HomepageForenLiebe-ForumMein Freund Begehrt mich nicht mehr. Was tun um es zu ändern?

vaur4Th

am 11.03.2016 um 19:59 Uhr

Mein Freund Begehrt mich nicht mehr. Was tun um es zu ändern?

Hallo,
Also das ist meine Geschichte:
Ich arbeitete 1,5 Jahre her als professionelles Model bei einer Firma wo ich um die Welt gereist bin um zu arbeiten.
Ich fühlte mich einsam und wollte per badoo reine freundschaft finden, ohne Sex nur Freude.
Ich kamm mit dieser App nach Hause , nach Deutschland und es hat sich auf diese Umgebung umgestellt wo ich war.
Da habe ich meinen jetzigen Freund kennen gelernt. Ich sagte ihm von Anfang an das ich nur Freundschaft ohne sex suche und er hat so getan bis wir uns einmal zum salsa tanzen das erste mal verabretet haben und er mir danach berichtet hat das er sich in mich verliebt hat,das war mir schon frueher klar, da er am liebsten von morgens bis fruh morgens um 3 mit mir geschrieben hatte.
Beim 2 treffen hat er mich gedatet, wir sind dann zusammen gekommen. Ich habe es zugelassen, obwohl ich mir Versprochen habe keinen Mann fur mindestens 5 Jahre zu haben, da ich meine Fernschule gestoppt habe und mein Plan war in Polen eine unbezahlte fernschule zu machen wo ich nur 1 mal im Monat hingehen muss, wo auch meine ganze familie ist und ich mich nur auf Schule,Modeln und Familie konzenrieren wollte. Es war aber nicht so, ich habe meine ganzen Lebenspläne für den Mann aufgegeben,er schien so perfekt zu sein und auch perfekt zu bleiben, das war mein Mann meiner Träume, ich verliebte mich jeden Tag mehr in ihm,ich war unsterblich verliebt ,ich blieb in Deutschland,ich hielt ihn für meine große Liebe. Ich war aber am Anfang der Beziehung sehr skeptisch, aber alle test hat er bestanden, er hat mir nach 3 wochen schon seine Mutter und ganze Familie und Freunde vorgestellt , wir hatten so oft Sex 5 monate lang das wir aus dem bett manchmal 2,5 tage gar nicht rauskamen, er hat mit mir alles unternommen, wir hatten jeden Scheiß zusammen gemacht! Er hat mich immer unterstutzt, in jedem Ding! Wir waren 24/7 zusammen. Er hat mir jedes mal als ich zu ihm kam Rosen geschenkt, er hat sogar wegen mir geweint und einmal als ich sauer wurde( weil er sich eine unbekannte frau auf fb zugefugt hat und ich mich minderwertig fur ihn fuhlte obwohl ich eine atraktive frau bin,sehe mein profil) er hat meinen Vater sogar angebetelt das ich zurück komme, hat vor ihm geweint und hat ihm am Tel gebetelt. Ich beschloß sogar meine Fernschule weiter zu machen und sah uns alt und immer noch glücklich verliebt, aber naja es hat sich was geändert und zwar nach 4 monaten Beziehung hat ihn seine ehemalige Freundschaftplus exfreundin angerufen und ich habe davon nur bestes mitbekommen das er uberhaupt von ihr nichts möchte und er bis in die wolken in mich verliebt ist, trotzdem, 2 wochen später hat er mir berichret, sie hatte ihm e mails geschickt die er gelöscht hat weil er angst um mich hatte meinte er ( naja habe angefangen dann schon ein bisschen nachdenklich und eifersuchtig zu sein , denn warum loscht er die denn wenn er nichts zu verbergen hat)
1 woche spater ich war 4 tage zu hause bei mir
Ich habe in seinen schiebebett ein Ohrring von ihr gesehn die er ihr geschenkt hat und er so getan hat als ob er nicht weiß wessen Ohring das ist und bis jetzt aus mir eine blöde macht und sagt das ich den Ohring nicht aus den bett rausgeholt habe sondern er. Ich habe ihn in den Zeitpunkt so geliebt, dass so wie ich es mir versprochen habe wenn ein Mann mir fremdgeht ihn direkt zu verlassen, dass ich bei Ihm geblieben bin. Meine Liebe war fur ihn krank ist es immer noch. Ich dachte mir ok… Hmm. Ja vielleicht hat sie sich von ihm die Schlüssel fruher nachgemacht und als er in der Arbeit war den Ohring da reingesteckt, oder er ist einfach unsicher ob ich ihn wirklich liebe und hat einen miesen dummen Test gemacht,oder der Ohrring ist mal im schiebebett stecken geblieben. Seit dem Zeitpunkt fing er auch an kein Sex von mir zu wollen, mir nicht in die Augen zu gucken wenn er mich kusst, er kusstmich wie ein kleines Kind