HomepageForenLiebe-ForumIst da noch was zu machen ? :(

MichelineAn

am 01.06.2013 um 17:39 Uhr

Ist da noch was zu machen ? :(

Hallo ihr ! :)
ich war mit meinen Freund über ein Jahr zusammen. wir waren sehr glücklich, doch es gab immer mal wieder kleine streitigkeiten, was ihn auch sehr verletzt hatte aber wir haben uns dann trotzdem immer vertragen. Das Problem ist nur er hatte jetzt letzten Mittwoch Schluss gemacht obwohl er mich noch liebt ( was er selbst sagte ). Unser Abschied war ziemlich emotional wir haben uns geküsst , sagten uns das wir uns lieben, fingen an zu weinen und er sagte am ende das er nicht wüsste was er tue.
Das Problem ist einfach nur , er sagt das sein verstand sagt nein zu uns, weil ich viel kaputt gemacht hab  und sein Herz will es. Ich denke er hat sich ganz fest in was reingefahren und hat eine dicke mauer aufgebaut, er redet sich ein das wir beide irgendwann freunde sein können, nur damit er mich nicht ganz verliert. Ich bin letzte Woche nicht an ihn ran gekommen, nicht an der dicken mauer. Seine Freunde und Familie reden ihn ein das es kein sinn mehr hat und damit wird sein Verstand nicht bestärkt. 
Ich vermisse ihn sehr und komme nicht mit den Gedanken klar das er mich noch immer liebt und ich vielleicht noch etwas machen kann, schon deswegen weil er mich noch liebt. Ich habe noch die klitzekleine Hoffnung das wir es schaffen oder ist es eurer Meinung nach nicht mehr möglich?
Wir sehen uns jetzt drei Wochen nicht mehr, soll ich mich bei ihm nochmal melden oder warten bis diese drei Wochen um sind? oder es ganz lassen?
Ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen Danke im Vorraus!
Liebe GrüßeMichelle

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von schnattie29 am 01.06.2013 um 21:37 Uhr

    Hallo Michelle.
    Ich kann ganz gut nachempfinden wie du dich fühlst. ich hatte auch oft Streit mit meinem Ex. Im Grunde lieben wir uns auch, also davon geh ich mal aus zumindest ich liebe ihn. Wir hatten uns auch getrennt weil er sexuelle Mails mit ner anderen geschrieben hat. Klar ich würde ihn auch ständig schreiben und anrufen. Aber zwinge dich dazu das du es nicht machst. Warte darauf bis er sich bei dir meldet. Ich muss da leider auch durch, und könnte platzen. Lenk dich ab. Oder schreib dir ein tagebuch, dann gehts wieder. So klappt es bei mir.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was soll man da noch zu sagen!? Antwort

prinzessladyyy am 03.08.2011 um 19:52 Uhr
Hallo ihr lieben, meine beste Freundin ist mit einem (echt hübschen) Kerl zusammen, seit ca. 2Monaten. Kla, dass die beiden schon mit einander geschlafen haben:P Leider waren beide so dumm und haben dies ohne Kondom...

Kein Kribbeln im Bauch, obwohl der Typ perfekt zu sein scheint! Kann sich da noch was entwickeln? Was soll ich machen? Antwort

emma1991 am 02.12.2009 um 18:03 Uhr
Hallo Mädels :) ich habe ein problem bzw. bin ich einfach völlig verwirrt von meinen eigenen gefühlen! also ich schreibe jetzt schon länger mit einem typen... neulich haben wir uns dann mal abends getroffen und...

Mein Freund hat sich entliebt und in eine andere verliebt. ist da noch was zu retten? wie gewinne ich ihn zurück? Antwort

smile612 am 18.04.2010 um 02:23 Uhr
Hey leute,meine Geschichte ist recht lang,abe rich fasse es kurz. Ich bin ca. 6 Monate mit meinem Freund zusammen/zusammen gewesen ,was auch immer. Er ist studen tun dhatte die eltzen monate nie wirklich zeit,weil...

ewige streitereien und zickereien, wir kommen nicht mehr miteinander klar- soll ich endlich schluss machen? oder ist noch was zu retten? Antwort

Babsy19 am 17.09.2009 um 09:47 Uhr
ich hab schon so oft mein leid hier geklagt und solangsam kann das so nicht weitergehen! mein freund und ich sind 2,5 jahr zusammen am anfang war er meina bsoluter traummann und jetzt wird es eher zum albtraum....

Kann ich mir noch Hoffnungen machen oder ist es bereits zu spät! Antwort

tweetycat am 19.07.2011 um 09:06 Uhr
Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Ex hat sich vor 5 Monaten von mir getrennt. Wir waren knapp 5 Jahre zusammen. Er hatte sich von mir getrennt, weil er keine Kraft und keine Motivation mehr hatte. Ich war im...