HomepageForenLiebe-ForumMein Freund hat sich so sehr verändert :(

TheOne28

am 31.03.2013 um 21:25 Uhr

Mein Freund hat sich so sehr verändert :(

Hey Leute,

ich muss einfach mal was loswerden…

ich bin jetzt seit ungefähr 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen. Wie es halt so ist, ist es am Anfang unserer Beziehung wunderschön gewesen und ich war sehr glücklich mit ihm. Nach ungefähr 4 Monaten hat er mich dann das erste mal belogen und ich hab das hintenrum rausbekommen, das er mir wahrscheinlich sonst nie erzählt hätte. Naja und seit dem hat es eben angefangen, dass unsere Beziehung immer schlimmer wurde…. er hat mich immer wieder scheise behandelt und machte Dinge hinter meinem Rücken wie alleine weg gehen (Disco) oder sagte mir einfach nicht was er grade so macht oder wo er ist. Er sagte immer nur er ist unterwegs. Er hat mich auch oft weinen gesehen, das tat ihm dann am Anfang auch noch weh aber nach einer gewissen Zeit hat es ihn dann irgendwie auch nicht mehr interessiert und hat mich einfach heulend sitzen lassen.

Ich weis einfach nicht mehr weiter, wir haben auch oft heftigen Streit wo dann echt die Fetzen fliegen weil wir beide sehr viel Temperament haben und ich dann einfach nur noch die Schnauze voll hab, weil mir immer wieder hoch kommt was er mir schon alles angetan hat.

Ich weis auch das ich sowas nicht verdient hab und wenn ich ihn drauf anspreche wieso er sich nur so verändert hat weis er nie eine Antwort und meint er weis es selbst nicht. Er sagt er liebt mich aber zeigen kann er es mir ja auch nicht wirklich. Ich verlange wirklich nicht viel, ich will einfach nur eine schöne Beziehung in der man sich gegenseitig Respektiert und füreinander da ist, ohne Lügen, Hintergehen oder in der kein Vertrauen da ist. Ist das denn wirklich zu viel verlangt?

Jetzt geht es ja auch schon soweit, dass wir im Moment getrennt sind und er jetzt terror macht! er hat vor ein paar Tagen sogar bei mir nachts sturm geklingelt weil er unbedingt reden wollte und das nicht nur 1 mal! Ihr müsst wissen ich habe einen Sohn der natürlich nachts schläft, aber wenn er dann mal wieder sein “scheiß egal” Gesicht zeigt ist ihm das dann auch egal!

Könnt ihr mir vielleicht helfen dieses Verhalten zu verstehen? Wie soll ich ihm denn glauben das er mich liebt, wenn er keine Rücksicht auf mich und mein Kind nimmt? Ich bin wirklich am Ende meiner Kräfte, es ist schon so viel kaputt gegangen zwischen uns aber irgendwie kann ich trotzdem nicht ohne ihn, das ist das schlimmste dran, sonst hätte ich das schon längst beendet, aber mein Herz sagt leider immer was anderes… :(

was denkt ihr darüber? ich freue mich auf jede Antwort

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Giulia673 am 01.04.2013 um 14:10 Uhr

    Tja, da sagst du was, es ist wirklich ein Drama mit den Männern…

    Welch ein Glück, dass ich wohl noch einen der letzten Aufrichtigen erwischt habe…

    😉 😉 😉

    0
  • von TheOne28 am 01.04.2013 um 13:54 Uhr

    danke für euren Rat. ich weis ja selbst nicht wieso ich mir das noch antue. Klar ich liebe ihn und mein Sohn fragt jeden tag nach ihm wieso er nicht mehr kommt usw…. das tut dann natürlich auch weh. Ich versuche ja schon abzuschalten, mich für was neues zu öfnen, das geht aber auch nicht von heute auf morgen… und gibt es auf dieser Erde überhaupt noch einen Mann der gut zu einer Frau ist? Ich höre auch von freundinnen immer nur beschwerden was Männer angeht… ich weis auch nicht, ich glaube wir müssen uns einfach damit abfinden das es keine gescheiten Männer mehr gibt…. es ist einfach nur traurig

    0
  • von Sassel am 31.03.2013 um 23:36 Uhr

    Bleibt getrennt. Das ist das Beste, ganz einfach! Was soll denn dieser Terror? Du kannst dich doch nicht an eine Beziehung klammern in der es total mies läut? Was erwartest du denn? Ändern wird sich nix, ich denke du hast einfach nur Angst allein zu sein.

    0
  • von laura30 am 31.03.2013 um 22:11 Uhr

    Tu dir das nicht an, deinem Sohn zuliebe. Er braucht eine fröhliche Mutter. Natürlich ist es am Anfang schwer und es tut im Herzen weh, aber die Zeit heilt alle Wunden. Er wird sich nicht ändern und du wirst dich weitere Monate/Jahre abquälen. Du wirst mit Sicherheit noch einen netten Mann kennenlernen, der dich aufrichtig liebt. Ziehe endlich ein Schlussstrich und öffne dich für neue Bekanntschaften!!!

    0
  • von Giulia673 am 31.03.2013 um 21:56 Uhr

    So isses! Es soll Menschen gegeben haben, die sich vor lauter Liebe gegenseitig die Köpfe eingeschlagen haben. Aber jedem das seine!

    0
  • von Allegra82 am 31.03.2013 um 21:33 Uhr

    Ich denke, hier wird dir jeder raten, dich zu trennen. Du kannst keinen Menschen ändern. Es wird sicher nicht besser werden und du wirst noch mehr darunter leiden.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund hat sich verändert..! Antwort

vanessa1423 am 11.07.2014 um 00:31 Uhr
Hallo Ich bin seit 8 Monaten mit meinem Traummann zusammen. Ich war schon einmal 2 Jahre in ihn verliebt. Dann später hatte ich einen anderen Freund mit dem ich dann fuer Ihn Schluss gemacht hab, weil wie ich schon...

Mein Freund Hat Sich Total Verändert :`( Antwort

KleiinesBuNny am 23.10.2009 um 12:04 Uhr
Hey... :( jaja, ich bins mal wieder :( Langsam weiß ich echt nicht mehr weiter,obwohl dass weiß ich schon die ganze Zeit nicht. 2 Jahre bin ich jetzt mit ihm zusammen... Anfangs war er ein Traummann, den sich...

Hilfe !!! Mein Freund hat sich verändert!! Antwort

DerheisseVeger am 17.09.2009 um 10:49 Uhr
Also mein freund und ich sind jetzt seit fast einem jahr zusammen aber es läuft irgendwie nicht mehr so wie ich es gern hätte !!! Letztes mal als wir uns gestritten haben da hat er mich sogar geschlagen nicht feste...

verändert sich mein freund? Antwort

Jennifer86 am 21.07.2008 um 22:01 Uhr
Hi ihr lieben. Ich habe da ein Problem... Ich habe Angst das sich mein Freund verändert. Mein Freund ist meiner Familie vor kurzem umgezogen. die haben nun voll das Luxus Haus wobei ich aus "normalen" Verhältnissen...

Freund hat sich verändert:-( Antwort

Layna am 21.11.2010 um 13:56 Uhr
Hallo Mädels, ich weiß nicht wie ich anfangen sollen, deshalb schieß ich gleich los ins geschehen.... Mein Freund und ich sind mittlerweile 11 monate zusammen und ich war bisher auch immer glücklich mit...