HomepageForenLiebe-ForumInternetbekanntschaft – Alles Fake ?!

Mausi1985

am 28.11.2008 um 12:18 Uhr

Internetbekanntschaft – Alles Fake ?!

Hallo…

Ich schildere mal kurz die Situation:
Also, ich hab im Internet einen sehr lieben Mann kennengelernt. Wir hatten über ca. 2 Monate jeden Tag Kontakt (MSN mit Cam, Telefonate oder SMS) soweit möglich, da ich verheiratet bin…Ich hab mich Hals über Kopf verliebt und er sich angeblich auch. An einem Freitag vor ca. 4 Wochen habe ich abends noch eine süße SMS gekriegt und ab da nix mehr… Eine Woche später sehe ich dass er online ist, schreibe ihn an und schreibe angeblich mit seinem besten Freund der mir mitteilt dass meine Bekanntschaft nen Arbeitsunfall hatte und auf Intensivstation liegen würde… Seither hatte ich in unregelmäßigen Abständen immer mit dem Freund geschrieben. Von wegen wie sehr mich der besagte Typ vermissen würde usw. ER hat sich aber nicht gemeldet, obwohl er längst wieder auf Normalstation sein oder sogar schon entlassen sein müsste…

Was meint ihr? Ist das vielleicht alles nur ein Fake gewesen? Man merkt zwar an der Schreibweise, dass es 2 verschiedene Personen sind, aber ich meine man hört ja so einiges bezüglich Internetbekanntschaften….

Langsam glaube ich nämlich echt, dass mich jemand auf übelste Weise verar**** hat 🙁

Antworten



  • von Nossak am 28.11.2008 um 16:07 Uhr

    @ Ladygirl187: Ich habe gesagt das passiert “nun mal” und nicht “schon mal”. Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied. Und das du gerade versuchst persönlich zu werden, obwohl du mich gar nicht kennst, zeigt wohl eher, dass du ein paar Schwierigkeiten hast mit dem Wort “Niveau”. Ich habe mich ganz bestimmt nicht mit dem Wort in Verbindung gebracht. Ich denke nur, das du in deinem Wortschrank mal ausmisten solltest.

  • von mietze87 am 28.11.2008 um 15:03 Uhr

    ja mit dem internet ists leider immer so eine Sache.. hab da auch meine vorwiegenden negativen Erfahrungen gesammelt … am besten wartest du ab bis er sich melded, und falls er dies nicht tun wird – lass die Finger davon. Sonst wirst du nur enttäuscht. :/

  • von Nossak am 28.11.2008 um 14:50 Uhr

    Was sind denn das hier bitte für Ausdrucksweisen “rumschlampen”. Irgendwo sollte hier eine gewisses Niveau eingehalten werden. Ich weiß ja nicht wie alt du bist ladygirl187 oder ob du schon verheiratet bist, aber so was, wie Mausi 1985 schildert, passiert nun mal. Und anstatt hier den moralischen Zeigefinger zu erheben, wäre ein Rat wohl eher angebracht. Ansonsten kann ich mich nur den Anderen anschließen. Internet Bekannschaften sind immer nur eine 50 % Bekanntschaft. Man idealisiert diesen unbekannten Menschen und verbindet all das, was einem im richtigen Leben und mit dem Partner/ Ehemann fehlt. In den seltesten Fällen entsteht daraus etwas Handfestes bzw. Reales.

  • von BeerenQuen am 28.11.2008 um 13:41 Uhr

    Also ich würde auch sagen, dass es wohl eher ein Fake ist, als etwas anderes!
    Vielleicht machst du einmal einen Test. Du bricht den Kontakt vorerst ab und schaust, wie er (oder sein Freund) darauf reagiert. Wer weiss, vielleicht sucht er dich ja, wenn er wirklich etwas für dich empfindet!

  • von Stephylein am 28.11.2008 um 13:12 Uhr

    Ich wollte dir nicht zu nahe treten aber mein erster Gedanke war einfach, dass da irgendwie der Sinn einer Ehe verloren gegangen ist. Ok. Wenn du sagst, dass es da sowieso kriselt usw. dann erklärt das ja schon einiges.

    Mein Tipp wäre einfach, die `andere Sache` zu klären, bevor du dich in etwas anderes stürzt und zum eigentlichen Thema hab ich ja schon gesagt, dass es meist nicht so toll ist, jemanden im Internet kennen zu lernen. Weil einfach der so wichtige “erste Eindruck” fehlt. Schreiben kann man viel und gerade Männer neigen im Internet gerne dazu, sich selbst anders darzustellen, als sie wirklich sind.

  • von Mausi1985 am 28.11.2008 um 13:06 Uhr

    So war das nicht gemeint… Bin ja für jeden Kommentar dankbar… Das Thema Ehe mit meinem Mann ist nur ein anderes… Es sind Dinge vorgefallen, die so einfach nicht gingen und nicht tragbar waren (von seiner Seite aus). Das ganze ist eh vorm Aus…. Aber wie gesagt, anderes Problem…

  • von Stephylein am 28.11.2008 um 13:01 Uhr

    Achso… verstehs zwar dann erst recht nicht aber ok… verkneife mir dann weitere Kommentare.

  • von Mausi1985 am 28.11.2008 um 12:50 Uhr

    @stephylein
    Ich flirte nicht heimlich => mein Mann weiß, dass ich öfter chatte und er weiß von dem Typen… Des Weiteren hatte ich auch nicht vor mir einen Partner im Internet zu suchen, da ich ja verheiratet bin… 🙂

  • von Stephylein am 28.11.2008 um 12:43 Uhr

    Ich würde eher mal fragen, warum du heimlich mit anderen Männern flirtest und dich Hals über Kopf verliebst, wenn du verheiratet bist…

    Zum anderen würde ich immer von der Partner- (oder was auch immer) suche übers Internet abraten. Da stimmt meistens nur die Hälfte.

  • von HoneyDaniels am 28.11.2008 um 12:23 Uhr

    Ich würde sagen, da solltest auf dein Gefühl hören und dein Gefühl sagt dir ja du wurdest verarscht…

    Hak es ab soweit es geht….

Ähnliche Diskussionen

Mann kennengelernt, alles super, bestens verstanden, aber Antwort

Melonie1234 am 06.12.2016 um 12:06 Uhr
er wohnt in einer anderen Stadt und ein Wiedersehen gestaltet sich schwierig. Wir haben uns zufällig über die App Tinder kennen gelernt, als er geschäftlich in meiner Stadt war. Normalerweise schreibe ich dort...

verarscht er mich?fake facebook account Antwort

ChrissiehRosa am 05.07.2012 um 17:51 Uhr
hallo leute ich brauche rat ich bin jetzt 2 jahre & 7 monate mit meinem freund zusammen.er(25)&ich(20) ich hab vor paar monaten mal etwas sehr verletzendes gelesen er hatte seine facebook seite auf &...

`Alles Gute` oder `Alles Liebe` ? Antwort

dreamin_my_life am 14.12.2008 um 20:28 Uhr
Hey... blöde frage ^^ und auch nur ne kleinigkeit... ^^ aber ich kann mich eeiiiinfach nicht entscheiden! ich backe für den geburtstag meines freundes einen kuchen und ich weiß nicht was ich drauf schreiben soll...