HomepageForenLiebe-ForumMänner anmachen und dann abblitzen lassen, damit sie interesse bekommen?

ToutEstBloquex3

am 19.12.2010 um 18:23 Uhr

Männer anmachen und dann abblitzen lassen, damit sie interesse bekommen?

Hallöchen Mädels :)
Ich hatte gestern Abend ein sehr interessantes Gespräch mit einem netten Bekannten. (er kennt auch den jungen Mann mit dem ich mich nächste Woche treffen möchte), sein guter Tipp für mich war, in “heiß” zu machen und ihn dann eiskalt abblitzen zu lassen. Toll! und jetzt? 😀 Ich kann mich nicht wirklich vorstellen wie ich das in den Alltag umsetzen soll, beim Kaffetrinken, auf dem Christkindlmarkt, oder sonstwo. Habt ihr Erfahrung damit? (ich leider nicht,^^ vllt sind meine beziehungen deshalb so schnell gescheitert) Ich würtde mich sehr über einige Tipps von euch freuen :) ansonsten wünsche ich euch noch einen schönen Sonntagabend und frohe Weihnachten :)
eure Tout

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 19.12.2010 um 19:15 Uhr

    @seetone:genau beim flirten is das ja teil des spiels.
    aber wenns weitergeht is das dermaßen kontraproduktiv…

    @vanilly:naja also die männer die ich kenn würden,wenn eine,die erst interessiert wirkte und sich dann nicht küssen lassen will,sich schlicht denken”ok dann eben nicht!”
    finds dann übrigens eher dreist als es als erobern zu sehen,wenn ers trotz meiner abweisenden art beim versuch des kusses weiter probieren würd.hat was von sich anbiedern…
    übirgens hatte ich in meinem leben auch schon einige ONS,und selbst die sind interessiert geblieben und haben sich bei mir gemeldet(sofern ich ihnen meine nummer gab…:-D)also öhm selbst wenn man sich gar nicht ziert und sex hatte,blieben die an mir meist kleben…

    0
  • von caroooliiin am 19.12.2010 um 19:13 Uhr

    beschissener tipp: wenn du ihn abblitzen lässt denk ich nich, dass das interesse weckt. im gegenteilich glaube, dass ers dann nich mehr versucht, weil er kapiert hat, dass du nichts von ihm willst.

    0
  • von Nachtkatze am 19.12.2010 um 19:13 Uhr

    also die kerle, die ich kenne. würden dich auslachen und sich die nächste suchen. wer braucht schon ne zicke, die nicht weiß, was sie will?

    sei du selbst, flirte ein bisschen, mach dir keine gedanken, hab spaß. DAS wirkt anziehend.

    0
  • von SweetOne am 19.12.2010 um 19:03 Uhr

    Also heiß machen & dann abblitzen lassen finde ich ein wenig übertrieben.
    Aber so beim flirten ein bisschen “spielen” so dieses “ranholen & weg stoßen” (im übertragenen Sinne!) ist glaube ich nicht verkehrt.
    Was auch MAL ganz niedlich ist, wenn man keine ahnung, grad inne küche gehen will oder kurz ins bad oder so, so andeuten das man ihn küssen will, ganz sinnlich gucken & dann kurz vorher zur seite, ihn anlächeln & gehen. danach freut er sich um so mehr auf den kuss. & sein verdutztes gesicht ist auch sehr niedlich & sehenswert 😉

    Aber so von deiner art her, du selbst bleiben!! :-)

    0
  • von tuijaini am 19.12.2010 um 18:54 Uhr

    blöder tipp—entweder er findet dich toll oder nicht…

    0
  • von KathySue am 19.12.2010 um 18:49 Uhr

    Naja, Gott sei Dank ist noch jeder Mann anders! :-) *ppuuuhh*

    0
  • von sekhmet am 19.12.2010 um 18:46 Uhr

    blödsinn…mehr gibts für mich nicht zu sagen

    0
  • von vanilly90 am 19.12.2010 um 18:43 Uhr

    also bei mir hat das auf eine arzt geklappt. Also ich hab mich mit männern über mehrere wochen getroffen,dann haben sie paar versuche gestartet um mich zu küssen,ich blockte immer ab und solang ich sie nicht küssen wollte,solang sind sie an mir geklebt:D also das hab ich jetzt schon sehr sehr oft erlebt. Ein fünkchen wahrheit ist doch dran

    0
  • von KathySue am 19.12.2010 um 18:39 Uhr

    Ich denke, dass dein Bekannter dir einfach einen echt blöden Tipp geben wollte, klischeemäßig irgendwie. Sowas hat man doch schon irgendwo bestimmt einmal gehört: scharf mache, abblitzen lassen…wirkt voll interessant auf den Mann.

