HomepageForenLiebe-ForumKein Kontakt trotz Wochenendbeziehung

Nwm188

am 21.03.2016 um 19:42 Uhr

Kein Kontakt trotz Wochenendbeziehung

Hallo liebe User,

Ich (19) bin zum 1. Mal hier, da ich dringend Rat brauche. Ich lag über Weihnachten und Silvester wegen Depressionen im Krankenhaus, lernte über Facebook am 01.01. durch Zufall einen lieben Mann (26) kennen. Wir waren sofort auf einer Wellenlänge, tauschten auch sofort Nr. Aus. Er hat vieles über sich erzählt, von seiner Vergangenheit, über seine Ex, über Zukunftspläne usw. Wir merkten, dass wir uns nicht gesucht, aber gefunden hatten. So eine Seelenverwandtschaft hatte ich noch nie zuvor! Als wäre er mein 2. Ich. Da man bei Depressionen eigentlich länger im Krankenhaus bleiben muss, kam es mir trotzdem so vor, als wäre ich kurz geheilt gewesen durch ihn, rosa Brille aufgehabt und kam am 09.01. Raus. Er wohnt von meiner Stadt aus 25-30 min Autofahrt entfernt. Am 10.01. Kamen wir zusammen, auch wenn wir uns zuvor noch nicht gesehen hatten.. Er wollte unbedingt eine Beziehung, war in seinem verliebten Zustand wie ein kleines Kind, ich war mir nicht sicher, stimmte aber dem ganzen zu. Wir telefonierten und schrieben den ganzen Tag ohne das es irgendwie nervig war. Am 21.01. Sahen wir uns zum ersten Mal, wir fuhren durch die Gegend, waren bei ihm wo wir uns sehr nahe kamen.. Lagen fast ausgezogen nebeneinander, zum Sex kam es aber nicht. Seitdem sind meine Gefühle auch sehr stark geworden. War dann das Wochenende über da, wir konnten die Finger nicht voneinander lassen. Eine Woche später hatte ich ziemlich ärger mit allem, er sagte ich soll doch für paar Tage zu ihm fahren, war 2 Wochen dann da. Es lief super,, als würden wir schon Jahre zusammenwohnen. Dann sahen wir uns 2 Wochen erstmal nicht, wir telefonierten und schrieben trotzdem. War dann mal wieder ein Wochenende dort, war aber erkältet.. Auf einmal total Abstand gehalten, als ob ich Schweinegrippe oder Aids hätte. Am 27.02. Bin ich dann umgezogen, er half mir nicht mal! Abends war dann ein Kumpel und dessen Freundin bei ihm. Der Kumpel is aufe Couch eingepennt und mein Freund hat dann das Mädel einfach bei uns im Bett schlafen lassen. Da bin ich dann völlig ausgeflippt was er nicht nachvollziehen konnte. Seitdem ist ein knick in der Beziehung. Dann wieder 3 Wochen nicht gesehen. Dann war ich zuletzt vor 9 Tagen bei ihm, war immer noch bisschen erkältet.. Er hat sich überhaupt nicht um mich gekümmert, nur mit dem Handy gespielt und Fußball geguckt.. Keine Umarmung, kein Kuss, nix!! Hab mich extra hübsch gemacht, in der Hoffnung, es würde noch was laufen.. Nachts angekuschelt, und musste mir morgens dann anhören, dass er schon lange nicht mehr so scheiße gepennt hat wegen ankuscheln und das bisschen husten. Bin dann mit Enttäuschung Samstagabend einfach auf die Couch zum schlafen gegangen.
Sonntag früh abgehauen ohne das er was merkte. Abends per WhatsApp noch ne heftige Auseinandersetzung gehabt, hab ihm gesagt,dass es nicht sein kann, dass er mich wie Luft behandelt und immer mehr Abstand sucht. Seit Wochen geht das schon so,wenn ich “ich liebe dich” schrieb, kam kein “ich dich auch” zurück. Darauf schrieb er, es reicht nich mehr für ein “ich dich auch”. Trotzdem macht er nicht Schluss. Ich erst recht nich, da ich ihn wirklich sehr liebe.
Ich kann es aber auf Dauer einfach nicht, ich bin ein Mensch, der sehr viel Liebe braucht und auch zurückgibt im gesunden Maße! Er arbeitet in Schichten, und hat angeblich dann kein Bock mehr 30 min zu seiner Freundin zu fahren! Tzz.. Und nun haben wir genau eine Woche kein Kontakt mehr..
Was soll ich tun? Ich bin total verzweifelt.. Ich will einfach nur,dass die Beziehung läuft.. Aber von ihm kommt irgendwie nichts zurück..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von llMessiasll am 24.03.2016 um 19:00 Uhr

