HomepageForenLiebe-ForumIch träume jede Nacht von ihm… seit mehr als 5 Jahren!

Shadowcatkitty

am 24.11.2010 um 17:34 Uhr

Ich träume jede Nacht von ihm… seit mehr als 5 Jahren!

Hallo ihr Lieben,

eigentlich bin ich ja der Typ, der Dinge schnell vergessen kann. Zur Zeit lebe ich in einer mehr oder weniger glücklichen Beziehung, die sich hin und wieder dahinschleppt. Es gibt viel Streit, da ich ein ausgesprochener Chaot bin und er ein Ordnungsfanatiker. Zwischenmenschlich funktioniert es aber.

Ich lernte meinen Freund vor nun über drei Jahren kennen und lieben. Seit sieben Jahren kenne ich aber den anderen Kerl. Wir sind Freunde, wenn man das so behaupten kann. Ich lernte ihn über meinen Exfreund kennen Vund wir verstanden uns auf anhieb, da wir sehr in Politik und Medienkritik interessiert sind, wo wir auch die einzigen in unserer Clique sind. Vor diesen sieben Jahren fühlte ich mich sofort von ihm angezogen – er ist sehr direkt, muss ich dazu sagen, aber irgendwie mag ich das, während es andere abstoßen. (Er kann schnell beleidigend werden) Es gab kurze Umarmung, er hielt meine Hand, aber mehr wurde nie drauß, da er eine Freundin hatte.

Nun, das dumme war, ich vergaß ihn nie. Weil ich sehr intensive Träume habe. Ich konnte ihn monatelang aus dem Weg gehen, nicht an ihn denken, mich in Arbeit stürzen. Nachts träumte ich von ihm. Als ich meinen Freund traf hörte das für kurze Zeit auf. Ich ging ihm vollkommen aus dem Weg (Wir und mein Kumpel hatten uns auch gestritten) Doch nach einem Jahr fing es wieder an. Fast jede Nacht – es durchflutet mich pure Erleichterung, wenn ich es nicht tue. Das beruhigende an den Träumen war, dass sie keinerlei sexuelle Handlungen enthielten – ich träumte einfach nur von ihm, er war Gegenwärtig und gut ist. Jetzt fängt es aber an. Der jetzige Stand der Dinge ist, das ich ihm immer noch wenig sehe. Seine Freundin ist Vergangenheit und er führt ein sehr… heruntergekommenes Leben. Ich mein er geht arbeiten und so, aber er lässt sich gehen und scheint mit sich abgeschlossen zu haben. Ich rede auch nicht mehr gern mit ihm (eigentlich doch, aber ich trau mich nicht mehr, ich stotter nur dumm rum -_-), ich will ihm aus dem Weg gehen, weil ich Angst habe etwas dummes zu tun, weil ich meinen Freund doch liebe…

Lange Rede, kurzer Sinn: Wie werde ich diese Träume los! Ich werd noch wahnsinnig. Jeden Morgen wach ich auf und könnte meinen Kopf gegen die Wand schlagen und mein Freund liegt neben mir friedlich und ich fühl mich schuldig. Ich hab alles probiert: Nicht mehr an ihn denken, sehen tue ich ihn unweigerlich wegen gleichen Freundeskreis, sich intensiv um den Freund kümmern (also intensiver als sonst), in Arbeit stürzen, sogar einen traumfänger habe ich aufgehangen!

Und Glückwunsch an den, der so weit gelesen hat :)
Könnt ihr mir helfen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Shadowcatkitty am 24.11.2010 um 23:30 Uhr

    @all Was ist an einem Traumfänger niedlich xD Ich habe immer sehr reale Träume, wo man denkt man ist mittendrin und die sind nicht immer hübsch 😉
    Ich weiß, das mein Freund der richtige für mich ist, da wir viele Dinge gemeinsam haben, die ich wiederrum mit meinem Kumpel nicht gemeinsam habe. Und es gibt nun Mal keinen perfekten Mann.

