HomepageForenLiebe-Forummein freund hat mich betrogen und jetzt?

sexyundheiss

am 29.01.2009 um 18:23 Uhr

mein freund hat mich betrogen und jetzt?

Mein freund hat mich betrogen und ich weiß nicht mehr weiter… ich liebe ihn immer noch aber kann ihm nicht mehr vertrauen… soll ich schluss machen oder versuchen die beziehung nochmal neu zu starten??

Mehr zum Thema hat mich betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Antworten



  • von sekhmet am 27.10.2012 um 21:34 Uhr

    @alexa

    ich vermute mittlerweile hat sich das geklärt..

  • von alexasun83 am 27.10.2012 um 21:28 Uhr

    Ich würde defintiv Schluss machen. Denn das Fremdgehen zeigt ja schon, dass irgendetwas nicht 100%ig stimmte. Er hat eine Grenze überschritten und verzeiht man sowas, wird er immer denken, dass du es beim nächsten Fehltritt wieder verzeihst und somit wirst du zum Spielball. Auch wenn es schwer fällt, aber sei dir selbst etwas Wert und trenne dich. Denn er dich nicht verdient und du schon gar nicht, was dir passierte. Mach dich nicht emotional abhängig von ihm, denn da draußen gibt es zig Männer, die dich so behandeln, wie es eine Lady verdient. Fremdgehen ist das Allerletzte und nichts kann diesen Vertrauensbruch beheben…Versprechungen, dass sowas nie wieder vorkommt, werden zu häufig gemacht und zu selten gehalten. Hör auf deinen Verstand…das ist manchmal das Beste!!!

  • von MissValy am 29.01.2009 um 22:21 Uhr

    hallo? wieviel bist du dir denn wert????? mach schluss!!! und wenn er dich auch iebt dann kämpft er um dich, und dann kannst du immernoch wieder mit ihm zusammen gehen. ich weiß dass das schwer ist, hab grad das selbe hinter mir. und wenn er nicht um dich kämpft, bist du eh zu schade für ihn. kann ja sein dass du auch nicht immer alles richtig gemacht hast, aber darüber kann man reden, und nicht aus frust fremdgehen.

  • von StrawberryMilk am 29.01.2009 um 21:40 Uhr

    Das kommt drauf an, ob du dazu in der Lage bist, Vertrauen neu aufbauen zu können. Dazu musst du aber alles hinter dir lassen und ihm erst mal verzeihen- und das in vollständigster Weise!!
    Du musst ihm dann auch sagen, dass es erst eine Weile dauern wird, bis du ihm wieder vertraust, und er in dieser Zeit in keinster Weise dein Vertrauen in auch nur einer Lebenslage erneut missbrauchen darf!

  • von Adriana1610 am 29.01.2009 um 20:43 Uhr

    also…ich an deiner stelle würde je nach dem wie es passiert ist und wie er sich im moment verhält entscheiden. aber ich gehe davon aus das ich schluß machen würde weil ohne vertrauen kann keine beziheung funktionieren.

  • von Winnitouch am 29.01.2009 um 20:01 Uhr

    Also.. ganz ehrlich, ich würde Schluss machen.
    Damals war ich auch in der Situation, dass ich nicht wusste, was ich machen sollte und habe mich dafür entschieden ihm noch eine Chance zu geben. Allerdings war mein Vertrauen dann vollkommen zerstört und es hat letztendlich nur zur Eifersucht (und ich bin ein Mensch, der nicht schnell eifersüchtig ist) und Streitereien geführt.
    Im Nachhinein wünschte ich, dass ich Schluss gemacht habe, denn das Vertrauen ist eines der Grundpfeiler in einer Beziehung, sobald es nicht mehr vorhanden ist, kann man es eigtl vergessen, trotz Liebe.
    Und du meintest ja selber, dass du nicht mehr vertrauen kannst.
    Naja letztendlich ist es deine Entscheidung 😉 , aber ich schreibe dir nur, wozu es führen könnte ;).

