HomepageForenLiebe-ForumKann man eine Beziehung mit einen Soldaten führen ?? Dringend hilfe

Kann man eine Beziehung mit einen Soldaten führen ?? Dringend hilfe

Miss_Jonesam 05.09.2010 um 11:27 Uhr

Und zwar folgendes

Seit ca 3 Monaten führe ich wie eine Beziehung mit einen Soldaten. Seitdem bin ich sehr glücklich. Ich fühle mich wie neugeboren. er trägt mich auf Händen und ich geb ihm viel zurück. Diese Gefühle kannte ich vorher gar nicht , obwohl ich schon eine 3 Jährige
Beziehung hatte. Ich bin richtig glücklich und er auch.Er kommt aus bayern und ich aus Hessen und wir sehen uns jedes Wochenende. Er nimmt sich extra die Zeit . Fährt viele hunderte kilometer. Er meldet sich jeden Tag und das regelmäßig.

Mrin Problem ist ich habe sehr schlechter erfahrungen schon gemacht und möchte bevor ich eine neue Beziehung anfange mir Zeit lassen. aber im Feb. 2011 muss er für ca. 12 bis 15 Mon. nach Afghansitan.

ich weiß nicht ob ich das schaffe ihn solange nicht mehr zusehen. Vorallem möchte ich ihn noch besser kennen lernen.

ich hab e schon mal mit ihm darüber gesprochen und er meinte er kann mich verstehen nur einen Herzbruch könne er wahrscheinlich nichtmehr aushalten. Was ich auch verstehn kann.
Ich weiß nicht ob ich mit ihm eine Beziehung anfangen kann und am Ende wenn er in Afghanistan ist tue ich sie dann beenden. Das würde mir auch das Herz brechen. Grade weil ich RICHTIG glücklich bin. Ich möchte mit ihm soviel erleben aber die Zeit rückt immer näher und näher. =(

Und ich kann mich auch nicht von heute auf morgen von ihm distanzieren=(

Ich weiß nicht wa sich machen soll. Einige meinen ich soll es veruschen . Aber wenn ja am Ende beende ich die Beziehung und uns beiden geht es schlecht.

Kennt ihr sowas. habt ihr selbst vllt einen Soldaten als Freund. ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll aber er ist einfach der jenige der mich glücklich macht.

Ich hab manchmal das Gefühl er wäre der richtige 1

Nutzer­antworten



  • von Miss_Jones am 05.09.2010 um 15:05 Uhr

    Der ist bei der US Army…..
    Wie meinst du das ins Ausland?
    Eher für mich oder ihn. Ich kann leider nicht ins Ausland da ich noch in der Ausbildung bin. Dies wäre eine gute möglichkeit gewesen aber leider kann ich es nicht =(

  • von Miss_Jones am 05.09.2010 um 14:18 Uhr

    Ich danke euch echt. Ich habe mit ihm eben nochmal gesprochen und er meinte auch das er sioch schon gedanken darüber gemacht hat wie es sein wird usw. Das er sich genauso sorgt um mich wie ich mich um ihn. Vllt sollte ich es auch wirklich versuchen. Entweder es klappt ode rnicht. Wenn ich jetzt den kontakt abbreche dann wäre es noch schlimmer. Wir sind noch nicht zusammen aber wir fühlen schon so. Was ich sehr schön finde.

  • von Miss_Jones am 05.09.2010 um 14:18 Uhr

    Ich danke euch echt. Ich habe mit ihm eben nochmal gesprochen und er meinte auch das er sioch schon gedanken darüber gemacht hat wie es sein wird usw. Das er sich genauso sorgt um mich wie ich mich um ihn. Vllt sollte ich es auch wirklich versuchen. Entweder es klappt ode rnicht. Wenn ich jetzt den kontakt abbreche dann wäre es noch schlimmer. Wir sind noch nicht zusammen aber wir fühlen schon so. Was ich sehr schön finde.

  • von redfruitdragon am 05.09.2010 um 13:57 Uhr

    also mein freund ist auch soldat. am anfang ich sag mal die ersten 6 monate waren total schwer ich hab jeden abend geheult und gedacht ich halt das nichmehr aus. aber nach einer zeit wird es immer besser. wenn eure liebe stark genug is und das ist sie bestimmt werdet ihr das schaffen. Ich glaube an euch =)

  • von Nachtkatze am 05.09.2010 um 13:54 Uhr

    na, jetzt bist du glücklich, also warum willst du jetzt schluss machen?
    mach schluss, wenn es dich unglücklich macht… immerhin besteht die chance, dass du es aushältst, dass er ein jahr weg ist und dann seit ihr danach noch glücklicher und stärker! warum willst du das alles in den wind schießen? ich meine, die wahrscheinlichkeit, dass es weh tut, ist höher, wenn du dich jetzt distanzierst…
    und überhaupt, was wäre, wenn du nächste woche von nem auto angefahren wirst und stirbst? dann wäre es dir ganz egal, dass er irgendwann mal ins ausland geht und du würdest dich in den arsch beißen, wenn du die zeit jetzt nicht genutzt hättest!

    ganz ehrlich, warum müssen alle menschen ihn aktuelles glück immer mit irgendwelchen dubiosen zukunftsängsten zerstören? freu dich, solange du dich freuen kannst!

