HomepageForenLiebe-ForumHILFE mein Freund will keinen Sex mehr:-(

Talliii

am 13.05.2009 um 20:02 Uhr

HILFE mein Freund will keinen Sex mehr:-(

hey Mädels
hab seit einiger zeit ein großes problem…mein freund will keinen sex mehr…und lkangsam gehen ihm die ausreden aus…in zeitliches problem kann es nicht sein…auch wenn wir den ganzen tag im bett bliegen und ich in unterwäsche oder sogar oben ohne neben ihm liege passiert nix…als das alles anfing hab ich ihn zur strafe auf “extra-verbot” gesetzt…wieso soll denn immer nur ich mich nach unten begeben wenn er sich auch nie die mühe macht?dann hieß es zwischenzeitig immer er sei zu müde von der arbeit oder er hat keine zeit vor der arbeit oder so…wo ich angefangen hab rumzujammern hieß es plötzlich unter druck kann er es nicht….naja…aus dem druck ist mitlerweile der verlust des selbstbewusstseins geworden…es kann doch nicht sein das ein 19-jähriger Junge keinen sex will…ich kann das nicht verstehen!das macht mich so fertig…ich lieg immer neben ihm und warte das da mal was kommt abe4r nix!!!und ihn selber immer anzumachen…dafür bin ich mir mittlerweile zu schade…und abblitzen möchte ich auch nicht mehr:-(was stimmt denn nicht mit ihm???soll ich denn weiter um sex betteln und mich immer bemüphen ihn anzumachen?er hat nicht so viele erfahrungen damit…schämt er sich?aber am anfang gings doch auch…:-(ich kann echt nur noch zwischendurch heulen

Mehr zum Thema keinen Sex mehr findest du hier: Er will keinen Sex mehr? Das können Gründe sein

Antworten



  • von ohjefxgbdips am 03.07.2017 um 23:21 Uhr

    Da empfehl ich das tolle Potenzmittel das bei mir schon echt wunder bewirkt hat, kannst hier rezeptfrei bestellen da es aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Link:

    POTENZMITTEL (https://tinyurl.com/n69qygu)

  • von sandy220184 am 14.05.2009 um 14:49 Uhr

    wenn mein freund gestresst ist z. b von der arbeit dann hat er auch nicht so lust auf sex. wir sind auch schon 1/12 jahre zusammen. es kommt vor dass wir manchmal nur 1 pro woche sex haben. das ist normal. frag dein freund mal ob er stress bei der arbeit hat, oder so?du darfst ihn ja nicht dazu zwingen, das geht daneben. ich war auch schon in einer solchen situation, das besste lass ihn in ruhe zeig ihm dass du für ihn da bist aber auf eine andere art.ich wess manchmal musste auf di zähne beissen.und wenns nicht besser wird dann sprich ihn darauf an und sage wie sehr verletzt du dich fühlst.mach ihm aber keine vorwürfe!weil wenn er sich unter druck fühlt klappt eh nix..lass ihn ein bisschen in ruhe, dann kommt er von alleine;-)

  • von Suesse1818 am 14.05.2009 um 11:44 Uhr

    Rede einfühlsam mit ihm. setz ihn nicht unter druck. warscheinlich hast du das als du im gesagt hast er sollte sich auch mal in die unteren regionen begeben. diesen druck musst du ihm wieder nehmen.

