HomepageForenLiebe-ForumIch finde meinen Freund nicht attraktiv

melonius

am 20.07.2015 um 02:33 Uhr

Ich finde meinen Freund nicht attraktiv

Hallo ihr Lieben,

ich befinde mich in einer nicht schönen Lage und würde gerne die Eine, oder Andere um Rat beten ….

Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Eine solche Person wie ihn , hatte ich schon lange nicht kennen gelernt. So liebevoll, hilfsbereit, fürsorglich. Ja ! Er würde mir selbst die Welt zu Füßen legen !
Wir verstehen uns auch blendend. Sowas hatte ich bis jetzt noch nie mit einem Mann….

Jedoch fällt mir eine Macke an ihm auf, die mittlerweile sehr verstärkt ist und zwar, dass ich ihn total unattraktiv finde.
Ich muss zugeben, dass ich ihn selbst bei unserem kennenlernen nicht so “heiß” fand. Aber ich dachte mir, Charakter!

In den letzten Wochen wurde es jedoch immer schlimmer. Ich will mich nicht mehr anfassen lassen. Ausreden über Ausreden muss ich mir einfallen lassen, um nicht mir ihm schlafen zu müssen. Es tut mir wirklich im Herzen weh. Besonders schwerig ist es auch, wenn ich dann meine Freundinnen sehe mit ihren “perfekten” Männern. Als Frau wünscht man sich eben jemanden, mit dem man angeben kann.  Gerade dann, wenn man selbst eine hübsche Frau ist, die viele Komplimente bekommt (Ohne jetzt eingebildet zu klingen).
Ich habe mir auch oft eingeredet “Ach das kommt noch. Ist sicherlich nur eine Phase”. Aber sowas kenne ich nicht von mir. Ich bin ein Mensch der Sex liebt ! Aber wenn ich selber schon sage “Ich kann auch gut auf sex verzichten”, dann läuft irgendwas nicht richtig…

Ich fühle mich schrecklich, wenn ich das alles so schreibe. Leider ist es die pure Wahrheit…
Sollte man wirklich die Beziehung zu einer Person beenden, nur  weil man ihn nicht attrakiv findet?
(Wenn ich ehrlich sein soll, habe ich auch Angst, dass ich nicht wieder so jemanden finde der mir 100% gibt.)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Wollkirsche am 26.07.2015 um 18:31 Uhr

    Hallo,

    ich mache gerade ähnliches durch, und kenne Deinen Konflikt. Ich finde meinen Freund auch nicht mehr attraktiv, und wir sind seit 5 Jahren zusammen. Sind es die Hormone, bin ich zu oberflächlich, oder ist es gar normal dass man sich nach der ersten Verliebtheit mal nicht mehr so anzehend findet? Ich denke, die Frage ist sehr schwer zu beantworten. Muss sie eigentlich auch nicht. Sicher will er auch nicht dass Du Dich zu etwas zwingst und Gefühle sind Gefühle und sind einfach so. Wichtig ist, dass Du ihn nicht verletzt, mehr als nötig.
    Für mich hört es sich nämlich auf jeden Fall so an, als ob es nicht mehr lange dauern und es wird bei Euch ein Ende finden. Du hörst Dich nicht so an, als würdest Du Dich langfristig mit einem Beta-Mann (lieb, fürsorglich, zurückhaltend) abfinden können und in den nächsten Wochen/Monaten wird es wahrscheinlich zu wildem Sex mit einem attraktiven Mann kommen 😉 Diesen Konflikt hat Frau seit der Steinzeit. Ernährer, Freund und feuriger Liebhaber sind schwer dauerhaft in einem zu finden. In dem Moment, wenn Du Dich nicht mehr anfassen willst, ist es m.E. jedenfalls Zeit für eine Änderung.

    0
  • von KJAL am 23.07.2015 um 19:49 Uhr

    Ich glaub auch, das es nicht gut ankommt, wenn man zu jemanden sagt:”hej, ich finde du siehst scheisse aus und mache deshalb schluss mit dir”. Egal ob männlein oder weiblein. Also rede von gefühlen, die nicht mehr vorhanden sind und beende es auf diese art.

