HomepageForenLiebe-ForumIch 17, Er 27……kann das gut gehen???

Strawberrytaste

am 30.06.2008 um 19:45 Uhr

Ich 17, Er 27……kann das gut gehen???

hey mädels
ich habe jemanden kennen gelernt den ich wirklich sehr gerne mag und den ich gerne näher kennen lernen will. Es besteht also intensiver flirtkontakt=) allerdings ist er 10 jahre älter als ich!!! er geht das ganze sehr schnell an und redet sogar davon das ich bei ihm einziehen soll!! aber mit 17 fühle ich mich noch nicht bereit für etwas soooo festes! Ich frage mich ob ich der ganzen sache überhaupt eine chance geben sollte….mit 27 denkt man doch schon an sachen wie heiraten und kinder…oder? und das stelle ich mir eigentlich erst in weiter ferne vor…was meint ihr??? habt ihr erfahrungen mit älteren männern?=) irgentwie ist das ja auch ganz spannend=)….ich hoffe ihr könnt mir helfen…

Antworten



  • von Zicke87 am 07.07.2008 um 13:49 Uhr

    Also ich kann Susi89 auch nur zustimmen, ich bin fast 21 und mein Freund is 33 und es funktioniert bestens. Wir sind mittlerweile auch schon zwei Jahre zusammrn. Aber das kann auch nur gut gehen wenn man von Anfang an klare Verhältnisse schafft, damit jeder weiß was der andre will und erwartet. Wir wollen zum Beispiel beide keine Kinder und mit Hochzeit und so hat er es auch nicht wirklich eilig und wenn die Fronten geklärt ind konzentriert euch auf EURE Beziehung, auf die schöne Zeit und beschäftigt auch nicht wo so sinnlosen Dingen wie dem Altersunterschied und erst Recht nicht damit was andre darüber denken. Mit der Zeit lernt man einfach über den Dingen zu stehen und dann ist alles andre egal.

  • von Susl89 am 01.07.2008 um 13:19 Uhr

    mein schatzi ist auch 9 Jahre älter als ich ich wenn ihr zueinander steht geht es gut (außerdem redet kein mensch mehr über das alter wenn ihr ein stück zusammen seid)

  • von JodiJ am 01.07.2008 um 11:27 Uhr

    @ smilingSunshine: gebe dir hier recht 🙂 wenn die chemie zwischen menschen passen, wieso nicht..! Wie sie schon sagte jeder mensch is so wie er ist, auch wenn man erst 27 ist, muss man nicht kindisch sein, aber dafür JUNG 😀

    z.b. den ich kenne also dieser 33-jährige 🙂 er meinte auch so.. er ist noch nciht bereit für kinder… er will noch sein leben geniessen. Ok, bin damit einverstanden 🙂 ich mit 19 fast 20 will auch noch meinen spass haben, zuerst ausbildung machen, gescheiden beruf etc. und dann erst kinder.. ^^ geplannt ist mit 24 aber wenn auch später wird, auch egal 😀 ^^ ich mein zwecks kinder kriegen: es soll ja in und mit liebe gezeugt werden und eine familie auch haben also nicht nur mom oder dad… 🙁 sondern beide.. ^^

  • von SmilingSunshine am 01.07.2008 um 00:09 Uhr

    Ich habe im Moment einen Freund der ist auch 27 und ich bin “nur” 2 Jahre älter als du und es klappt wunderbar. Liegt vielleicht auch daran, dass er nicht so erwachsen ist. Er ist nicht kindisch oder so, aber man kann Spaß mit ihm haben, ernst mit ihm reden und alles.
    Er ist allerdings so, dass er noch keine Kinder haben will (er begründet das immer damit, dass ICH ja noch so jung bin und deswegen geht das ja nicht ^^, ich glaube aber er würde auch keine wollen, wenn ich auch 27 wäre)und auch nicht heiraten will. Jetzt jedenfalls nicht.
    Haben auch noch nicht über`s zusammenziehen oder so geredet. Das fände ich nach einem Monat Beziehung auch viel zu schnell.
    Also ich kann nur sagen, dass das Alter so gesehen egal ist, wenn die Menschen eben zusammen passen. Allerdings finde ich es schon komisch, dass er direkt mit dir zusammen ziehen will.

