HomepageForenLiebe-ForumIch weiß nicht, ob er vielleicht noch Jungfrau ist…

Coconutbanana

am 17.11.2010 um 11:02 Uhr

Ich weiß nicht, ob er vielleicht noch Jungfrau ist…

Hallo liebe Erdbeermädchen!

Ich habe mich extra angemeldet, um mein Problemchen zur Diskussion zu stellen. Und zwar Folgendes, ich fang mal ganz von Vorne an:
Vor ein paar Wochen habe ich von der Arbeit aus einen Kurs machen müssen, der über ein paar Monate andauerte. In diesem Kurs war auch ein Kerl, der mich allerdings über dessen Dauer wenig beachtete. er ist mir zwar schon am ersten Tag aufgefallen, aber wie gesagt, er beachtete mich kaum und ich dachte sogar, er mag mich gar nicht. Bis ich in der letzten Woche (ja, er hat sich viel Zeit gelassen) einen Brief mit einem Gedicht und meinem Namen an meiner Kaffeetasse fand. Allerdings ohne Absender. Jedenfalls, wie wir Frauen so sind, bin ich natürlich neugierig gewesen und habe mit einer Freundin ermittelt, wer wohl der Schreiber gewesen sein könnte und im Endeffekt kam ich auf den Trichter, dass er es war. Also habe ich in dieser letzen Woche versucht, seine Nähe zu suchen, um Ihm die Gelegenheit zu bieten, etwas zu unternehmen. Nichts passierte. Am letzten Abend, der Abschlussfeier quasi, ist immernoch nichts passiert. Ich spürte zwar, wie er mich ansieht, aber nach wie vor kam keine Reaktion. Also dachte ich mir, wenn nicht du, dann unternehme wenigstens ich ws und habe ihm zum abschied einen Zettel mit meiner Nummer in die Hand gedrückt. Auf diesen hat er sich auch direkt am selben Abend gemeldet und mir gesagt, wie sehr er sich darüber freue und woher ich gewusst hätte, dass er das Gedicht geschrieben hätte… Daraus ergab sich dann ein erstes Date, wir wohnen glücklicherweise nicht allzu weit auseinander. Er war schrecklich nervös und wollte alles richtig machen und hat erwähnt, er hätte nciht so viel Erfahrung mit “sowas”. Wir waren schön essen und haben nachher noch auf einem Aussichtspunkt geredet. War echt ein schöner Abend, der in einer kurzen Umarmung endete. Per SMS hat er mir dann geschrieben, dass er glaube mir bereits jetzt zu verfallen, was ich aber total süß fand.
Wir haben uns wieder getroffen und den ganzen Abend geredet. Ich muss sagen, ich habe darauf gewartet, dass er versucht mich zu küssen, aber er hat keine Anstalten gemacht. Ich habe dann irgendwann seine hand genommen und sie ein bisschen gestreichelt und dann so gegen 4 Uhr nachts, habe ich ihn einfach geküsst. Er hat sich gerne küssen lassen und sein Herz hat gerast, wie wild. Er selbst sagte auch, dass er total aufgeregt sei :-) Ich wollte ihm die Aufregung nehmen und ncihts überstürzen, so haben wir einfach ein bisschen geknutscht und ich bin beflügelt nach Hause gefahren.
Jetzt sind wir etwa 4 Dates weiter und unser letztes war gestern. Es hat sich in der Intensität immer ein bisschen gesteigert, aber wirklich weit sind wir nicht gekommen. Auf der einen Seite sagt er, dass er sich zügeln muss, wenn er neben mir liegt, andererseits gehe jedesmal ich den nächsten schritt… Beim letzten mal hatte ich bereits das Gefühl, dass er mir was sagen wollte, aber nicht konnte. Natürlich kann ich mich da täuschen. Gestern jedenfalls, nach einem wiedermal sehr schönen Date mit Essen, sind wir in seinem Bett gelandet… Irgendwann hat er dann die Handbremse gezogen und gesagt, dass er mehr heute nicht kann… Ich fragte ihn warum, ganz vorsichtig und seine Antwort darauf war, dass er ein Looser sei. Ich hab direkt gesagt, er solle nicht so einen Unsinn erzählen, aber da ich wiedermal das Tempo vorgegeben hatte, habe ich mich auch ein wenig vor den Kopf gestossen gefühlt und war irgendwie auch ein bisschen verletzt.
Jetzt drängt sich mir natürlich immer mehr die Frage auf, ob es sein könnte, dass er noch nicht mit einer Frau geschlafen hat (er ist übrigens Mitte 20, wie ich) und das sein Begründung ist… Kann ich ihn darauf ansprechen? Oder mag er mich einfach doch nicht? Ich finde das ungemein verwirrend. Wenn es so wäre, dass ich die erste wäre, dann wäre das kein Problem, im Gegenteil, ich würde versuchen, alles erdenklich mögliche zu tun um ihn dort heranzuführen, weil ich ihn echt mag.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Coconutbanana am 17.11.2010 um 11:57 Uhr

