HomepageForenLiebe-Forummein freund küsst mich nicht mehr:-(

pearl87

am 09.09.2009 um 12:57 Uhr

mein freund küsst mich nicht mehr:-(

also ich bin jetzt ungefähr seit einem halben jahr mit meinem freund offiziel zusammen… ich betone offiziell so, weil wir schon zwei monate davor etwas miteinander hatten, obwohl er vergeben war. es ist ne ziemlich komplizierte geschichte, ich dachte im endeffekt er hätte sich getrennt, hatte er aber nicht, aber es kam dann so, dass sie dann alles rausbekommen hat. da es nicht seine erste affäre war, hat sie sich dann von ihm getrennt. erst wollte er sie zurück, als er aber gemerkt hat, dass alles vergebene liebesmüh war, kam er zu mir zurück…
ich konnte einfach nicht widerstehen, weil ich einfach so verliebt in ihn war.
wir hatten anfangs auch ne sehr schöne zeit, dann ein paar monate streit, weil ich einfach die vorangegangenen lügen nicht vergessen konnte und es mich verletzt hat, dass er immernoch den kontakt zu ihr suchte.
aber seit ungefähr einem monat läuft alles wirklich wieder toll, wie am anfang. viele zärtlichkeiten und kleine mitbringsel, bedanken wenn ich gekocht oder aufgeräumt habe, öfters ich liebe dich sagen etc. eben alles was dazu gehört.
aber seit einiger zeit ist mir aufgefallen, dass er mich nicht mehr küsst, also mit zunge. ich bekomm sehr oft bussis am tag, was meist auch von ihm aus geht, oder küsse auf die stirn (ich hab ma gelesen, dass das verehrung bedeutet) und andere kleine zärtlichkeiten. aber keine leidenschaftlichen küsse mehr…
also um eine sache vorweg zu nehmen, ich habe keinen mundgeruch, keine mangelnde hygiene oder herpes, einfach ordentliche gepflegte zähne. und er ist auch kein mann, der generell nicht küssen mag. ich hab ne bekannte, die eine exfreundin kennt, mit der er 5 jahre zusammen war, eben diese hat mir bestätigt, dass alles sehr liebevoll ablief und die beiden sich auch richtig geküsst haben.
auch hab ich überlegt, ob er mich betrügt, und mich deshalbt nicht küssen mag, schlechtes gewissen also. aber das ist rein zeitlich nciht möglich, weil wir immer zusammen sind. und ich hab auch einen stundenzettel von der arbeit, also fällt das auch flach.
mir fällt nur noch die pretty woman erklärung ein… sex geht immer, aber küssen hat etwas mit liebe zu tun…
was haltet ihr davon? denkt ihr er liebt mich nicht mehr, obwohl sich unsere beziehung ernorm verbessert hat und wir wieder zusammen lachen und spass haben oder hat er eine blockade wegen der geschichte mit seiner ex, also der fließende übergang den er nicht verkraften kann?
er selbst sagt natürlich, dass er keine antwort hat und das mein rumgezicke deshalb u a dazu führt das er mich nicht küssen mag… toll, aber miteinander schlafen geht oder was?
für mich küssen wichtig und gehört zu ner beziehung dazu, zum vorspiel, zum sex und allgemein zum glücklich sein.
seit wochen grübel ich und werde immer unglücklicher, ich selbst finde nicht wirklich ne antwort und weiß mir keinen rat, vielleicht weiß jemand von euch mehr???
danke schonmal im vorraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von flyingHeide am 29.09.2009 um 20:17 Uhr

    ojeee, du arme.!
    du hast mir schon alle möglichen erklärungen vorweg genommen und die meisten wiederlegt.
    ich glaube NICHT, dasss er dich nicht mehr liebt.
    ein typ, der so zu dir ist, wie du es beschrieben hast, kommt mir extrem verliebt vor…
    oder ein schlechtes gewissen, aber ich weiß nicht, du klingst zu clever, als dass man dich da so teuschen könnte.
    na ja.
    vllt bemerkt er das ja gar nicht.
    [sag nichts, ich weiß selber, dass das [so gut wie] NIE und KEINEM
    m ä d c h e n passieren könnte, aber wir sprechen hier von jungs, und die sind nun mal so veranlagt, dass ihnen so was nicht auffällt [im allg.]]
    also, rede mit ihm.!

