HomepageForenLiebe-ForumIch fühl mich voll ausgenutzt!

Pummeluffchen

am 22.09.2010 um 18:42 Uhr

Ich fühl mich voll ausgenutzt!

Hey mädels:-)
Also folgendes:
Ich fühl mich von meinem Freund total ausgenutzt!
wir sin bei nem kumpel eingeladen.er meint es sein besser wenn ich net mit geh weil ich eh keinen kenn und er nur bei seinen kumpels is un net bei mir.dann will er aber zu mir kommen un bei mir übernachten…ich komm mir so vor als wär ich nur zum ficken gut (sry aber musste sein) und sonst bin ich ihm egal.immer geht es um seine Freunde.er zeigt mir seine liebe gar net richtig und wenn er mir sagt er liebt mich sooooooo sehr und ich dann sag dass ich es ihm net glaub fragt er mich immer warum ich das sag und das ihn das traurig macht…mekrt er das denn net?sin typen wirklich so dumm?oh man:(ich liebe ihn voll.aber ich hab echt kb mich so ausnutzen zu lassen:-(was meint ihr dazu`übertreib ich?findet ihr des auch so scheiße?
hmm
ich hoffe das ich viele antworten bekomme!
danke
:-*

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von summerangel90 am 24.09.2010 um 11:31 Uhr

    ich würd dem mal ne klare ansage machen. sag ihm waas dir nicht passt und was du dir wünscht das es sich ändert. entweder er geht daraufein oder du musst konsequenzen ziehen und mit freunden ohne ihhn weggehen und auch nix mit übernachten. ich würd ihn mal fragen ob er dich nur zum fi**en brauch, auf jeden fall würded ich ihm das an den kopf werfen. aber auf dauer kann man auch nicht immer alleine weggehen, schließlich fürht ihr eine beziehung und man sieht sich eh kaum, weil man den ganzen tag arbeiten ist. wenn man dann noch am WE alles getrennt macht, kann mans eigentlich lassen…

    0
  • von Zaubermaus1606 am 24.09.2010 um 11:18 Uhr

    Wenn dich das stört, solltest du ihm das sagen…und wenn du es nicht sagen möchtest, dann musst du es ihm anders vermitteln. Wenn er dich nicht mitnehmen möchte aber bei dir übernachten will, dann sagst du halt – Sorry passt nicht, ich bin mit ner Freundin auf ner Party und weiß nicht wann ich nach Hause komme…dann sehen wir uns halt morgen, oder du sagst, wenn er dich zu Hause lassen will. Danke aber ich komme gerne mit und lerne neue Leute/und auch seine Freunde kennen!! Das solltest du allerdings nur tun, wenn du dann auch wirklich mit den anderen in Kontakt kommst und dich nicht an ihn klettest und nur seine Aufmerksamkeit beanspruchst!!

    0
  • von sucette91 am 22.09.2010 um 19:12 Uhr

    außerdem wenn man keinen kennt lernt man eben andere einfach kennen…dein freund kann dich ja vorstellen…manche gehen ganz alleine auf eine großparty und lernen da leute kennen!…ich war auch mal mit einem zusammen, er hatte knapp 300 km entfernt gewohnt und ist daher übers wochenende zu mir gekommen….dann meinte er plötzlich er geht jetzt auf ne party mit ” arbeitskollegn” und ist dann um 4 uhr morgesn wieder zu mir nach hause….mir war das zu viel und ich habs auch nicht akzeptiert…

    0
  • von Peani am 22.09.2010 um 19:02 Uhr

    ja, manchmal sind typen so. sie merken nicht immer selber, was du möchtest oder was deine wünsche und bedürfnisse sind. deswegen musst du mit ihm sprechen! sag ihm das doch genau so, wie du es hier mitteilst. aber nicht als vorwurf, sondern als vermittlung deiner gedanken und gefühle.

    0
  • von PureMorning am 22.09.2010 um 18:58 Uhr

    Naja ich kann deine Bedenken verstehen. Trotzdem würde ich nicht jedes mal rumzicken und sagen, dass du ihm nicht glaubst, dass er dich liebt. Ich würde ihm jedoch sagen, wenn er alleine zu seinem Kumpel geht, kann er auch alleine schlafen. Schließlich ward ihr beide eingeladen. Ist ja nett, dass er sich um dein Wohlergehen sorgt, weil du keinen kennst dort XD Stattdessen könnte er aber auch einfach in deiner Nähe bleiben. Jeder will auch mal Männer- und Frauenabende, das ist klar. Aber immer?
    Ich würde ihm mal konkret sagen, was du vermisst und er besser machen kann. Vielleicht hilfts.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

neuer freund und ich fühl mich ungeliebt und unwohl Antwort

bluesun am 20.02.2012 um 11:35 Uhr
seit ungefär einem monat und ein paar wochen bin ich mit meinem neuen freund zusammen. ich bin wirklich sehr verliebt in ihn und ich mag ihn eigentlich auch so wie er ist. doch immer mehr fühle ich mich trotz freund...

Fühl mich verarscht... Antwort

maja601 am 28.10.2010 um 20:59 Uhr
Ich bin jetzt seit gut 4 Monaten mit meinem Freund zusammen... eigentlich ist alles super. Klar zwischendurch mal ein paar kleinere Unstimmigkeiten, aber sonst nix... Vor 4 Tagen wollten wir abends telen......

Ich fühl mich so alleine und ungeliebt... Antwort

A2thea am 15.04.2009 um 23:45 Uhr
Ich hab keine richtigen freunde..also sowelche wo man immer hin kann..ich muss immer fragen ob ich mit kann bzw andren fragen mich dann ob ich mit will aba ich glaub ich fragen nur aus mitleid dass ich net allein...

Ich fühl mich innerlich oft alleingelassen. Freund ein emotionales Wrack? Antwort

Taranee am 07.08.2011 um 12:59 Uhr
Hi.Ich bin einfach total verzweifelt und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin mit meinem Freund nun das zweite mal zusammen. Wir waren schonmal zwei jahre zusammen hatten acht Monate keine Bez un sind nun schon seit...

Ich vermisse ihn so sehr :/ und fühl mich so alleine.. Antwort

ToutEstBloquex3 am 30.04.2011 um 21:20 Uhr
Guten Abend Mädels mein Freund (19) und ich (17) führen seit 4 monaten eine gut funktionierende fernbeziehung, wir sehen uns ca alle 3 wochen, kein streit, alles super. bis HIERHIN. Aber mein Problem ist folgendes:...