HomepageForenLiebe-ForumIch möchte mal eure meinung hören??!!

bina2112

am 04.09.2009 um 15:17 Uhr

Ich möchte mal eure meinung hören??!!

hallo ich hatte vor 5 jahren meine grosse leibe kennengelernt bin dann nach der trennung mit meinem jetzigen freund zusammen habne auch ein kind zusammen. er hat mich am anfang viel allein gelassen und jetzt nach 4 jahren er fängt an mich zu beleidigen ich soll alles machen er wird aggressiv nicht das er handgreiflich wird aber behandelt mich so schlecht einfach r nimmt mich garnicht ernst. jetzt haben wir zur meiner ersten grosse liebe kontakt die beiden sind gut befreundet und auf sein geb. habe ich ihm das erzählt wie scheisse es mir geht und wir haben uns geküsst. ja ich hab schon so oft an ihn gedacht doch er ist verheiratet nur was soll ich machen soll ich mich so behandeln lassen ich weiss nicht was ich machen soll hab angst allein zusein mit kind. kann mir jemand helfen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Julyy am 04.09.2009 um 17:03 Uhr

    Nur weil du ein Kind hast brauchst du dir nicht alles bieten lassen!!! Ich bin sicher, du schaffst es auch alleine, es gibt soviele alleinerziehende mütter. Und du wirst sicher wieder mal einen Mann kennenlernen der dich liebt und respektiert!

    0
  • von Petra73 am 04.09.2009 um 16:46 Uhr

    Hallo, ich kann auch nur sagen das was hat MikiPL geschrieben hat. ich finde es sehr schlimm was sich manche Frauen alles bieten lassen (beleidiging, schlagen…). Das werde ich mir nie antun. Warum lass du dir es bieten ?????? Da werde ich lieber mit meinem Kind allein als solches Leben zu haben. Sei bitte nicht DUMM – schmeiss ihm raus = du hast was besseres verdient!!!! LG Petra

    0
  • von butterflyLove12 am 04.09.2009 um 15:40 Uhr

    Ich finde du solltest, wenn Reden nicht hilft auf jeden Fall gehen und dein leben alleine meistern..

    Ich glaube auch nicht, dass das Kind mitansehen sollte, wie seine mutter immer schlecht behandelt und einfach nicht ernst genommen wird.

    ich bin mir sicher du findest einen menschen der allein ist und perfekt zu dir passt. lass dir zeit und denk mal über alles in ruhe nach. am ende muss so oder so dein herz entscheiden..

    alles gute und viel glück

    0
  • von MikiPL am 04.09.2009 um 15:29 Uhr

    mensch mädel!!!! bist du zu oft gegen die wand gelaufen???

    sorry aber wenn ich sowas höre/lese geht bei mir nix mehr
    ich an deiner stelle würde da gar nicht lange nachdenken
    LASS DEN KERL SITZEN!!!!!

    du hast angst allein zu sein und willst lieber mit nem kerl zusammen sein, der dich erniedrigt und verursacht, dass es dir elendig geht???
    es gibt in der heutigen so viele möglichkeiten sich hilfe zu holen und auch alleine mit kind klar zu kommen
    informier dich bei pro familia oder so und such vielleicht am anfang hilfe bei deiner familie bis du so langsam auf eigenen füßen stehen kannst

    es gibt soo viele alleinstehende mütter die alles wunderbar leisten
    meine mama hat 3 kinder alleine aufgezogen

    es wird verdammt schwer am anfang – das ganz sicher
    aber stell dir mal vor dein jetziger freund behandelt euer kind später genau so……. damit schadet deine entscheidung deinem kind….

    gib dir selbst nen schubs und schritt für schritt wird die sache

    0
  • von Sommerregen89 am 04.09.2009 um 15:27 Uhr

    Partnerberatung? ob da reden hilft

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was soll der Mist? Muss mal Dampf ablassen und eure Meinung hören. Antwort

Dubi am 18.08.2009 um 11:57 Uhr
Also zur Situation, ich war mit einem Freund bei einem mit uns befreundeten Pärchen und es wurde ein wenig getrunken. Aber eben wirklich nicht viel. Zumindest nich genug um folgendes auf den Alkohol zu schieben -.-...

Ich mag mal gerne eure Meinung dazu hören. Antwort

Schokiliebhaber am 12.06.2009 um 14:16 Uhr
Also ich war mit meinem ex freund 15 monate zusammen. Alles ist auseinander gebrochen und es hat irgendwie nicht mehr geklappt, obwohl ich ihn eigentlich noch liebe, aber er hat mir oft sehr weh getan und mich belogen...

Möchte eure meinung zu meiner Story hören. Antwort

Happyjessi am 05.06.2009 um 11:52 Uhr
Also die ganze geschichte fing vor 7 jahren an , da war ich dreizehn. Ich war total in einen Jungen verknallt (Matthias) er war damals schon 16. Ich kannte ihn durch meinen Onkel er war mit der Mutter von Matthias...

Möchte nur mal eure Meinung dazu hören, wie deutet ihr das? Antwort

Erdbeere2727 am 29.06.2012 um 22:03 Uhr
habe gemerkt, dass ein Junge (aus höhere Stufe) manchmal zu mir schaut, wenn ich dann hinschaue schaut er weg. (Ja, ich glaube schon, dass ich in in verliebt bin). Was mir aufgefallen ist, das er sich ab u. zu etwas...

Brauche mal bitte eure Meinung / Einschätzung (schwanger, Liebe, Trennung) Antwort

Annabelle2014 am 05.12.2013 um 15:04 Uhr
Hallo ihr lieben, ich hatte hier vor kurzem schon mal gepostet, dass mich mein Freund am Anfang der Schwangerschaft verlassen hat (waren 3 Jahre zusammen) und seitdem eigentlich nur ein hin und her mit mir...