    Die Beziehung mit meinem Freund – daran arbeiten wir beide schon lange Hart, aber es kommt immer zu Eskalationen, die ich so nicht dulden kann. Auch daran kann es liegen. Wenn wir uns versöhnen, lassen diese Träume meistens zumindest, auch nach.

    Wenn ich nüchtern darüber nachdenke, weiß ich, dass ich für den anderen weniger empfinde, da zwar immer noch was da ist, ich es aber nicht weiter wichtig finde.

    Und zu meinem Kumpel fühlte ich mich schon immer hingezogen, egal wie scheiße er aussah – warum versteh ich bis heute nicht, er hat wahrscheinlich eine Magnetenausstrahlung.

    Aber malibu, du hast mich echt auf eine Fährte geführt, die mir das ganze auch logisch erklären will. Ich mache mir wirklich sorgen um ihn. Ich habe Angst, dass er sich etwas antut, weiß aber auch nicht wie ich ihm helfen kann und ob er das überhaupt will.
    Was ich fühle, wenn ich meinen Kumpel denke? Kann ich nicht deuten, wir kennen uns schon so lange – aber ich muss ehrlich sagen das mir gleichzeitig heiß und kalt wird, wenn ich ihn sehe und es überall kribbelt – das ist aber denke ich auch eher die scham – ihr wollt gar nicht wissen WAS ich träume.

    Was ich fühle, wenn ich an meinem Freund denke? Auf jeden Fall eine sehr tiefgreifenden Freundschaft. Darauf bassiert ja eine Beziehung. Bei mehr happerts grad, aber wir haben beide Stress und natürlich will ich es deswegen noch nicht aufgeben.

    Natürlich habt ihr auch Recht, dass ich mich da zu sehr reinsteiger. Ich bin so ein Typ, dem fällt etwas auf und der denkt: Oh, verdammt O_O Was jetzt Hiiiilfe. Einen Tag später denk ich: Was ist dir denn da wieder durch den Kopf gegangen? O.o (Wie gesagt ich bin sehr chaotisch) Dazu sei gesagt ich habe eine haarsträubende Fantasie und mal mir zieg Szenarien aus, die passieren könnten.

    Ich danke euch allen für eure Antworten :) Und nach Traumdeutung kann ich ja auch mal gucken, schadet ja nix.

    0
  • von Hazel am 24.11.2010 um 21:35 Uhr

    Für mich sieht das so aus, als würdest du dich sehr da reinsteigern. Dadurch musst du wahrscheinlich noch mehr an deinen Kumpel denken. Was genau du tun msolltest um ihn zu vergessen kann ich dir aber leider auch nicht sagen.

    0
  • von sannini am 24.11.2010 um 21:29 Uhr

    0
  • von malibu_sunrise am 24.11.2010 um 21:26 Uhr

    Hmm, fangen wir mal ganz am Ende an:

    > Könnt ihr mir helfen?

    Nein, können wir nicht. Niemand weiß, wer “der Richtige” für dich ist. Das musst du schon selbst herausfinden.

    Kleeblattsonne hat geschrieben, du wüsstest ja, dass du deinen freund liebst. Da bin ich mir aber nicht so sicher ehrlich gesagt. Bzw. ich hab nich das gefühl, dass DU dir sicher bist.

    > Zur Zeit lebe ich in einer mehr oder weniger glücklichen Beziehung, die sich hin und wieder dahinschleppt.

    Hat mich jetzt nicht überzeugt, sorry. “Ich liebe ihn und bin überglücklich” klingt anders.