    Ich habe für mich eine Theorie entwickelt, bei der ich bis dato noch nicht falsch lag:
    1. sei einfach du selbst (wie bereits oben erwähnt)
    2. denke nicht zu viel nach. “was habe ich denn jetzt schon wieder gesagt/gemacht?”
    und last but not least number 3. bleibe interessant!!!!

    Mein Partner ist so ein Phänomen Mann, den ich einfach mit meiner Intelligenz (da kommen wir wieder auf den Thread mit Selbstwertgefühl, usw zurück!) und meinem Wesen an sich begeistern konnte. Er lag keinen großen Wert auf das Aussehen. Soll jetzt aber nicht heißen, dass ich hässlich bin 😀

    Besteche mit deinen inneren Werten. Wenn er diese nicht erkennt, dann ist er einfach nicht der Richtige, bzw. der Mann, der dich nicht verdient hat.

    0
  • von Feelia am 19.12.2010 um 18:37 Uhr

    @toutestbloque:ähm aber wasn das fürn gedankengang?
    denkste,man muss,um für jemanden interessant zu sein,jemand sein,um den man kämpfen muss?!son quatsch.
    man ist interessant,wenn man interessant ist,wenn es seeiten an einem gibt,die das gegenüber eben interessieren und faszinieren.das kann man nicht beeinflussen.schon gar nicht durch spielchen.

    0
  • von Girl_next_Door am 19.12.2010 um 18:35 Uhr

    wär mir zu stressig-was soll der quatsch?

    0
  • von ToutEstBloquex3 am 19.12.2010 um 18:34 Uhr

    bisher hab ich das auch nie gemacht, und naja, deshal hab ich gedacht dass ich vllt nicht interessant genug war, weil er nicht für mich “kämpfen” musste..

    0
  • von MsCoffee am 19.12.2010 um 18:34 Uhr

    und den anderen natürlich auch! 😉

    0
  • von Prinncesz am 19.12.2010 um 18:34 Uhr

    Kinderkacke.

    0
  • von MsCoffee am 19.12.2010 um 18:33 Uhr

    Schließe mich Amethyst an – ist doch kindisch die Methode.

    0
  • von Feelia am 19.12.2010 um 18:30 Uhr

    ich finds auch bescheuert.is doch saudämlich,also wenn mich einer erst anmachen würd und dann abblitzen lässt,schließ ich mit ihm ab in dem moment und komm sicher nicht nochmal bei ihm an!und ich kenne keinen mann,den das reizen würd.die eine fraktion meiner kumpels würd sich denken:ah ok abgehakt,auf zur nächsten:-D und die anderen hälfte wär so eingeschüchtert,da sehr sensibel,dass sie nicht sobald nochmal den nerv hätten,bei ner frau ihr glück zu versuchen.
    frag mich echt,warum sich einige solch dämliche spielchen einfallen lassen.für son scheiß sollte man zu reif sein…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ihn scharf machen und dann fallen lassen Antwort

nki565 am 18.09.2009 um 00:32 Uhr
Hallo erdbeer mädls, habt ihr beim fortgehen o.ä. schon mal einen typen scharf gemacht und ihn dann fallen lassen? *c wie weit seid ihr da gegangen? *c wie habt ihr ihn fallen lassen? *c wie hat er reagiert?...

Hat er interesse oder warum meinen Frauen wenn Männer sich nicht melden stehen sie auf dich Antwort

Katjanna am 26.07.2010 um 18:11 Uhr
Ich habe im Chat einen kerl kennengelernt. wir verstehen uns eigentlich ganz gut. Doch manchmal sind wir mitten in einem Gespräch und aufeinmal kommt keine antwort mehr. Beim nächsten Mal ist er wieder total...

Ahhhhhhhhhhhhhhhh!!! Männer... und wie Frau damit umgeht!!! Antwort

cassady28 am 13.12.2008 um 08:00 Uhr
Also, ich kann nicht fassen, was für idioten, Stoffel und, ach, mir fällt dazu nicht wirklich was ein, Männer doch manchmal sind. Und dann noch zu erkennen, das Frau meist trotzdem alles mit sich machen lässt... das...

Männer stehen nicht auf Zicken! Aber warum sind sie dann mit denen zusammen? Antwort

moondust am 21.08.2009 um 17:26 Uhr
Das ist doch komisch, oder? Ich kenne jede Menge Zicken und sie sind schlimm. Sie lästern über jeden, der vorbeirennt. Denken, sie sind die Hübschesten, Besten und Tollsten. Wollen sich mit niemanden anfreunden, der...

Zuerst Interesse dann doch wieder nicht?? Antwort

Engelchen82 am 21.04.2010 um 16:10 Uhr
Ja genau schon wieder so ein Beitrag. Möchte mal gerne Eure Meinung hören: Es gibt da einen Typen der öfters Mal meine Nähe suchte und ich auch weiss dass ich ihm offensichtlich gefalle. Nun das Problem ist: Er wusste...