HomepageForenLiebe-ForumIch 20, er 41, ich liebe ihn, er hat eine 15 jährige Tochter und die ex frau hat sich letzten Monat umgebracht… und ich mittendrin!!!

Kathrin3011

am 09.12.2008 um 15:20 Uhr

Ich 20, er 41, ich liebe ihn, er hat eine 15 jährige Tochter und die ex frau hat sich letzten Monat umgebracht… und ich mittendrin!!!

joa Wir haben uns einfach kennen und lieben gelernt, er lebte in scheidung und ist nur wegen der Tochter und den hunden zu Hause wohnen geblieben, wir wollten es erst nicht wahrhaben aber irgendwann siegte das herz über den Verstand und sind zusammen gekommen, Seine Ex-Frau wusste nichts von mir, sie war auch psychisch krank und hat ihn dann mal wieder rausgeworfen. Aus Liebe zu mir hat er sich bei ner Bekannten untergemietet und wollte nicht zurück sondern einen Neuanfang mit mir beginnen, 2 wochen später wollte er noch die letzten Sachen aus dem Haus holen…. Er findet seine Ex-Frau tot im Bett….
*schluck*
so ging es mir auch, naja das ganze ist jetzt 1 monat her, konsequenz ist eben, er wohnt wieder mit der tochter im haus, die tochter darf natürlich nichts von mir wissen und die ganze Familie sowieso nicht, eben aus Rücksicht zu der Tochter und zu mir, nicht das es nachher heißt “kein Wunder das sie sich umgebracht hat” Es ist wirklich eine schwere Zeit… seine besten Freunde wissen von mir, sein Bruder auch,… und doch geht es mir sehr schlecht… ich meine sonst ist man es gewohnt “die eine” gewesen zu sein, und jetzt ist seine tochter auch noch da,… naja und eben der Gedanke an das Haus (in dem ich ihn auch ab und zu besuche) in dem SIE war und sich umgebract hat… ich weiß nicht ob ihr euch in etwa vorstellen könnt wie es mir geht,… es ist wirklich schwer… also er betont sehr oft das die Liebe schon seit Jahren nicht mehr da war und er sich einfach nur auf Grund ihrer Krankheit verantwortlich gefühlt hat… und trotzdem ist es ein merkwürdiges Gefühl,… aber ich liebe ihn wirklich und doch ist es wirklich schwer… meint ihr in dieser schweren zeit ist es normal das alles so auf mich einprasselt oder seh ich manche sachen zu sensibel…??? naja ich muss eben schon viel einstecken,… ich weiß das es für ihn auch nicht leicht ist diesen Spagat zwischen seiner tochter und mich hinzubekommen,… ach mensch …
schreibt mir doch einfach mal eure Meinung
Vielen Dank schonmal

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Kathrin3011 am 09.12.2008 um 18:27 Uhr

    leider ist es kein Film… aber das hab ich mir auch schon oft gedacht…natürlich möchte ich ihm alle Zeit der Welt geben,… ich weiß nur nicht ob ich das alles schaffe, denn keiner weiß wieviel Zeit er bzw seine Tochter braucht bis er meint es öffentlich machen zu können mit uns beiden…da hab ich eben angst vor, dass ich eben nicht genug kraft aufbringen werden kann

    0
  • von ILoveMango am 09.12.2008 um 18:25 Uhr

    hört sich ziemlich übel an!!! Um ehrlich zu sein ich wüsste wahrscheinlich auch nicht so recht was ich machen würde….Aber das wichtigste ist das ihr euch liebt denn nur so könnt ihr das durchstehen. Ich hoffe und wünsche dir sehr, dass sich euer “Problem” dann mit der zeit legen wird. Und um so schöner ist es wenn ihr dann die schwere Zeit gemeinsam überstanden habt das war dann nochmal ein Beweis wie stark eure Liebe wirklich ist! An diesen Gedanken würde ich mich denk ich festhalten, dann fällt es vielleicht nicht leichter aber du gehst stärker da durch. Ich hab richtig Mitleid mit dir…..du arme ich hoffe echt dass ihr das schafft!!!(=