  • von Sarahbunny am 29.01.2009 um 19:12 Uhr

    Hey,ich kann dich voll und ganz verstehen… ich hab das auch durch.Ich muss dir ehrlich sagen, ich habe den Fehler gemacht und habe meinen Ex verziehen da er mir hoch und heilig versprochen hat, das nie wieder zu machen. Er konnte es aber nicht lassen und ein paar Monate später hatte er mich wieder betrogen…daraufhin habe ich dann schluss gemacht.Ich bin der Meinung wenn jemand dass einmal macht, macht er es immer wieder.Es gibt auch Ausnahmen, aber das Gefühl dann wieder betrogen zu werden , wenn man gerade erst wieder gelernt hat zu vertrauen, ist ziemlich schlimm.Ich wünsche dir Viel Glück, was auch immer du tust.Liebe Grüße

  • von Biggreeneyes am 29.01.2009 um 18:54 Uhr

    @ Tequilagirl1988: Bist Du noch mit demjenigen zusammen der Dich betrogen hat????

  • von Tequilagirl1988 am 29.01.2009 um 18:48 Uhr

    klar ist das ein vertrauensbruch, man sollte auch nie so weitermachen wie bisher, aber ich finde wer wirklcih liebt, der verzeiht das einmal. aber es bedarf sehr viel kraft und geduld für einen neuanfang. ich hab das auch schon alles durch. es ist nicht einfach, aber wie gesagt: wenn man sich wirklcih liebt dann schafft man das auch.

  • von lara87 am 29.01.2009 um 18:47 Uhr

    hmm also aus irgend einem grund hat er dich ja betrogen und ich bin der meinung dass es sich nicht lohnt in so einem fall einem menschen noch eine chance zu geben. denn in einer situation des fremdgehens handelt man bewusst. ich bin selbst schon fremdgegangen (spreche also aus erfahrung). in dem moment wo es zum ersten mal passiert hat man den partner geistig schon aufgegeben. man weiss genau was es bedeutet, das was man jetzt tut. also liebt man den partner nicht mehr genügend… ich würde dir empfehlen ihm keine zweite chance zu geben. früher oder später wird er es wieder tun…

  • von Caitlyn am 29.01.2009 um 18:32 Uhr

    Ich glaube da hat jeder so seine andere Art zu handeln… Ich nämlich würde sofort Schluss machen denn für mich ist es ein sehr großer Vertrauensbruch!

    Es stellt sich aber auch die Frage, wie du zu soetwas stehst & wie lange wart ihr denn zusammen? Wenn es am Anfang einer Beziehung passiert, finde ich kann man keine Beziehung darauf aufbauen ebenso kein Vertrauen, ich hätte dann ständig Angst wieder hintergangen zu werden.

    Auserdem solltest du ganz bestimmt nicht versuchen die Beziehung wieder in Ordnung zu bringen, denn er ist es der die Beziehung kaputt gemacht hat, also sollte er auch was dafür tun…

    Ich weiß dass es keine leichte Entscheidung ist, aber ich hoffe dass du die Richtige für dich findest!!!

  • von erdbeerteufel am 29.01.2009 um 18:25 Uhr

    naja ich würde schluss machen, kann mir aber vorstellen, wie schwer das sein kann… schließlich geht das nicht so einfach, wenn du ihn liebst. würde abwarten und mit ihm reden… vll. merkst du dann von selber, was du wirklich willst… wünsch dir viel glück 🙂

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund hat mich betrogen Antwort

Wachtel am 28.04.2010 um 19:09 Uhr
Hallo Zusammen, ich brauche dringend eure Meinung! Mein Freund ha mich vor ca. 2 Jahren betrogen. Wir sind seit 5 Jahren zusammen und ich habe es erst jetzt rausgefunden. Wir haben 4 1/2 Jahre eine Fernbeziehung...

Mein Freund hat mich womöglich betrogen Teil 2 Antwort

Mutter30 am 24.05.2011 um 12:35 Uhr
Ich erzähle weiter: die Krönung kam noch, denn irgendwann war ich so verzweifelt, dass ich etwas tun musste. Ich habe zwei Kinder aus einer früheren Beziehung und mit meinem Freund seit 4 Monaten ein gemeinsames Kind....

Mein Freund hat mich betrogen - Wie komm ich drüber hinweg? Antwort

smilemile am 29.06.2010 um 13:57 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels. also ich hab ein Problem und ich hoff ihr könnt mir weiter helfen. Ich bin jetzt seit einem Jahr und 4 Monaten mit meinem Freund zusammen. Es läuft auch alles sehr schön. Nur er hat mich...