HomepageForenLiebe-ForumLiebe für das Leben oder Lebensabschnittspartner?

Evie

am 11.09.2009 um 14:07 Uhr

Liebe für das Leben oder Lebensabschnittspartner?

Hallo!

Ich hatte schon ein paar Beziehungen und so langsam stellt sich mir die Frage: Gibt es die eine große Liebe? Oder gibt es nur Lebensabschnittspartner? Menschen, mit denen wir zwar unser Leben teilen, aber nur für einen begrenzten Zeitraum, nur solange die Umstände günstig sind…. Oder ist zwangsläufig einfach irgendwann Schluss, weil sich beider stets verändern werden, so dass wir erst gar keine Chance haben, nach 5 Jahren noch mit dem Menschen zusammen zu sein, für den wir uns einst entschieden haben… Glaubt Ihr es gibt überhaupt die Möglichkeit, seine große Liebe für das Leben zu finden?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MissBree am 26.08.2010 um 18:41 Uhr

    stimme moondust zu.

    0
  • von moondust am 11.09.2009 um 16:10 Uhr

    Meiner Meinung nach gibt es die Liebe des Lebens nicht, sie ist nur eine Erfindung aus Hollywood.

    0
  • von engelchen8 am 11.09.2009 um 14:53 Uhr

    Hi,also ,wenn ich mich mit einem mann wirklich einlasse,dann gehe ich grundsätzlich davon aus,dass er mein lebenspartner ist(theoretisch.praktisch hat er sich no net gezeigt…).
    einen mann,den man liebt, als lebens-abschnitts-partner zu bezeichnen ist meiner meinung nach nur “rückblickend-fair”

    0
  • von tuijaini am 11.09.2009 um 14:17 Uhr

    Ich glaube auch daran dass sich beide Partner während der Beziehung immer weiterentwickeln…und man muss in jeder Beziehung daran arbeiten dass man sich in die gleiche Richtung entwickelt! Wenn das absolut nicht geht, dann hat die Beziehung keinen Sinn! Aber im Laufe der Zeit bekommt man ein besseres Gefühl dafür in welche Richtung man selber will und wer dazu passen würde!

    0
  • von Feelia am 11.09.2009 um 14:11 Uhr

    ich denke-beides.
    wenn man sich stark verändert im laufe des lebens und das in ne andere richtung wie der partner,war das dann ein lebensabschnittpartner(ich hasse das wort aber..)
    aber wenn ein paar es schafft,immer wieder zuammenzufinden,egal ob krise,veränderungen etc-dann is das für mich die große liebe:-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Geld ausgeben oder sparen, für die Liebe? - Was würdet ihr tun? Antwort

Mindfreaki am 09.04.2010 um 19:17 Uhr
hay. also wie der titel schon sagt, geht es um`s geld. nächsten monat könnte vllt mein ex freund zu mir gefahren kommen, wir beide lieben und noch sehr und wollten uns aussprechen und nach 8 monaten endlich wieder...

Liebe für immer Antwort

Nina162 am 26.06.2009 um 08:23 Uhr
Hallo Mädels, bei mir schwirren im Mom sehr viele Gedanken im Kopf. Ich bin seit einem Jahr mit meinen Freund zusammen und auch schon bei ihm eingezogen. aber seit einiger Zeit ist er von seiner Firma auf Montage...

Liebe oder Vernunft? Herz oder Kopf? Antwort

Wayona am 07.11.2016 um 15:04 Uhr
Guten Tag, ich hätte gerne mal ein paar ganz neutrale Meinungen. Meine Situation ist wie folgt: ich bin seit 3 Jahren in einer festen Beziehung. Der junge Mann hat einen festen Job, sieht ganz anständig aus, ist...

Ist das wirklich noch liebe? Antwort

Ananas am 16.03.2016 um 13:08 Uhr
Mein Freund und ich sind seit 4 Jahren zusammen. Momentan haben wir eine Ferbeziehung da ich noch bis August ein Auslandssemester mache. Bis dahin sehen wir uns auch nicht. Mein Problem ist folgendes: Ich habe...

In Sachen Liebe: Abenteuer oder Sicherheit? Antwort

nonicknamesleft am 03.08.2009 um 07:29 Uhr
Ich bin erst 20 und wünsche mir Rat von lebenserfahreneren frauen.  mit beziehungen hatte ichs noch nie so, sie waren nach ein paar monaten immer schnell vorbei. auch meine lover habe ich jährlich...