HomepageForenLiebe-ForumMein Ex-Freund heiratet

Sweetheart

am 23.06.2008 um 11:57 Uhr

Mein Ex-Freund heiratet

Hello Mädels,
2004 war ich im Urlaub in Griechenland und hab mich unsterblich in einen griechischen Typen verliebt. Der war auch total verliebt und wir waren 10 tage lang immer zusammen. Dann bin ich nach haus wieder gekommen und wir habe telefoniert und getext so ein Monat, dann ist er zu besuch nach Deutschland gekommen und hat bei mir (ich wohnte bei meinen eltern) 10 tage übernachtet. Dann irgendwie hab ich Schluß gemacht aber wir waren aber immer “entfernt” befreundet.

Jetzt heiratet er. Er hat mich zu seiner Hochzeit eingeladen aber ich werde natürlich nicht dahin gehen.
Habt ihr schon solche Erfahrungen gehabt? Dass mein ExFreund heiratet, macht mich irgendwie kaputt.

Außerdem soll ich ihm ein Hochzeitsgeschenk zuschicken?! Ich glaube er erwartet sowas. Und was für eins?! 🙁 Hilfe

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Schwaelbchen am 24.06.2008 um 21:32 Uhr

    Mein Exfreund, mit dem ich 8 Jahre zusammen war, heiratet jetzt auch. Ich bin natürlich nicht eingeladen, weil ich jeglichen Kontakt zu ihm abgebrochen habe, weils einfach nicht ging mit Freundschaft und so.
    Ich denke, das wichtigste ist, wie du damit klar kommst. Wenn du darauf nicht klar kommst, ihm sein Glück nicht gönnst, dann fahr nicht (aber hast du ja auch schon beschlossen). Wegen dem Geschenk… ist egal, was er erwartet, wichtig ist, was du leisten kannst.

    0
  • von schabernack am 23.06.2008 um 14:25 Uhr

    sag ihm das du nicht kommen willst, weil du findest das er dir alleine gehoert und du ihm das glueck nicht goennst. da brauchst du auch gar kein hochzeits geschenk mitschicken. das waere ehrlich und fair. aber ich denke das ist nicht so deine staerke.
    warum habt ihr ueberhaupt nch kontak wenn du ja eh nicht wirklich interessiert bist was in seinem leben abgeht.

    0
  • von Sunchan am 23.06.2008 um 13:48 Uhr

    Hm.. meinst du wirklich, dass er dir das erzählt hat um dich wütend zu machen? Verliebte Menschen sind oft geblendet von ihrem Glück und er wollte dich daran teil haben lassen. Warum kannst du ihm sein Glück und seinen Stolz auf die Dinge die er sich verdient hat, nicht gönnen? Hast du Angst, du wirst sowas nie haben? Ich finde es eher egoistisch von dir, es so zu sehen. Er steht doch deinem Glück auch nicht im Wege, oder doch? Wenn es dich so sehr aufregt, solltest du dich wirklich nicht mehr allzu viel damit beschäftigen. Brich den Kontakt für die Zukunft lieber ab, wenn du meinst es schadet dir. Er ist weit genung weg um ihn zu vergessen 🙂

    0
  • von Sweetheart am 23.06.2008 um 13:37 Uhr

    Naja, was heißt befreundet… wir chatten ab und zu, er schickt mir ein sms für meinen geburtstag und ich ihm… ich finde einfach zu krass, dass er jetzt so glücklich ist.

    @schabernacK: es geht nicht um neid, sondern um eifersucht.
    Ich will nicht heiraten und hätte ihn nicht geheiraten, aber es kotzt mich an, dass er mir sein Glück so egoistisch zeigt: “ich hab ein wunderschönes haus mit pool aufgebaut, meine Braut ist wie ein 6 beim Lotto, ich war noch nie so glücklich… kommst du zu meiner Hochzeit?” NEIN “ok, dann komm mindestens zu meiner Junggesellen-Party… ” willst du mich verarschen!? er ist einfach unverschämt.. ich glaube der muss echt weg aus meinem leben.