  • von SaBiKeksCoRe am 05.09.2010 um 13:23 Uhr

    also so wirklich mit reden kann ich nicht…
    aber ich kann dir sagen dass mein bruder beim Bund is und des auch schon ne ganze zeit lang.. und dass es bei ihm mit den beziehungen immer unterschiedlich war dass es mal längere zeit geklappt hat und dann wieder ned… oke.. er war aber auch noch nicht im ausland oder so..
    nunja.. ich muss Pixietail da zu stimmen dass es geht oder halt auch nicht
    und dass man bzw du es selbst rausfinden musst.. und nunja ich an deiner stelle ich würds i.wie versuchen…

    ich wünsch euch trotzdem noch viel glück und ne schöne zeit

  • von Sun_shine1990 am 05.09.2010 um 12:32 Uhr

    Wenn ihr es beide wollt, geht alles. Genießt die schöne Zeit miteinander.

  • von Pixietail am 05.09.2010 um 11:35 Uhr

    ich kann nur von meiner erfahrung berichten. ich hatte mal nen soldaten, die beziehung hat 2 1/2 jahre gehalten. er wollte unbedingt in auslandseinsatz, das hat mich psychisch kaputt gemacht, ich war fix und fertig. er ist dann doch nicht gegangen (allerdings nicht meinetwegen, sondern aus anderen gründen!). dann war er fertig mit der bundeswehr und war von da an immer daheim (wir haben zusammen gwohnt) und als wir so ständig aufeinanderhockten bzw uns eben jeden tag sahen ist die beziehung auseinandergebrochen. von da an hab ich mir geschworen nie wieder mit nem soldaten. danach hab ich einen echt tollen mann kennen gelernt, man war ich verknallt. allderings war er berufssoldat (das ist nochmal viel schlimmer). er war also nie da bzw ich sollte meinen job kündigen, mit ihm ne wohnung suchen in der nähe der kaserne (berufssoldaten bleiben aber nicht immer an einem ort, das würde bedeuten ständig umziehen), dann hätten wir so um die 5 kinder bekommen… ich als hausfrau lol ja klar und das nach zwei wochen beziehung wo wir uns allerdings nur 4 mal (eben am we) gesehen haben. ja super ich hab das mal ganz schnell beendet, obwohl ich echt verliebt war in den, aber das hätte mich auf dauer kaputt gemacht.

    was ich dir damit sagen will. sowas kann gehen, aber das musst du für dich wissen, jeder mensch ist anders. ich persönlich würde es nicht mehr mitmachen und wenn du schon schlechte erfahrungen gemacht hast… andererseits bist du jetzt wahnsinnig glücklich.. ganz schwierige situation. ich hoffe du findest ne lösung mit der du klarkommst. alles liebe

Ähnliche Diskussionen

Ex-Freund will momentan keine Beziehung führen aber Wieso? Antwort

Erdbeer321 am 30.12.2014 um 20:05 Uhr
Hallo, Mein Ex-Freund will momentan keine Beziehung führen. Wir waren 6 Monate zusammen. Die 6 Monate waren einfach eine wunderschöne Zeit gewesen. Wir haben ne normale Beziehung geführt... Nach 6 Monaten hat er...

Er will keine feste Beziehung, aber eine lockere Beziehung weiter führen Antwort

becci1989 am 06.07.2009 um 14:48 Uhr
hallo ich habe echt ein großes Problem. Kurz zur Erklärung ich habe ungefähr seit 2 Monaten wieder etwas mit meinem Exfreund, wir waren davor 8 Monate zusammen und dazwischen lag ein halbes Jahr Trennung. Er hat...

Beziehung führen mit der Begründung nicht allein sein!?!? Antwort

Micky3 am 22.07.2009 um 15:04 Uhr
Hallo Mädels... Ich hab mal, für mich, eine wichtige Frage. Also ist es eine gute Begründung und/oder ein Zeichen von Liebe, wenn jemand sagt, dass er mit seinem Partner zusammen ist, weil er nicht gern alleine...