HomepageForenLiebe-ForumIch möchte meinen Ex zurück, hat mir jemand einen guten Rat oder ein paar gute Worte?

spermutina

am 10.02.2010 um 18:26 Uhr

Ich möchte meinen Ex zurück, hat mir jemand einen guten Rat oder ein paar gute Worte?

Hallo Liebe Leute
Ich bin grad ziemlich durcheinander, deshalb wäre ich froh, wenn mal jemand einen guten Rat für mich bereit hätte. Meine erste grosse Liebe traf ich mit 16. Die Beziehung hielt 1.5 Jahre, wir hatten eine unfassbar schöne Zeit. Leider kam gegen Schluss auch viel Schlechtes. Er hatte eine andere, wir waren zusammen, dann wieder nicht, dann hatten wir doch mal wider was, ich wollte Ihn zurück , Er mich nicht, dann umgekehrt. Hin und Her die ganze Zeit. Nun, wir hatten 2 Jahre lang keinen Kontakt, nicht gesehen, nie was voneinander gehört. Ich hatte in dieser Zeit auch 11 Monate lang einen Freund. Ich habe ihn auch geliebt, aber es war nie so, wie es mit (nennen wir Ihn L) war. Die Trennung war für mich damals natürlich längst verarbeitet, ich hab mich völlig in die neue Beziehung eingelebt, wir haben zusammen gewohnt es war echt toll.
Nun, letzten Sonntag habe ich mich spontan dazu entschieden, einen Fussballmatch unseres Stadtteams anzuschauen. Er ist dort (damals durch ich hineingerutscht) in einer Fanszene und seine “Kumpels” sind alle bekannte von mir, ich kenne die Meisten Leute dort.
Ich habe echt nicht damit gerechnet Ihn dort anzutreffen. Ich lief in’s Stadion, und da stand er. Wie ein Blitz schoss es mir durch den Körper, meine Knie wurden weich, mein Gehirn vernebelt, ich wusste nicht mehr woran ich denken soll. Ich hab dann die ganze Zeit zu ihm runter geschaut, dies konnte er jedoch nicht sehen. Irgendwann hab ich ihm dann mal ne SMS geschrieben ” Heey..ich kann ” . Ich hab ihn dann beobachtet. Als er das SMS las, schaute erdich sehen meega verwirrt um sich und hat mich gesucht. Er zeigte die SMS seinem Kumpel (der mich au kennt). Er hat mich aber nicht gefunden..er schrib mir dann zurück “Wo bist du?” Ich hab ihm dann geantwortet und beschrieben wo ich stehe. In der Halbzeitpause wollte ich dann zu ihm hin gehen und Hallo sagen. Als ich zuerst seinem Kumpel Hallo sagte, lief er davon. Er ist einfach weggelaufen. Obwohl er mich zu 100% sah. Das Problem an der Sache ist, dass er eine beste Freundin hat. (Er ist ebenfalls in einer Beziehung, die läuft aber soweit ich weis nicht wo gut) Seine beste Freundin ist in ihn verliebt, die waren auch schon mal für 2 Wochen zusammen, aber er hat sie wieder verlassen, da er seine Ex noch liebte (bekomme ich halt immer durch meine Freunde mit, wenn ich es wissen möchte). Ich hab ihm dann nochmals ne SMS geschrieben und gefragt, warum ich ihm nicht Hallo sagen dürfte. Keine Antwort. Okay, ich muss dazu vielleicht sagen, dass ich vor etwa 2 Monaten ziemlich scheisse gebaut hab. Als mein Ex (nennen wir ihn T, mit dem ich 11 Monate zusammen war) Schluss gemacht hat, hab ich eines Abends L geschrieben, wie es ihm so gehe. Der Zufall wollte, dass er genau an diesem Tag mit seiner Freundinn Schluss gemacht hat. Wir haben dann 2 Wochen lang immer mal wieder Telefoniert und geschrieben, er meinte, dass ich immer noch seine 1. Grosse Liebe sei, er viel an mich zurück denkt, er könne meine Natelnummer immer noch auswendig..er wollte ein aktuelles Foto von mir..wir haben auch n bisschen geflirtet. Plötzlich kamm dann von ihm die SMS, er sei mit einer ehemaligen Kollegin von mir zusammen. Ich war soo sauer, ich war soo eifersüchtig, ich wusste in dem Moment nichts besseres als ihm per SMS ziemlich grob anzufahren. Ihr habe ich ebenfalls geschrieben und sie ziemlich angemotzt. Hab mich dann hinterher für entschuldigt. Ja ich weis, keine Entschuldigung. Als ich zuhause war, war ich sosehr aufgewühlt, das ich ihm eine lange SMS geschrieben habe, mit dem Inhalt, dass er mir bitte sagen soll, warum er von mir davon lief. Er soll mir doch sagen, wenn er keine Nachrichten mehr von mir erhalten möchte. Keine Antwort. Ich entschied mich, ihm mit all meinen Gedanken einen langen Brief zu schreiben. Ich hab ihm dann nochmals (ja ich weiss ich bin dumm) eine SMS geschrieben und ihn nach seiner aktuellen Adresse (die hab ich wirklich nicht) gefragt. Keine Antwort. Und jetzt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von xwiesel am 12.02.2010 um 19:41 Uhr

    ich glaube deine hoffnung, die du noch hast ist schon berechtigt.
    aber hoffentlich steigerst du dich nicht in diese hoffnungsgedanken rein, wie du weist könnte auch alles anders kommen. ich wünsche dir viel glück! aber vllt versuchst du dir noch nicht zu viel aus ihm zu machen (:
    vielleicht siehts morgen ja schon klarer aus, wenn du ihn siehst !
    liebe liebe grüße
    wiesel