  • von Lariza am 14.05.2009 um 09:09 Uhr

    kenne das auch, dass der freund auf einmal immer weniger mit einem schlafen will….meine erste beziehung war ne fernbeziehung, wir haben uns höchstens 2 mal im monat gesehen, aber sobald wir zusammen waren konnten wir die finger nicht voneinander lassen…nach nem halben jahr wurde es immer weniger und weniger und weniger…bis es zum schluss soweit ging, dass ich mir ständig ne abfuhr einhandeln durfte, egal was ich gemacht hatte….ich lag in spitzenunterwäsche, in verführerischer pose auf meinem bett, was macht er? zieht sich um, legt sich neben mich “gute nacht, schatz!” …ich dachte echt, ich wär im falschen film…das gleiche, ich wollte furchtbar gern mit ihm schlafen, was bekomm ich? n 3 minuten-quickie ohne vorspiel, zärtlichkeit usw. …kurz rein raus fertig…und das wars dann für die nächsten tage…

    nachdem schluss war, hatte ich über freunde, die kontakt mit ihm hatten, herausgefunden, woran es lag…ich kam ihm nicht oft genug…weil der höhepunkt bei mir immer n ziemlicher akt war und wir es selten wirklich während des sex geschafft haben, gab er mir allein die schuld daran und ihm verging die lust…super -.-` …

  • von Quadifa am 14.05.2009 um 07:42 Uhr

    Liebst du deinen Freund?
    Willst du dass es funktioniert?

    Dann lass dir nicht einreden, dass er fremdgeht!

    Ich vermute, dass er vielleicht wirklich ne Zeit lang erledigt von der Arbeit war, Stress hatte oder vielleicht wirklich einfach mal keine Lust (ja, das gibt es auch bei 19jährigen!!!!), dann hast du Druck gemacht, dann hat er vielleicht aus Trotz noch weiter dicht gemacht, und jetzt ists so wie bei allem, je länger man es vor sich her schiebt´, desto schwerer wird es!

    Und wenn mein Freund den Eindruck vermittelt, sich zu etwas zu gut zu sein, was mit unserer Beziehung zu tun hat- dann würd ich meine Beine aber auch schön zusammen halten.

    Komm doch einfachmal von dem hohen Ross runter, und versuch ruhig und ohne ihn zu stressen mit ihm zu reden. Oder sag ihm einfach, dass du dir Sorgen machst, ob alles okay ist, und dass er es dir nicht jetzt sagen muss, sondern dann machen kann, wenn ihm danach ist.

    Ihm jetzt mit nem Ultimatum (wegen Sex^^) zu kommen, finde ich ziemlich unreif.
    Aber ist deine Beziehung, du musst wissen, was Phase ist und was du draus machen willst.

  • von brina2805 am 14.05.2009 um 06:41 Uhr

    ich denke auch nicht das man so was nötig hat

  • von brina2805 am 14.05.2009 um 06:39 Uhr

    ich glaube auch das was anderes da im spiel ist auch wenn es weh tut.ich habe da meine erfahrungen gemacht.aber lass dich nicht hinhalten frag ihn einfach oder sag ihm wenn du mir keinen grund nennen kannst warum du nicht mit mir schlafen willst dann möchte ich die beziehung nicht mehr dies mußt du aber aus überzeugung sagen und auch so rüber kommen lassen,du wirst dann an seiner reaktion sehen was sachen ist.wenn er ne andere hat wird er sagen;bitte wie du meinst oder ähnlich. hör auf dein gefühl aber um sex zu betteln hätte ich auch keine lust

  • von EmAmSu1988 am 13.05.2009 um 20:44 Uhr

    @ natraja: der Kommentar war jo waohl überflüssig! Das hättest du dir schenken können!
    @Talliii: Setz dich doch einfach mal in aller Ruhe mit deinem Freund zusammen und sprich ihn darauf an, und sag ihm das du eine plausible Erklärung von ihm haben willst, eher kommt er nicht weg! Er muss ja irgendwelche Gründe dafür haben warum er nicht mehr mit dir schläft!