    Du musst dir darüber im klaren sein, was du willst.
    Aber so wie du es darstellt, liegst du mit diesem anderen auf einer wellenlänge (politik etc), selbst seinen negativen seiten kannst du etwas positives abgewinnen (direkte art) UND du fühlst dich auf irgendeine weise zu ihm hingezogen (sonst hättest du nicht diese träume)

    wie gesagt, du musst selbst herausfinden, was das für dich heißt. wenn du seit 3 jahren mit deinem freund zusammen bist, ist es ganz normal, dass du auch mal an jemand andren denkst. Vielleicht fühlst du dich ja auch nur zu ihm hingezogen, weil dir in deiner beziehung etwas fehlt? dann solltest du herausfinden was das ist und wenn du deinen freund wirkloch liebst, dann müsst ihr an eurer beziehung arbeiten.

    eine beziehung, die dahingeschleppt wird, kann nicht funktionieren. in jede beziehung muss man auch immer etwas investieren. mal mehr, mal weniger, aber wenn man damit aufhört, zerbricht sie früher oder später.

    vielleicht träumst du jetzt wieder von dem andren, weil es ihm zur zeit schlecht geht und du gern für ihn da sein möchtest – als freund. (früher hast du ja definitv aus andren gründen von ihm geträumt…)

    was fühlst du wenn du an den andren denkst? was fühlst du wenn du an deinen freund denkst?

    wie gesagt, du musst es selbst herausfinden.

    malibu

    PS: Das mit dem Traumfänger find ich auch süß;)

    0
  • von kika91 am 24.11.2010 um 21:08 Uhr

    mhhh..ich weiß auch nicht aber guck mal bei google nach traumdeutungen, vielleicht bringt es dich weiter.

    0
  • von Kleeblattsonne am 24.11.2010 um 20:38 Uhr

    wie niedlich, sogar einen traumfänger hab ich aufgehangen^^
    du kannst nicht mehr tun. du kannst nichts fpr deine träume und anscheinend ist/war es dir wichtig dass er in deiner nähe ist.. versuch nicht so ein drama draus zu machen weil du ja weißt dass du deinen freund liebst.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Träume JEDE Nacht nur schlechtes von meinem Freund :( Antwort

LillyBlacky am 29.12.2009 um 19:56 Uhr
JEDE wirklich JEDE Nacht träume ich das wir uns streiten , das er mich anschreit oder das er fremd geht :( Ich versteh das alles nicht und langsam macht es mich echt fertig immer wenn ich davon weinen aufwache....

3 Jahren zusammen und seit 5 Monaten kein Sex mehr. Antwort

DominicanaChula am 30.10.2011 um 20:15 Uhr
Hallo meine Lieben ErdbeerMädels, Seit 5 Monaten habe ich mit meinen Freund kein Sex mehr, er hat keine Lust. Seine Antwort ist immer er hat viel zu tun. Wir schlafen im selben Bett wir sehen uns jeden Tag (...

träume fast jede nacht den gleichen unheimlichen traum... HILFE Antwort

sweetheart__ am 23.06.2010 um 13:56 Uhr
Hey mädels.. Also ich brauche euren Rat. Bin mit meinen Freund zusammen seit dem 5 Mai 2010 und ich liebe ihn über alles und bin auch wirklich glücklich. Aber es ist ein bisschen unheimlich, seit ich mit ihm...

"Affäre" von Freund meldet sich nach mehr als 3 Jahren Antwort

Thali15 am 09.07.2015 um 00:23 Uhr
Hi Mädels, ich hab ein Anliegen und zwar folgendes: Mein Freund und ich sind nun mehr als 3 Jahre zusammen und auch wirklich sehr sehr glücklich. Wir sind beide der Meinung (besonders er!) dass Kontakt mit...

Seit 2 jahren in den selben typen verliebt und komme nicht von ihm los Antwort

daninipanini am 21.01.2010 um 17:47 Uhr
hallo mädels ich bin seit 2 jahren in den selben typen verliebt und bekomme ihn nicht aus meinem kopf.. ich habe ihm vor knapp 1,5 jahren gesagt, dass ich ihn liebe aber er hat nichts sonderliches dazu gesagt, sich...