HomepageForenLiebe-ForumMein Freund hat mich belogen und hintergangen!

Mogas___3

am 28.09.2009 um 12:00 Uhr

Mein Freund hat mich belogen und hintergangen!

Hallo:-)

Zuerst einmal möchte ich mich vorstellen ich heiße Sarina und bin 23 Jahre alt und seit 3 Monaten mit meiner großen Liebe zusammen (25)die ich nach 6 Jahren wieder getroffen habe..Wir haben gemeinsam die das Berufskolleg besucht und uns gut verstanden, da ich aber mich in einer Beziehung befand konnte ich auf seinen Wunsch hin nicht mit ihm zusammen kommen…

Gestern war ich mit meinem Freund auf dem Oktoberfest, wir haben Schokofrüchte gegessen bis er auf einmal total unruhig wurde,mich am Arm packte und um die Ecke flüchtete..

Ich wurde misstrauisch und sauer und fragte ihn was das soll, auf die Frage antwortete er dann sehr nervös und nicht glaubhaft..also blieb ich an der Sache dran..

Ne Std. später gestand er mir mit Tränen in den Augen das er mich angelogen habe und er weiß das es jetzt Schluß sei aber er müsse mir was sagen..

Und dann kam der Schock: Er führt seit 2 Jahren eine unglückliche Beziehung und wohnt mit ihr zusammen…

Am Anfang als wir uns sozusagen wieder kennengelernt haben gestand er mir das er sich nicht hat erträumen lassen das wir zusammen kommen.. Aber er wollte sich diese 2. Chance nicht entgehen lassen..

Wir haben uns dann täglich gesehen und ich verliebte mich sofort in ihn..So langsamm bemerkte ich das es auch bei ihm passiert ist…Er gestand mit dann seine Liebe und ich ihm meine…

Es ging alles so schnell, und so intensiv, er hat in dieser kurzen zeit wirklich alles für mich gemacht was ich wollte, ich war eher die die sich zurückehalten hat…

Und jetzt weiß er das er mich über alles liebt und mich nicht verlieren will..
Er hat die ganze nacht nicht geschlafen und mich mit SMS`en bombadiert..

In denen steht das er mich über alles liebt und das ich sein Leben geworden bin und er ohne mich nicht mehr Leben will und das er mich heiraten möchte, das es ihm unendlich leid tut, aber er habe das nur gemacht um mit mir zusammen sein zu können..

Auf die Frage warum er nicht längst Schluß gemacht hat hat er mir geantwortet das er noch auf die Wohnung angewießen ist , er so viel arbeite und hatte schon angefangen nebenher eine wohnung zu finden aber noch keine gefunden hat, und er meint sie wisse das es schluß ist aber ausgerpochen hat er es noch nicht!

Er hat mich damit zutiefst verletzt und enttäuscht, es tut ziemlich weh und mein Vertrauen ist komplett weg…

Ich glaube ihm kein Wort mehr aber ich liebe ihn wirklich über alles das ist der erste Mann bei dem ich überhaupt erfahren habe was wirkliche Liebe ist..

Ich würde gerne noch mit ihm zusammen bleiben weil er mir so ans herz gewachsen ist das ich nicht mehr missen möchte, aber gestern das hat irgendwie auf einen schlag alles kaputt gemacht!

Ich weiß nicht was ich machen soll..

Bitte gibt mir paar gute Ratschläge wie ich weiter vorgehen soll..

Dank eure Sarina…

Was meint ihr?

Antworten



  • von Joy085 am 31.10.2009 um 19:24 Uhr

    oh, man du Arme. Das ging ja ziemlich hin und her.
    Aber auch wenn du es traurig findest. Ich glaube auch das du das richtige getan hast.
    Ich meine man sieht ja das seine menschlichkeit nicht so toll ist. Immerhin hat er das ganze ein halbes Jahr durchgezogen. Du hast ja nichts gemerkt! Ich meine er hätte es schon längst beenden können mit der Ex wenn du ihm wertvoll genug wärst. Aber ein halbes Jahr ist schon sehr lange.
    Und das mit der Wohnung ist ne doofe ausrede.

