HomepageForenLiebe-ForumMein Freund ist Aggresiv & überschreitet GRenzen!

cHEEKy_Eve

am 22.09.2008 um 08:55 Uhr

Mein Freund ist Aggresiv & überschreitet GRenzen!

Hi LAdys, mein NAme ist Eve und ich bin nun auch Mitglied der Erdbeerlounge, worüber ich sehr froh bin dazu zugehören. 😉

Ich möchte euch kurz meine Geschichte/Beitrag genauer erklären.Mein Freund und ich Wohnen seit knapp 3 Jahren zusammen und führen eine sehr sehr komische BEziehung, wenn man das noch so nennen kann.
Egal was ich mache ich bin immer die schlechte. Er beleidigt mich aufs letzte wie Hurre, Nutte etc.

Leider kam es schon sehr oft vor das wir uns so sehr Stritten dass er mich so doll schupste, stumpte und boxte, dass ich übelste blaue Flecken an meinem Körper hatte.

Naklar mag jetzt jede sagen… Wieso bist du noch mit dem zusamm??

Gute Frage. Ich komm einfach nit weg von ihm….ICh hasse ihn auf der einen Seite aber auf der anderen Seite vermiss ich Ihn so sehr wenn wir nicht zusammen sind… KEnnt vielleicht jemand wie man sich in solchen Momenten fühlt??! Oder hat jemand Tipps für mich?

Ich freue mich auf jede Nachricht

Liebe Grüße

Eve

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BABYKIWI90 am 11.04.2009 um 01:11 Uhr

    also is ja bissl schlimm was du da erzählst hmm soll i da mal was sagen??

    also du sagst du liebt ihn so sehr oda?? .. der beste test dafr is wenn du irgendwohin gehst für 6 monate oda so.. und wenn du wirklich merkst das du ihn vermisst und iwie nich mehr ohne ihn kannst dann liebst du ihn wirklich aber wenn du ihn schon nach paar tagen bissl vergessen hast dann kennst du ja die antwort oda?? .. na ja ich war mit meinem freund auch 3 jahre zusammen und bin dann auf saison gegangen für 6 monate .. ich hab in der saison echt gemerkt das ich ihn nich mehr so viel liebe verstehst und hab mich natürlich getrennt von ihm.. aber wenn du sagst das er handgreflich is und so.. dann verlass ihn wieder wenn er es 1 mal tut dann wird er es auch öfter tun.. so i hoff das i da bissl geholfen hab.. viel glück.. glg..

    0
  • von Diavoletta85 am 22.09.2008 um 17:41 Uhr

    Hey, geh sofort weg von ihm. Ich kenne das sehr gut von meinen Eltern. Auch für meine Mutter war es seeehr schwer sich von meinem Vater zu lösen. Aber glaub mir, wenn du über ihn hinweg bis, geht es dir viel besser. und du verdienst einen Mann der dich auf Händen trägt und nicht schlägt. Ich kann mir vorstellen, dass wenn du gehst er dich vielleicht nicht in ruhe lässt, aber wenn du hart bleibst und nicht immer zu ihm zurück gehst, hört er auf. Bitte jemanden um Hilfe und zieh aus. Bitte bleib nicht länger bei ihm. Er wird sich nicht ändern

    0
  • von Superheroezz am 22.09.2008 um 14:36 Uhr

    Da gibts nur einen Tip: Verlassen. Sofort! Manchmal kann man sich nur nicht trennen, weil man Angst davor hat alleine zu sein. Such dir Hobbies, nette Leute zum Weggehen und Ablenken! Such dir ne eigene Wohnung und kauf dir ne Katze! Alleine heisst ja nicht gleich Einsam. Und lieber Alleine als in einer Folterbeziehung. Spreche da aus eigenen Erfahrungen, ich hatte auch schon einen exfreund, mit dem war ich 2 jahre zusammen und wir haben uns auch teilweise richtig geprügelt und ich habe ihn aufs derbste beleidigt! Sieh zu, das du da rauskommst!!!

    0
  • von schabernack am 22.09.2008 um 12:45 Uhr

    mein tip: lass dir proffesionel helfen!!!!!!!! und geh in ein frauen haus!!!
    du bist abhaengig von ihm, das ist nicht so leicht zu durch brechen.
    bitte lass dir helfen!!!!!

    0
  • von Guglhupf am 22.09.2008 um 12:06 Uhr

    “Wer einsam ist, der hat es gut, weil keiner da, der ihm was tut”

    J.W.Goethe

    0
  • von RockGirl am 22.09.2008 um 10:40 Uhr

    Du Arme! Das solltest du dir wirklich nicht gefallen lassen. Geh erst mal zu einer Freundin und dann such vielleicht mal im Internet nach Mädels, die die gleichen Erfahrungen gemacht haben. Vllt gibt`s da ja irgendendeine “Selbsthilfegruppe” oder so. Aber lass dir das nicht länger gefallen!

