HomepageForenLiebe-ForumIst ihm Fußball wichtiger ?!

butterflyx3

am 26.10.2010 um 20:33 Uhr

Ist ihm Fußball wichtiger ?!

Also Mädels ich hab seit ca. 5 Monaten einen Freund und wir führen eine fernbeziehung. Er wohnt ca. 4 stunden weit entfernt und ist ein totaler fußball freak , hat 2 mal die woche training und am wochenende ein spiel. Hat jetzt ein Angebot bekommen höher zu spielen und deswegen hat der nächstes Jahr noch öfter training-.- Das Problem ist : Wir sehen uns so an ein oder zwei wochenenden im monat, und manchmal kommt er auch 5 wochen mal nicht wiel er gerade lieber Fußball spielen will. Er hat mir letztes mal versprochen das er wenn er eine woche frei hat in den ferien (ich geh noch zur schule) die ganze woche zu mir zu kommen. Doch ein paar tage früher wollte er dann doch lieber Fußball spielen und das fand ich schon richtig scheiße von ihm… Dann hat er mir versprochen das Wochenende danach zu kommen, und kurz davor hat er erfahren, dass seine Mannschaft da eine Feier hat, die sie nur einmal im Jahr haben. Dann habe ich ihn gefragt ob er nicht doch lieber dahin wolle, er meinte nur es läg ihm schon am herzen aber er will lieber zu mir. Ich fragte ihn öfters ob er sich auch sicher sei, weil ich keinen Bock hatte das er mir 2 tage vorher noch absagt und mich doppelt entäuscht. Er meinte nein das mach ich schon nicht. Dann hat er mir ein Angebot gemacht: In 4 Wochen haben sie Winterpause und er geht jetzt noch 4 wochen zum spiel (also sehen wir uns wieder einen Monat nicht ) und kommt dafür danach 3 mal oder 2 mal hintereinander. Ich wollte aber eig. das er an dem Wochenende kommt hallo wie scheiße ist das denn mein Freund spielt lieber Fußball als seine freundin wieder zu sehen, die er schon einen Monat nicht gesehen hat & will das Treffen noch auf einen Monat herauszögern ?? Dann hab ich gesagt es bringt nichts dass wenn er kommt er die ganze Zeit lieber woanders sein will und so dann soll er gleich zuhause bleiben dann meinte er nur nein ich will nur bei dir sein. Am gleichen Tag später hat er gesagt er hat nachgedacht und es ist echt scheiße wenn er hier ist obwohl er woanders sein will! es ist als so ein hin und her ich weiß nicht was ich noch machen soll bitte helft mir jetzt will er wieder doch kommen weil er mirs versprochen hat aber er will lieber Fußball spielen !!Ich habe aber gesagt ich will nicht das er kommt wenn er Fußball lieber spielt… Was soll ich denn jetzt machen ?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Goldschatz89 am 29.10.2010 um 12:54 Uhr

    Also ich finds halt schon bisschen hart weil ich kenn das ganz gut nachvollziehen mit dem fußball mein ex war polizist und hatte von dem her eh dauernd schichtdienst jetzt hatten wir uns von dem her auch nicht so viel gesehen und dann war er auch noch ein totaler fußballfanatiker. Ich kann dir nur empfehlen auch mal auf ein spiel mitzufahren dann hast du ihn auch und er freut sich sicherlich auch und so könnt ihr auch dann ein komplettes we miteinander verbringen, so habs ich gemacht weil anders gings halt leider nicht. Ich würde ihn aber trotzdem mal ansprechen, weil zu viel ist auch nicht gut weil eure beziehung ist auch wichtig, versucht einene guten mittelweg zu finden und sag ihm was dich stört, und die Saison ist ja eh nur ein halbes jahr.

    0
  • von betty_boo_84 am 27.10.2010 um 07:51 Uhr

    Hey Du!
    Ich hab die gleiche Frage wie Cyraneika. Nur weil er ein Spiel hat, muss es ja nicht heissen, dass Du ihn dann das ganze WE nicht siehst. Wenn ich am SO ein Turnier habe, dann verbringe ich den SA-Abend gemütlich mit meinem Freund und der kommt dann mit ans Turnier (ok, er hat früher selber geboxt, darum interessiert es ihn vielleicht mehr als Dich Fussball).
    Bei mir kommt Training auch an erster Stelle, aber was Dein Freund da macht ist nicht in Ordnung.

    0
  • von Cyraneika am 26.10.2010 um 23:34 Uhr

    ich denke er ist noch nicht sehr geübt darin seine prioritäten zu setzen. ich kenne das, denn ich habe auch eine fernbeziehung und bin meistens an den wochenenden bei meinem freund oder er bei mir. dadurch sehe ich aber meine freunde auch am wochenende kaum und das ist schon oft doof.
    aber v.a. in der anfangszeit einer beziehung sollte man sich doch oft sehen wollen, oder? das finde ich schon ziemlich daneben von ihm, v.a. wenn er dir erst was verspricht und es dann doch bricht.
    warum kannst du denn eigtl nicht mal zu ihm fahren und viell auch mal bei einem spiel zusehen?
    ist denn eigtl die saison bald vorbei oder spielen die das ganze jahr?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

FUßBALL IST IHM WICHTIGER! Antwort

AnniBluemchen am 27.02.2010 um 14:20 Uhr
hallo mädelz boah ich bin grad sowas von genervt! also mein freund und ich sehen uns nur am wochenende. er muss arbeiten ich geh noch zur schule. so letztes wochenende haben wir uns nicht gesehen weil er...

Fußball ist meinem Freund wichtiger als Ich..=( Antwort

oOLisschenx33 am 30.01.2010 um 13:00 Uhr
Hallo.. Ich habe mit meinem Freund darüber gesprochen das es nicht so weiter geht, dass nur jeden tag fußball ist und über`s Wochenende auch, ich habe ihn dann gefragt, ob er mich liber aufgibt oder Trainer einer...

Fußball wichtiger als Freundin? Antwort

ButterflyKira am 28.08.2010 um 16:40 Uhr
Hallöchen :) Ich bin jetzt 19 Monate mit meinem Freund zusammen, aber ich habe das Gefühl, dass ich ihm nicht mehr so wichtig bin, wie er es mir ist. Für mich kommt er an erster Stelle und danach alles andere. Ich...

Er liebt mich, aber der Alkohol ist ihm trotzdem wichtiger... Antwort

knuddibuddi am 06.05.2010 um 18:00 Uhr
Also ich hab grade n ziemlich großes Problem. Mein Freund (17) ist großer Fan von Alkohol. Er ist so gut wie jedes Wochenende betrunken und wenn er es einmal nicht war, findet er das total komisch. Ich hab kaum...

Party und Alkohol ist ihm wichtiger als ich?! Antwort

nici_95 am 22.03.2013 um 09:03 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels ;) Ich bin wirklich verzweifelt und weiß nicht mehr weiter, ich und mein Freund sich seit fast 2 Jahren zusammen, es gab viele Höhen aber auch genauso viele Tiefen. Er...