasien die er mit dir vielleicht auch mal ausleben will. Und ganz nebenbei ich würde seine Pornos mit ihm ansehn, ist doch interessant und heizt die stimmung an 😉

  • von Vik1010 am 08.09.2008 um 13:39 Uhr

    Ich find das auch total schrecklich, dass Männer da so geil drauf sind (nicht alle, wohl gemerkt). Mein Freund hatte, am Anfang unserer Beziehung, mal sage und schreibe 300 Tacken in einem Monat für Pornos im Internet bezahlt! Was meint Ihr, wie ich da ausgerastet bin! Mir hat er nie schöne Unterwäsche oder so geschenkt, ich habe immer so was für mich und für ihn und Spielzeug gekauft und hatte die Ideen, und dann seh ich so was. Männer sind einfach bescheuert, glaub ich. Viele zumindest.

  • von Felicitas06 am 08.09.2008 um 13:34 Uhr

    ich finde es total traurig das männer alle gleich sein sollen, klar gibt es ausnahmen, aber die tatsache das so viele total geil auf solche filme sind find ich irgendwie traurig. ich finde auch, dass es einem das gefühl vermittelt nicht auszureichen, auch wenn der grund angeblich inspiration holen sein soll! man kann doch nix dafür wenn man sich davor eckelt oder es schlechte gefühle in einem auslöst, da ist es auch egal wie viele von euch schreiben, dass man sich locker machen soll oder dass es total normal ist. und pornos (sex) mit taschen (irgendwas materielles) zu vergleichen ist ja ma auch total unpassend…

  • von Berrykiss145 am 30.08.2008 um 19:16 Uhr

    Ich würd sagen, du machst dir zu viele Gedanken! Ich würd sagen, das ist normal, dass Männer sich solche Filmchen angucken, so lang er sich nicht lieber einen angucken will, als sich mit dir zu beschäftigen ;-D

  • von leilapeila987 am 30.08.2008 um 18:49 Uhr

    was für ein weltuntergang!! -_- jetzt mach mal halblang, sowas macht doch jeder normale kerl..das hat nix mit eurer beziehung zu tun…

  • von beautiful_lie am 30.08.2008 um 18:47 Uhr

    offen zugeben würde es keiner, dass man pornos guckt. aber jeder tut es.. ich finds nicht schlimm..is besser so, dass ein mann zu pornos greift anstatt sich an den kindern vergreift..

  • von kathrin18 am 30.08.2008 um 18:23 Uhr

    wenn wir ma ehrlich sind hat heutzutage jeder junge pornofilme mal runtergeladen und angeguckt…;) ich finde es ehrlich gesagt nicht schlimm ich finds sogar normal ….könnt ja ma zu zweit nen pornofilm gucken ^^ das gefällt ihm bestimmt mehr …xDD

  • von polly24 am 30.08.2008 um 17:14 Uhr

    das ist überhaupt nicht schlimm. welcher typ guckt den keine pornos? 🙂

  • von DasAschenputtel am 30.08.2008 um 10:25 Uhr

    Da ist ja wohl gar nichts Schockierendes dran! Männer sind einfach so und die brauchen das…da sollte man ihnen nicht böse sein.

  • von Melli_Deluxe am 30.08.2008 um 10:22 Uhr

    Ich schau auch gern pornos. Find da nichts schlimmes dran. Ist doch schön wenn man mit seinem Freund zusammen einen sehen kann. Anregungen holen:-)

  • von SinaDo am 29.08.2008 um 20:20 Uhr

    hey 😉 also ich finde es nicht schlimm. Lass ihn doch. so lange er die finger von anderen mädels lässt ist es doch ok 🙂 besser so als wenn er dich betrügen würde.

  • von UnGeschminkt am 29.08.2008 um 20:16 Uhr

    @stoeckelschuh “selbstbefriedigung geht gar nicht”??? auch das nicht? oder nur in kombination?

  • von UnGeschminkt am 29.08.2008 um 20:07 Uhr

    ich seh nur ganz bestimmte pornos gern 😉 und mein freund hat da nen ähnlichen geschmack… schmerzverzerrte frauengesichter und künstliches rumgestöhne turnen uns beide ab … naja…
    will nur sagen: nicht nur kerle schauen pornos…
    und mit fremdgehn hat das nix zu tun…
    wenn er sich videos von einer anschaut, mit der er dann chattet, ist das was anderes…

  • von UnGeschminkt am 29.08.2008 um 20:06 Uhr

    *lol*
    sorry, aber ein kerl, der nie pornos schaut, ist echt mal ne absolute ausnahme.

