HomepageForenLiebe-Forummein ex lässt mich nicht mehr los…

Minalinn

am 21.10.2008 um 15:52 Uhr

mein ex lässt mich nicht mehr los…

hallo. mein ex will mich einfach nicht aufgeben… er hat ein lied über mich geschrieben, schreibt gedichte… steht plötzlich weinend bei mir vor der tür. ich kann ihm noch so klar sagen, dass ich nicht mehr als eine freundschaft von ihm möchte. ich liebe ihn nicht mehr… aber manchmal überlege ich echt, ob ich nicht einfach soviel mitleid aufbringen sollte und einfach wieder mit ihm zusammenkomme… gäbe es da nicht schon jemanden anderen, den ich sehr mag…

wie soll ich mich denn jetzt verhalten?? ich will ihn nicht anschreien oder so, aber ich möchte nicht, dass er mehr in mir sieht als eine freundin…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von brownberry am 21.10.2008 um 20:12 Uhr

    ich kenne deine situation zu gut nur mein ex hat mir gedroht sich sein leben zu nehmen wenn ich nicht zurück zu ihm gehen würde. Das war eine grosse belastung aber ich musste egoistisch sein und hab den kontakt völlig abgebrochen hab ihn auf die harte tour weg verscheucht kann man sagen. er hat mir manchmal so angst gemacht mit seiner bessesenheit…. sag ihm das du den kontakt für ne weile abbrechen willst und dann mit der zeit langsam wieder normal mit ihm umgehn möchtest wenn er dies nicht annimmt wird er dich ganz verlieren. mein ex hat die 2te wahl genommen. wir sind 4 jahre getrennt, er lebt noch und hat auch x beziehungen nach mir gehabt………

    0
  • von Jemila am 21.10.2008 um 16:53 Uhr

    minalinn…wenn du jemandem das herz brichst dann kannst du machen was du willst – es ist nie recht! denn das einzige was diese person möchte, bist du…das einzige was du nicht geben willst/kannst…da hilft nur klartext reden! auch wenn`s hart klingt: in deiner situation solltest du lieber den kontakt abbrechen bis er sich gefangen hat…

    0
  • von Minalinn am 21.10.2008 um 16:21 Uhr

    das wollte ich ja… aber wie schon gesagt. ER steht immer wieder vor meiner tür… gerade eben… ich komm grad ma 10 min nach der arbeit zu hause an, und was ist… eine minute später klingelt die tür!
    ich kann ihm ja wohl schlecht die tür vor der nase zuhauen… ich mag ihn doch und will nicht, dass er traurig ist…

    0
  • von Serinia am 21.10.2008 um 16:11 Uhr

    vielleicht solltest du dich etwas von ihm distanzieren.
    Wenn er dich immer wieder vor sich sieht, merkt wie gut ihr eigentlich klarkommt, dann kann er seine Gefühle nicht verarbeiten.

    0
  • von Minalinn am 21.10.2008 um 16:05 Uhr

    wir waren 1 jahr und 4 monate zusammen… war auch eine sehr schöne zeit und alles, aber jetzt… teilweise fängt er auch an mich anzuschreien, er will mich nie wieder sehen, ich bin das letzte, etc und am nächsten morgen steht er vor meiner haustier mit kaffee, frischen brötchen und ner zeitung… er gibt einfach nicht auf… ich habe sogar am we alleine etwas mit ihm gemacht und es war toll… aber irgendwann hat er so viel getrunken, dass er mich küssen wollte, da hab ich ihn weggestoßen… war bestimmt hart für ihn, aber wie hätte ich sonst reagieren sollen?? ich lieb ihn doch nicht mehr so… nur als freund halt…

    0
  • von Girly84 am 21.10.2008 um 16:01 Uhr

    Freundschaft ist eh viel wichtiger als ne Beziehung..im Endeffekt geht eine Beziehung kaputt- eine Freundschaft aber nicht!

    0
  • von Jemila am 21.10.2008 um 16:01 Uhr

    glaub mir, auch wenn er dir leid tut, machst du ihm keinen gefallen, wenn du deswegen wieder mit ihm zusammen kommst. es ist schlimm einen menschen so leiden zu sehen, schliesslich hat man ihn ja gern! trotzdem rate ich dir dabei zu bleiben, auch wenn es hart ist für beide ist…

    0
  • von e_LaDyxx am 21.10.2008 um 15:56 Uhr

    hejj… ich kann mia grad zuu gut vorstellen was du fühlst bei mia is das nua umgekehrt ich renn meinem ex hinterher und ein anderer will was von mia lol egal… ich sag dia nua eins sag ihm nochmals klip und klar was du willst aber versuche ihn dabei nicht zu verletzen zeig ihm dass eine freundschaft auch schön sein kann…

    wie lang wart ihr denn zusammen wenn ich fragen darf?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein (Ex-) Freund will mich nicht mehr Antwort

Robins am 28.05.2011 um 20:52 Uhr
Hey ich bin wirklich so verdammt draurig ich weiß nciht mehr was ich tun soll... ich( 16,5) war mit meinem Freund (17) über 2 Jahre zusammen..es war wirklich perfekt und so eine wunderschöne zeit bis...

Mein Ex lässt mich nicht los! Antwort

Yuul am 04.09.2012 um 14:22 Uhr
Hallo ihr lieben. Ich habe mich jetzt vor einer Woche von meinem damaligem Freund getrennt, weil er psychisch... ach ich weiß auch nicht! Er ist pschisch erkrankt, was genau hat er mir nie gesagt.. Getrennt habe ich...

Warum lässt er mich nicht los? Antwort

Nayfe am 17.05.2010 um 22:30 Uhr
Hi mädels, ich bin mit einem typen befreundet mit dem ich in den letzten zwei jahren imemr wieder eine kleine affäre hatte. anfangs wollte er seine freundin für mich verlassen, was ich nie gewollte habe, obwohl...

Ex lässt Nähe zu, will mich aber nicht zurück Antwort

susanasus am 27.07.2014 um 15:39 Uhr
Hallo Mädels! Sei Dienstag bin ich nach 4 Monaten wieder Single. Klingt wenig, ich weiß. Ich kannte ihn aber vorher schon 3 Jahre, wir kannten uns also schon gut. Ich mach keine großen Umschweifungen...ich möchte...

Ich weiß nicht mehr weiter, mein ex hat mich verlassen, ich will ihn zurück ! Antwort

TinyPrincess am 26.10.2016 um 13:19 Uhr
Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen! Mein exfreund und ich sind seit 2 Monaten getrennt, wir waren 8 glückliche und wunderschöne Monate zusammen. Ich war der Grund wieso es aus war, mein damaliger ex hatte...