nennt mich,, monkey ” ( krr 😀 ) und kusst mich gar nicht mehr mit leidenschaftlich, man sieht ihm kein Stück verliebtheit an nur keine Ahnung was das ist. Ich began seit dem Ohrring Paranoid zu sein, da ich mich nicht trennen konnte fing ich ihn an zu kontrolieren bis ich meine Gewissheit hatte das alles in Ordnung ist. Ich fragte ihn warum er auf einmal so anders geworden ist und ob er zu feige ist sich von mir zu trennen und das es besser nach einem halben jahr ist sich zu trennen als spater, weil ich fur ihn mein leben koplett geopfert habe und nur zeit verliere, ich model auch wegen meinen paranoia gar nicht ,ich bin nur krankhaft in ihn verliebt und erhoffe mir das er sich ändert, er sagt er wird es tun wenn ich nicht paranoia bin.. Naja habe esmal versucht,ich blieb 3 monate still.komplett still! er hatte immer noch keine lust auf sex und wenn war es von mir aus oder wenn von ihm, dann gar nicht leidenschaftlich nur mal so rein raus, ich fuhlte seine begierde mach mir nicht mehr, er war wo anders immer, denn er machte auf einmal immer sein kopf nach unten und guckte mich nicht an,er kusst mich auch nicht richtig sondern wie ein kleines kind und wenn ich ihn richtig kussen mochte dann ist er total verklemmt und geht auch weg wieder.
Er will auch nichts mehr mit mir unternehmen, er sitzt seit 8 monaten nur vor dem computer jeden tag , er wacht auf, geht zum computer und schläft erst um 2-6 uhr morgens, er lernt auch nicht mehr fur sein studium, er sagt auch immerwieder das wenn mein paranoia weggeht dann wird die leidenschaft wieder kommen. Ehrlich gesagt ich schiebe kein paranoia und keine Eifersucht, er aber macht uberall in seinen gereten codes und das ist der einzige Grund weswegen ich Stress mache aber auch nicht soviel das er ja gleich die Lust auf mich verliert. Ich sitzte nur so mit ihm mitlerweile , erhoffte mir Änderungen und habe zu ihm gesagt das es gar kein Sex mehr gibt bis er mich nach mexico mitnimmt zu seiner Familie. Ich sehe noch immer keine Ergebnisse nur das er sauer ist, das ich das gesagt habe. Zur Info ; er guckt sich lieber pornos an und mastrubiert als mit mir sex zu haben. Er guckt sich die an obwohl ich wegen dessen schon geweint habe und meinte das er mich schon emotionales fremdgehen ist und er mir versprochen hat die nicht zu gucken.
Ich bin ehrlich nicht hasslich, aber och fuhle mich nicht mehr attraktiv in seinen Augen und ichbhatte das noch nie mit einem mann das ich mich so erniedrigt fuhlte. Fruher hat er sogar uberall mit mir angegeben das er mit einen Model zusammen ist und komischerweise hat er keine Leidenschaft fur mich und guckt sich lieber pornos an als mit mir sex zu haben. Fruher konnte er mich nur anzuschauen wie ich z.b. meine Haare burste und ist auf mich heiß gewesen.
Ich fuhle mich nicht genug fur ihn und innerlich zerstort denn wir sind doch erst 1,5 jahre zusammen. Ich kamm mal zu ihm mit sexy unterwasche und er meinte zu mir das er jetzt nicht kann er muss an srinen computer was machen.
Fur mich ist das ein albtraum! Ich habe solchen Menschen nicht kennen gernt! Und albtraum weil ich nicht stark genug bin um mich von ihm zu trennen.
Also ich weiß jeder da draußen denkt das ich gestört bin , aber ich mochte mich nicht trennen,ich mochte diesen mann wieder auf mich heiß machen, ich möchte das er sich wieder in mich so verliebt das er mir seine Leidenschaft zeigt ,mir zeigt das er mich begehrt, das er wieder der wird , der er mal am Anfang war. Ich möchte mich nicht trennen da dieser Mensch trozt all dem mich immer unterstützt hat und fur mich immer wie ein bester freund da war, er war der einzige der sich um mich die meisten sorgen gemacht hat. Wie kann ich es machen das ich wieder Ihn auf mister Perfekt so wie er war, total verliebt und auf mich begehrend mache? Wie kann ich ihn dazu bringen mich als einzige zu sehen wo er mich nur begehrt und keine frau vom porno bzw allgemein ich sein Objekt der Begierde bin?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CruelPrincess am 12.03.2016 um 08:25 Uhr

    Gefühle kann man NICHT erzwingen!

