HomepageForenLiebe-ForumHilfe.. was soll ich nur tun :(

imor123

am 08.05.2013 um 17:14 Uhr

Hilfe.. was soll ich nur tun :(

Ich bin kurz davor einen Psychologen aufzusuchen.. aber bevor ich diesen
Schritt wage wollte ich hier noch mein Glück versuchen vlt koennt ihr
mir ja helfen.. also:
Letztes Jahr im Mai hab ich den wohl tollsten
Typen kennengelernt.. war sofort verliebt.. und nach kurzer Zeit hat er
mir schon “ich liebe dich” gesagt und unser Glück schien perfekt zu
sein.. aber bevor wir uns kennenlernten hat er eine Reise nach Thailand
gebucht.. ein Monat lang.. eigentlich kein Ding weil ich Fernbeziehungen
gewohnt war.. aber als er eine Woche vorm wegfliegen sagte es is wohl
besser es is Schluss weil; “er sich dort gedanken macht was ich zuhause
mache und dann würde er bestimmt irgendeinen blödsinn anstellen”..
blabla gesagt getan hat er das auch (und es war so klar :cry
.. in der Zeit wo er wegwar hatte ich auch etwas mit einem Freund von
mir weil ich psychisch so am ende war und ich der Meinung war es ist
sowieso vorbei.. aber da wir irgendwie einfach nicht voneinander los
kommen sind wir mittlerweile wieder zusammen aber in einer “on-off”
beziehung.. Es gibt so viele Dinge die ich einfach nicht verstehe und
wsl auch einsehen will.. mein Vertrauen ist so schwer gebrochen das ich
mich zu einer Eifersuchtsbestie entwickelt habe.. aber findet ihr das ok
wenn er sich weigert in facebook “in einer beziehung” reinzustellen
oder wenn er bei anderen mädls auf “gefällt mir” drückt? meiner Meinung
nach ist das so als würde er zu dieser Person hingehen und sagen wow du
siehst aber gut aus – gefällt mir.. aber zu mir gibt er sich als würde
er mich wirklich lieben und es ist auch total schön mit ihm gemeinsam
Zeit zu verbringen und ich liebe ihn ja auch.. aber wir streiten hald
sehr oft zb wenn er fortgehen will.. ich hab ihn des öfteren gesehen und
ich weiß das er sich total die kante gibt und sich aufführt wie ein
vollaffe.. und er wird auch von mädls reichlich angeflirtet.. und das in
kombination find ich eigentlich nicht so gut.. und ende mai zb will er
(mit den beiden typen mit denen er in thailand war) auf ein zeltfest
gehen.. und mich gleich mal ein wochenende nicht sehn… aber muss ich
das alles akzeptieren und so hinnehmen? kann man da überhaupt noch
vertrauen aufbauen? ich weiß nicht wirklich was ich tun soll und bekomme
immer mehr selbstzweifel.. keiner von seinen Freunden weiß wirklich das
wir zusammen sind.. das ist doch traurig? er hat dauernden kontakt mit seiner scheiss exfreundin und schimpft bei der auch über mich.. er redet das immer alles ins
lächerliche und meine freunde meinen ich hätte keinen stolz das ich
überhaupt mit ihm zusammen bin.. hilfe.. was soll ich nur tun?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Solma am 23.05.2013 um 12:07 Uhr

    Ein ziemlich dämlicher Typ, ich würde ihn sausen lassen. Sexuelle Abhängigkeit kannst du auch bei anderen bekommen. Aber wahre Liebe nicht mit so einem Typen, der muss wohl erst mal erwachsen werden.

    0
  • von Daikira am 08.05.2013 um 19:10 Uhr

    “aber findet ihr das ok
    wenn er sich weigert in facebook “in einer beziehung” reinzustellen
    oder wenn er bei anderen mädls auf “gefällt mir” drückt?”

    Ganz klares ja, denn FB ist nicht die realität!!!! Fb ist nur eine Onlineplattform um z.B. mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Ich bin mit meinem Freund auch seit 4 Jahren zusammen in im FB steht nichts, noch nie!

    “ber muss ich
    das alles akzeptieren und so hinnehmen?`”

    WAS denn genau? Dass er auch dinge ohne dich macht? JA, du bist vielleicht mit ihm zusammen aber er ist doch nicht dein Eigentum. Wenn er flirtet und du willst das nicht musst du ganz klar mit ihm sprechen. Aber sicher dass er das tut? Oder vermutest du nur? Wenn du nur vermutest solltest du dir mal gedanken machen ob du ihn überhaupt irgendwie vertraust. Wenn nicht dann lass es. Man kann ohne Vertrauen keine Beziehung führen.