  • von nataraja am 13.05.2009 um 20:40 Uhr

    dazu fällt mir nur ein: schwul oder impotent…

  • von TheRealErika am 13.05.2009 um 20:30 Uhr

    Ich hätte da noch ne Vermutung: um nicht direkt vom schlimmsten Fall auszugehen: Vielleicht hat er irgendeine Geschlechtskrankheit (kann ja was relativ harmloses ein) schämt sich aber, drüber zu reden… (und keine Sorge, man muss nicht fremdgegangen sein, um sowas zu bekommen) könnte auch sein, dass aus irgend nem grund schmerzen beim sex hat (vorhautverengung oder so) es ihm aber peinlich ist, damit zum arzt zu gehen… Sprich ihn mal vorsichtig auf das thema an und zeig ihm, dass er sich nicht schämen muss, dann kommt vielleicht auch was dabei raus. Normal ist es wirklich nicht für nen 19 Jährigen!

  • von honey03 am 13.05.2009 um 20:22 Uhr

    also ich würde dich jetzt auch fragen ob es net sein kann dass er ne andere hat…
    weil normal is das net

  • von Honeybunyyy am 13.05.2009 um 20:20 Uhr

    also ich kann das gar net vesrtehen mein freund wird jtz am 15. mai 20 sprich er si au 19 un wir haben eigentlich jeden tag sex un meist au mal öfter. vielleicht traut er sich aj net dne ersten schritt zu machen oder in belastet psichsisch irgendwas . hat er viell baldf prüfung oder so wegn ausbildung? oder viel ich hoffe e snet hat er aj was verbockt un hat jtz so schlechtes gewissen dass er es net erträgt mit dir zu schlafen weil er adnn an die scheiße denkenmuss die er gebaut hat un wie es dich evtl verletzt wnenu es erfährst. was anneres fällt mir jetzt nicht ein ABER bevor du voreilige schlöüsse ziehst ( ich IRRE MICH SICHER!!!) redde mit ihm und frag ihn was los ist .. das wird das beste sein. sag ihm das er net leugnen soll un so weißu =) drück dir die daumen un erzähl uns hiervwas er gesagt hat bitte! bin auch schrecklich neugierig was der grund ist xD bestimmt was lapidares =)

  • von Talliii am 13.05.2009 um 20:20 Uhr

    seit 5 monaten…anfangs hat alles körperliche voll die große rolle bei uns gespielt…
    ich red andauernd mit ihm und frage aber er kann es mir nicht begründen…manchmal sagt er gestern da und da hätte ich auch lust gehabt…und wenn ich frag wieso dann nix passiert ist kann er es mir nicht begründen

  • von Ste93 am 13.05.2009 um 20:11 Uhr

    hast du schonmal mit ihm darüber geredet und ihn gefragt warum er nicht mehr möchte??

  • von honey03 am 13.05.2009 um 20:08 Uhr

    wie lange seit ihr denn schon zusammen und wie oft hattet ihr vorher sex?
    is es da auch mal von ihm ausgegangen?
    hat er sich noch in anderen dingen geändert?

Ähnliche Diskussionen

Freund will keinen Sex mehr Antwort

Orchidee91 am 08.06.2015 um 12:24 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich muss euch mal ein bisschen volljammern und hoffe auch auf den ein oder anderen Tipp. Vielleicht hat hier ja jemand schon mal ähnliches erlebt. Lächeln Also mein Freund und ich sind seit gut 2...

Hilfe! Mein Freund will dauernd Sex Antwort

Lunascastle am 28.07.2013 um 13:23 Uhr
Hey Erdbeermädels, ich hab ein kleines Problem. Ich bin jetzt seit ca. einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich liebe ihn wirklich und tue echt viel für unsere Beziehung. Allerdings will mein Freund ständig...

Mein Freund will keinen Sex trotz Pille UND Kondom... Antwort

juliaengel13 am 29.05.2011 um 16:17 Uhr
Hallo Leute, ich brauche Eure Hilfe: Ich bin 16 Jahre alt und mein Freund ist 19. Wir sind mitlerweile seid 1 1/2 Jahren zusammen. Ich nehme schon lange die Pille und wir hatten bis jetzt immer Sex auch mit...