    0
  • von Mhhhgirl am 09.12.2008 um 18:09 Uhr

    Hallo, eine sehr komplizierte sowie auch traurige Geschichte. Ich muss sagen es ist erstmal ein schwieriger Anfang eurer Beziehung, da musst du viel Verständnis aufbringen, ich hoffe das du das packst, denn ich denke nach einem Jahr ist sowas nicht gleich weg, sowas dauert seine Zeit. Es wird viel auf dich zukommen, ich hoffe dessen bist du dir bewusst. Ich schließe mich der Meinung an, Ihm Zeit zu geben, aber ich bin auch der Meinung, gib dir die Zeit, lass es ruhig angehen, entwickel für dich in ruhe Gefühle, überstürze es nicht. Ich wünsche euch viel Glück und hoffe das ihr diese schwere Zeit meistert, zusammen.
    Lg Rebby

    0
  • von rumpsi am 09.12.2008 um 16:55 Uhr

    ich finde es ist wie im film .aber wenn es wirklich wahr ist fände ich es auch schwer damit umzugehen

    0
  • von Kathrin3011 am 09.12.2008 um 15:34 Uhr

    wir sind auch der Meinung das was wir in den ersten Monaten unserer Beziehung durchmachen das machen andere in 20 jahren Ehe nicht durch,… und wenn wir das geschafft haben schaffen wir alles andere auch,… nur wie gesagt ist eben auch für mich nicht leicht…

    0
  • von Miri021983 am 09.12.2008 um 15:30 Uhr

    ich würd ihm einfach sehr viel zeit geben, das klingt alles sehr krass

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er, ich, seine Ex und die Liebe Antwort

paillon am 12.07.2009 um 17:27 Uhr
Ich bin seit ca. 2 Monaten mit meinem Freund zusammen, kennengelernt haben wir uns aber schon im März. Ich für meinen Teil bin sehr glücklich mit ihm. Natürlich hat er auch Charakterzüge, die ich ein bisschen störend...

Ich Liebe ihn und er hat eine Freundin ?! wie soll ich vorgehen , Vergessen , Kämpfen , Abwarten ? Antwort

Lulanuna am 04.01.2010 um 21:49 Uhr
also ich habe mich in einen Jungen verliebt mit dem ich schon einige zeit sehr gut befreundet bin . Das Problem daran ist das er eine Freundin hat . Alle meine Freunde sagen die beiden trennen sich bald aber ich bin...

Ich liebe ihn und er macht sich an eine meiner Besten Freundinnen an ran! Antwort

Erdbeerliix3 am 08.03.2009 um 20:42 Uhr
Haii mädels (: Ich bin in einen Kerl verliebt der vorher auch mal auf mich stand und mich immer wieder fragt ob ich nich mal was mit ihm machen will !? Aber ich weiß auf was er hinaus will und ich will nicht nur das...

Ich liebe ihn, aber er hat eine Freundin... Antwort

LooveeMee am 15.12.2009 um 17:48 Uhr
Ich habe vor einem Jahr einen Jungen auf einer Hausparty kennengerlernt und fand ihn gleich vom ersten Tag an toll...er hatte sogar am selben Tag noch mit seiner Freundin Schluss gemacht und saß auch den ganzen Abend...

Ich liebe meinen Ex mann aber er hat eine neue Antwort

Shila81 am 29.09.2012 um 13:44 Uhr
Hallo Mein Ex mann und ich waren bis Mai2012 11 Jahre zusammen und haben 2 Kinder. Im Mai hatten wir dann eine Ehekrise wo ich mir selber nicht mehr sicher war ob ich mit ihm noch zusammen sein möchte aber dann...