  • von Ricaleinchen am 31.10.2009 um 19:20 Uhr

    schwierige situation… ich glaube ich würde ihm noch eine Chance geben, aber alles ganz langsam angehen lassen und erstmal schauen ob das mit dem vertrauen noch wieder klappt und alles…

  • von TroubleChick am 31.10.2009 um 19:10 Uhr

    Du liebst ihn?! Ok. Dann musst du dich enttscheiden; Willst du es akzeptieren, ihm verzeihen und mit ihm weiterhin zusammen sein oder kannst du es nicht verziehn, dann ist es Aus mit ihm. Diese Entscheidung musst du für dich selber treffen.

  • von Mogas___3 am 31.10.2009 um 19:05 Uhr

    Hey Leute:-)

    Ich habe mich mittlerweile nach großem hin und her von ihm getrennt, weil ich einfach die Schnauze voll hatte von seinen Lügereien und seinem Geschwätz…

    Es war eine sehr sehr schwere Entscheidung für mich und vermisse ihn tierisch aber ich glaube das ist zur Zeit einfach das beste…

    Was die Zukunft bringt weiß ich nicht ich hoffe doch auf gutes…

    LG Mogas…

  • von kibarinha am 28.10.2009 um 21:55 Uhr

    Und wie ist es nun letztendlich ausgegangen?

    Schon alleine, dass er dir das erst erzählt hat weil er MUSSTE (die andere hat euch gesehen) hätte ich ihn in den Wind geschossen.
    Wann hätte er dir das denn erzählt, hätte er dich nicht da wegzerren müssen weil seine Freundin/Ex euch hätte sehen können?

    Und dann.. Macht er nach 3 Monaten einen Heiratsantrag?
    Ich hätte meine Hand an seinen Kopf gehalten um zu messen ob er Fieber hat, hätte ihn dreckig angegrinst und wär gegangen.

    Hört sich für mich einfach nur nach nem Schwätzer an, würd ich nix drum geben!

  • von Mogas___3 am 30.09.2009 um 15:40 Uhr

    hey ihr liebe:-)

    er möchte sich heute nochmal treffen, er sagt er wird es mir beweisen das er sie nicht mehr will, er wohnt ab heute im hotel und sucht selber und sucht durch freunde eine wohnung…Er hat seine nr gewechselt damit nur ich seine nr habe, er hat alle seine sachen ins auto gestopft und zieht wie gesagt heute ins hotel…Ich weiß nicht aber das alles überzeugt mich immer noch nicht! ich bin doch so verletzt ich brauche erst mal zeit um von diesem schock runter zu kommen…ich werde euch weiteres erzählen wenn was geschieht…
    LG

  • von Hiti am 30.09.2009 um 03:53 Uhr

    das war bestimmt die richtige entscheidung, immerhin hat er dich von anfang an hintergangen und nebenher eine andere beziehung geführt, daran sieht man ja schon wie er mit seinen freundinnen umgeht, wenn er keine gefühle mehr für sie hat

    naja ich selbst hasse diesen spruch auch aber es stimmt einfach die zeit heilt alle wunden, mal sehen was die zukunft noch für dich bereit hält

    viel glück noch und alles, alles liebe

    PS: dadurch hast du wirklich stärke bewiesen 🙂

  • von Mogas___3 am 30.09.2009 um 03:22 Uhr

    Hey ihr lieben…

    Ich habe mich von ihm getrennt..schweren herzens…es fiel mir sehr sehr schwer weil ich diesen mann über alles liebe und ich wollte das es der mann meiner träume wird..ich weiß auch nicht wie ich ohne nicht weiter leben soll aber ich werde schaffen müssen…:-( :-(:-(

