HomepageForenLiebe-ForumMein Freund behandelt mich als Gegenstand…und andere Sorgen

Miraclegirl

am 26.03.2009 um 21:39 Uhr

Mein Freund behandelt mich als Gegenstand…und andere Sorgen

Hi Mädels!

Ok, mal zu meinem Problem… Ich bin jetzt seit knapp einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen. An und für sich bin ich auch glücklich, aber in letzter Zeit hab eich das Gefühl, dass mein Freund sich total daneben benimmt… Er ist furchtbar launisch – von einer auf die andere Sekunde! Meistens endet das in Tränen – zumindest auf meiner Seite… Dann kommt er und entschuldigt sich wieder. Aber ich habe es so satt! Er sagt er liebt mich, behandelt mich aber, als wäre ich ein Gegenstand, mit dem er sich beschäftigt, wenn’s ihm gerade passt!
Ich meine, ich muss immer zu ihm kommen, da ich in meiner Wohnung mit meinem Ex zusammengelebt habe. Er macht total den Streit draus! In einem halben Jahr war er 1x (!) für etwa 12 Minuten da!!! Ich bin jedes Mal über eine Stunde unterwegs, wenn ich zu ihm fahre. Tja und wenn ich dann bei ihm ankomme, bekomme ich nicht mal ein bisschen Aufmerksamkeit – er meint er müsse seinen Kopf von der Arbeit klar bekommen. Das verstehe ich auch und ich gebe ihm Raum, doch meistens endet es so, dass er für über zwei Stunden am Computer sitzt und dann irgendwann zu mir auf die Couch kommt. Dann kuscheln wir ein bisschen und er schläft ein…. Super! Abend gelaufen…
Ich habe versucht mit ihm zureden, doch dann macht er mir Vorwürfe, dass ich doch wüsste, wie viel Stress er auf der Arbeit hat… Ich weiß einfach nicht mehr weiter…Was würdet ihr denn machen?

Antworten



  • von MiaStar am 27.03.2009 um 08:29 Uhr

    huhu,
    ich finde er macht es sich ganz schön einfach ! Man, fast jeder geht arbeiten und Stress kennt auch jeder! Er sollte sich auch mal um dich kümmern können und eure Beziehung pflegen.
    Das er nicht in deine Wohnung kommt, find ich lächerlich! jeder hat doch “altlasten”

  • von Miraclegirl am 26.03.2009 um 22:47 Uhr

    Nein, um gotteswillen, mein Ex wohnt nicht mehr bei mir! Aber ich habe schon versucht mit ihm zureden…meistens verspricht er mir dann das blauevom Himmel. Dann geht es zwei Tage gut und danach ist alles wieder beim alten…

  • von schnubbi3005 am 26.03.2009 um 22:34 Uhr

    hey du ^^
    reden, reden, reden…
    ansonsten seh ich das genau wie nia… frag ihn, wo sein problem mit der wohnung liegt (oder lebt dein ex immer noch da???)…
    und sag ihm, dass du keine lust hast, ne stunde zu ihm zu fahren, um dann allein auf der couch zu gammeln, denn das kannst du ja auch zu hause…
    klar, er hat stress auf der arbeit und es ist normal, dass man dann keine lust hat, noch großartig was zu machen, aber dann soll er den abend in zukunft allein verbringen ^^

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund behandelt mich scheiße Antwort

jani2323 am 04.07.2011 um 18:25 Uhr
Hallo Ihr lieben , vllt habt ihr ein paar Tipps was ich machen kann damit er einfach anders zu mir ist ... ich geb euch einfach mal ein paar beispiele..Ich bin gerade für eine Woche bei ihm , dazu gesagt ich wohne...

So behandelt mich mein Freund: Gut oder Schlecht / Pro und Kontra Antwort

kaaathi_ am 04.03.2010 um 21:10 Uhr
Hey Erdbeermädels! Ich habe mir die letzten Tage sehr viele Gedanken über meinen Freund gemacht, mit dem ich seit dem 28.12.2009 zusammen bin. Dabei habe ich eine Liste angefertigt. Ich stelle sie mal online. Und ich...

Mein Freund hat andere Vorstellung von Beziehung Antwort

Larimuh am 21.07.2011 um 10:09 Uhr
Hallo Leute ich hoffe Ihr könnt mir helfen! Also ich habe folgendes Problem: Ich bin mit meinem Freund nun knapp 8 Monate zusammen. Er ist 23 ich bin 16, leider hatten wir die größte Zeit unserer Beziehung nur...

Mein Freund vernachlässigt mich und geht allein feiern! Antwort

monaa_90 am 15.11.2010 um 19:37 Uhr
Hey mädls hab da so n problem mit meinem Freund und würde gerne mal Ratschläge hören, weil langsam weiß ich echt nich mehr was ich machen soll. Mein Freund (20) un ich 19 sind jetz 2 1/2 Jahre zusammen. Jedes...