HomepageForenLiebe-Forumich bin zu passiv

katzenminze

am 25.07.2008 um 20:35 Uhr

ich bin zu passiv

hey erdbeermädels,
ich hab ein problem und könnte eure hilfe echt brauchen!
mein freund und ich sind schon lange zusammen und schlafen auch schon über ein halbes jahr miteinander, aber iwie hab ich das gefühl ich bin zu passiv. Ich ergreife nie die Initiative und auch sonst weiß ich oft nicht recht was ich machen kann um ihm was gutes zu tun, sowohl beim sex als auch so beim verwöhnen.
ich freu mich über jede ehrlich gemeinte hilfe
danke schon mal im vorraus
eure tess

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von berlinerin08 am 25.07.2008 um 23:56 Uhr

    Hey Tess,
    es ist total einfach Aktiv zu sein beim Sex vorallem wird sich dein Freund bestimmt genauso darüber freuen wie meiner;)
    Probier es doch einmal damit aus ihn zu reiten, da habt ihr beide ganz besondern Spass dran;) Das Verspreche ich dir…

    Und wenn du ihn Verwöhnen willst geh einfach mal auf www.youporn.com
    da kannst du dir von Leuten paar Sachen abschauen;)

    Liebe Grüsse:-*

    0
  • von milkaherzchen am 25.07.2008 um 23:00 Uhr

    ich geb dir einen vllt komischen tipp… betrink dich einmal so, dass es dir noch gut geht, du aber deine hemmungen ein bisschen verlierst. und dann sag ihm, du willst, dass dieser sex besonders sein soll, und du aktiv sein willst und was er mag. und dann denk nicht nach, sondern tu^^
    viel glück!

    0
  • von honigbiene am 25.07.2008 um 22:15 Uhr

    wie offen seid ihr zueinander? als ich solche probleme am anfang mit meinem freund hatte hab ich mit ihm drüber geredet. er hat mir gezeigt was er mag und mit etwas übung steigt dein selbstvertrauen und du hast vllt eigene ideen. man muss den partner studieren und beobachten wie er bei bestimmten berührungen reagiert und dann macht es euch beiden spaß…

    0
  • von ShadyLady999 am 25.07.2008 um 21:00 Uhr

    also ich glaub du solltest dich einfach mal gehen lassen…du kannst ihm auch mal ein paar versaute sachen ins ohr flüstern (dirty talk) und ihn fragen was er gerne mag…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich bin zu empfindlich. Antwort

Bounty am 02.09.2013 um 10:03 Uhr
Guten Morgen Ladies,Ich (21) bin seit zwei Jahren mit meinem Freund (25) zusammen. Zu Beginn hat uns eine Stunde Fahrzeit getrennt. Nach einem Jobwechsel in der Mitte des letzten Jahres wollte er näher zu mir...

Bin ich zu weit gegangen ? Antwort

wolfskind am 27.07.2016 um 22:30 Uhr
Hallo 🙂 Also ich habe gerade folgendes Problem: Bei einem Hobby habe ich einen netten Typen (18 wie ich ) kennengelernt. Ich hatte eigentlich länger schon das Gefühl er würde mich ziemlich gern mögen, da er auch...

Bin ich zu alt für ihn? Antwort

banane88 am 15.07.2016 um 10:21 Uhr
Hallo Leute! Bräuchte mal einen guten Rat ^^ Ich habe neulich in der Uni jemanden beim Hochschulsport kennengelernt (wir studieren beide Sport und kannten uns vorher ganz flüchtig vom sehen). Irgendwie geht er mir...