    0
  • von Alexandra am 22.09.2008 um 09:56 Uhr

    Auf jeden Fall musst Du weg von diesem Monster! Wenn Du es nicht allein schaffst, geh zu einer beratungsstelle! das hast du nicht verdient!!!!

    0
  • von Lucy_who am 22.09.2008 um 09:52 Uhr

    hey du also ich denke keine frau sollte unter diesen bedingungen noch mit einem solchen mann zusammenbleiben trotz 3-jähriger beziehung. wenn du ihn auf einer seite sowieso hasst, dann geh, pack deine sachen und geh wenn er dich schon als hure beschimpft, für mich ist das eine grosse verletzung des respektes und ich finde in einer beziehung ist respekt etwas vom wichtigsten nebst treue und ehrlichkeit. ich würde dir vorschlagen zu gehen auch wenn es weh tut, sonst wird es irgendwann eskalieren!
    alles gute!

    0
  • von Sunshine55 am 22.09.2008 um 09:28 Uhr

    Ja ich kann mich den Mädelas nur anschließen und sagen, sei dir selber etwas Wert! Wenn er dich so beschimpfen und sogar körperliche Gewalt anwenden kann, dann kann es mit seiner Liebe nicht so dicke sein. Du nimmst dir doch selber die Chance jemanden kennzulernen, der gut zu dir ist. Pack deinen Kram und verschwinde!

    0
  • von MamiMausi am 22.09.2008 um 09:25 Uhr

    Hey. Dass Du ihn vermisst ist irgendwie klar denn man vermisst immer denjenigen mit dem man auch schöne Stunden hatte. Aber gut ist das echt nicht und es wird Dich auf Dauer total kaputtmachen und du solltest es Dir nicht wert sein dich so behandeln zu lassen. Wenn du alleine nicht von ihm loskommst solltest du dir professionelle Hilfe suchen.

    0
  • von Melly am 22.09.2008 um 09:12 Uhr

    Ja, Mausi hat auf jeden Fall Recht. Auch, wenn Du ihn vermisst, das ist keine gesunde Beziehung. Und nichts rechtfertigt, dass er Dich schubst und boxt, so dass Du blaue Flecken hast! Lass Dir das nicht länger gefallen… auch wen es weh tut, Du musst Dich von ihm trennen. LG

    0
  • von Jazzdance am 22.09.2008 um 09:10 Uhr

    Kann deine Gefühle sehr gut verstehen. Aber meinst du nicht, dass du vielleicht generell Angst vorm Alleinsein hast und dass gar nichts mit ihm zu tun? Das solltest du mal rausfinden, denn so wie er dich behandelt, hat er dich wirklich nicht verdient.

    0
  • von Mausi79 am 22.09.2008 um 09:00 Uhr

    hey! du solltest dafür sorgen, dass du zu einer freundin oder so gehst, die es schafft, dass du nicht wieder zu ihm zurückgehst, du musst von ihm los!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund schlägt & würgt mich! Antwort

Aro333 am 01.12.2016 um 22:10 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe wirklich ein Problem. Ich bin 20 Jahre alt und bin mit meinem Freund schon über 2 Jahre zusammen. Vor einem Jahr hat alles angefangen. Ich habe es keinem erzählt, meine Freunde sind...

Mein Freund & Ich - Hat es eine Zukunft? Antwort

Coi14 am 09.07.2010 um 08:08 Uhr
Hey Erdbeermädels, ich bin mit meinem Freund schon über ein halbes Jahr zusammen. Der Anfang unserer Beziehung kam mir teilweise vor wie ein Traum. Es war lustig und aufregend etwas neues zu beginnen. Doch langsam...

mein freund ist frech & stur.. Antwort

lianetina am 26.08.2010 um 22:30 Uhr
hallo leute ich habe ein problem mit meinem freund. ansich läuft alles ok wir sehen uns oft, können miteinander reden.. usw. allerdings gibt es etwas, was sich schon vor einer zeit angedeutet hat, aber in...

Mein Freund & sein Selbstmitleid :( Antwort

erdberli92 am 16.05.2013 um 11:03 Uhr
Hey Leute, hab seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Freund. Ihn plagt totales Selbstmitleid und er denkt, er ist bei seinen Freunden ein 5tes Rad am Wagen & in der Arbeit läuft es lt. ihm auch nicht so gut...

Mein Freund & ehemaliger Patient Antwort

schokolinchen am 09.11.2011 um 18:28 Uhr
Ich hab vor ein paar Wochen schon mal was zu dem thema geschrieben :) mein jetziger Freund war, als ich ihn kennenlernte, mein Patient auf einer Entgiftungsstation für illegale Drogen... er war Heroin abhängig und...