HomepageForenLiebe-ForumIn gute Freundin verliebt, sie ist frisch getrennt. Gibt es Hoffnung?

In gute Freundin verliebt, sie ist frisch getrennt. Gibt es Hoffnung?

DerFrager0941am 04.11.2017 um 06:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun seit über einem Jahr unglücklich in eine gute Freundin verliebt.

Wir haben zusammen gekocht, haben tolle Dinge unternommen und sehr viel schöne Momente zusammen erlebt.

Wir können über alles miteinander reden. Da gibt es keine peinlichen Momente.
Sie sagt immer dass sie für mich in allen Lebenslagen da ist.

Ich habe sie hin und wieder zum Essen eingeladen, kleine Geschenke gemacht.
Oder kleine Glücksbringer vorbei gebracht für ihre Prüfungen in der Uni.

Sie meinte immer dass das so unglaublich ist und sie sowas noch nie von jemandem bekommen hätte.

Sie ist so offen und kuschelt sich auch hin und wieder an mich ran.
Berührt mich zufällig und ist so liebevoll zu mir mit süßen Kosenamen..

Sie war bis vor ein paar Wochen noch in einer Beziehung. In der war sie schon sehr lange nicht mehr glücklich, aber sie wollte nicht aufgeben.

Ich habe ihr immer wieder gesagt dass sie jemand besseres verdient hätte..

Der sie wertschätzt, sie glücklich macht…

Nun hat sich aber ihr Freund von ihr getrennt.

Ich habe ihr vor ca. 2 Monaten gesagt was ich für Sie empfinde.

Sie meinte als erstes nur dass es ihr unfassbar leid täte, die Gefühle nicht erwidern zu können.

Sie hat geweint weil sie mich nicht verlieren wollte weil ich ihr so wichtig bin.

Sie hat solche Situationen schon häufiger erlebt dass sich Freunde in sie verliebt haben. Und alle waren nach ihrer Ablehnung sauer und böse auf sie und haben den Kontakt abgebrochen.

Ich habe ihr gesagt dass ich anders bin und das nicht tun werde weil sie mir auch als Person sehr wichtig geworden ist.

Sie konnte nicht verstehen wieso ich nicht auch wütend auf sie bin…

Ich habe ihr gesagt weil das kein Grund ist, wegen Gefühlen auf jemanden sauer zu sein.

Dagegen kann man nunmal nichts machen.

Sie hat dann immer wieder gesagt dass sie sich wünschte mich früher kennengelernt zu haben und dass die Umstände anders wären. Es tut ihr richtig weh die Gefühle nicht erwidern zu können.

Ich sei so großartig, unglaublich liebenswert, fürsorglich und ich bedeute ihr unglaublich viel.

Sie meinte sogar dass ich auch nicht unattraktiv sei, ganz im Gegenteil. (Was ich wiederum nicht verstehen kann, weil ich das nicht so sehe.)

Aber sie meinte dass sie sich erstmal wieder neu erfinden müsste, falls ihre bestehende Beziehung scheitern sollte.

Sie meinte dass es besser wäre „in nächster Zeit die Hoffnung aufzugeben.“

Aber sie persönlich würde niemals nie sagen..

Es gibt aber Dinge die sie vor mir „abschrecken“.

Mein Alter und meine Unerfahrenheit..

Dazu muss man sagen dass sie 25 ist und schon die ein oder andere Beziehung hinter sich hat.

Ich bin 21 und sie wäre tatsächlich meine erste richtige Freundin.

Natürlich gebe ich ihr jetzt soviel Zeit wie sie benötigt um sich wieder zu finden und ihre vergangenen Beziehungen möglichst zu vergessen.

Aber ich weiß nicht wie ich weiter machen soll.

Sie sagt ab und zu dass ich einfach „Ich“ bleiben soll da ich sonst vielleicht die Frau verpasse die zu mir passt.

(Da denke ich mir dass sie mich schon abgeschrieben hat, es mir aber nicht klar sagen möchte)

Sie selbst sagt über sich aus dass sie ziemlich erstaunt ist wenn sie jemand richtig mag, weil sie nicht sonderlich intelligent und nicht sehr ansehnlich ist. (Nach eigener Aussage..)