  • von Lady_Dragon am 29.08.2008 um 20:00 Uhr

    Sex in the city tiefgründig zu betiteln ist genauso absurd, wie wenn Männer Kinder kriegen!!!!
    Hab mir bei dem Beitrag echt den Bauch vor lauter Lachen halten müssen!
    Würde gerne mal die Menschen sehen wollen, die S.a.t.C. für nivaeuvoll halten 😛

  • von Maikiherli am 22.08.2008 um 21:17 Uhr

    Also ich finde das absolut nicht schlimm!!! Lass ihn doch ruhig seine Fantasie ankurbeln. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer danach entweder total kreativ sind oder dass Pronos sie wirklich nicht so antörnen… Auf jeden Fall finde ich das absolut nicht tragisch… Und es gibt genug Frauen, die auch Pornos schauen…

  • von BaBe am 22.08.2008 um 19:59 Uhr

    alsoooooo…. mein schatz macht das nicht!!!! und ich würde das auch nicht gut finden… ich versteh lollimaus total !!!!!

  • von schookii am 22.08.2008 um 19:55 Uhr

    ist doch voll normal…
    bruachst dich deswgeen nicht so aufregen^^

  • von Emma82 am 22.08.2008 um 19:07 Uhr

    Schau sie dir doch einfach mal mit deinem Typen an, vielleicht macht dich das ja genauso an wie ihn und ihr könnt das ganze in euer Liebesleben einbauen?!?!

  • von houzzepsycho110 am 22.08.2008 um 02:39 Uhr

    ^^ naja .. hast du ihn mal drauf angesprochen ich weiss nich manche jungs brauchen den kik ich würd meinen freund mal fragen ob er sich beim sex irgendwas wünscht oder ob ich was besser machen kann vl.. fehlt ihm irgendwas was ihm den kik beim porno schaun gibt ka viel glück und sprech ihn mal drauf an 😉 L.G sara

  • von Zuckerschnute19 am 22.08.2008 um 01:39 Uhr

    Also ich und mein Freund schauen sogar zusammen Pornos. Aber mehr um uns über die Darsteller lustig zu machen, als uns daran selbst ein Beispiel zu nehmen. Leih dir auch mal einen für dich ansprechenden Porno aus, und schau ihn mit ihm zusammen 🙂

  • von einzel_stueck am 22.08.2008 um 00:34 Uhr

    hey na=)
    ich find auch, dass du dir nich so viele gedanken darum machen solltest, ich denk das ist völlig normal =) ich glaub ich würd mir eher sorgen machen wenn ers nich tut 😉

  • von blubbeldiblubb am 21.08.2008 um 23:51 Uhr

    Oh man, das ist ja echt kein großes Ding… Mein Freund hat auch Pornos und guckt sich die an… Ja und selbst wenn ihn das geil machst… Am Anfang fand ich das auch voll schlimm… Aber mittlerweile… Was solls? Wenns ihm Spaß macht!?
    Das hat aber echt nix mit dir zu tun!!! 😀 Kein Sorge!
    Sprich ihn doch einfach mal drauf an… Ich würde das eher witzig finden…:D
    Musst ja nicht so patzig sein, sondern eher ironisch…”Naa schatz…Ich wusste ja gar nicht, dass du so auf Pronos stehst^^” oder so…:D Is bestimmt halb so schlimm… Schließlich geht er das Risiko ein, dass du sowas entdeckst, wenn er dich an seinen Rechner lässt…:D

    Viel Glück^^

  • von Kleine3279 am 21.08.2008 um 20:23 Uhr

    find das jez auch nich schlimm^^
    wobei ich bei meinem ex-freund n ähnliches streitthema hatte.
    es war so, dass er zwar keine pornos geguckt hat, aber 1000 bilder von nackten frauen aufm pc hatte, die er (wie er mir gesagt hat) auch als “vorlage” verwendet. für mich war das ziemlich verletzend, weil diese frauen einfach so komplett anders waren als ich und dabei nich wie in nem porno die sexuelle handlung das erregende is sonder einfach die frau selbst. irgendwie bin ich damit nich richtig zu recht gekommen. versteht ihr das?^^

  • von Lady_Dragon am 21.08.2008 um 20:11 Uhr

    Männer und Pornos sind wie Frauen und Handtaschen – da geht nicht ohne!!! Und warum sind unsere Männer “so gut” im Bett? Wohl kaum weil sie exesiv BRAVO gelesen haben.
    Also – alle die das “schrecklich” finden – mahct euch LOCKER!