    Mehr sag ich dazu nicht mehr, ist ja nicht meine Zeit und mein Leben das so dermaßen vergeudet wird.

    Antwort @ vaur4Th
  • von Dawson am 12.03.2016 um 00:15 Uhr

    du wirkst schon hier beim schreiben völlig hysterisch und da möchtest du uns erzählen das bei dir alles normal ist? ok…

    es ist nciht dein aussehen was ihn abturnt sondern dein verhalten, eindeutig. was genau das ist kannst nur du wissen, da du ihn ja angeblich nicht so behandelst, wie wir alle denken.

    Antwort
    1
  • von vaur4Th am 11.03.2016 um 23:41 Uhr

    Wie du meinst,ich habe keine und dabei bleibe ich auch. Ich will mich nicht trennen! Er will es auch nicht… Wir beide schaffen es nicht,wenn ich es tue hault er mir hinterher und lasst mich nicht gehen. Und ja augen sind zum schauen da aber er muss nicht gleich sie bei fb hinzufugen um sie zu kontaktieren bzw ihr nahe zu sein in dem fall fals er doch mal lust bekommt er weis wo er anbagern kann. Wenn man verluebt ist schaut man sich frauen an und ssgt ja die sind hubsch aber man will ja gleich die nicht kobtaktieren per fb oder auch sobstigest,ist das gleiche wie ich auf der strasse einen macker um eine nummer frage.
    Ich habe nur um hilfe gebeten wie ich es besser hinkriege was ich an mir andern kann bzwmachen das er wieder in mich verliebt ist und keine: trenn dich!

    0
  • von CruelPrincess am 11.03.2016 um 22:42 Uhr

    Doch du hast komplexe mit dir selbst^^
    Ganz egal ob du modelst, schauspielerst oder Miss Universe bist, du hast komplexe.
    Augen sind zum schauen da egal wie verliebt man ist fallen einem andere schöne Personen auf. Der Mensch ist ein visuelles wesen^^
    Also komm mal klar…
    Und auch wenn du ihm nichts von deiner Unzufriedenheit zeigst wird er das sehr wohl merken, die ganze Ausstrahlung ist dann negativ und das bekommt man mit.
    Ich bleib dabei: Trennung.
    Und komm nicht mit diesem Gelaber von wegen “ich kann nicht Blabla” alles faule Ausreden, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

    0
  • von Peter2015 am 11.03.2016 um 22:26 Uhr

    Also ich sehe das so. Wenn man sich liebt, dann braucht man weder Aufmerksamkeit, Zuneigung oder sonst etwas von anderen Frauen. Entweder er steht zu dir und lässt die Finger von anderen Frauen (auch per Facebook) oder er soll seinen eigenen Weg gehen.

    0
  • von vaur4Th am 11.03.2016 um 22:16 Uhr

    Wir beide können uns nicht trennen , habe wie ich schon beschrieben habe mich mehrmals von ihm trennen wollen , dann wollte er mich nicht gehen lassen und hat mir hinterhergehault

    0
  • von vaur4Th am 11.03.2016 um 22:00 Uhr

    Und ich habe keine komplexe mit mir nur mit unserer Beziehung da ich wirklich nicht nürgel und auch ihn nicht bedränge und auch kein paranoia schiebe er trotzdem nicht leidenschaftlich ist. Ich möchte mich nicht trennen! Ich möchte etwas an mir andern!

    0
  • von vaur4Th am 11.03.2016 um 21:58 Uhr

    Ich mache ihm keine Vorwürfe und ich zeige ihm nicht wie schlecht ich mich fühle. Ich zeige ihm meine Unsicherheiten nicht, diese habe ich nur hier aufgeschrieben.

    Antwort @ Dawson
  • von Dawson am 11.03.2016 um 21:44 Uhr

    du solltest aufhören ihn so zu bedrängen und du solltest als model keinesfalls solche krassen minderwertigkeitskomplexe haben das ist ja übel.
    er wird dich nicht anrühren, weil du immer auf ihn einhackst, wie soll er etwas für dich empfinden wenn du ständig nur nörgelst und ihm sonst was unterstellst? es liegt denke ich gar nciht an ihm sondern an dir. du machst ihn unglücklich, das kann man ganz klar raus lesen aus deinem text.

    tu euch beiden den gefallen und verlasse ihn…. und nehme deine karriere wieder in die hand 😉 aber bitte mit mehr selbstbewusstsein.

