HomepageForenLiebe-ForumIch möchte meinen Ex-Freund Patrick zurück haben..er fehlt mir so sehr,ich verstehe sein Verhalten nicht, hatte schon einmal einen Bericht geschrieben

Angi_Maus

am 31.08.2010 um 19:34 Uhr

Ich möchte meinen Ex-Freund Patrick zurück haben..er fehlt mir so sehr,ich verstehe sein Verhalten nicht, hatte schon einmal einen Bericht geschrieben

Ich habe ein großes Problem,ich möchte meinen Ex zurück..und das egal wie…ich fühle mich so leer ohne ihn und alles ist sinnlos und doof.
Ich war mit ihm 2 1/2 Monate leider auch nur zusammen, doch für mich war es eine wunderschöne Zeit.
Wir haben uns kennen gelernt und alles passte einfach zusammen..so war seine Redensart..wir haben uns die ersten 2 Monate wirklich fast jeden Tag gesehen meistens bin ich zu seiner Arbeit gefahren. Er wollte mich jeden Tag sehen und ich Ihn. Damals meinten wir schon hoffentlich ist das richtig das wir uns so oft sehen.
Und das war es anscheind nicht.
Wie gesagt am Anfang war alles super…seine Arbeitszeitzen waren ein bisschen doof da er am Hafen rund um die Uhr arbeiten muss aber das war mir egal hab ihn dort besucht.
Nach ner Zeit habe ich von einem Freund von ihm erfahren das er mich betrogen habe..wollte es erst ncht glauben mein Ex hat es geleugnet immer wieder gesat nein habe er nicht und er würde mich lieben usw…eines abends konnte er sich nicht mehr raus reden und hat es mir gestanden er meinte jetzt ist ja eh alles vorbei und war irgendwie kalt zu mir…aber für mich war sofort klar..du willst diesen Mann nicht gehen lassen..ich habe ihm eine 2te chance gegeben er hat sich darüber gefreut und mir die nächsten Tage bewiesen das er es ernst meint.
Irgendwann habe ich gemerkt es ist nicht wieder wie früher und habe versucht durch seine Chefin(ersatzmutter) raus zu finden was mit ihm los ist und ob er mich noch liebt..sie hat mir tipps gegeben wie ich mich verhalten soll..leider hat er das mit bekommen..und mich drauf angesprochen..er war sauer kann ich auch verstehen da ich hinter seinem rücken über ihn geredet habe ..aber ich war einfach traurig und hatte angst ihn zu verlieren :(
Es gab mehrere Kleinigkeiten zwischen uns .eifersuch war auch ein großes Thema von beiden Seiten..
aber was ich überhaupt nicht verstehen kann ist..wir haben den tag bevor er übers Handy mit mir schluss macht noch zusammen verbracht ..wir waren auf dem DOM er hat mir kuscheltiere geschenkt und ich hätte niiie mit einer trennung gerechnet..abends kam ich nachhause..steht bei msn er sei sich unsicher…dann haben wir uns geeinigt eine Pause zu machen ich habe ihm versucht zu schreiben wie sehr ich ihn liebe und brauche :-/ was wohl ein fehler war..
ein Tag später abends gegen 11 ruft er mich an und sagt er habe sich entschieden..es sei aus..Grund:er habe mich mehrmals betrogen..was ich dazu sagen muss ich habe nicht mit ihm geschlafen gehabt in diesen 2 monaten..aber ich dachte er könnte warten :(
die ersten tage nach der Trennung waren der Horror..er hat überall öffentlich geschriieben wie toll es ihm geht das er da schon wieder ne neue hat und da und da…er meitne zu mir er will nur noch seinen spaß ..frauen vearschen ..irgendwann hieß es er habe mich auch nur verarscht..und alles sowas..dann hatten wir sehr oft diskusionen sind jetzt 3 wochen getrennt ich habe versucht ihn zurück zu bekommen ..da ich einfach nicht glaube das er so sein will..habe mich dann leider auch mit seinen freunden unterhalten dadurch gab es nochmehr stress ich sehe ein das ich viele fehler gemacht habe aber aus verzweiflung…wir haben uns so gestritten nach der trennung und uns vorwürfe gemacht beleidigt hat er mich und naja jetzt heute hat er sich für alles entschuldigt..das er mich geliebt hat und nicht nur verarscht das er mich jeden tag sehen wollte das wohl ein fehler war es wurde zu schnell zur gewohnheit..und das ich ihn vergessen soll es bessere gibt..er sich das auf jedenfall alles zu herzen nimmt ..und mich verstehen kann und das er dabei ist sich zu ändern weil er neu verliebt ist..aber es kann doch nicht sein das er sich jetzt für die neue ändert?? das will ich nicht !!! ihr müsst mir helfen was kann ich machen??
ich will ihn zurück. Mal sagt er er hasst mich dann entschuldigt er sich guckt immer bei facebook er interessiert sich noch für mein leben, hat mir zum geburtstag als erster gratuliert usw..bitte meldet euch

Mehr zum Thema Ex zurück findest du hier: Ex zurück, aber wie?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tessyra am 16.09.2010 um 20:06 Uhr

    Lass die Finger von Ihm!!
    Wer einmal Fremd geht geht immer fremd!
    Ich kenne das auch von meinem Ex er hat auf alles geschworen und was war?? Und wider ging er fremd!

