HomepageForenLiebe-ForumIst die Petibelle gut oder schlecht?

RoteRose

am 27.08.2009 um 09:29 Uhr

Ist die Petibelle gut oder schlecht?

Hallo Mädels,
Ich nehme im Moment noch die Bellissima. Ich möchte aber gern die Pille wechseln. Meine Freundin nimmt die http://www.erdbeerlounge.de/forum/verhuetung/petibelle-pille/“>Petibelle und findet sie sehr gut. Habt Ihr Erfahrungen mit der Petibelle? Nimmt jemand von Euch die Petibelle? Habt ihr positive oder negative Erfahrungen mit der Petibelle?

Antworten



  • von Zimtkringel am 06.12.2012 um 17:43 Uhr

    also meine Freundin nimmt auhc die Petibelle und ist total zufrieden 🙂

  • von Nukkimaus am 01.10.2009 um 17:56 Uhr

    Hallo ihr Lieben,

    also ich habe die “petibelle” jetzt schon sieben Jahre lang genommen und muss sagen, dass ich mit ihr mehr als zufrieden war. Sie war bis jetzt meine erste Pille und daher hab ich natürlich keine Vergleichsmöglichkeiten, aber ich kann sagen, dass ich überhaupt nichts Negatives bei der Einnahme bemerkt habe. Weder Gewichtszunahme, noch starke Unterleibschmerzen…

    Da ich aber seid ca. einem 3/4-Jahr starke Hautprobleme habe, welche aber wohl eher stressbedingt sind, möchte ich jetzt mal eine neue versuchen. Der Arzt hat mir heute die “Bellissima” verschrieben und ich hoffe, dass die Pickel dadurch weggehen. Nur Angst habe ich jetzt, da ich schon viele Komentare gelesen habe, die nicht sehr positiv waren. Aber mal sehen wie der Körper darauf reagiert. Sollte sich nach drei bis sechs Monaten nichts tun oder mein Körper sogar negativ darauf reagieren, werde ich auch wieder die “petibelle” nehmen.

  • von krami am 07.09.2009 um 09:43 Uhr

    Mit der Petibelle kenne ich mich leider nicht aus. Ich überlege auch gerade, ob ich die Pille wechseln soll. Es gibt ja so viele Sorten der Antibabypille. Da muss man sich sehr gut informieren.

  • von Princess_Peach am 27.08.2009 um 12:49 Uhr

    Bei mir ging es ein paar Jahre mit der Petibelle gut, danach musste ich wechseln. Wieso willst du denn die Pille wechseln? Besprich das am besten mit deinem Frauenarzt, der verschreibt dir dann eine passendere, wenn du mit der aktuellen Probleme hast.

  • von Michi78 am 27.08.2009 um 09:47 Uhr

    Also ich kann die Bellissima empfehlen. aber über die petibelle pille habe ich auch immer nur gutes gehört. Meine beste freundin hat da zum beispiel auch nur positive erfahrungen mit gemacht

  • von Floraline am 27.08.2009 um 09:32 Uhr

    Ich nehme auch die Petibelle und habe bis jetzt nur positive Erfahrungen damit gemacht. Andere Pillen haben ich noch nicht probiert. Von meiner Freundin weiß ich aber, dass die Bellissima auch sehr gut sein soll.

Ähnliche Diskussionen

Studentenverbindungen? gut oder schlecht? Antwort

Oreo87 am 26.02.2010 um 01:17 Uhr
Mädels.. ich weiß nicht was ich davon halten soll. Diese Woche hab ich nen richtig süßen Typen kennengelernt. Endlich mal ein Nicht-Jurist! ein Portugiese, es hat mich total angeturnt, wenn er portugiesisch...

Beschnitten - Gut oder schlecht? Antwort

TheRealErika am 31.01.2009 um 16:37 Uhr
Hey, ihr Mädels... Ich hab mal ne Frage, die hier glaub noch nicht gestellt wurde: ka, wie ich drauf komme, iwie hab ich darüber letztens was in nem anderen Board gelesen: Ich hab gelesen, viele Frauen fänden...

Montage - ist es gut oder schlecht für die Beziehung ?! Antwort

GyaruIchigo am 10.03.2010 um 12:54 Uhr
naja mein Problem ist daß mein Freund sich nun als Steiger beworben hat, und sehr gute Chancen hat angenommen zu werden. Das würde bedeuten das er ab dem 01.05.2010 Montage Arbeiten würde - das hieße halt ne Woche weg...

Leios Pille: Ist sie gut? Antwort

RoteRose am 31.08.2009 um 12:06 Uhr
Ich wollte fragen, ob Ihr Erfahrungen mit der Leios Pille habt? Kennt Ihr diese Pille? Meine Freundin nimmt die Leios Pille...