  • von Susi20 am 21.08.2008 um 19:57 Uhr

    frag ihn doch einfach warum er die guckt…..aber ohne vorwürfe……und vor allem auch nur wenn du das alles nicht grad durch hinterher schnüffeln raus bekommen hast sondern nur zufällig….sonst sind deine chancen wohl eher schlecht darüber zu reden

  • von Erdbeerbonbon am 21.08.2008 um 18:35 Uhr

    Ihhhhhh, wie fürchterlich unmoralisch! Du musst diesen Perversen sofort verlassen, sonst landest du noch mit in der Hölle! *g* 😉

  • von Sunchan am 21.08.2008 um 18:21 Uhr

    Das wirst du ihm auch nciht verbieten, geschweige denn abgewöhnen können. Das machen alle Männer. Wirklich ALLE! An den Gedanken müssen wir Frauen uns gewöhnen und es akzeptieren. Es hat nichts mit dir zu tun, glaub mir!!

  • von Lockenkopf am 21.08.2008 um 18:01 Uhr

    ich kann verstehen dasss dich das aufregt. aber es gibt eben männer die machens, und welche die nichts daran finden. letztere sind aber eher die ausnahme, meinen erfahrungen nach. ein freund meinte mal zu mir dass er zwar nicht drauf steht und keine guckt, aber dass das ja nicht heißt dass er keine “gedanken” hat wenn er ein mädel sieht das ihm gefällt. und es heißt auch nicht dass er nicht trotzdem alleine spaß hat, nur dann eben mit seinen gedanken, und DIE können noch viel schlimmer sein. bei den pornos weißt du wenigstens mit wem du es zutun hast 😉

  • von niceGIRL1989 am 21.08.2008 um 17:54 Uhr

    Hast du mal darüber nachgedacht, dass er das nicht unbedingt macht, um sich anzutörnen, sondern vielleicht als Inspiration? Damit es bei euch nicht langweilig wird oder vielleicht auch, um sich was abzugucken, was er noch machen kann, um dich zu verwöhnen 😉

  • von schabernack am 21.08.2008 um 17:51 Uhr

    oh gott, wie schlimm!!
    komm runter maedl, was ist schon dabei? du reagierst ueber!
    ob er pornos schaut hast doch nichts mit eurem sex leben zu tun oder gar mit dir!

  • von schnecke am 21.08.2008 um 17:49 Uhr

    Boah, mich würde das auch total ärgern! Gewohnheit hin oder her, die Kerle können doch dann auch irgendwann mal auf den Quatsch vzichten und sich den wirklich wichtigen Dingen im Leben zuwenden…UNS zum Beispiel 😉 Ich gewöhn das meinen Freunden immer ab, weil sowas ist mir echt zu blöd…

  • von Morango1305 am 21.08.2008 um 17:49 Uhr

    viele männer sehen gern pornos…warum auch immer. solange er keine kinderpornos ist es doch ok…das heißt nicht, dass du ihm nicht genügst. anscheinend erregt es ihn…vllt kannst du das ja positiv für dich nutzen;)

  • von Oscarilloline am 21.08.2008 um 17:48 Uhr

    Ist doch nicht so schlimm…Besser als fremd gehen.
    Ich habe mir mal, auf meinen Wunsch hin, mit meinem Freund einen Porno angeschaut. Er hat mir vorher schon gesagt, dass er gar nicht auf Pornos steht und das hat sich dann auch bewiesen:
    Er hatte keine Beule in der Hose und war nicht mal minimal geil. Wir mussten sogar noch ein wenig warten bevor wir miteinander schlafen konnten.
    Er sagt, dass das künstliche Gestöhne usw. ih dermaßen abgeturnt hätte. 😉

  • von Jazzy am 21.08.2008 um 17:46 Uhr

    Hmmm….macht das nicht jeder Kerl??? 😉

Ähnliche Diskussionen

Hilfe, mein Freund schaut TÄGLICH pornos.. Antwort

Natalie_Fides am 30.08.2010 um 22:06 Uhr
Hey Mädels, zuerst muss ich sagen, ja ich weiß dass es absolut normal ist dass Männer sich Pornos anschauen, aber JEDEN TAG ???? Ich bin mit meinem Freund jetzt seit fast 2 Jahren zusammen und eigt auch echt...

Mein Freund schaut Pornos Antwort

le0parDiiCa am 20.08.2009 um 20:03 Uhr
mädels, ich weiss.. man sollte besser nicht schauen, was der freund für pornos schaut.. das er das tut weiss ich, mach ich ja auch, ist auch kein problem.. abr hab jetzt den verlauf angeschaut und gesehen, dass...

Mein Freund schaut pornos im internet! Antwort

LittleJune am 06.06.2010 um 23:11 Uhr
Hallo mädels ihr müsst mir helfen weiß grad echt nimmer weiter. Bin seit nem dreiviertel Jahr mit meinem Freund zusammen und unsere Beziehung ist eigentlich echt top auch unser sexleben. Ich weiß auch dass er mich...