HomepageForenLiebe-ForumIch, meine beste Freundin, mein Freund und meine ganz persönliche Seifenoper…- nur wie komm ich da raus??

misspeeptoe

am 18.04.2010 um 23:42 Uhr

Ich, meine beste Freundin, mein Freund und meine ganz persönliche Seifenoper…- nur wie komm ich da raus??

Hey ihr … ich bin wieder mal ganz schön verzweifelt. ich erzähl euch am bestern die ganze geschichte.
also alles begann mit meiner zuneigung für nen kumpel. wir haben uns dann auf ner party geküsst, ich dachte ganz glücklich, boa des würd was mit uns. dann sind er, meine beste freundin zwei kumpel und cih ins SB (so 2 tage später) ich hab mich wieder an ihn ran gemacht ( genauergesagt geküsst hab) und plötzlich war die ganze situation angespannt. zuhause hatte ich meine kleine hölle, hab n wochenende im meinem zimmer durchgeheult. hab dann mit ihm geredet (es hatt sich natürlich herausgestellt, er wollte ncihst von mir ) und hab ihm gesagt ich will wegen der freundschaft des ganze vergessen und hab dabei nicht erwähnt dass ich was von ihm will (hätte eh nix gebracht) dann am nächsten wochenende war ne veranstaltung in denen ihrem heimatdorf und ich hab mich ziemlich volllaufen lassen, war immernoch voller schmerz den ich aber nciht zeigen wollte und hab mich an nen anderen kumpel rangemacht, von dem ich vor der sache was wollte. meine bf fand des net so toll und hat mir gesagt dass des bne scheiß idee is mich auf ihn einzulassen ( es gab da so vorfälle, weil er nicht der treuste is und sowas) kurzgesagt: ich bin jetzt mit ihm zusammen. ich mag ihn echt ein wenig, aber eigentlich ist es egoismus. das ist hart und unfair ich weiß,aber ich würde durchdrehn allein. tja. meine bf war mit seinem besten freund zusammen. der hat sie sau fies abserviert und sie hasst ihn jetzt und heute stellt sich heraus sie hat auch was gegen meinen freund. nun ist es so das ich auf ihrer freundschaftsliste ziemlich nach unten gerutscht bin und sie irgentwie komisch zu mir war ( gestern zum beispiel: da warn konzert und ich bin ohne sie ( wir wollten eig was amchen aber sie war krank und durfte nicht) auf eigene faust zu meinen kumpels und va zu meinem freund und mit denen auf des konzert wo sie dann plötzlich trotzdem war und irgentwie war die stimmung angespannt und heute sagt sie mir sie war enttäuscht weil ich eben allein zu den freunden bin und weil sie sauer auf eine aus dem freundeskreis ist, weil die am tag davor ziemlich intim mit dem ex meiner bf war *hust* . man muss sagen wir waren sonst immer zusammen dort, aber ich wollte meinen abend nicht zuhauser verbringen, war das so gemein??) und nun keine ahnung… was soll ich jetzt machen?? es wirkt alles so als wär ich bei ihr unten durch und unwichtig… und das nach mehr als 5 jahren… ich mein ich hab mich in letzter zeit echt verändert. aber ist das ein grund?? und sie sagt mir nichts… ach man >.< ich bin echt verzweifelt. bitte um ratschläge!! danke im voraus
mfg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Shozai am 19.04.2010 um 11:44 Uhr

    Eine sogenannte beste Freundin hat nicht am eigenen Freund rum zumeckern, sie hat ihn zu akzeptieren. Fertig. Da gibts auch nicht “wer ist dir wichtiger?” oder “Er oder Ich!”. Das ist völliger Blödsinn. Auf sowas würde ich mich gar nicht einlassen. Sie kann sagen das sie etwas gegen deinen Freund hat, aber mehr nicht. Für mich wäre das keine beste Freundin wenn die gleich bei sowas auf die Barrikaden geht. Außerdem lügt sie dich an, geht alleine zum Konzert und mault dich an, weil du nicht zu Hause bist?! Verkehrte Welt.

    0
  • von Claudia1212 am 19.04.2010 um 10:51 Uhr

    wenn du dich sehr verändert hast kann das gut ein grund sein dass sie dich nicht mehr so sehr mag…
    denk nach wer dir wichtiger ist! zzz…

    0
  • von kathrienschen am 19.04.2010 um 10:18 Uhr

    deine beste freundin verschweigt dir da was, soviel kann ich mir noch zusammen reimen. sprich sie drauf an, philosophier ein bisschen rum alla du hattest was mit ihm, du willst was von ihm usw. wenn du getroffen hast, dann wird sies dir irgendwie zu verständigen geben.

    aber wenn dein freund gefühle für dich hat, dann solltest du die beziehung lieber beenden. das is sonst hart unfair.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

mein bester freund, meine beste freundin und ich. Antwort

Moonchen am 02.01.2010 um 11:26 Uhr
Hallo ihr lieben! Erst mal ein frohes neues Jaher euch allen :) Ich hoffe euch gehts gut. Tut mir leid wegen der so wenig sagenden Überschrift ;). Nun aber zu meinem `Problem`: Meine beste Freundin und ich treffen...

Mein Freund und meine beste Freundin... Angst Antwort

Ardilla18 am 27.01.2013 um 13:30 Uhr
Bei mir kommen gerade wieder alte Gefühle hoch und ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Mein Freund wollte vor einiger Zeit mal was von meiner besten Freundin, aber sie nicht von ihm. Da waren wir noch nicht...

Ich, meine beste Freundin und mein Ex Antwort

Eternal2709 am 19.08.2013 um 22:01 Uhr
Hey Leute!Ich hab seid einem Jahr ein mega Problem!Also vor 2 Jahren hat mein Freund Schluss gemacht und seid dem habem wir keinen Kontakt und reden auch kaum miteinander... Allerdings bin ich (leider) noch nicht über...

Mein Freund,seine beste Freundin...und Ich Antwort

Riano am 11.08.2010 um 20:24 Uhr
Hallo Mädels,so ich schreibe ihr weil ich dringend einen Rat brauche.Und zwar hab ich seit drei monaten nen freund,war wirklich sehr glücklich mit ihn aber es hat nach ner zeit irgendwie total nachgelassen,weil es da...

Mein Ex freund und meine Freundin,was ist da los???? Antwort

nicky12629 am 30.12.2011 um 21:58 Uhr
Mein Freund hat vor zwei monaten mit mir nach 7 Jahren überraschend schluss gemacht, wohnt aber noch bei mir weil er keine Wohnung findet. Wir verstehen uns soweit ganz gut, jetzt mein Problem. Wir haben seit ca. 6...