HomepageForenLiebe-ForumHilflos..wie helfe ich meinem Kumpel über die trennung seiner Freundin hinweg?

pipmatzi

am 07.04.2009 um 21:46 Uhr

Hilflos..wie helfe ich meinem Kumpel über die trennung seiner Freundin hinweg?

Hallo Mädels,

ich hab ein riesen Problem..die Freundin meines besten Kumpels (17) hat sich gerade von ihm getrennt, weil er zu eifersüchtig war, nun er kommt aber überhaupt nicht drüber hinweg und sie macht ihm aber immer wieder aufs neue hoffnungen…sie besucht ihn und dann küssen sie sich und sie stresst auch immer noch so rum als wenn sie noch zusammen wären..nun hab ich heute mit ihr geschrieben da er wirklich fertig ist und auch sehr aggressiv mittlerweile wird da er nicht mehr weiter weis..sie meinte das es nichts mehr wird und das er es kapieren soll und das er doch immer an kommt und sie küsst…nun hing es an mir meinem besten freund klar zu machen das er sie vergessen soll..er hat geweint und nun droht er sich umzubringen bzw. sonst irgendetwas anzu tun..ihr müsst wissen sein vater ist vor 1 1/2 jahren gestorben und sie war sein halt und nun ist sie auch weg..ich weis nicht mehr weiter und langsam blockt er auch ab und macht zu…was soll ich tun?wie soll ich mich verhalten?was soll ich sagen wenn er sich was antun will?so viele fragen hoffe ihr gebt mir rat!

schon mal danke im vorraus..

LG.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von AnnDiamonde am 07.04.2009 um 22:53 Uhr

    ja…schniefelus hat recht…. lenk ihn irgwie ab, dass er auf andere gedanken kommt, dass er keine zeit bekommt zu tief zu grübeln, weißt du? unternimm was mit ihm, geht was essen, spazieren, kino? ich weiß ja dass er wahrscheinlich nicht gerade in der stimmung ist gerade, aber versuch es, mach was in deiner macht steht, geht eis essen, sei du sein trost, sein neuer halt, sag ihm, dass es noch viele menschen gibt die ihn lieben, die ihn brauchen und die auch er wahrscheinlich liebt, führ ihm vor augen wie wichtig er sir ist, das selbstmord kein ausweg ist, dass er so viele anderen leben mitzerstören würde, und mach mal seiner (ex)freundin klar, dass sie ihm keine hoffnungen mehr machen soll verdammt! sowas ist echt nicht fair, sie soll sich entscheiden, da musst du hiinter deinem freund stehen….sei einfach für ihn da sooft du kannst und wann immer er dich braucht, und mach vllt auch npaar seiner kumpels drauf aufmerksam dass er suizidgedanken hat, ihr solltet ihn jetzt nicht aus den augen lassen, es wird dich alles wieder einrenken, die zeit heilt die wunden, ich wünsche die und deinem kumpel alles gute ;))
    deine Ann

    0
  • von BeatifulLie am 07.04.2009 um 22:50 Uhr

    Ich kenne solche Situationen sehr gut… glaub mir egal wie verzweifelt er ist er wird sich nicht umbringen… mache ihm aber klar wie wichtig er dir ist und wie sehr er dir fehlen wird wenn er nicht mehr da ist…
    Versuche ihm über die Trennung zu helfen und lenke ihn ab… bringe ihn so oft wie es geht auf andere Gedanken… rede am besten nicht mit ihm über dieses Thema wenn er langsam anfängt zu blocken… zeig ihm das sie nicht die Welt ist sondern das es noch schönere dinge auf der Welt gibts….

    0
  • von Schniefelus am 07.04.2009 um 22:45 Uhr

    wenn er sich wirklich iwas antun will versuch vielleicht nett auf ihn einzureden dass es das ja gar nichts gebe und ihm das leben sozusagen schmackhaft machen und iwie auch sagen wie du dich dann fühlen würdest dass du ihn brauchst oder so und anbieten das du halt immer für ihn da bist und ihn so gut unterstützen wie du kannst…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie komme ich über die Trennung hinweg? Könnt ihr mir meine Fragen unten beantworten? Antwort

Peanut1988 am 02.12.2010 um 09:20 Uhr
Morgen ihr Lieben, ich habe mich vor ca. 2 Wochen von meinem langjährigen Freund getrennt wir waren 4 Jahre zusammen. Er hatte mich betrogen und darauf hin habe ich ihn verlassen. Leider wohnen wir nach wie vor...

Wie komme ich über die Trennung hinweg! :`( Antwort

KleiinesBuNny am 23.07.2009 um 18:08 Uhr
Hey mädels :( heute ist das aus von mir und meinem Freund...wir waren knapp 2 Jahre zusammen ... es gab nur noch streit und mein vertrauen war weg.. heute mittag kam er vorbei und wir wollten reden... ws daraus...

Wie komme ich über ihn hinweg .? Antwort

Musiclover02 am 20.01.2016 um 08:37 Uhr
Hallo :) Es geht für mich um ein ganz wichtiges Thema . Ich war damals 14 als ich mich verliebt habe .. Ich bin jetzt schon bald 16 und komme über dieses Menschen einfach nicht hinweg. Zu der Geschichte zwischen ihm...

Wie komme ich über ihn hinweg? Antwort

OB5TKUCHEN am 23.03.2009 um 17:51 Uhr
Hallo Mädels, ich habe ein (uns wohl allen bekanntes) Problem: Liebeskummer! Nur, das ich jetzt schon 1 Jahr und 2 Monate und 3 Tage ;) solo bin, aber immer noch nicht von meinem Ex wegkomme. Ich liebe ihn einfach so...

Wie komme ich über meinen Ex hinweg? =( Antwort

monaa_90 am 03.08.2011 um 10:15 Uhr
Hey Mädles bei mir ist es irgendwie ne komische Situation..bin seit 3 Monaten von meinem Ex getrennt nach fast 3 Jahren, ich lenke mich auch gut ab,klappt auch alles ganz gut, nur haben wir noch ab und zu kontakt...