Was in meinen Augen aber überhaupt nicht zutrifft.

„Ich finde jemand besseres als sie“.

Ich schätze dass sie das nur sagt um sich zu schützen..

Ich weiß nicht weiter.

Ich glaube ins Geheim dass doch auch das Alter eine größere Rolle spielt als sie es zugibt. Sie hatte nämlich vor einem halben Jahr noch gesagt dass wenn ich jemanden gefunden habe, mit dem ich glücklich bin, das Alter ******egal sei.

Aber wer möchte schon einen 4 Jahre jüngeren und dazu unerfahrenen Typen als Freund?

Sie ist eine wirklich wundervolle Frau, die es verdient hat, glücklich gemacht zu werden. Es tut mir so weh dass sie in der Vergangenheit mit solchen Typen rumgeärgert hat..

Ich gebe ihr alle Zeit der Welt. Wir sind weiter Freunde und haben recht viel Kontakt.

Aber ich habe Angst dass es mir das Herz bricht wenn sie einen neuen Freund haben sollte.

Mir ist klar dass das früher oder später passieren wird, aber ich hoffe natürlich dass ich vielleicht doch irgendwann mal die Chance von ihr bekomme..

Ich mache jetzt viel Sport und werde mich beruflich weiterbilden.

Ich arbeite einfach an mir und versuche irgendwie nach vorne zu sehen.

Ich nehme mir immer wieder „Sie“ als Motivation für all das.

Aber ich schätze dass das der falsche Ansatz ist.

Ich möchte doch nur dass sie glücklich ist..

Danke euch!! Und entschuldigt den langen Text..

Liebe Grüße,

Der liebe und unerfahrene junge Mann.

Mehr zum Thema Kosenamen findest du hier: Das sind die beliebtesten Spitznamen für Männer

Nutzer­antworten



  • von IlikeSummer am 05.11.2017 um 12:55 Uhr

    Du musst ihr Zeit geben

  • von Dawson am 04.11.2017 um 23:22 Uhr

    du liebst sie wirklich, deswegen bist du nciht sauer.
    und sie hat das problem, das sie dieses typische macho man weibchen ist.
    sie nimmt lieber den doofen als den der nett ist 😀 das kommt leider sehr oft vor und anscheind wurde sie noch nicht genug verletzt um daraus schlau zu werden.
    ich glaube nicht das es dir das herz brechen sollte, wenn sie einen neuen hat, denn du wirst immer nur der meinung sein: solange sie glücklich ist, bin ich es auch. und genau darum gehts ja in der liebe.
    du tust mir richtig leid und ich hoffe für dich, das sie vernümpftig wird. denn auch wenn sie jetzt keine so starken gefühle hat, kann sich das noch entwickeln. aber ehrlich gesagt, so wie du schreibst ist da verdammt viel…. nur sie will wohl lieber das ***** ^^

Ähnliche Diskussionen

Verliebt in die beste Freundin. Beidseitig. Beide frisch getrennt. Antwort

Carpenokte am 05.07.2017 um 00:45 Uhr
Also, ich versuche für mein ganzes Problem einfach mal einen Anschluss zu finden. Ich habe folgendes Problem: Meine beste Freundin und ich waren bis vor kurzem in einer Beziehung... seit heute ist bei mir Schluss,...

Frisch verliebt Gedichte! Antwort

Im_sommer_wind am 10.01.2012 um 17:01 Uhr
Ich suche frisch verliebt Gedichte! Ich bin nämlich frisch verliebt und Gedichte und Sprüche sind meine Leidenschaft! Habt ihr ein paar schöne Ideen? Freue mich auf eure Antworten!

In Kollegin verliebt.... Hoffnung berechtigt?? Antwort

Ichbins83 am 29.12.2012 um 02:42 Uhr
Hallo, ich 29 J habe eine Kollegin 24 J mit der ich mich seit fast einem 3/4 Jahr sehr gut verstehe. Anfangs war sie noch in einer Beziehung seit 2 Monaten solo. Wir schrieben uns anfangs sehr viele SMS über...