HomepageForenLiebe-ForumKann mir nicht vorstellen einem Mann zu vertrauen….!!!

Annika0110

am 26.08.2009 um 00:49 Uhr

Kann mir nicht vorstellen einem Mann zu vertrauen….!!!

Ich bin im moment Single und wenn ich daran denke irgendwann nochmal eine Beziehung zu führen bekomme ich Angst!
Ich finde es schwierig Männer zu vertrauen wegen der Medien und der zahlreichen Sexangebote.
Gestern habe ich noch im Tv gesehen das auf Mallorca Nutten vor den Hotels stehen und für 5 € Männer einen blasen würden. Das würde doch jeder mann machen lassen mit Alkohol!
Dann diese Pornoshows in den Diskotheken finde ich widerlich.
In den Reklamen die ganzen Hotlines und nackte Frauen überall oder diese Werbung für “Abenteuer18.de”….falls die Bez zu langweilig ist!
Das internet ansich, Chats ohne ende, wo es Frauen auch nur darauf abgesehen haben mit einem ins Bett zu gehen.
Es gibt noch so viele Beispiele!!! die gesellschaft hat sich irgendwie verändert!
Es kommt mir vor als ob schon so einige Grenzen überschritten wurden….

Wie soll ich einem Mann vertrauen können??? Auch wenn ich meinem Partner evtl vertrauen könnte, traue ich den Frauen dann nicht! ich kann es mir überhaupt nicht vorstellen und bin fast froh solangsam Single zu sein vor lauter Angst das er mich doch hintergeht!
oder ändert sich der Gedanke wenn man wirklich liebt?? Was meint ihr dazu?

Ich führe im moment auch eine Affäre, aber daran sieht man schon das es völlig normal ist ausserhalb einer Bez. Sex zu haben…mache es auch nur weil ich ihm näher sein will!!!
Aber umso mehr ich drüber nachdenke könnte ich mich ärgern das sich so viel verändert hat die letzte Zeit!!!

Wie seht ihr das??
Liebe Grüsse Annika

Mehr zum Thema Affäre findest du hier: Affäre: 5 Spielregeln der sexuellen Beziehung

Antworten



  • von Annika0110 am 11.09.2009 um 10:49 Uhr

    Ganz genau so seh ich das auch!

    Ich habe jetzt jemand neues kennengelernt und hoffe das es nicht wieder ein Frosch ist und er in Wirklichkeit doch ein Prinz ist…:-)
    Wir führen noch keine Beziehung aber ich geh schon misstrauisch daran…aber er wird nichts davon mitbekommen!

  • von ginnli am 07.09.2009 um 16:00 Uhr

    also,ich bin auch voll mißtrauisch,ich kann dich verstehen.bin genauso und zanke darum oft mit meinem kerl.im grunde sind die kerle doch alle gleich und warten nur drauf,im unbemerkten augenblick fremdzuflirten oder fremdzugehen.

  • von Annika0110 am 26.08.2009 um 22:52 Uhr

    Danke schön….

    Irgendwann hat man nur keine Lust mehr Frösche zu küssen!! 😉

  • von Annika0110 am 26.08.2009 um 12:47 Uhr

    Schön das ich damit nicht alleine bin!
    Ich hoffe wirklich das ich einen Mann finde der vertrauenswürdig ist!
    Bis es zu einer Beziehung kommt muss der jenige mir wohl einiges beweisen…

    Danke für eure Beiträge…
    Viel Glück euch allen 😉

  • von GeckosGirl am 26.08.2009 um 09:56 Uhr

    Mir ging es in den letzten 2 Jahren genau wie dir ich wollte keine Beziehung mehr weil ich keinen Bock drauf hatte mich verarschen zu lassen .
    Ich hatte dann einige Affären und hab mir meinen Spaß gegönnt, bis ich meinen jetzigen Freund kennengelernt habe, bei ihm ist alles anders und ich hab überhaupt keine Angst mehr das es wieder so wird wie bei den anderen.
    Kommt halt einfach auf den Mann an und es gibt auch tolle Männer!!!

