HomepageForenLiebe-ForumMännerklau?

itsmorethanDIOR

am 21.10.2009 um 13:00 Uhr

Männerklau?

Öfters lese ich im Forum, dass sich jemand in einen Mann verliebt, der aber leider vergeben ist.

Wie steht ihr denn generell zu diesem Thema?
Ist es nicht eigentlich total falsch nur daran zu denken?!
Solange wir einem Mädchen hier raten mit dem Kerl über die Gefühle zu reden, brechen wir gleichzeitig einem anderen Mädchen das Herz!
MAN SOLLTE IMMER AN DIE GEFÜHLE DER FREUNDIN DENKEN!

Mir würde es das Herz zerbrechen wenn ein Mädchen ein Thread eröffnet über meinen Freund.

Oder was meint ihr? :-) Liebe Grüße!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von honey_XXL am 21.10.2009 um 15:09 Uhr

    Bei mir war es genau andersrum, mein jeztiger Freund hat sich in meine Ex-Beziehung eingemischt…meine ganzen Freundinnen haben mir genau deswegen von ihm abgeraten, er sei ein Arschloch und ich sollte die Finger von ihm lassen. Aber ich war mit meiner Beziehung nicht mehr glücklich und da war auch irgendwie dieser Kick des “Verbotenen”. Naja jetzt sind wir glücklich zusammen…(:
    Im Allgemeinen ist es natürlich nicht richtig, aber wenn in der Beziehung alles super ist muss man sich um sowas ja keine Sorgen machen 😉

    0
  • von Nachtkatze am 21.10.2009 um 13:48 Uhr

    also ganz ehrlich, ich glaube kaum, dass sich ein mann in eine andere verliebt, wenn er die eigene freundin noch liebt und die beziehugn toll läuft.

    liebe kann man nicht lenken und wenn sie vorbei ist, ist sie vorbei. da ist niemand schuld. weder der freund, noch die exfreundin oder die neue freundin… jeder ist für sich selbst verantwortlich.
    ich glaube, frauen, die das gefühl haben, ihnen wurde der mann ausgespannt, haben einafch nur midnerwertigkeitskomplexe.

    trotzdem wäre ich verdammt verletzt, glaube ich.

    0
  • von Feelia am 21.10.2009 um 13:28 Uhr

    @pinky:wieso?weil sie denselben geschmack haben wie du und ihr glück versuchen?ich bitte dich.en mann der einen wirklich liebt,geht doch eh net drauf ein,so what?!

    0
  • von Feelia am 21.10.2009 um 13:27 Uhr

    @fouine:WOOORD!
    @florw:eben!;-)

    0
  • von florw am 21.10.2009 um 13:27 Uhr

    Oh man ich meine natürlich *einlässt (sorry)

    0
  • von florw am 21.10.2009 um 13:26 Uhr

    *sein

    0
  • von florw am 21.10.2009 um 13:25 Uhr

    @itsmorethandior
    Ich finde , das dazu immer zwei gehören.. Sorry aber wenn der Freund sich auf sowas anlässt, dann kann er nicht der richtige gewesen.

    0
  • von Fouine am 21.10.2009 um 13:17 Uhr

    ich sehs so wie feelia und möchte noch hinzufügen, dass man sich nun mal leider nicht aussuchen kann, in wen man sich verliebt. man sollte sich aber darüber im klaren sein, was das für nen rattenschwanz hinter sich ziehen kann, wenn man sich in ne beziehung oder sogar ehe “einmischt”. ob es einem das wirklich wert ist, ober obs nicht vielleicht doch der süße aus der bar tut. und wenn man selber in ner beziehung ist, sind dort vorher die fronten zu klären und wenn der mann sich darauf einlassen will, gilt das für ihn und seine beziehung/ehe genauso. für gefühle kann man nichts, aber dann bitte nicht monatelang den partner beschei*en, das geht nämlich gar nicht.

    0
  • von itsmorethanDIOR am 21.10.2009 um 13:12 Uhr

    Stimmt, Feelia hat Recht… 😉
    Aber ich wäre trotzdem sauer auf das Mädchen ^^

    0
  • von Feelia am 21.10.2009 um 13:09 Uhr

    ich seh das anders.
    jeder mensch hat en freien willen.mein freund liebt mich und ist treu,weil er eben mit mir sein leben verbringen will und nicht mit irgendner anderen.egal wer da bei ihm ankäme,er würd sie abblitzen lassen.also is es mir doch kackegal,ob ihn eine anbaggert?!soll sie doch!er geht eh net drauf ein und falls wider erwarten doch weiß ich,er is doch net der richtige.ganz einfach.außerdem is es doch geil zu wissen,dass der eigene mann bei anderen auch gut ankommt.macht mich eher stolz als eifersüchtig-ich weiß ja,wer ich bin und dass mein schatz MICH liebt;-)

    0
  • von noreen21 am 21.10.2009 um 13:06 Uhr

    ja da geb ich auch KissMe1706 rech

    0
  • von noreen21 am 21.10.2009 um 13:06 Uhr

    ich geb euch zwei recht

    0
  • von pinky_jojo am 21.10.2009 um 13:03 Uhr

    bin derselben meinung…davon sollte man die finger lassen…klar, wenn in dieser beziehung alles stimmt, dann würde der typ eh nicht drauf eingehen, aber man sollte es erst gar nicht provozieren!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sex vs Selbstbefriedigung part 2 Antwort

Keepcalm23 am 14.11.2014 um 07:35 Uhr
Hey Mädels , Ich hab gestern ein thread eröffnet , da ging es darum das ich ziemlich unzufrieden bin was das Thema Sex in meiner Beziehung geht . Durch reden usw ist das leider alles nicht zu regeln . Gestern war...

Gewissenskonflikt!Zwischen guter Freundin und ihrem Ex... Gefühlsmäßig! Antwort

haylie506 am 19.11.2012 um 19:06 Uhr
Hey leute, ich steh gerade in einer art gewissenskonflikt. die vorgeschichte ist so, das meine mitbewohnerin und gleichzeitig sehr gute freundin mit einem kerl zusammen war. sie waren nur kurz zusammen und wurde...

So kompliziert...! Antwort

Bubumausi am 13.10.2008 um 18:22 Uhr
Mädels, ich bin langsam echt so fertig. Es nervt mich einfach, die ganze Situation und ich weiß nicht, wie ich weiter handeln soll! Ich weiß nicht, ob ich auf Kopf oder Herz hören soll! Mein Exfreund verhält sich SO...

Mein Arbeitskollege und ich ;D Antwort

Laurina05 am 02.12.2013 um 20:51 Uhr
Hey ihr Lieben, ich mag einen Arbeitskollegen schon seit längerer Zeit sehr! Wir reden auch öfters miteinander, allerdings nur über die Arbeit.. Könnt ihr mir Tipps geben wie ich näher an ihn heran kommen kann?...

Bedenkzeit - was tun? Antwort

Ardana am 01.05.2009 um 02:02 Uhr
Hey Mädels! Ich bin zwar neu hier,möchte aber gleich mit einem Problem einschlagen,das mich seit Tagen beschäftigt. Vor einigen Wochen habe ich übers Internet einen Kerl kennengelernt.Anbei sei gesagt,dass wir beide...