  • von Mogas___3 am 29.09.2009 um 13:19 Uhr

    Hi:-)
    Also erst 20min zu spät gekommen kurz nach dem ich die message hier her geschrieben haben ist er da gewesen…
    Wir sind dann erst mal einen kaffee trinken gegangen und haben uns ein ruhiges plätzchen ausgesucht wo wir ungestört reden können…(gut das man viele Leute kennt, die einem das ermöglichen einen bereich abzusprerren;-) auf jeden fall möchte er jetzt zu mir ziehen so schnell wie es geht, getrennt hat er sich mittlerweile sie hat ihn natürlich rausgeworfen sodass er bei mir auf dem sofa geschlafen hat…
    Was ich wirkilch komisch aber auch rührend fand war das er im cafe angefangen hat tränen zu vergießen und mir geschworen hat das er mich nie wieder anlügen möchte und auch nicht wird, das er nur mich will, das sein leben ohne mich nicht lebenswert ist, und das er mich heiraten möchte und was kam dann: er holte eine Ring raus und bat um meine Hand an, er meinte er wollte das schon viel früher machen aber musste mir erst das mit seiner ex freundin erzählen damit er ein reines Gewissen hat…nun ja ich habe den Antrag nicht angenommen..Er soll es zu einem anderen Zeitpunkt noch mal versuchen habe ich gesagt…:-( ich konnte einfach nicht obwohl ich ihn liebe die angst das er mich nochmals anlügt etc ist zu groß ich muss erst mal bisschen gras über die Sache wachsen lassen und mich beruhigen..
    LG

  • von jps28j am 29.09.2009 um 09:40 Uhr

    und was ist nun rausgekommen? wie war euer gespräch`?

  • von Mogas___3 am 28.09.2009 um 21:18 Uhr

    Hallo ihr lieben:-)
    Ich warte gerade darauf von ihm abgeholt zu werden, wir wollen uns aussprechen..Nur ich habe gar keine Lust mehr dazu, denn der Zeitpunkt wo er mich abholen hätte sollen war 21 Uhr…Und jetzt ist ihm plötzlich was dazwischen gekommen was die Arbeit angeht, er ist Selbständiger Automobilverkäufer das füge ich noch hinzu und arbeitet wirklich rund um die Uhr..Aber gerade deswegen weil er den Auftrag nicht annehmen muss bin ich enttäuscht das er mich nach einer Enttäuschung sitzen lässt…
    Ich bin wirklich am Boden zerstört und könnte eigentlich nur noch heulen..
    Ich habe ihm jetzt gesagt das ich mich heute nicht mehr treffen möchte, und jetzt ruft er mich die ganze zeit an und sagt warte ich bin sofort bei dir ich fahre so schnell ich kann…Ich weiß nicht was er heute noch alles anstellen wird aber ich bin wirklich am Ende meines Lateins…:-(

  • von amrei am 28.09.2009 um 13:57 Uhr

    so ein arsch ich geb feelia vollkommen recht. so ist es eben auch wenn du es nicht wahrhaben willst.

  • von Fuschel am 28.09.2009 um 13:34 Uhr

    Ich würd eher realitisch sagen, wer kommt schon auf die Idee, dass der eigene Freund(?) ne Freundin hat? Und dass dann auch noch blind vor Lieve verzeihen wollen, wo das ja gar keine Liebe mehr sein kann..

  • von MeLTeM2812 am 28.09.2009 um 13:25 Uhr

    Maaann…Manche Leute denken echt nur negativ.
    Ich werd jetzt niemanden ansprechen.
    Jeder wie er glaubt…

    Ist sowieso Schicksal 🙂

  • von Fuschel am 28.09.2009 um 13:21 Uhr

    Leute, nur weil sie sagt, er ist meine große Liebe, heißt das nicht, dass man dem alles durchgehen lassen kann!

