HomepageForenLiebe-ForumIch MUSS ihn einfach ansprechen! Hilfe! Ich brauche Mut …

CashmereTouch

am 26.01.2016 um 20:24 Uhr

Ich MUSS ihn einfach ansprechen! Hilfe! Ich brauche Mut …

Hej ihr Lieben :)

es geht bei mir um Folgendes: ich studiere an der Uni und habe dieses Semester einen, wie ich finde sehr gut aussehenden, netten, witzigen Tutor im Nebenfach. Er ist geschätzt zwei Jahre älter als ich und schreibt laut eigener Aussage bereits an seiner Bachelor-Arbeit.

Es ist wirklich irre, aber bereits als ich ihn das erste Mal gesehen habe, in der allerersten Vorlesung, da hat er mich gleich in seinen Bann gezogen. Er saß bei den anderen Turoren vorne in der ersten Reihe und ich saß ganz hinten in der letzen :D. Aber als er sich umdrehte und über die Bänke in meine Richtung sah und ich sein Gesicht erkennen konnte, naja, da war ich wirklich gebannt, das kann ich so sagen. Er hatte einen so intensiven Blick, dass es mir die Knie schwach macht :D.
Dann ging es drum sich ein Turorium auszusuchen, das am besten in meinen Zeitplan passte und surprise, surprise, bin ich durch Zufall beim schönen Herrn gelandet ;D.
Als ich in der ersten Stunde saß, fand ich ihn auch gleich total sympathisch. Er ist nicht abgehoben, scheint sich Gedanken über das Leben zu machen, was er so durchblicken lässt und vor allem hat er soo ein hübsches Lächeln. Und er ist auch so wunderbar hochgewachsen, einfach traumhaft! Ich bin echt schon ein bischen verschossen in ihn :D. Ich habe mich immer so auf das Tutorium gefreut, es war immer mein Highlight in der Uni-Woche.

Allerdings ist es so, dass ich ja in diesem Tutorium nur eine unter vielen Frauen bin. Und ich sags euch: man kann regelrecht beobachten, was die anderen Mädels denken, wenn sie ihn ansehen :D. Ein paar bekommen echt nen verklärten Blick und wenn er sie dann dran nimmt, fangen sie an zu kichern wie Schulmädchen, so richtig auffällig. Die sind natürlich auch alle scharf auf ihn, ist ja klar.

Jetzt ist es so, dass die Prüfung immer näher rückt, in drei Wochen ist es soweit und meine Zeit läuft ab! Denn wer weiß, dann ist er vielleicht weg von der Uni- was weiß ich schon, wo er seinen Master machen möchte, so sehe ich ihn vielleicht nie wieder. Die Uni ist eben sehr groß.

Deswegen habe ich mir überlegt, dass ich ihn einfach selbst ansprechen MUSS. Wenn ich darauf warte, dass er es tut, kann ich warten bis ich schwarz bin. Immerhin sieht er mich vielleicht wirklich nur als Mädchen in einer Masse von Mädchen. Und außerdem: wenn ich Tutor wäre, hätte ich auch ein wenig Skrupel einfach ein Mädel aus meinem Kurs nach nem Date zu fragen. Ich würde denken, dass das creepy für sie rüberkäme. Abgesehen davon, … egal.

Jetzt muss ich “bloß noch” den Mut finden, es selbst auch tatsächlich durchzuziehen! 😀
Was mich verunsichert ist, dass ich nicht eine von diesen Mädels sein möchte, die anfangen wie ein Schulmädchen zu kichern, wenn sie ihn sehen. Was außerdem noch extrem blöd wäre, wenn ich mich mit meiner Date-Anfrage bereits hinten anstellen muss vor lauter kichernder Schulmädchen. (Dass er single ist weiß ich, weil er es mal in nem Beispiel erwähnt hat. Gott sei Dank.)
Es ist zudem sehr schwierig, ihn alleine abzupassen. Nach dem Tutorium ist es sehr schwierig, weil dann die Leute erstens noch im Raum sind und langsam ihr Zeug packen und er entweder schon gleich abhaut, ohne dass man reagieren könnte. Oder er wird noch von Leuten bequatscht, die ne Frage haben. Klar, ich könnte warten bis sie alle fertig sind, aber dann besteht immer noch die Chance, dass wir nicht alleine im Raum sind und ich stünde dumm vor ihm und würde kein Wort rausbekommen :D.

