HomepageForenLiebe-Forummänner, sex und enthaltsamkeit

lotte0109

am 24.12.2008 um 10:52 Uhr

männer, sex und enthaltsamkeit

guten morgen :-)…kam grade eben beim kuscheln mal auf die wunderbare idee meinem freund vorzuschlagen, das wir einfach mal ein bisschen mehr enthaltsamer leben…da man so auch andere schöne seiten des partners erkennt=)…und einige “kein sex vor der ehe” ja wirklich als motto haben und dannach auch ihr leben gestalten…warum also nicht auch mal enthaltsam leben dachte ich…und wie reagierter =)??…er rennt runter..und saß nun geschlagene 41 minuten unten…nun ist er grade wieder hier und sagt : “das war doch nicht dien ernst oder?” ich ” ehem..doch:S?” er : ” ja dann wünsche ich dir noch n schönes leben…” WOAT…hallo..ist männern sex soo wichtig..klar ist sex wichtig und die schönste nebensache der welt..aber trotzdem..
wollte euch das einfach mal erzählen und hören was ihr so über männer und ihre sexüriorität denkt =)
glg und merry x-mas=)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von TheRealErika am 27.12.2008 um 15:13 Uhr

    Hmmm, okee, ich versuch mir das grade mal vorzustellen… naja, ich mein eine unangenehme reaktion von deinem freund kannst du dir ja denken… einerseits will er nur ungerne auf den Sex verzichten, und auf der anderen seite denkt er, du fändest ihn nicht mehr attraktiv, oder würdest sogar mit nem anderen schlafen, männer haben da oft ne krasse phantasie^^

    Aber mal im ernst, wenn man nich grad schon 2 oder 3 jahre zusammen ist, und merkt, dass der sex keinen spaß mehr macht, weil er zu routiniert ist, dann braucht man doch keine enthaltsamen auszeiten zu nehmen… der sinn entzeiht sich mir, sorry^^

    Ich mein, ok, wenn man sich drauf einigt, vlt nur noch am WE oder so sex zu haben, damits mehr abgeht, kann ich ja noch nachvollziehen, aber du solltest vlt mal deine enthaltsamkeitsideeen genauer definieren, damit man überhaupt versteht, wovon du redest…

    0
  • von aUra am 26.12.2008 um 21:25 Uhr

    hab ich auch schonmal drüber nachgedacht.
    aber uns frauen fällt das leichter als männern, die sind biologisch gesehn einfach viel zu unfähig für sowas ;))
    allerdings machen mein freund und ich das schon manchmal, 1 – 2 wochen kein sex, aber dann wieder, und dann gehts ab ;))

    0
  • von unimpeachable am 24.12.2008 um 13:59 Uhr

    hmm, also ich würde niiiiemlas auf so eine Idee kommen, dafür ist mir Sex viiiel zu wichtig!! Wie kommst du eigentlich bitte auf so etwas komisches … also es gibt nichts schöneres, als mit dem Partner, den Mann liebt, Sex zu haben!!! Ich meine, ich verstehe ihn schon irgendwie, dass er so reagiert hat und das hat, meines Erachtens, gar nichts mit “Männer brauchen nuuuur Sex” zu tun, sondern er war halt geschockt, das die Frau, die er gern hat, keinen Sex zurzeit von ihm will oder darauf verzichten kann!!! Vor allem wenn das noch in einer total schönen Situation (kuscheln) gesagt wird …
    Ich mein abstempeln tu ich jetzt keinen oder so, ich z.B steh total auf Sex und könnte absolut nicht drauf verzichten, was andre Leute wieder anders sehen, so wie du halt eben!!
    Aber vielleicht hätte er doch anders drauf reagieren können, nicht indem, das er sagt, schönes Leben noch oder so … das geht auch wieder nicht!!!
    Aber wie gesagt, von der Enthaltsamkeit, halte ich nichts, weil ich finde, das es dir Überhaupt nichts bringt! Heutzutage ist Sex und Zärtlichkeiten jeder Art sehr sehr wichtig und wird gross angeschrieben und da wird dir so schnell kein Mann drauf einsteigen und mitspielen, der kann dich noch sooo lieb haben …
    ajaa und kein Sex vor der Ehe, finde ich, kannst du auch nicht mit kurzfristiger Enthaltsamkeit vergleichen, wenn dann von Anfang an, das sich jeder gleich auskennt!!

    Liebe Grüße

    0
  • von wuerfelzucker am 24.12.2008 um 13:32 Uhr

    zu,nicht zum.

    0
  • von wuerfelzucker am 24.12.2008 um 13:32 Uhr

    Den Sinn versteh ich auch nicht wirklich.
    Und noch dazu finde ich die Reaktion von deinem Freund ein wenig seltsam..würde mir persönlich zum Denken geben.

    0
  • von schabernack am 24.12.2008 um 13:14 Uhr

    ich versteh den sinn dahinter nicht?!
    und ich bin kein mann. warum soll ich drauf verzichten?

