HomepageForenLiebe-ForumIst das verständlich oder bin ich naiv?

finestberry

am 08.11.2010 um 13:20 Uhr

Ist das verständlich oder bin ich naiv?

aaaalso ich bin jez fast ein monat mit meinem freund zusammen.
so wie ich ihn kennengelernt hab ist er halt ein gentleman und zahlt auch bei den treffen EIG..
ABER seitdem wir zusammen sind ( und er ist wirklich total verliebt )
hat er i-wie nie geld obwohl er 250 euro verdient im monat..
4 mal waren wir im cafe und 3 mal davon hab ich gezahlt..zwar hat er mir auch vorher gesagt höörmal hab leider nur 5 euro grad bei mir und sowas und es stört mich garnich für ihn geld auszugeben im gegenteil fühl mich sogar besser…nur es ist einer meiner prinzipien dass der junge zahlt anders komm ich mir vor wie seine große schwester so als wär ich der gentleman in der beziehung
ihm ist das auch unangenehm sagt er immer und will dann lieber spazieren gehen aber darauf hab ich nie bock und lad ihn selbstverständlich ein weil bei mir zählt : alles oder nix..also getrennt zahlen gibt es bei mir generell nicht..
ich will nich dass er sich drangewöhnt was könnt ich tun?
ich find es peinlich wenn ich jedesma an die kasse geh und zahle deshalb gib ich ihm immer die scheine damit er zahlen geht und die leute denken er hat ausgegebn -.-…
oh man helft mir

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von finestberry am 08.11.2010 um 15:11 Uhr

    ja stimmt schon..hab ihn ja auch nich drauf angesprochen weil das mir bisschen zu dreist wär..

    0
  • von sekhmet am 08.11.2010 um 15:08 Uhr

    vielleicht spart er auf was, vielleicht will er einfahc nicht dauernd viel geld ausgeben.achja also mir reichen 5 euro zum kaffeetrinken völlig aus, weiss ja nicht wo ihr lebt…

    und wenn er eben sagt er hat kein geld dann überlegt man sich was das nichts kostet oder eben wenig. ist bei mir genauso,ich bin studentin, da kann ich mir eben nunmal nicht alles leisten

    0
  • von finestberry am 08.11.2010 um 15:07 Uhr

    ok ihr habt recht
    brauchte vllt mal nen arschtritt ..
    ich seh das halt immer so weil bei meinen freundinnen und cousinen der junge immer zahlt..
    aber anscheinend ist das doch nich so wichtig wie ich dachte

    0
  • von jullileinchen am 08.11.2010 um 15:03 Uhr

    achja und 250 euro sind nicht viel!!!

    0
  • von jullileinchen am 08.11.2010 um 15:03 Uhr

    DANN ZAHLT DOCH GETRENNT!!!

    ist das denn so schwer???

    und das mit den prinzipien… also ehrlich… das ist unter aller sau!

    0
  • von finestberry am 08.11.2010 um 14:57 Uhr

    hat nichts mit konsum verschossen sein oder so zutun…
    er soll ja nich IMMER zahlen aber wnen ich IMMER zahl komm ich mir auch blöd vor
    ich mein was is das denn er kommt jedesma mit 5 euro an..er ist ja eig nich so das versteh ich an der sache nich

    0
  • von Sternchen20 am 08.11.2010 um 14:56 Uhr

    Sag mal, willst du einen Freund oder einen Geldbeutel auf zwei Beinen?

    Es ist sein Geld, er hat es verdient, also kann er es auch ausgeben wie er will. Wenn du ihn nicht immer einladen willst, dann zahlt halt getrennt.

    0
  • von RockabillyBabe am 08.11.2010 um 14:56 Uhr

    du bist echt komisch.

