HomepageForenLiebe-ForumIch weiß nicht ob er der Richtige ist.

cheriiechn

am 20.03.2010 um 12:40 Uhr

Ich weiß nicht ob er der Richtige ist.

Hey Leute,
Ich bin seit 4 Monaten mit meinem Freund zusammen und hab fast 3 Jahre um ihn gekämpft. Ich bin ziemlich unglücklich mit ihm, er zeigt kein Interesse mehr an mir, er meint es wäre eine Art von klammern, wenn ich von ihm verlange, dass wenn er mich in der Schule sieht mal kurz vorbei kommt um Hallo zusagen. Ich verlange von ihm nichtmal in der Pause bei mir zu sein. Er sagt er will nicht dass ich mich mit männlichen Freunden treffe, selbst trifft er sich aber mit Freundinnen. Dabei sind wir dann zum Entschluss gekommen, er trifft sicht nicht alleine mit nem Mädel und ich treff mich nicht alleine mit nem Typ. Er ist total anderst als ich, ich geh` gerne weg, neue Leute kennenlernen, feiern, einfach das Leben genießen. Er sitzt stundenlang vor seiner Playstation oder an seinem Pc. Wenn ich bei ihm oder er bei mir ist, liegen wir im Bett und schauen fern, wenn ich ihn dann frag ob wir mal raus gehen wollen kommt gleich “Nein, keine Lust / bin müde / zu kalt.” Aber ich liebe ihn und ich weiß, dass er mich auch liebt.
Vor einigen Wochen hab` ich einen Typ kennengelernt. Ich versteh mich super mit ihm, wir haben sehr viele gemeinsame Interessen und er ist das totale Gegenteil von meinem Freund. Ich weiß, dass er sich nicht auf eine langfristige Beziehung einlassen würde, da er ein Mensch ist, der Freiheit braucht. Wäre ich nicht mit meinem Freund zusammen, hät ich mich schon längst in ihn verliebt.
Ich finds komisch, dass ich jetzt wo ich endlich mit ihm zusammen bin, aufeinmal andere Typn interessanter finde. Inder Zeit, in der ich um meinen Freund gekämpft hab, also in den 3 Jahren, ist es mir wirklich nur eins, zwei mal passiert, dass ich jemanden interessanter gefunden hab.
Ich liebe ihn zwar, aber ich weiß nicht ob ich das alles wirklich will.
Könnt ihr mir helfen? Ich bin so ratlos :(
Liebe Grüße (:

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von paillon am 20.03.2010 um 14:17 Uhr

    klingt so wie bei mir und meinem ersten freund. wir hatten auch wenig gemeinsam, er hat seinen bekannten/ eltern (!) nichts von mir erzählt und wir haben auch meistens tv gegeuckt.
    trotzdem habe ich mir immer gedacht, ich liebe ihn. bei meinem nächsten partner habe ich dann allerdings herausgefunden, wie sich RICHTIGE liebe anfühlt. ich glaube, bei dir ist es ähnlich…. wenn du nach 4 monaten nicht so wirklich glückjich bist (das solte die zeit sein, in der man auf wolken schwebt), glaube ich nicht, dass du ihn liebst. naja, das wird dir aber auch nicht weiterhelfen, wenn das jemand von außen sagt, dass musst du schon selbst herausfinden.
    was genau liebst du an ihm? bei mir hat es damals “klick” gemacht, als ich mir die frage gestellt habe, ob ich mir vorstellen kann, für immer mit ihm zusammenzubleiben. ob das dann wirklich eintrifft ist eine andere sache, aber wenn man sich eine beziehung für immer nicht mal VORSTELLEN kann, hat auch ene momentane keinen sinn.