  • von kathinca am 28.09.2009 um 13:14 Uhr

    mh du ganz ehrlich: wenn du kein vertrauen mehr zu ihm hast, wie willst du dann eine beziehung mit ihm führen? vertrauen ist doch die basis einer gut laufenden beziehung. wenn du jetzt wieder mit ihm zusammen kommst bzw bleibst quälst du dich doch nur selber… das ist hart, ganz klar, aber versuch das ganze mal nen bissl mehr mit dem kopf zu sehen, nicht nur mit dem herzen, die mischung aus beidem machts 😉

  • von GreenEyes28 am 28.09.2009 um 13:13 Uhr

    oder glaubst du im ernst daß er seit er mit dir zusammen ist mit ihr nicht geschlafen hat? und ihr nicht von liebe erzählt hat?

  • von GreenEyes28 am 28.09.2009 um 13:08 Uhr

    mach schluss, so weh das auch tut, ich meine er hat dich mind. 6 monate angelogen, hat mit dir nächte verbracht und danach mit ihr, ist praktisch von einem bett ins andere gehüpft, da zählen seine liebesbekundungen nicht viel! und das mit der wohnung ist eine so miese ausrede!!! wenn man will dann schafft man das, auch wenn das heißt paar wochen beim kumpel oder bei den eltern unterzukommen, notfalls auch fürs kleine geld beim kollegen, also ich würde ihm das auf keinen fall abkaufen! er merkt daß er scheiße gebaut hat und klammert sich an dir fest, aber mit echter liebe hat es nix zu tun!

  • von Elly21 am 28.09.2009 um 13:01 Uhr

    Das glaub ich dir! Du bist tierisch verletzt aber er ist deine große Liebe. Das ist sehr schmerzhaft. Aber das Gespräch wird Klarheit und vorallem neue Hoffnung bringen. Dann wird es dir besser gehen.
    Und wenn es dich zermürbt, dass er noch mit seiner “Ex” zusammen wohnt, dann lass ihn bei dir übernachten.

  • von lillynavy am 28.09.2009 um 13:01 Uhr

    Manche kommentare hier sind echt für den arsch!!!!!!!!!!!!!!!

    ich würde erstmal ein bisschen abstand von ihm nehmen und dann gucken wie ernst ihm die sahce ist also wie schnell er auszieht usw. (er könnte ja auhc zu dir ziehen erstmal oder so)

  • von Fuschel am 28.09.2009 um 12:58 Uhr

    Hallo? Alle, die sagen, er hat sich für sie entschieden, er meint es ernst! Das würd alles zutreffen, wenns nie zu diesem zweigleisigen Spiel gekommen wäre. Der hat null Courage und selbst wenn dus ihm jetzt verzeihst, du wirst schnell in dieselbe situation wieder kommen.

  • von Mogas___3 am 28.09.2009 um 12:57 Uhr

    Elly, Meltem: Ich werde wohl nicht drum herum kommen, ich werde mich heute Abend mit ihm treffen und ihm Klar sagen was ich von ihm in dieser Situation verlange…Und danach werde ich den Kontakt erst mal für ne Zeitlang flach legen, und ihm die Chance geben mir zu beweisen wie sehr er mich doch liebt…
    Oh Mädels echt, das ist so eine mega stressige und verletzliche Sitation…:-(

  • von Elly21 am 28.09.2009 um 12:53 Uhr

    Ich verstehe dich. Aber auf der anderen Seite sieht er dann, wie sehr er dir wehgetan hat. Und Klarheit möchtest du selber. Sonst gehts dir bestimmt beschissen, wenn du jetzt nicht einmal weißt wie es weitergeht. Oder?

  • von MeLTeM2812 am 28.09.2009 um 12:52 Uhr

    Also ich würde mich mit ihm treffen. Aber nicht gleich, erst wenn du bereit dazu bist. Egal, ob das 2 tage sind oder 2 Wochen. Sag ihm das…
    Dann wäre ein klärendes Gespräch doch toll, wenn er sich was mit dir aufbauen will.