    “kann man da überhaupt noch
    vertrauen aufbauen?”

    Aha da haben wirs ja… aufbauen… Ich find allgemein wenn vertrauen nicht vorhanden ist ist es schwer überhaupt JEMALS unter egal welchen Umständen vertrauen aufzubauen.

    “keiner von seinen Freunden weiß wirklich das
    wir zusammen sind.. das ist doch traurig? er hat dauernden kontakt mit seiner scheiss exfreundin und schimpft bei der auch über mich.. er redet das immer alles ins
    lächerliche”

    Nein, denn wenn ihr immer wieder getrennt und zusammen seit, wie soll er das dann STÄNDIG seinen Freunden erklären. Das ergibt doch keinen Sinn. Wenn ich nicht weis was zwischen mir und meinem “Partner” ist sag ich auch nix meinen Freundinnen, ganz klar.
    Er schimpft bei seiner ex über dich? Ja dann solltet ihr mal besser anfangen zu lernen MITEINANDER zu reden. Macht ihr schon? Super dann HÖR ihm mal zu und versuch was zu ändern – andersrum genauso.

    “und meine freunde meinen ich hätte keinen stolz das ich
    überhaupt mit ihm zusammen bin.. ”
    ein Wort dazu: KINDERGARTEN – was hat das bitte mit Stolz zu tun? -.-

    0
  • von inuyaki am 08.05.2013 um 19:05 Uhr

    also erstmal…. du bewertest Facebook vööölllig über! Mein Gott, das ist nur nen Netzwerk, komm mal runter 😉
    Und dass ihr euch mal nen Wochenende nicht seht ist auch nicht tragisch, genauso wenig wie dass er auf ein Zeltfest geht.

    So.. und wie dein Freund sich verhält ist schon merkwürdig. ICH würde mir das nicht bieten lassen, da er dich sehr offensichtlich eh nur benutzt (zumindest von dem ausgehend, was du hier schilders) und du alles mit dir machen lässt.

    Du merkst ja selbst dass er dich kaputt macht, ist er das wirklich wert?

    0
  • von Sony87 am 08.05.2013 um 18:33 Uhr

    also ganz ehrlich so sachen wie dass er eure beziehung “geheim hält” und dauernd mit anderen weibern flirtet würde ich mir echt nicht gefallen lassen. entweder du setzt dich mal mit ihm hin und ein wirklich klärendes gespräch oder du machst die biege! such dir doch lieber einen der dich auch in der öffentlichkeit präsentiert als SEINE FREUNDIN! mit dem vertrauen ist schwierig…ich mein du hast ja auch was mit nem anderen gehabt ne :-/ also ich kann nur sagen: klärendes gespräch ist von nöten! viel glück!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was soll ich nur tun, HILFE ,... Antwort

BettyBlack1985 am 02.02.2012 um 23:20 Uhr
ich weiß nicht mehr weiter, ich habe so gut wie den kontakt zu meinem ex abgebrochen, er will aber das wir gute freunde bleiben!!! er schreibt mich auch jeden tag an ob es mir schon gut geht usw. und ich lasse mir...

Was soll ich nur tun? Antwort

Lissylilly am 19.04.2016 um 19:17 Uhr
Seit Oktober kenne ich einen Mann. Wir hatten anfangs nicht viel miteinander zu tun, ehrlich gesagt fand ich ihn schon toll, als ich ihn zum ersten Mal gesehen habe. Im Januar wollte er seinen Geburtstag feiern (ich...

hilfe!^^Was soll ich tun! Antwort

zivi am 06.11.2008 um 14:07 Uhr
Hey Mädels, ich habe ein Problem. Das ist eine verzwickte Geschichte.Vor zwei Jahren habe ich mit einem Freund mit mir was gehabt. Wir kamen dann zwei Wochen später zusammen und das hielt dann zur drei Wochen. Er hat...

Was soll ich tun??? Brauche DRINGEND Hilfe!!! Antwort

LadyTaja am 18.08.2008 um 17:25 Uhr
Ich hab ein ziemlich heftiges Problem: Ich bin mit meinem Freund seit einem Jahr zusammen und wir wollen zusammenziehen, haben auch schon eine Wohnung. Allerdings haben wir uns in letzter Zeit ein paar Mal...

Ich liebe meinen besten Freund...............Hilfe was soll ich nur tun??? Antwort

FrozenHeart am 26.09.2009 um 01:56 Uhr
Oh Mann ich weiß garnicht so Recht wo ich anfangen soll... ich bin seid 3 Jahren in einen Mann verliebt mit dem ich auch befreundet bin... zwischenzeitlich hatte er eine Beziehung und ich auch und in der Zeit hatten...