Glücklicher Weise habe ich als Nebenfächlerin jetzt kein Tutorium mehr bis zu den Prüfungen. Das heißt mein Schachtplan für Donnerstag geht nun so, dass ich genau auf die Uhr schaue und wenn das Tutorium zu Ende geht, mache ich mich gemächlich auf den Weg zum Raum. Dann bleibe ich vor der Tür stehen, warte bis alle aus dem Raum gegangen sind, oder er gerade herauskommt. Dann kann ich nur hoffen, dass er nicht von jemandem begleitet wird und dann passe ich ihn ab, um ihn etwas zu “fragen”. Nach dieser Alibi-Frage haue ich ihn dann an von wegen Date und ob er nicht mal Lust hätte. Guter Plan? Ich hoffe …

Ich weiß, das hört sich alles albern an, wenn man das so liest. Wahrscheinlich bin ich nicht besser als diese Schulmädchen. Aber er hat es mir echt angetan und ich würde es bereuen, wenn ich nichts tun würde, glaube ich. Nur habe ich unendlich Schiss vor einer Pleite! Es wär z.B. auch echt fail, wenn ich ihn frage und er mich nur verständnislos ansieht oder ganz komisch reagiert. Das mal ich mir die ganze Zeit schon aus. Dabei will ich mich doch menthal auf Donnerstag vorbereiten! Verdammt auch. Wie kann einem bitte ein Mensch, den man garnicht richtig kennt so den Kopf verdrehen? 😀

Ehrlich gesagt weiß ich auch garnicht, wieso ich das hier so ausführlich berichte. Wahrscheinlich will ich einfach nur ein wenig Bestätigung von euch Mädels ;). Ich will ja niemanden nerven, oder so. Freue mich über Beiträge von euch <3, Danke!

Liebe Grüße :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von HoneyAerowen am 27.01.2016 um 22:40 Uhr

    Würds auch machen du hast ja nichts zu verlieren. Bin gespannt :)

    0
  • von sonnenblume92 am 26.01.2016 um 21:50 Uhr

    klingt nach nem guten Plan. Habe auch schonmal nen Tutor angesprochen und es wurde eine, wenn auch kurze, Beziehung draus.
    Berichte Donnerstag unbedingt, wie er reagiert hat.

    1
  • von CashmereTouch am 26.01.2016 um 20:46 Uhr

    Jaaa, danke CruelPrincess! Du hast schon Recht :D. Ran an den Mann!
    Ich bin auch eigentlich garnicht schüchtern und kann locker fremde Menschen anquatschen. Nur bei ihm hab ich echt Skrupel, weil da einfach in meinem Kopf so viel abgeht, wenn ich ihn sehe. Ich muss mich da vorher wirklich gut präparieren, bevor ich das wage :D. Puh! Bin schon jetzt nervös, wenn ich dran denke.
    Aber kommt das nicht irgendwie seltsam, wenn ich da vor der Tür warte und ihn direkt frage, wenn er rausspaziert?
    Andererseits bleibt mir auch keine andere Möglichkeit. Und über facebook oder e-mail will ich auch nicht fragen. Wenn ichs mich live nicht traue, dann lass ichs auch! 😀 Ich feige Nuss.

    0
  • von CruelPrincess am 26.01.2016 um 20:34 Uhr

    na klar, mach es so wie du es planst.
    was hast denn zu verlieren?
    klar ist ein korb blöd aber da musste jeder schonmal durch.
    mehr als “nein” sagen kann er ja nicht, also ran an den mann^^
    aber frag ihn ganz direkt nach nem date, also nicht irgendwie verschüchtert rumdrucksen (auch wenns evtl schwer fällt^^), ich hab die erfahrung gemacht (bzw sagen das auch meine kumpels), dass männer es verdammt anziehend finden wenn ne frau ganz klar sagt was sie will.

    Antwort
    1

Ähnliche Diskussionen

Soll ich ihn ansprechen? Antwort

Felize am 02.01.2010 um 05:28 Uhr
Hier ist schon wieder ein Mädel, das das männliche Verhalten nicht deuten kann. Ich habe vor einem halben Jahr einen netten Mann kennengelernt in einem Seminar. Wir haben viel geflirtet und er wollte alles über...

Soll ich ihn nochmal ansprechen? Antwort

Tiki1 am 03.09.2010 um 12:04 Uhr
Hey Mädels, ich bin neu hier und brauche schon gleich einen Rat von euch :-) In meinem Fitnessstudio arbeitet da so n Kerl,den ich ganz süß finde. Hab ihn auch schonmal über StudiVZ angeschrieben,aber sooo viel...

Soll ich ihn drauf ansprechen? Antwort

Unterwegs88 am 06.03.2013 um 20:14 Uhr
Ich grüble in letzter Zeit sehr über folgende Situation: Ich lebe in einer WG und vor einem 3/4 Jahr zog ein Mann ein, mit dem ich mich auf Anhieb wahnsinnig gut verstanden habe und wir irgendwie voneinander...

Wie soll ich ihn ansprechen? :) Antwort

MrsSkold am 12.10.2009 um 21:02 Uhr
Hei! :) Ich brauch ganz dringend eure Hilfe. Jeden morgen muss ich mit dem Bus zur schule fahren, eigentlich ja nichts besonderes, aber heute ist bei meiner bushaltestelle ein Junge eingestiegen. Ich hab nur so...

Soll ich ihn ansprechen? Vollkommen ratlos. Antwort

Mausi0215 am 25.07.2016 um 05:53 Uhr
Hallo ihr lieben, ich arbeite seit einiger Zeit an einer Uni und bin dort im Büro tätig, habe demensprechend auch relativ viel mit Studierenden hier zu tun. Vor ein paar Wochen ist mir ein Studierender...