    0
  • von erbeerle am 23.07.2015 um 19:31 Uhr

    Ich wuerd ihm an deiner Stelle einfach sagen, dass deine Gefuehle ihm gegenueber nur noch rein freundschaftlicher Natur sind und deshalb nicht fuer eine Beziehung reichen. Ueber den Rest, der dich stoert, wuerde ich schweigen, da es zu verletzend ist fuer ihn.

    0
  • von melonius am 23.07.2015 um 16:14 Uhr

    Anfangs war auch alles prima ! Wir hatten viel sex und über die Dinge, die mich heute Extrems stören hab ich weggesehen. Die Geheimratsecken, das wenig Mundgeruch, die pickelchen am Rücken, deine warzen an den Füßen. Das war alles nicht schlimm, ich hab ihm da auch gerne geholfen, bin mit ihm zum Arzt. Aber irgendwann hat es angefangen, dass meine Freunde/innen meinten “warum bist du mit ihm zusammen”. Meine Mutter hat mir sowieso eine Predigt gehalten, wie unschön dieser Mann ist. Oft hab ich ne dann gesagt, egal! Er tut sich alles für mich. Jedoch sind mir diese Sachen immer mehr aufgefallen und das kam dann Schritt für Schritt … Aber ihr hab leider recht. Wenn ich solch Gedanken hege, kann das nicht der richtige sein und ebenfalls. Ich bin nicht die richtige für ihn

    0
  • von Weidenkatze am 21.07.2015 um 19:09 Uhr

    Man muss ihm ja nicht die brutale Wahrheit ins Gesicht hauen. Deine Ehrlichkeit in allen ehren, aber ich denke um ihn nicht zu sehr zu verletzen reicht ein einfaches: die Gefühle sind weg.
    Der arme.

    0
  • von Ilaraa am 21.07.2015 um 17:12 Uhr

    Verlass ihn einfach!

    0
  • von Ilaraa am 21.07.2015 um 17:12 Uhr

    Lass dich von Experten mal beraten. Allerdings finde ich 2 Jahre Elternzeit schon ein wenig zuviel des Guten. Und das wird ja nochmal verlängert.

    0
  • von misstuetue am 20.07.2015 um 23:50 Uhr

    es muss ja einen grund geben, wieso du ihn aufeinmal unattraktiv findest, denn sowas fällt einem doch nicht nach einem jahr auf ?-)

    und ich würde die beziehung ebenfalls ihm zu liebe beenden, allerdings würd ich nicht direkt mit der wahrheit rausrücken bei sowas, sondern einfach sagen, die gefühle sind weg. wenn du ihm sagst, dass er für dich nicht (mehr) attraktiv ist, kann das ganz schön am ego nagen; sowas will kein mensch hören!

    also lieber was anderes ausdenken…

    0
  • von melonius am 20.07.2015 um 23:08 Uhr

    Oh ich lese, du hast ihm die Wahrheit gesagt. Echt stark !

    0
  • von melonius am 20.07.2015 um 23:06 Uhr

    Danke für all eure Meinungen! Zum teils harte, aber sich ehrliche ! Die meisten haben sich recht. So kann es nicht weitergehen und vielleicht hat mich das auch in meiner innerlichen Entscheidung auch bestätigt… An Carolady, darf ich dich fragen, wie du das ganze beendet hast? Klingt doof, aber ich hab ehrlich gesagt Angst ihm die Wahrheit zu sagen. Klar hat er es verdient, aber ich stelle mir das schrecklich vor , von jemanden hören zu müssen ” du ich habe keine Gefühle (mehr) für dich, weil ich dich unattraktiv finde “. Ansonsten würde ich es am liebsten nur auf die Gefühle schieben, quasi “auseinander gelebt”.

    0
  • von CaroLady am 20.07.2015 um 21:41 Uhr

    Ich kenne das ein bisschen…hab vor 2 Jahren auch etwas mit einem Mann begonnen, wo ich dachte: er ist mein Freund, so jemanden finde ich nie mehr (eben besonders wegen seiner Art!). Doch dann merkte ich auch: verliebt auf körperlicher Ebene bin ich doch nicht. Das sagte ich ihm ehrlich. Und überließ es ihm, ob wir Freunde bleiben oder den Kontakt aufhören. Er wollte Freundschaft & Kontakt erhalten. Und sind in starkem freundschaftlichen Kontakt, verstehen uns sehr gut. Allerdings merke ich, dass er mit gewisser Wehmut an die Zeit vor 2 Jahren zurückdenkt und auch hofft, so wirds wieder. Was aber nicht der Fall sein wird – sagte ich ihm schon mehrmals.

