HomepageForenLiebe-ForumMein Freund hat seine Ex exuell genötigt…

Burgl09

am 21.04.2009 um 22:09 Uhr

Mein Freund hat seine Ex exuell genötigt…

Ich wollte euch mal um rat fragen was ihr machen würdet..also mein jetziger freund war 2 jahre mit seiner ex zusammen nachdem ie sich getrennt haben, haben sie zusammen gezeltet und sie wollte mit ihm schlafen und hat ihn geil gemacht und sich halb nackt zu ihm in den schlafsack gelegt. er widerrum wollte nicht mit ihr schlafen. nach ner zeit is sie dann eingeschlafen und da sie ihn die ganze zeit angemacht hat hatte er sex mit ihr während sie schlief…sie hat ihn angezeigt aber die anzeige nach einer zeit weider zurück gezogen… er ist echt ein toller mensch und ich finde sie hat teilschuld daran. jetz bin ich mit ihm zusammen un da er bei meiner familie erzählt hat er hat einen betreuer hat meine mutter ihm nach geschnüffelt un da mein opa polizist ist kam er an seine akte un da stand eben drin dass er wegen sexueller nötigung angezeigt wurde. jetzt will meine mutter um alles auf der welt dass ich mit ihm schluss mache obwohl sie ihn nicht kennt genau wie meine oma und sie hatten bis jetzt gegen jeden meiner freunde irgendwas zu sagen er wird jetzt 21 und ich liebe diesen mann wirklich meine eltern fangen jeden tag streit an nur dass ich endlich schluss mache sie sagen auch jeden tag ich soll mir was gescheites suchensie halten ihn auch für dumm obwohl er wirklich intelligent ist
könnt ihr mir vielleicht weiter helfen???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Burgl09 am 23.04.2009 um 15:58 Uhr

    hmm ja also ich verstehe euch schon aber des is auch schon wieder alles en paar jahre her und er hat mich gefragt ob ich denn glaube dass ein mensch mal nich weiß was er tut ich hab mit nein geantwortet dann hat er darauf gesagt er bis dahin auch nicht ich weiß auch dass er es bereut hat er wollte sich deshalb sogar das leben nehmen des wegen hat er zu der zeit auch bei seienn eltern gewohnt dass er sich nichts antut gut is alles keine entschuldigung für sein vergehen aber ich weiß er würde sowas nie wieder machen aber meine eltern würden sich niemals mit ihm an einen tisch setzen un reden….

    0
  • von Snow_Queen am 22.04.2009 um 13:37 Uhr

    An ihrer Stelle hätte ich ihn auch angezeigt. Er hat sich unmöglich verhalten und ich kann nur für dich hoffen, dass er daraus gelernt hat…sry, aber wegen eigener Erlebnisse wäre dieser mann für mich auf alle Zeit unten durch. Deine Familie macht sich nun also verständlicherweise Sorgen um dich. Du solltest ihn mal vorstellen, aber vorbereitet sein, dass es seeeehr lange dauern kann, bis sich da irgendwas ändert.

    0
  • von biene89 am 21.04.2009 um 22:40 Uhr

    ja jetzt mal ehrlich eig. hätte seine ex das doch merken müssen oder kann mir nicht vorstellen das sie das nicht gemerkt hat naja ich mein wenn sie ihn erst so an macht..gut trotzdem ist es auch nicht normal sich dann gleich an ihr zuvergehen aber vorher wollte sie das ja eig. hmm schwierige situation aber ich denke auch das er deswegen kein schlechter mensch ist erklär das deine eltern und sag ihnen sie sollen ihm erstmal eine chance geben das wird schon 😉

    0
  • von Issy am 21.04.2009 um 22:29 Uhr

    Ich stimme den anderen beiden zu, so ganz normal war das echt nicht, was er da gemacht hat…
    Und klar, deine Familie will sicherlich nur dein Bestes (obwohl sie ihn anscheinend ja nicht richtig kennen oder es zumindest nicht wahrhaben wollen, was seine Intelligenz usw betrifft), also würde ich auch versuchen, alle dazu zu bringen, offen miteinander zu reden.
    Schließlich scheint es ja wirklich ernst zu sein mit euch beiden, und da sollte auch deine Familie die ganze Geschichte kennen und verstehen.

    0
  • von wuerfelzucker am 21.04.2009 um 22:18 Uhr

    Es tut mir ja leid, wenn ich das sage.. aber ist das nicht irgendwie krank, was er da gemacht hat? Ich weiß du willst des jetzt nicht hören, aber normal ist sowas auch nicht gerade.
    Also wenn mein Freund so eine Anzeige bekommen hätte und das auch noch meine Eltern wissen würden, würden meine Eltern auch an ihm sicher etwas auszusetzen haben. Schließlich machen sie sich ja auch irgendwie sorgen um dich.
    Hm, vielleicht sollte dein Freund versuchen das Vertrauen ein wenig mehr aufzubauen, in dem er halt oft mit deiner Familie spricht, Interesse zeigt,.. falls es dafür noch nicht zu spät ist.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund hat mich wie seine EX genannt!!! Antwort

KnuddelGirlBln am 07.12.2008 um 15:29 Uhr
Hey Mädels... Mein Freund will es nicht einsehn das er ein Fehler gemacht hat. Er hat mich total besoffen wie seine EX genannt! Es wäre ja garnicht so das Problem wenn er mir nicht vorher dauernd gesagt hätte wie...

Mein Freund und seine Ex Antwort

liee22 am 04.05.2014 um 18:02 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Ich hätte gerne mal einen Rat. Und zwar bin ich jetzt seit anderthalb Jahren mit meinem Freund zusammen, unsere Beziehung läuft auch super. Bis auf das Thema mit seiner Ex-Freundin. Auch mit ihr...

mein freund uns seine ex :-( Antwort

Shorty87 am 07.04.2009 um 20:40 Uhr
huhu. folgendes problem: wieder mal... mein freund ist seid über 2 jahren mit seiner ex getrennt. sie waren 3 jahre lang zusammen damals. sie hatten sich getrennt weil einfach nichts mehr gestimmt hatte. so, seid 2...

Ich mein Freund & seine Ex "!!!!!!!!!! Antwort

Enala am 16.02.2013 um 20:34 Uhr
Hallo, ich weiß einfach nicht mehr was ich noch machen kann. Mein Freund hat 2 Kinder mit seiner Ex! Die darf allerdings nicht wissen das wir zusammen sind . Da er angst hat seine Kinder nicht mehr zu sehen. Am...

Mein Freund denkt noch an seine Ex... Antwort

Keity am 11.01.2010 um 06:47 Uhr
hallo ihr lieben... ich habe vor fast 2monaten meinen jetzigen freund kennen gelernt...wir haben schon viel zusammen unternommen, er hat meine und ich seine kollegen kennen gelernt und alles war sehr schön... nun...