  • von Mogas___3 am 28.09.2009 um 12:50 Uhr

    Danke ihr lieben:-) Die Sms haben kein Ende seit gestern 23 Uhr..So kenne ich ihn gar nicht..Er will sich unbedingt mit mir treffen für ein klärendes Gespräch..Ich bin aber so vor den Kopf gestoßen seit gestern das ihn einerseits sehen möchte andersseits habe ich auch Angst vor ihm loszuweinen weil jeder blick von ihm mir weh tut…Ich möchte nicht vor ihm weinen ich möchte noch meinen Stolz bewahren…

    Mal sehn was ich machen werde…

  • von naseweiss1981 am 28.09.2009 um 12:44 Uhr

    Du tust mir echt Leid ist auch alles dumm gelaufen aber ich würde dir raten noch einmal in ruhe nach zudenken ob du ihn wirklich liebst sicher ist das scheiße was er mit dir gemacht hat aber wenn er dich so liebt wie er sagt dann soll er sofort aus ziehen und der anderen die wahrheit sagen wenn er es nicht tut dann hat er einfach nur gelogen und ist ein arsch dann lass ihn links liegen denn so einen brauchst du nicht viel glück und alles liebe

  • von bibi288 am 28.09.2009 um 12:43 Uhr

    Ganz einfach, er soll zeigen wie ernst es ihm ist! Er soll sich von ihr trennen, sich ne Wohnung nehmen und dann könnt ihr nochmal drüber reden. Solang er das nicht macht, wäre die Sache für mich auf Eis!

  • von jps28j am 28.09.2009 um 12:41 Uhr

    warte doch erstmal ab.ich währe auch gegen den kopf gestoßen.sag er soll sich erstmal wieder melden wenn er eine eigene wohnung hat und ehrlich schluß gemacht hat mit seine “freundin”..

    sag ihn,das du nicht irgendwann einmal nur die “geliebte” sein möchtest 😉

  • von Elly21 am 28.09.2009 um 12:39 Uhr

    Also ich finde, du solltest ihm eine zweite Chance geben. Eben weil du ihn so liebst und er dir die ganze Nacht geschrieben hat. Wenn er dich nicht so lieben würde, hätte er dir nicht so viele sms geschickt. Das kannst du mir glauben.
    Eines ist aber auch klar. Er hat der Frau mit der er zusammen wohnt noch kein Wort gesagt, warum auch immer. Sonst hätte er dich am Fest nicht weggezogen. Das heißt ja in dem Moment dass er was verheimlichen will. Wie auch immer. Bitte um ein Gespräch an einem neutralen Ort. Frag ihn wie er sich das jetzt vorstellt, wie die Zukunft aussieht und sag ihm deine Vorstellungen. Dann kannst du ihm ja eine angemessene Frist setzten, bis dahin er alles geklärt haben soll (Ausziehen, neue Wohnung)
    Vielleicht kannst du ihm ja dabei helfen, dass er vorübergehend bei dir schläft und ihr euch dann gemeinsam eine Wohnung sucht oder sowas.
    Rede aber nochmal mit ihm. Wenn er sich dann nicht ändert bis zu der angemessenen Frist, dann würde ich ihm aber schon den Laufpass geben.
    Das Vertrauen ist jetzt natürlich erstmal weg. Aber er hätte jetzt gute Chancen es wieder aufzubauen, indem er ab jetzt alles ändert.
    Viel Glück!!!!!

  • von MeLTeM2812 am 28.09.2009 um 12:39 Uhr

    @ mondtraene:
    Naja, dein Kommentar war ja dann auch “juju-geil”, ne 😉
    Weiß ich auch nicht wofür das war. Also wenn du nicht weiß, wofür sie das schreibt, dann schreib doch nichts drauf …
    ich finds voll scheiße immer gleich sowas zu behaupten:
    aufmerksamkeitsdefizit.!

  • von Mogas___3 am 28.09.2009 um 12:37 Uhr

    Danke Bella und danke Meltem;-) Und an die anderen ich habe sichelich kein Aufmerksamkeitsdefizit bin hier drin um mir Ratschläge zu holen und nicht um Aufmerksamkeit zu erregen..