    0
  • von spermutina am 11.02.2010 um 09:15 Uhr

    ich geb dir grundsätzlich schon recht, dass er es dann nicht wert ist. aber ich muss auch sagen, dass ich nicht einfach wieder in sein leben treten kann, nach 2 jahren, und er sofort wieder was mit mir anfangen will. vielleicht braucht er doch auch zeit, sich darüber gedanken zu machen? Vielleicht muss er erst merken, dass auch ich mich geändert hab?
    oder ist es falsch daran zu glauben?

    0
  • von xwiesel am 11.02.2010 um 07:12 Uhr

    es ist wirklich schade,
    wenn seine “tusse” am samstag mal nicht da ist – die werden wohl nicht immer zusammenhängen – dann versuch doch ein letztes mal mit ihm zu reden.
    aber wenn es alles nichts nützt.. dann ist er`s nicht wert sich den kopf über ihn zu zerbrechen, ehrlich. dann hast du etwas besseres verdient!

    0
  • von spermutina am 10.02.2010 um 19:36 Uhr

    Nun, ich habe mir das auch schon überlegt mit dem anrufen. Aber wenn er auf zahlreiche SMS meinerseits nie antwortet, warum sollte er dann plötzlich das Telefon abnehmen, schliesslich sieht er, wer anruft?

    Ich will irgendwie einfach die Hoffnung nicht verlieren :(
    Ich seh ihn vielleicht Samstag Abend..aber da is eh seine dumme Tusse dabei.. :(

    Verdammt, ich weis einfach nicht was ich tun soll :(

    0
  • von xwiesel am 10.02.2010 um 18:40 Uhr

    Hallo spermutina (;
    wirklich komplizierte Sache,
    wie wärs wenn du ihm nicht schreiben, sondern einfach mal anrufen würdest? dann könntest du ihn direkt zur rede stellen, und er müsste sich die zeit für dich nehmen.
    egal was dann dabei rauskommen würde, wenigstens hättest du aufklärung.
    und wenn es nicht funktioniert..
    denke ich eig, dass du es dann nicht mehr nötig hast dich bei ihm zu melden,wenn er es nicht für nötig hält zurückt zu schreiben.
    tut mir leid,dass es nicht so gut gelaufen ist jetzt bei dir, aber wer weis, vllt wird das ja (;
    liebe grüße :*

    0
  • von spermutina am 10.02.2010 um 18:27 Uhr

    Sorry Leute, der Beitrag ist ziemlich lang. Ich wäre einfach froh, wenn mir jemand seine Sicht der Dinge schildern könnte und mir jemand vielleicht einen Tipp hätt.

    Ich will unbedingt um ihn kämpfen. Ich will wissen, warum er kein Wort mehr mit mir spricht. Ich bin mir sicher, für ich bin ich nicht einfach nur “die Ex”.

    Vielen Dank für`s lesen!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich will meinen Ex zurück!! Hat jemand Vorschläge und Tipps?? Antwort

ninilino am 19.11.2011 um 15:20 Uhr
Hey an alle, also vor knapp 2 Monaten hat sich mein Ex von mir getrennt, weil er frei sein wollte und keine Verpflichtungen mehr haben wollte. Am Anfang bin ich echt immer hinterhergelaufen und hab typische...

Möchte meinen Ex zurück! Antwort

Sveni81 am 11.03.2010 um 07:23 Uhr
Hallo, Mein Exfreund ist am Freitag ausgezogen.In den letzten Tagen hab ich gemerkt,das er mir total fehlt...Wir haben ausgemacht,das kam von seiner Seite,das er erstmal vier Wochen Abstand möchte,nur...

Ich möchte meinen Ex-Freund Patrick zurück haben..er fehlt mir so sehr,ich verstehe sein Verhalten nicht, hatte schon einmal einen Bericht geschrieben Antwort

Angi_Maus am 31.08.2010 um 19:34 Uhr
Ich habe ein großes Problem,ich möchte meinen Ex zurück..und das egal wie...ich fühle mich so leer ohne ihn und alles ist sinnlos und doof. Ich war mit ihm 2 1/2 Monate leider auch nur zusammen, doch für mich war es...

Ich möchte meinen Ex-Freund unbedingt zurück haben!! um Jeden Preis..er fehlt mir so sehr.. Antwort

Angi_Maus am 11.08.2010 um 14:15 Uhr
Hallo ihr Lieben, es geht um meinen Ex (21) und um mich (19). Er hatte eine 5 Jahres Beziehung und irgendwas muss da vorgefallen sein. Ich war 2 1/2 Monate mit meinem Freund zusammen nachdem das mit seiner Ex...

Ich verstehe Ihn nicht und ich hoffe das vielleicht jemand von euch mir einen guten Rat geben kann. Antwort

Jessika18 am 03.01.2012 um 19:09 Uhr
mein ex freund hat schluss gemacht..ich habe mich an dem tag wo er schluss gemacht hat noch mit ihm getroffen da hat er noch gesagt das er mich über alles liebt ..am abend habe ich dann eine sms bekommen hey wir...