    0
  • von vaur4Th am 11.03.2016 um 20:36 Uhr

    Und das mit der frau auf fb hinzufügen war erst 1jahr später das passierte vor 3 Monaten das pasaierte nach dem ohring , srr fur die reihenfolge und. Es pasierre schon vor dwn fb das er keine lust auf mich hatte und komisch geworden ist, trotzdem sich nicht von mir trennen wollte und mir sogar nachgeheult ist und gebetelt hat zurück zu kommen. Er hat nicht einmal schon auch meinen vater angebetelt und vor mir geweint. Trotzdem verdtehe ich sein verhalten nicht

    Antwort @ CruelPrincess
  • von vaur4Th am 11.03.2016 um 20:18 Uhr

    Ja aber eine fremde frau die er gar nicht kennt er hat sie zugefugt weil er mwite sie hat fur eine mexikanerin hubsche Augen. Und wenn er ja so verliebt ist dann sucht er ja kein Kontakt auf mit anderen Frauen, sondern sieht nur mich! Keine andere, ich bin doch nicht hasslich und habe selber hübsche Augen. Wie jeder es nimmt, für mich ist es schon untreu, ich wurde es verstehen wenn ich hasslich wäre und er mich nur rein platonisch geliebt hätte. Also in meinen verliebeten zustand bin ich nichtmal fahig meine Mannliche ModellFreunde attraktiv zu finden, ich bin dann so verlibt das ich ihn nur sehe und keine anderen Kontakte aufbauen will weil ein Mensch mir nicht reicht. Und mann sollte lieber alles lesen als gleich zu antworten.

    Antwort @ CruelPrincess
  • von CruelPrincess am 11.03.2016 um 20:07 Uhr

    Hab gar nicht alles gelesen, mir hatts gereicht, dass du ausgeflippt bist weil er ne Frau auf Facebook(!) hinzugefügt hat. Da würde mir die Lust an seiner Stelle auch vergehen…
    Ernstgemeinter Rat: Trennung.
    Du vertraust ihm sowieso nicht.

    0

Ähnliche Diskussionen

Mein bester Freund ist in mich verliebt und hört nicht auf zu baggern...was tun?? Antwort

mausrockdahouse am 18.01.2009 um 17:22 Uhr
Hey Mädels...ich habe da ein grooßes Problem...Mein bester Freund ist in mich verliebt...er hat mich gefrgat ob ich mir was mit ihm vorstelle, da habe ich ihm klar und deutlich gesagt dass ich uns zwei nie wieder als...

Ich liebe meinen Freund, obwohl er mich richtig schlecht behandelt! Was kann ich nur machen um dieses zu ändern?! Antwort

Anni77 am 19.11.2008 um 20:10 Uhr
Hallo Ihr lieben, ich bin seit fast 2 jahren mit meinem Freund zusammen. Er wohnt in einer Stadt, die 2 Stunden von mir entfernt ist, studiert und lebt dort! Wenn wir usn an den Wochenenden sehen ist auch meistens...

Wie kann ich es ändern das ich nicht mehr so scheiße zu meinem Freund bin? (Siehe Text unten) Antwort

Peanut1988 am 29.07.2010 um 08:00 Uhr
Guten Morgen ihr Lieben, ich bin mit meinem Freund seit 3 1/2 Jahren zusammen. Wir sind im April zusammen gezogen. Es läuft echt gut was das betrifft. Wir sind 21 und 22 Jahre alt. Ich weiß einfach langsam nicht...

mein freund küsst mich nicht mehr:-( Antwort

pearl87 am 09.09.2009 um 12:57 Uhr
also ich bin jetzt ungefähr seit einem halben jahr mit meinem freund offiziel zusammen... ich betone offiziell so, weil wir schon zwei monate davor etwas miteinander hatten, obwohl er vergeben war. es ist ne ziemlich...

Mein (Ex-) Freund will mich nicht mehr Antwort

Robins am 28.05.2011 um 20:52 Uhr
Hey ich bin wirklich so verdammt draurig ich weiß nciht mehr was ich tun soll... ich( 16,5) war mit meinem Freund (17) über 2 Jahre zusammen..es war wirklich perfekt und so eine wunderschöne zeit bis...