  • von florw am 26.08.2009 um 09:05 Uhr

    Wenn ein Mann richtig liebt, hat er es nicht nötig sich für 5 Euro einen blasen zulassen!! Selbst das größte Arschloch kann total lieb sein, wenn er richtig verliebt ist… Ich merke das ja bei meinem Bruder, er wurde einmal total verletzt und hatte somit das Bedürfnis Frauen zu verarschen ( man muss dazu sagen, dass die sehr naiv waren ) Nun ist er total verliebt und schaut nicht eine einzige Frau an, obwohl seine freundin gerade in Tasania ist- Wie er spricht usw, glaube ich nicht, dass er ihr fremd gehen würde…

  • von Tuschel am 26.08.2009 um 05:28 Uhr

    ich kann dich echt verstehen. ich hab schlechte erfahrungen gepaart mit deinen aussagen im letzten jahr oft erfahren müssen… einfach ist es wirklich leider nicht mehr. und du hast recht, wenn du sagst, dass sich die gesellschaft verändert hat. hinter jeder erdenklichen frau steckt mittlerweile eine konkurrentin…. mir ist auch nicht wohl dabei, aber bei meinem jetzigen freund ist es zum glück nicht so…. da hab ich keine angst mehr, dass man nur hinters licht geführt wird… hat aber auch lange gedauert…. aber kann gut sein, dass wenn du wieder richtig verliebt bist, es bei dir auch wieder besser wird……genieß am besten dein singleleben, denn vertrauen ist heutzutage leider sehr schwer…. das musste nicht nur ich erfahren

  • von LadyMaus am 26.08.2009 um 03:11 Uhr

    ich bin genau so wie du..ich bin mir da auch nich so sicher ob ich einen mann vertrauen kann,wobei ich auch bei meinem ex nur stress hatte durch lügen und so.ich weiss nicht jeder mann ist so aber ich habe auch angst davor.und zu der werbung..Abenteuer 18.de..
    so ein scheiss ehrlich..”für männer und frauen die in einer beziehung leben und abenteuer suchen…ich hätt kotzen könn als ich die zum ersten mal sah.lass dir zeit mit dem vertrauen….der gedanke könnte sich natürlich auch ändern wenn wirklich liebe im spiel ist….denk nur dran….
    vertrauen auf zu bauen kann über mehrere jahre dauern,
    doch nur 30 secunden reichen um das ganze vertrauen zu brechen…
    das denke und sage ich mir zumindest immer…..

Ähnliche Diskussionen

Ich kann mir nicht vorstellen, dass mein Freund mich liebt Antwort

littleflower48 am 27.07.2015 um 17:07 Uhr
Hallo ihr 🙂 Also ich hab folgendes Problem: Ich bin nun schon seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich weiß, dass er mich über alles liebt und ich ihn auch. Nur geht es mir persönlich im Moment einfach...

Wie bringe ich ihn dazu mir zu vertrauen? Antwort

helena_83 am 27.01.2012 um 12:40 Uhr
Hi Mädels, meine Frage: wie bringe ich ihn dazu mir zu vertrauen? sagt ja schon ziemlich viel über das Problem.. Aber mal von Anfang an: Ich habe einen super tollen Mann kennengelernt und ich bin wirklich mehr als...

Mein Freund kann mir nicht vertrauen... Wie soll das weitergehen? Antwort

eyeofdragon1995 am 11.08.2012 um 12:01 Uhr
Ich bin mit meinem Freund seit über einem Jahr zusammen. Davor waren wir Freunde, und er war in mich verliebt, ich dagegen erst viel später. Ich bin ihm nie fremdgegangen, und ich gab ihm keinen Grund zur Eifersucht,...