    0
  • von Remixbabyx3 am 08.11.2010 um 14:53 Uhr

    *schuldig sollte es heißen

    0
  • von Remixbabyx3 am 08.11.2010 um 14:52 Uhr

    wie wärs mit : dein freund hat auch andere interessen, die geld kosten?!
    dafür ist er dir keine rechenschaft schuldi.
    by the way: wenn du so auf konsum versessen bist, leiste es dir selbst… oder lass dich mal auf einen vorschlag von ihm ein -.-

    0
  • von finestberry am 08.11.2010 um 14:51 Uhr

    draußen ist es aber so scheiss kalt
    und wenn er mir schon sagt nee hab kein geld dann komm ich mir geizig vor wenn ich sag ok dann machn wir halt garnix
    keine ahnung habt aber recht..ist irgendwo meine eigene schuld

    0
  • von Hummelpups88 am 08.11.2010 um 14:23 Uhr

    wenn du nix anderes unternehmen willst, wo man kein geld bezahlen musst, biste selber schuld an der situation!

    0
  • am 08.11.2010 um 14:22 Uhr

    Du widersprichst dir selbst. Außerdem möchte er es doch gar nich. Du überredest ihn doch ständig dazu, wo also liegt dein Problem? Wenn du nich willst, dass er sich daran gewöhnt dann nimm seine Vorschläge eben an und geh mit ihm spazieren, oder was auch immer er vor hat.

    0
  • von sekhmet am 08.11.2010 um 14:17 Uhr

    aber wenn er immer für dich zahln würd wärs super ne? man oh man
    bist ja selbst schuld wenn du zahlst, mach das eben nicht, sondern zahlt getrennt
    und noch n rat- komm von deinem veralteten bild weg dass der mann imme rbezahlen muss weil das eben so ist.. oder such dir einen der sich das leisten kann

    0
  • von Girl_next_Door am 08.11.2010 um 13:50 Uhr

    jap, seh ich auch so.
    sinnlos, sich deswegen aufzuregen.

    0
  • von Feelia am 08.11.2010 um 13:49 Uhr

    hast du sonst en freund,um dich aushalten zu lassen oder was?!versteh deine einstellung nicht.
    und wenne net ständig für ihn bezahlen willst,dann mach es halt nicht.
    meine güte wasn pseudo-problem-_-

    0
  • von giddi am 08.11.2010 um 13:45 Uhr

    äääähm… du reitest dich da doch selber rein, wenn du ihn dauernd da hin schleppst! wenn du seine ideen ablehnst, bei denen du kein geld für ihn ausgeben musst brauchst du dich nicht aufregen….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bin ich zu naiv?! Antwort

Aennchen01 am 28.11.2012 um 21:08 Uhr
Hallo Mädels! Folgendes Problem: Im Januar 2010 habe ich (damals 24) einen Mann (damals 30) kennengelernt. (ich schrieb ihn einfach aus Spaß eine Nachricht in Facebook) Er faszinierte mich ziemlich schnell...

bin ich so naiv?? Antwort

AngoliTa am 10.10.2008 um 01:36 Uhr
hallo bbeis 2 kolleginen und ich waren auf einer party und dan kammen 2 typen zu uns rèber und willten einbischen tanzen. Einer war schon gankt betrunken und ich wollte ihn nicht küssen, da habe ich ihm gesagt das...

soll ich es machen oder ist es dumm und naiv? Antwort

noteingang am 28.01.2014 um 19:11 Uhr
es gibt da einen jungen und ich liebe ihn jz seit zwei jahren. am anfang gab`s probleme weil er denkt er sei zu alt weil er 18 wird und ich 15 bin allerdings wurde das dann im laufe der zeit egal. es gab immer so ein...

Bin ich zurecht sauer oder ist das Kindergarten..? Antwort

specialEdition am 30.03.2013 um 21:05 Uhr
Hey Mädels! Ich machs so kurz wie möglich ;) Normalerweise bin ich in Beziehungen nicht so "ratlos", aber ich bin mir jetzt sehr unsicher ob das der totale Kindergarten ist, weils mir nämlich so...

Ich bin verletzt, ist das unfair?? Antwort

Harburgerin am 04.12.2009 um 18:48 Uhr
Hallo Ihr lieben. Ich bin ein wenig im zwiespalt. Um kurz auszuholen, damit ihr das so n wenig versteht. Ich habe jemanden vor ca 1 1/2 Jahren kennengel. und es war von uns beiden aus nur eine reine Sex geschichte....