    0
  • von hanni16 am 23.06.2008 um 13:19 Uhr

    naya du meinst ya ihr seit freunde geworden…oke muss nicht unbedingt sein dahin zu gehen oda ein geschenk zu schicke..aba herzlichen glückwunsch schenken ist doch oke…ich weiß es ist ein komisches gefühl das der ex jetz heiratet aba was willst du machen???? du hast mit ihm schluss gemacht und jetz hat er eine neue gefunden….mit die er vielleicht wirklich glücklich ist und die auch von da kommt….aba naya ich gebe dia nua ein tipp…..ein anruf und ein herzliches glückwunsch und alles gute wünschen und das reicht und wenn er meint das reicht nicht dann kan er nicht wirklich ein freund gewesen sein…weil ein freund sich auch mit einem müntlichen geschenk zufrieden gibt…….

    0
  • von schabernack am 23.06.2008 um 12:48 Uhr

    was ist so schlimm daran?
    wenn er “nur” ein exfreund ist wuerde ich viellecht auch nicht hin fahren aber wenn er mit der zeit ein freund geworden ist, warum nicht ?
    ich hab schon einige ex die jetzt verheiratet sind. ich hab kein problem damit und kann mich fuer sie freuen. sicher war da am anfang ein bisschen der neid da aber nur kurz.

    0
  • von Sunchan am 23.06.2008 um 12:22 Uhr

    Ich würde auch nicht hinfahren, ist aber nett, dass er dich als Freundin einläd, finde ich.
    Dass ein Ex heiratet, hatte ich noch nicht, da meine Exen(wenn man es über haupt Beziehung nennen kann) totale Vollpfosten und beziehungsunfähig waren. Die werden wahrscheinlich nicht heiraten. Aber ich hatte schonmal die Situation, dass ein Typ in den ich verliebt war, bei meinen Eltern eingeladen war(sind Bekannte) und natürlich seine Neue präsentieren musste. Hab ich mich natürlich verkrümmelt, bis die Gefahr vorrüber war. Damals war ich ja noch in den verliebt, das wusste er aber wohl nicht =(

    0
  • von Conny79 am 23.06.2008 um 12:20 Uhr

    Mein Ex hat auch geheiratet. Ich hab seitedem gar keinen Kontakt mehr zu ihm und ich find´s besser. Ich konnte mich für ihn nicht freuen und hatte immer so ein scheissgefühl. Schick ihm eine Glückwunschkarte und dann vergiss ihn.

    0
  • von whitebeauty am 23.06.2008 um 12:01 Uhr

    Oh man..Das kenn ich auch!! Irgendwie merkt man an sowas, dass man langsam älter wird..Aber so ist das nunmal…
    Schick ihm aber auf jeden Fall wenigstens eine Glückwunschkarte!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Ex heiratet - hingehen oder nicht? Antwort

merledieperle am 16.07.2013 um 10:48 Uhr
Hi Mädels!War vor ein paar Jahren mit einem Mann zusammen, in den ich mich damals Hals über Kopf verliebt hatte. Es hat mit uns beiden nicht geklappt, was mir wirklich das Herz gebrochen hat - es hat wirklich...

Mein Ex-Freund verwirrt mich.. Antwort

Luucciie am 01.12.2013 um 15:27 Uhr
Mein Ex-Freund und ich sind schon länger getrennt (ungefähr 1 Jahr), aber ich habe ihn letztens angeschrieben um noch ein paar Sachen zu klären die meiner Meinung nach zu klären waren und vielleicht auch mit ein...

mein freund uns seine ex 🙁 Antwort

Shorty87 am 07.04.2009 um 20:40 Uhr
huhu. folgendes problem: wieder mal... mein freund ist seid über 2 jahren mit seiner ex getrennt. sie waren 3 jahre lang zusammen damals. sie hatten sich getrennt weil einfach nichts mehr gestimmt hatte. so, seid 2...