    0
  • von Tessyra am 16.09.2010 um 20:06 Uhr

    Lass die Finger von Ihm!!
    Wer einmal Fremd geht geht immer fremd!
    Ich kenne das auch von meinem Ex er hat auf alles geschworen und was war?? Und wider ging er fremd!

    0
  • von Tessyra am 16.09.2010 um 20:06 Uhr

    Lass die Finger von Ihm!!
    Wer einmal Fremd geht geht immer fremd!
    Ich kenne das auch von meinem Ex er hat auf alles geschworen und was war?? Und wider ging er fremd!

    0
  • von Faye am 01.09.2010 um 10:50 Uhr

    Er hat dich verarscht….nach Strich und Faden verarscht! Wo ist dein Stolz? Du kannst diesen Idioten doch nicht ernsthaft zurückhaben wollen? Brich den Kontakt ab und lösch ihn aus allen Socialnetworks, icq, msn, handy etc. raus.

    0
  • von NaniNani am 31.08.2010 um 20:49 Uhr

    Also ich finde, man kann nach 2,5 Monaten noch nicht von “Liebe” reden. Und dass ihr zusammengehört, der Spruch gehört ins Buch der Märchen. – Vergiss den Typen. Wenn dich jemand wirklich liebt, dann fühlst du, dass er es ernst meint. Dann heißt es hopp oder tropp und nicht den einen Tag mag ich dich und am nächsten nervst du mich -.-

    0
  • von hexe0712 am 31.08.2010 um 20:32 Uhr

    Schätzchen, er erzählt dir das alles nur, weil du es so hören willst und weil er denkt, dass du ihn dann in Ruhe lässt.
    Hak ihn ab und mach dich nicht wegen so nem Arsch vor aller Welt lächerlich!

    0
  • von giddi am 31.08.2010 um 20:23 Uhr

    vergiss das arschloch! der hat dich erstens nicht verdietn und wird dir zweitens nur immer wieder weh tun.
    wenns wahre liebe gewesen wäre, hätte er dich nicht betrogen und schon gar nicht mehrmals!

    0
  • von Hannamagdalena am 31.08.2010 um 20:13 Uhr

    Liebe Angie, wenn ich das so lese …….. was wills Du denn noch erleben? Alles deutet darauf hin, dass ihr nicht zusammengehört und nicht zusammen passt. Ein anderer kann dich nicht glücklich machen, das kannst du nur selbst. Wer einmal betrügt, macht es immer wieder – keine Basis für eine Beziehung, auch wenn es jetzt weh tut! Liebe, andere Mütter haben auch schöne Söhne! Halt die Ohren steif und unternimm was Schönes mit einer Freundin.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hat er mit mir abgeschlossen? Ich möchte wieder zurück haben Antwort

Prettygirl22 am 23.02.2017 um 13:59 Uhr
Hallo.. mein (ex)Freund ich sind/waren 6 Wochen nun zusammen. Wir kamen sehr schnell zusammen. Wir kannten uns 2 Wochen und schon waren wir zusammen. Wir waren glücklich. In der letzten Zeit haben wir uns immer wieder...

Ich vermisse meinen Ex-Freund so sehr!!!! Antwort

destiny884 am 12.05.2011 um 12:37 Uhr
Hallo Erdbeermädels! Ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand von euch einen Rat geben kann. Wie bereits oben geschrieben geht es um meinen Ex-Freund. Wir waren bis vor 11 Monaten insgesamt 5,5 Jahre ein...

Ich möchte meinen Ex zurück, weiß aber nicht wie ich es anstellen soll Antwort

Schnullipop2806 am 12.05.2016 um 10:49 Uhr
hallo liebe erdbeeren! hab mich eben erst angemeldet, aber davor schon einige threads hier gelesen und hoffe deswegen auf ein paar tipps von euch :) ich fass mich einfach kurz: mein ex und ich sind recht schnell ein...

Mein Ex leidet so sehr - und ich geh schon wieder mit einem neuen aus... Er tut mir leid, was soll ich tun? Antwort

greenEffect am 17.04.2012 um 21:56 Uhr
Hey Mädels.. hab mich vor 2monaten von meinem ex getrennt wir waren anderthalb jahre zusammen. Ich will nicht mehr mit ihm zusammen sein, er hat mich eingeengt und es geht auf keinen fall mehr. Ich mag ihn trotzdem...

Ich weiß nicht was ist die Wahrheit ist , was das Verhalten von meinem Ex freund bedeuten soll, warum verhält er sich so?! Bitte hilfe! Antwort

thayainna am 22.07.2014 um 11:45 Uhr
Hallo Mädels, Nun meine Geschichte geht so: Ich war1,5 Jahre mit einem Mann zusammen. Wir trennten uns und versprachen aber uns auf uns 2 jahre bis sein Studium und meine Schule zu Ende geht auf einander zu...