    Ich kann dir helfen süße wenn du hier Online bist, sag bescheid
    Gruß Messias

    0
  • von Goldschatz89 am 22.03.2016 um 06:02 Uhr

    Ich kann CP nur zustimmen. Alleine schon, dass er mit dir eine Beziehung eingeht obwohl er dich nichtmal kennt, finde ich mehr als seltsam. Auch, dass man nach 4 Wochen nicht von Liebe reden kann..ihr lernt euch ja gerade mal kennen.
    Für mich klingt es auch so als wärst du für ihn ein betthäschen gewesen .

    0
  • von CruelPrincess am 21.03.2016 um 20:47 Uhr

    Ich glaube dein so genannter “seelenverwandter” wollte nur ne sichere Nummer im Bett haben.
    Mehr interessiert ihn nicht an dir.
    Trenn dich und konzentrier dich auf deine Therapie!

    0
  • von Pelin am 21.03.2016 um 20:03 Uhr

    Wenn von ihm nichts zurückkommt, dann hat er im Grunde genommen Schluss gemacht nur ist er zu feige dir dies zu sagen.
    Aber was willst du überhaupt mit jemanden, der sich dir gegenüber so verhält? Ich an deiner Stelle würde es nun so lassen und ihn vergessen. Ihr ward eh nicht lange zusammen. Wobei ich überhaupt nicht nachvollziehen kann, wieso man überhaupt zusammenkommt, wenn man sich nicht kennt. Hättest du ihn kennengelernt, bevor ihr eine Beziehung eingegangen seid, hättest du dir das wohl alles ersparen können.
    Ich rate dir dich an erster Stelle auf dich zu konzentrieren und die Depressionen zu bekämpfen. Das hat Vorrang. Vergiss den Typen, dem bist du anscheinend einfach nur egal, ansonsten würde er sich dir gegenüber anders verhalten.

    Antwort
    1

Ähnliche Diskussionen

Wochenendbeziehung, täglicher Kontakt Antwort

Nutellamaus am 22.11.2012 um 19:56 Uhr
Hallo Mädels, ich brauch ma neutralen Rat! Wir sind nun fast zwei Jahre zusammen und seit 1 1/2 Jahren ist es auch eine Wochenedbeziehung. Am anfang war alles schön und gut und in letzter Zeit fühle ich mich sehr...

kein kontakt seit tagen... Antwort

ineedcandy am 20.06.2013 um 10:19 Uhr
hi meine lieben erdbeeren,erst: tut mir leid wegen meine deutsch. ich wohne nicht in deutschland und das ist nur meine zweite sprache.mein freund (26) von sieben Jahre hat mich (24) vor 10 monate betrogen. wir...

kontakt trotz dass schluss ist? Antwort

kiti0101 am 06.12.2013 um 17:30 Uhr
hey, also ich war mit jmd zusammen, auch nicht lange, nur drei monate. dann habe ich "schluss" gemacht (nach drei monaten würde ich es eher noch als affäre bezeichnen oder nettere bekanntschaft) und jetzt schreibt er...

Ex sucht, trotz neuer Freundin, den Kontakt Antwort

kaddi_13 am 28.06.2011 um 21:56 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, mal wieder sind wir beim leidigen Thema Ex-Freund angekommen und vielleicht kennen ein paar von euch meine derzeitige Situation... Ich bin seit knapp 1 1/4 Jahren Single. Ich war mit...

Wochenendbeziehung Antwort

lady_danciing am 23.01.2013 um 20:51 Uhr
hey, ich bin mit meinem freund fast 3jahre zusammen und bisher immer glücklich. doch das einzige problem ist, er wohnt 60km von mir weg und daher sehen wir uns immer nur am wochenende, manchmal auch mal 2 wochen...