    0
  • von JuLiia_21 am 20.03.2010 um 12:59 Uhr

    bist du dir sicher dass du ihn liebst, so richtig, von ganzem herzen? mach dir gedanken warum du ihn liebst, welche eigenschaften schätzt du ganz besonders an ihm? wie gehts dir wenn du mit ihm zusammen bist? und wenn du ihn nicht siehst?
    vielleicht denkst du nur, es muss doch klappen, weil du so lange um ihn gekämpft hast, weil du wohl dachtest es wäre der richtige.
    manchmal braucht man eben länger um sich einzugestehen, dass es einfach nicht passt. Und das ist ja auch nichts schlimmes. sei froh dass du es merkst, und du dir gedanken drüber machst.
    du solltest dir klar werden, über deine wahren gefühle und dann entscheiden wie du weiterleben willst.
    viel glück dabei!

    0
  • von kleinchen am 20.03.2010 um 12:48 Uhr

    also glücklich scheinst du nach gerade mal 4 monaten beziehung wirklich nicht zu sein…
    wir können dir allerdings auch schlecht helfen, du musst schon selbst wissen, was du wirklich willst.
    ich hab um meinen freund auch ewigkeiten gekämpft. manchmal erhofft man sich aber eben mehr.. man stellt es sich mit der person so schön vor, weil man sie eben liebt, aber die realität sieht dann ganz anders aus…

    also überleg wirklich für dich, was du willst. für mich scheint es aber so, als würdest du etwas suchen, was dir dein jetziger freund nicht geben kann…

    0
  • von Lunch am 20.03.2010 um 12:47 Uhr

    Warum bist du dir so sicher, dass er dich auch liebt? Es scheint ja fast so als wärs ihm peinlich dir in der Öffentlichkeit “hallo” zu sagen. Und wenn er lieber stundenlang vor seiner Konsole sitzt (gewisses Maß wäre ja verständlich) und nichts mit dir unternimmt, dann habe ich dann arge Zweifel, dass du nicht nur seine Freundin bist, damit er eine Freundin hat.
    Such dir jemanden, der dich verdient und dich auch schätzt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich weiß, dass er nicht der Richtige ist Antwort

JennyEatWorld am 15.08.2010 um 22:34 Uhr
Hallo zusammen. Ich habe ein richtiges Problem. Ich(21) bin seit 5 Jahren mit meinem Freund (22) zusammen. Wir haben schon viel zusammen durch gemacht, haben die erste große Liebe zusammen kennengelernt. Es gab aber...

Zweifel, ob er der "Richtige" ist - normal?! Antwort

Tempting am 04.01.2010 um 00:16 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Ich habe folgendes Problem. Ich bin seit ca. 1 Monat mit meinem Freund zusammen. es läuft auch eigentlich alles super, wir verstehen uns total und sind auf der gleichen Wellenlänge, lachen...

Ich weiß nicht, ob er vielleicht noch Jungfrau ist... Antwort

Coconutbanana am 17.11.2010 um 11:02 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädchen! Ich habe mich extra angemeldet, um mein Problemchen zur Diskussion zu stellen. Und zwar Folgendes, ich fang mal ganz von Vorne an: Vor ein paar Wochen habe ich von der Arbeit aus einen...

HILFE- Ich weiß nicht ob ich das richtige tue!!!! Antwort

Detail_verliebt am 31.12.2010 um 14:01 Uhr
Wie kann es anders sein, mein Liebesleben verläuft nicht einfach. Ich hätte gestern ein zweites Date gehabt. Aber er hat ein paar Stunden vorher abgesagt. Was heißt abgesagt, er hat gefragt, ob es in Ordnung ist, wenn...

er weiß nicht ob er bereit für eine neue beziehung ist.. was soll ich tun? Antwort

Miss_Munich am 17.03.2009 um 15:32 Uhr
Vor ca. 3 Wochen habe ich einen Mann kennengelernt, der ein langjähriger Freund einer Freundin von mir ist. Er war anfangs hin-und weg von mir, meinte sogar zu meiner Freundin: "Ich hab noch nie ein Mädchen getroffen,...