    Tja… Abwarten oder ansprechen… es wird sich zeigen, wozu ich mich durchringen kann %-)
    Klar ist jedenfalls, dass ich ihn so oder so mag :-)
    Und danke Jenny.. ich bin selbst ein bisschen begeistert… abgesehen von dem Problemchen wie gesagt 😀

    0
  • von Girl_next_Door am 17.11.2010 um 11:44 Uhr

    tja…ich würd wie gesagt erstmal nen gang runterfahren und drauf warten, dass ers selbst sagt.
    wobei meiner das auch nicht getan hat^^ ich habs aber auch nicht gemerkt.
    habs erst einige monate später erfahren.männer sind manchmal komisch.

    0
  • von Goldschatz89 am 17.11.2010 um 11:42 Uhr

    Also mögen tut er dich sicherlich allemal 😉 Ich würde ihm noch bisschen zeit geben, ich denke falls er noch jungfrau ist, die auch braucht.
    Ich finde es übrigends wenn er noch jungfrau ist, auch gar nicht schlimm.
    Ich würde es auch so wie sahnekeks machen, frag ihn einfach was los sei und das er dir alles sagen könnte damit du dich einfach drauf einstellen kannst. Viel Glück.

    0
  • von Coconutbanana am 17.11.2010 um 11:37 Uhr

    Hey!
    Dankeschön für die Kommentare!
    Ich finde es wirklich charmant, deswegen ja wiegesagt kein Problem. Aber stellt sich die Frage, wie man sowas anspricht, weil wenn es nicht so wäre, dann könnte er sich auch ziemlich dumm vorkommen, oder nicht?
    Weil ich glaube, dass er sehr sensibel ist…
    Hach… wieso sind die Jungs nur immer so kompliziert 😀

    0
  • von Girl_next_Door am 17.11.2010 um 11:29 Uhr

    achja:du brauchst dir aber gar keine sorgen zu machen, dass er dich nicht mag.so klingts überhaupt nicht 😉

    0
  • von hexe0712 am 17.11.2010 um 11:29 Uhr

    Ich würde an deiner Stelle versuchen mal mit ihm darüber zu reden, warum er dich gestern so abgewiesen hat. du kannst ihm ja sagen, dass es dich verletzt hat usw.

    0
  • von Girl_next_Door am 17.11.2010 um 11:27 Uhr

    manchmal gehts auch den kerlen zu schnell, daher würd ich da nun nicht zuviel reininterpretieren.gehs doch einfach langsamer an und irgendwann wird die sprache wohl drauf kommen.und wenns so ist, ist da auch nix schlimmes dran.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er weiß nicht, dass ich noch Jungfrau bin... Antwort

LadyGag am 11.02.2009 um 15:34 Uhr
hey erdbeermädels.. vielen dank schonmal im voraus, dass ihr meinen text lest... ich hab ein kleines problem.. ich schreibe schon länger mit einem typen und er erzählt viel auf was er im bett steht und wir...

Ich weiß nicht ob er der Richtige ist. Antwort

cheriiechn am 20.03.2010 um 12:40 Uhr
Hey Leute, Ich bin seit 4 Monaten mit meinem Freund zusammen und hab fast 3 Jahre um ihn gekämpft. Ich bin ziemlich unglücklich mit ihm, er zeigt kein Interesse mehr an mir, er meint es wäre eine Art von klammern,...

Er weiß selber nicht, ob er mich noch liebt oder nicht. Was soll ich machen? Antwort

Loomi am 28.04.2011 um 14:35 Uhr
Ich brauch noch mal euren Rat ... Mein Exfreund hat Schluß gemacht, weil er mich angeblich nicht mehr liebt dann hat er es ein paar Tage danach schon wieder bereut, wir haben uns getroffne und auch geküsst. Beim...

ich weiß nicht ob mein Freund mich noch liebt bzw ob er mich auch noch dazu betrügt Antwort

Cate277 am 05.08.2009 um 09:21 Uhr
Hallo, ich hoffe ihr könnt mir bitte helfen,denn ich evrzweifle mitlerweile schon richtig.. mein Freund und ich sind heute ein jahr und 1 monat zusammen,doch leider waren wir dazwischen ganz viele male getrennt..ich...

Er weiß nicht ob er mich noch liebt - was tun? Antwort

cyprus am 31.05.2013 um 11:07 Uhr
Hallo! Ich brauche dringend euren Rat, es geht um meinen Freund (18) und mich (18). Wir sind fast 2 Jahre zusammen, in letzter Zeit gab es oft unnötigen Streit, den wir aber zusammen wieder aus der Beziehung raus...