    0
  • von Coco16 am 24.12.2008 um 12:40 Uhr

    ich weiß jetzt nicht genau was du damit meinst – “enthaltsam” sein. man kann da nämlich ziemlich viel reininterpretieren.

    ich persönlich würde sagen – enthalsam sein – jein.

    ich würde das nur empfehlen, wenn man schon länger eine beziehung führt – also sprich: 1-2 Jahre schon zusammen ist und evtl. auch zusammen wohnt. dann “könnte” man ja hin und wieder so kleine dürrephasen haben in denen man mal sagt – anstatt sich jeden oder jeden 2. tag zu sehen könnte man sich am wochenende sehen und dieses dann nur für sich zu reservieren. dann freut man sich auch mehr auf den anderen und empfindet nicht mehr alles für selbstverständlich wie es oft getan wird.

    aber: wenn du mit enthaltsamkeit meinst – gar keinen sex mehr zu haben dann kann ich die reaktion deines freundes auf einer seite verstehen. männer verstehen unsere ideen nicht, sie empfinden es dann eher als kränkung, als kritik an ihnen, an ihren sexuellen “leistungen”. vermutlich dachte dein freund er würde dir nicht reichen, schlecht im bett sein etc… das war dann die typische schokreaktion. vermutlich hat er “es” dann gleich mit einer anderen getan um sein ego ein bisschen zu pushen. nein liebe erdbeermädels – schlagt sowas niemals eurem freund vor. auch wenn er mal “anders” reagiert und sagt für ihn ist es okay – er wird es nicht als okay empfinden. spätestens am nächsten tag wird er bei dem stammbierchen mit seinem kumpel hocken und über euch herziehen was für schwachsinns ideen die freundin doch hat und warum sie nicht einfach ganz normal seien kann wie jede andere frau sein kann. er wird diesen “spaß” vermutlich nur aus liebe mitmachen – aus angst ihr könntet ihn verlassen. wenn die liebe jedoch nicht stark genug ist, dann wird er euch eiskalt verlassen. man muss als frau genauso simpel denken wie ein mann – “andere mütter haben auch schöne töchter”!

    liebe grüße coco16

    0
  • von to_perfect_4you am 24.12.2008 um 11:26 Uhr

    haha mein freund hat zu mir .. gesagt : hast du einen an der waffel bist du dumm oder soo . wie kommst du da drauf ..??!? .. xD

    0
  • von kleinesaklein am 24.12.2008 um 11:23 Uhr

    seine reaktion war schon etwas komisch, aber den grund deiner idee versteh ich echt nicht. nach deiner erzählung scheinst du ja mit ihm zusammenzuwohnen, dann solltest du ihn gut kennen und nicht das bedürfnis haben euch besser kennenzulernen, weil ihr euch schon kennt und so ziemlich alles voneinander wisst. und wenn du meinst er hat geheimnise, die du rausfinden möchtest, ist dein weg des herausinden auch nciht der richtige.

    0
  • von Quadifa am 24.12.2008 um 11:15 Uhr

    Ich würde nienieniemals auf so eine Idee kommen.
    Dafür macht Sex viel zu viel Spaß, man kann kaum intimer und vertrauter sein…
    Und einfach auf Männer zu übertragen, dass denen Sexwichtiger ist als wir Mädel an sich- da sstimmt nicht. Bei mir und meinem Freund ists genau anersrum…

    Und wie kommt man mitm Mal auf so ne Idee?
    Will man isich wichtig machen? Aufmerksamkeit erregen? Den Freund auf die Probe stellen?

    Das ist was andres, wenn man von vorneherein keinen Sex will und das bis zur Ehe straight durchzieht, aber sowas?
    Na..ich weiß ja nicht…

    0
  • von Paulamarie am 24.12.2008 um 11:04 Uhr

    hey, der gedanke ist mir auch schon gekommen =) mein freund hat auch gemeint, dass er es nicht so schön finden würde, es ihm jetzt aber auch nicht so viel ausmachen würde, weil die hauptsache ja ist, dass er mich hat. es wäre nur insofern ein problem für ihn, weil er dann denken würde, dass ich ihn nicht mehr attraktiv finde.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Männer und Sex Antwort

Julyle am 21.12.2009 um 06:03 Uhr
Hallo, was denkt ihr über Männer und Sex? ist es für sie das wichtigste? ohne das läuft keine Beziehung? wenn der sex schlecht ist dann passt man nicht zusammen? Ich finde es leider sehr schade das für viele...

Männer und Sex Antwort

oliviaowl am 05.03.2012 um 18:15 Uhr
Ach Mist, ich weiß gar nicht was mit mir los ist, aber seitdem ich mit meinem Freund Schluss habe, bin ich in einer ganz merkwürdigen Phase. Ständig bin ich auf der Suche nach Bestätigung und meine Männer...

Männer und Sex Antwort

Ardfield am 17.06.2009 um 22:47 Uhr
Hallo Mädels Ich wollte Euch mal fragen, ob ihr dies auch schon erlebt habt, dass ein Mann mit euch völlig offen über Sex und Liebe gesprochen habt, obschon ihr mit diesem Mann keine Beziehung habt. Ich habe schon...

Männer und Sex Antwort

Julyle am 19.12.2009 um 09:30 Uhr
Hallo, ist das normal das bei Männern Sex das Wichtigste in der Beziehung ist? ich habe einen total netten Typen kennen gelernt er redet immer vom Sex und er hat gesagt das es ihm in einer Beziehung sehr wichtig...

männer und sex ein heikles thema Antwort

mausi010326 am 02.06.2010 um 10:47 Uhr
kennt ihr das auch ihr schlaft mit eurem freund und plötzlich ist alles vorbei weil er schon wieder mal zu früh kam und ihr noch nicht mal einen höhepunkt hattet. wer kann mir da tipps geben was man machen kann das...