HomepageForenLiebe-ForumIgnoranz nach Abfuhr, was tun?

alamo55

am 31.01.2016 um 10:38 Uhr

Ignoranz nach Abfuhr, was tun?

Hallo,

Vor einem halben Jahr hab ich jemanden kennengelernt, den ich vorher schon oft wahrgenommen habe. Eines abends sprach er mich auf einmal an, worüber ich etwas erstaunt war (er gibt sich leider immer “unerreichbar”) und wir haben auch getanzt und Nummern ausgetauscht.
Die Wochen danach haben wir uns öfters gesehen und ab und an geschrieben. Relativ schnell hat er mir gezeigt dass er Interesse hat, bzw hat es mir direkt gesagt! Ich hab das alles erst mal nicht so ernst genommen weil ich durch andere Leute mitbekommen habe wie er so drauf ist, jedenfalls schien es immer so. Irgendwie haben wir dann öfters aneinander vorbei geredet, habe aber auch immer mehr gemerkt dass ich auch Interesse an ihm hab. Er hat auch mal direkt angesprochen, dass ich ihm schon mehrmals ne Abfuhr gegeben habe und dass er sowas eigentlich nicht lange mitmacht… An einem Abend (ca. nen Monat nach kennenlernen) kam es dann dazu dass wir uns geküsst haben und ich eigentlich total froh war aber mich im gleichen Moment auch total unwohl gefühlt hab weil ich nicht eine von x-beliebigen sein wollte. Dummerweise hab ich ihm das direkt im Anschluss ins Gesicht gesagt, fand er natürlich nicht so super. Danach haben wir noch übers Handy hin und her diskutiert, warum ich ihm sowas unterstelle usw.
Naja jedenfalls hab ich ihm ein paar Dinge an den Kopf geworfen die ich hinterher bereut hab weil ich ja eigentlich echt Interesse hatte, nur einfach keine Lust hatte benutzt oder verarscht zu werden. Jedenfalls hat er mir das ganze ziemlich übel genommen und sich auch auf kein klärendes Gespräch mehr eingelassen. Seitdem geht er mir aus dem weg wenn wir uns sehen, hat sich nicht mehr gemeldet von sich aus und komplett blockiert. Mittlerweile ist das alles wie gesagt ein halbes Jahr her und er stellt sich immer noch stur, allerdings wenn wir uns beim feiern sehen, sucht er ziemlich oft Blickkontakt und hält sich auch öfters in meiner Nähe auf ohne aber je direkt mit mir zu reden oder auf mich zuzugehen und jedes mal wenn wir uns begegnen, weicht er meinem Blick aus, schaut mich aber im nächsten Moment wieder an. Meiner Freundin ist das jedenfalls auch aufgefallen.

Ich weiß echt nicht wie sich diese Situation wieder entspannen soll, ich kann ihn mittlerweile null einschätzen. Hätte allerdings schon gerne wieder Kontakt mit ihm oder wenigstens dass wir normal miteinander umgehen und uns nicht zwanghaft ignorieren – oder auch nicht. Habe mich auch vor ein paar Wochen mehr oder weniger bei entschuldigt, kam aber keine Antwort darauf. Kam allerdings auch völlig aus dem nichts, haben ja kein Kontakt mehr.
Ist wahrscheinlich total blöd sich darüber noch den Kopf zu zerbrechen aber ich glaube ich brauche einfach mal andere Meinungen dazu.
Danke fürs Lesen!

Mehr zum Thema Blickkontakt findest du hier: Blickkontakt

Antworten



  • von CruelPrincess am 31.01.2016 um 11:08 Uhr

    Ich würd einfach auf ihn zugehen wenn man sich das nächste mal beim feiern über den Weg läuft. Wenn er mich dann stehen lässt oder nicht reden will würde ich die Sache abhaken.

Ähnliche Diskussionen

Libidoverlust nach dem Verhütungsring-was tun? Antwort

LolaStern am 12.03.2010 um 13:43 Uhr
Hallo mädels, seit nem halben jahr verhüte mit nem Verhütungsring. Liebe Sex ohne ende, ABER seit dem ich es benutze habe ich Libidoverlust. Voll ärgerlich, weil ich Sex sehr liebe und es mit meinem Freund richtig...

Verlangen nach einem Anderen, trotz Beziehung. Was tun? Antwort

KuschelRocks am 24.03.2015 um 01:40 Uhr
Hey ihr Mädels! Hab hier schon einige Beiträge zum Thema Seitensprung, Treue und offene Beziehungen gelesen und ich habe eine Situation mit der ich nicht ganz weiter weiß. Und denke/hoffe ihr versteht mich und...

Freund will nach 3 Wochen Beziehung bereits Auszeit! Was tun? Antwort

Wildcat am 17.09.2010 um 07:12 Uhr
Hallo (: Ich habe jetzt seit ungefähr 1 Monat einen Freund, wir waren so glücklich. Er war wirklich unglaublich.Er wohnt zwar zurzeit noch in einer anderen Stadt, ca. 1 stunde und 45 minuten entfernt von mir, aber ab...

Was soll ich tun nach so einer SMS ? Antwort

fiorucci23 am 09.03.2010 um 17:58 Uhr
Hallo Mädels 🙂 mein freund wollte sich gestern abend noch bei mir melden .. hats aber nicth getan, dafür kam heute mittag dann von ihm folgende sms: hey schatz sry dass ich mich gestern nicht mehr bei dir...