  • von MeLTeM2812 am 28.09.2009 um 12:36 Uhr

    @ Feelia. Ja, ist eben meine Meinung!!
    Klar hat er alle beide beschissen. Aber wenn er sich für sie entscheidet/entschieden hat ??
    Immerhin hat er gestanden….

    Wie Bella_Italiana_:
    sag das du zeit brauchst
    dann warte bis er sich entgültig von seiner freundin trennt und auch offen zu dir steht und ja erst dann wenn er das getan hat, bau intensiveren kontakt zu ihm auf…

  • von Mogas___3 am 28.09.2009 um 12:23 Uhr

    Ich habe auch schon noch was härteres erlebt, glaub mir, ich weiß auch wovon ich rede…;-) ob es die Wahrheit ist kannst du nicht wissen ne…Aber gut deine Meinung,die du äußern kannst, wieso diskutiere ich überhaupt mit dir..;-)

  • von Feelia am 28.09.2009 um 12:20 Uhr

    @mogas:ich hab schon härtere sachen erlebt…von daher weiß ich eben wovon ich red ne^^;-)
    wenne mit der wahrheit nicht klarkommst,sollteste hier nix posten.

  • von Mogas___3 am 28.09.2009 um 12:18 Uhr

    Feelia: Also ich finde du bist hier keine große Hilfe ich möchte natürlich nicht nur positive Feebacks aber du drückst dich ziemlich hart aus..Ich wünsche dir nicht das du in diese Sitation kommst….

  • von Feelia am 28.09.2009 um 12:12 Uhr

    @meltem:zitat:”Es tut ihm bestimmt wirklich Leid, aber Männer wissen eben nicht immer was sie da eigentlich tun.”
    ahahahha das is nicht dein ernst oder?klar weiß der dass er da die ganze zeit zwei frauen bescheißt!
    und männer wissen nicht weniger als frauen was sie tun,so ein blödsinn.

  • von MeLTeM2812 am 28.09.2009 um 12:10 Uhr

    Das würde mich auch echt fertig machen.
    Aber wenn du ihn so sehr liebst und er dich, dann gib ihm doch eine Chance.
    Es tut ihm bestimmt wirklich Leid, aber Männer wissen eben nicht immer was sie da eigentlich tun.

    Aber zuerst muss er sich natürlich von der anderen trennen. Und zwar komplett, du musst dir sicher sein, dass er das gemacht hat.
    Die Situation ist sicher nicht einafch…
    Aber wenn ihr beide was dafür tut, vorallem er, dann werdet ihr ja vielleicht doch noch glücklich.
    Versuchs doch einfach…

  • von Feelia am 28.09.2009 um 12:09 Uhr

    kurfassung:er ist ein arschloch,wär an deiner stelle längst mein ex.
    und nur weil er ganze nacht sms schreibt heißt das doch nicht,dass er dich liebt!ich bitte dich…

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund hat mich belogen...wegen Frauenbilder Antwort

MalibuJeany90 am 23.10.2009 um 11:31 Uhr
Hallo an alle Mädels! Ich habe ein Problem und weiß nicht an wen ich mich wenden soll. Ich bin seit über 4 Jahre in einer eigentlich glücklichen Partnerschaft. Allerdings hat sich einiges in der Hinsicht bei mir...

Mein Freund hat schulden und belügt mich Antwort

Clara123 am 22.03.2011 um 08:04 Uhr
Ich bin jetzt schon über zwei jahre mit meinem freund zusammen und es passt eigentlich alles! Allerdings habe ich letztens in einer schublade jede Menge von Mahnungen gefunden...Nachdem ich ihn drauf angesprochen...

Mein Freund hat mich angelogen Antwort

crivosa am 29.11.2010 um 08:28 Uhr
Hallo Zusammen Eigentlich habe ich mit meinem Freund schon über alles gesprochen, aber trotzdem beschäftigt mich das ganze noch und ich muss mal eure Meinungen dazu hören. Wir sind jetzt ca. ein halbes Jahr...