  • von Bea2806 am 30.06.2008 um 22:10 Uhr

    hey..
    meine eltern sind 11 jahre auseinander.. sind seit 14 jahrn verheihratet.. sie sind immer noch glücklich…
    das kommt immer aus die personen an =)

  • von JodiJ am 30.06.2008 um 21:18 Uhr

    ich hatte mal einen typen, da war ich auch 18 und er 28 und das ging komplett den schiefen weg… -.- war nix gute..! der hat auch davon geschwärmt, dass ich in seine nähe ziehen soll und kinder und heiraten und bkla bla bla….

    mittlererweile bin ich 19 1/2 also fast 20 und sehe es mit anderen augen, habe auch jetzt einen Typen kennen gelernt,ist aber dafür 33 und irgendwas verbindet uns zusammen, wetr weis, ein versuch ist es wert und wie 33 schaut es auch nit aus eher wie 25 & sportlich trainiert… und das is ein guter vorteil auch irgendwo.. 😀

    hör auf dein herz und überleg es für dich selber.. den die letzte entscheidung liegt bei dir… ^^

    LG Jod! J.

  • von Jutze73 am 30.06.2008 um 20:52 Uhr

    hmmmm das ist schon ein bißchen schwierig…. 10 Jahr unterschied ist schon ne Menge… Entweder das ganze total locker angehen und abwarten oder gar nicht erst was mit anfangen,denn du hast schon Recht im Alter von 27 Jahren denken die Männer schon anders… Du bist noch so jung…. überlege dir deine Entscheidung gut… Viel Glück… 😉

  • von niceGIRL1989 am 30.06.2008 um 20:11 Uhr

    Sag ihm, dass er ein wenig lockerer lassen soll, wenn er es ernst mit dir meint, wird er es tun 😉
    Hm ich hab grad ein ähnliches Problem, interessier mich für einen Typen, der auch 10 Jahre älter ist als ich (bin allerdings nicht mehr 17), aber leider ne Freundin hat 🙁 ich frag mich auch, ob 10 Jahre zuviel sind, aber eigentlich musst du das selber wissen, kommt ja auch auf die Personen drauf an. Ich hatte mal was mit einem, der 16 Jahre älter war als ich, und das hat perfekt harmoniert, weil wir einfach auf der gleichen wellenlänge waren und uns beide nicht unserem Alter entsprechend benommen haben, somit haben wir uns in der Mitte getroffen und es hat perfekt gepasst 🙂

Ähnliche Diskussionen

Ich 16, er 22. Kann das gut gehen? Antwort

manulain am 09.10.2011 um 19:50 Uhr
Hallo Mädels. Ich (16) habe einen sehr, sehr netten Mann (22) kennengelernt, der, wie es scheint, sehr großes Interesse an mir hat, auch nachdem er erfahren hat, wie alt ich bin. Die Chancen, dass das was festes...

Er ist 3 jahre älter... Kann das gut gehen? Antwort

marta111 am 14.08.2009 um 01:47 Uhr
hallo erstmal... puhh... das fällt mir richtig schwer das hier aufzuschreiben , aber ich weiß langsam echt nicht mehr weiter. ich hoffe , dass ihr euch die zeit nehmt das zu lesen und mir zu  helfen:).also...

Er 2 Jahre Jünger - Kann das gut gehen? Antwort

Arinetta am 21.02.2009 um 13:08 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Folgendes Problem liegt bei mir an: Die letzten drei Tage waren wir von der Schule aus auf sogenannten "Besinnungstagen", wo es um Aufklärung, Sexualität und Beziehungen ging....