    0
  • von KJAL am 20.07.2015 um 17:54 Uhr

    Aussehen und charakter gehört schon zusammen, finde ich. Wenn du ihn hässlich findest und keinen sex mit ihm willst, bringt dir der charakter auch nicht viel.
    Wenn er der richtige wäre, würdest du ihn sowohl lieben als auch attraktiv finden. Also passt es schon mal nicht. Wobei einige behaupten liebe kann mit der zeit entstehen. Aber willst du solange warten, bis du ihn schön findest? Ich könnte es nicht

    0
  • von Berai am 20.07.2015 um 08:12 Uhr

    Nach dem was ich lese ist bei Dir von Deiner Seite nicht von Liebe die rede. Wenn Du nicht bereit bist den Mann so wie er ist zu lieben dann sei wenigstens fair und beende das ganze.

    0
  • von Korni09 am 20.07.2015 um 08:01 Uhr

    Er gefällt dir halt nicht. Dann würd ich die Beziehung eher jetzt als später beenden. Das wird ja nicht besser.

    0
  • von Goldschatz89 am 20.07.2015 um 06:50 Uhr

    Charakter ist eben doch nicht alles. Nur weil jemand innerlich der Wahnsinn ist muss man ihn noch lange nicht anziehend finden. Für mich ist der Charakter zwar wichtiger als das Aussehen aber dennoch muss ich meinen Partner attraktiv finden.
    Ich würde das ganze beenden. Du verletzt ihn nur mehr und dich macht das ganze auch nicht glücklich.

    0
  • von lani95 am 20.07.2015 um 05:08 Uhr

    Ich würde auch sagen lass ihn gehen. Er hat es nicht verdient das man nur mit ihm zusammen ist weil er dir anscheind 100% gibt was ja nicht sein kann wenn du Sex ja angeblich so sehr liebst es aber nicht von ihm bekommst weil du ihn nicht ran lässt.
    Sex ist eine sehr wichtige Sache in einer Beziehung wie ich finde. Und ja ich denke auch eine Beziehung ohne Sex auf Dauer wird nicht klappen. Die harmonie muss da schon stimmen. Ich würde jetzt mit 20 nicht darauf verzichten wollen.
    und er wird es auch bald merken wenn du immer abblockst. Du musst wirklich fair zu euch sein und dir einfach eingestehen das er nicht der richtige sein kann wenn du dich nicht anfassen lassen kannst.

    0
  • von Fuschel am 20.07.2015 um 03:13 Uhr

    Von liebe deinerseits lese ich nicht die Spur. Du genießt es halt, “100 %” von ihm zu bekommen, bist aber nicht bereit, genauso viel zu geben, denn sonst hättest du nicht das Problem, dich vor ihm zu ekeln.
    ja, Charakter ist wichtiger als Aussehen, ABER gerade eine tolle Persönlichkeit macht ungemein attraktiv. Du scheinst in ihm aber keinen Menschen zu sehen, in den man sich verlieben kann sondern nur jemanden, der dich lieben kann. Mir tut der arme Kerl richtig leid, sei so fair und lass ihn gehen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was soll ich tun? Finde meinen Freund nichtmehr attraktiv! Antwort

pusteblume2202 am 05.04.2013 um 17:06 Uhr
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin solangsam echt verzweifelt...Ich bin mit meinem Freund seit 4 1/2 Jahren zusammen, sind beide allerdings auch noch recht...

Ich glaube mein Freund findet mich einfach nicht attraktiv! Antwort

stummeljani am 08.06.2011 um 22:45 Uhr
Ich weiss einfach nicht mehr was ich machen soll...Ich bin jetzt seit 7 Monaten mit meinem Freund zusammen und ich hab einfach das Gefühl das er mich nicht hübsch genug findet...wir hatten von Anfang an nur sehr wenig...

Ich erkenne meinen Freund nicht wieder Antwort

Judl91 am 24.06.2010 um 00:11 Uhr
Hey Mädels!! Also, ich glaube nicht dass mir jemand helfen kann aber ich muss mir jetzt einfach was von der Seele reden. Letztes Jahr haben meine große Liebe und ich Schluss gemacht, eigentlich aus unerklärlichen...