    (:
    wird schon, ganz bestimmt.
    viel glück

    0
  • von pearl87 am 11.09.2009 um 10:15 Uhr

    @jasi87: also erstmal ist er von natur aus nie treu gewesen, bei all seinen beziehungen, also wusste ich ganz genau worauf ich mich einlasse… aber ich hab leider nen sehr ausgeprägten sinn für optimismus, naja…

    und ich hab ihn nochmal zur rede gestellt, denn das geht seit mittlerweile 3 monaten so, kam schleichend und wurd immer weniger…
    @Feelia: bis jetzt hatten wir trotzdem sex, ich mein wir wohnen halbwegs zusammen, weil meine wohnung in einer anderen stadt ist, da ist es bissel schwierig wenn man jede nacht zusammen einschläft. aber das wird sich ab oktober ändern, weil ich da ne neue ausbildung anfange *stolz guck*
    aber ab jetzt wird das auch meine taktik werden, wenn er mich nicht küssen kann oder will, dann kann ich eben nicht mit ihm schlafen…

    0
  • von jasi87 am 09.09.2009 um 13:48 Uhr

    hmmm… hab jetz nur n anfang gelesen.. un da dachte ich gleich an dem spruch “so wie es anfängt, hört es meistens auch auf” denke ma drüber nach, is echt was wahres dran… wenn er bei seiner ex nicht treu war, warum sollte er es bei dir sein?? sorry..

    0
  • von zaubersternlein am 09.09.2009 um 13:08 Uhr

    ohjee du arme wenn ich das wüsste sprech doch mal deinen Freund drauf an !!!!! Wirklich !!!!!
    mhmm aber kussis gibt er dir ja ehrlich gesagt ich würde mir auch solche Gedanken machen !!!!!
    mhmm vielleicht hat er auch einfach in letzter zeit keine Lust auf Zungenkussis .. Ich hab mein Freund auch letztens gefragt, warum er mir keine Zungenkusssis mir mehr gibt ?
    Antwort von ihn : Ich bin mal zärtlich es muss ja nicht immere wide küsserei sein !!!!

    :( Vielleicht stellen wir uns zu hohe Ansprüche warte erstmal ab oder frag wenn du es gar nicht mehr mit abwarten aushälst !!!!!

    0
  • von Feelia am 09.09.2009 um 13:06 Uhr

    erstma find ich dass man auch zum knutschen keine liebe braucht.das macht man ja auch mal nur so zum spaß.
    also ihr habt sex,knutscht aber net?!für mich gehört knutschen einfahc dazu!wenn du das doch auch so siehst,lässte ihn doch net etwa trotzdem ran?!
    und nein ich raff seine aussage auch net mit dem rumgezicke.klar hab ich auch keinen bock auf körperliche nähe zu dem der mich nervt aber dann will ich nicht mitm knutschen UND keinen sex mit dem!
    würd ihn nochmal genau fragen was das soll,hasten recht zu erfahren was da los is.
    viel glück

    0
  • von Lenny88 am 09.09.2009 um 13:03 Uhr

    Hmm wenn du damit unzufrieden bist, warum stellst ihn dann nicht richtig zur Rede? Dass es dir wichtig ist..und für dich zu einer Beziehung dazu gehört?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein freund küsst mich nicht mehr Antwort

lalalulu1234 am 10.02.2009 um 01:04 Uhr
wir sind seit 6 monaten und wir küssen uns seit sehr sehr langer zeit nicht mehr mit zunge .Ich habe das gefühl, dass mein freund nicht so der typ ist. er kann zwar gut küssen ,aber er kommt nie von sich aus . Wenn...

Neuer Freund küsst mich nicht mehr?! Antwort

PollyPepper am 01.07.2011 um 12:07 Uhr
Hallo Mädels, ch bin seit ca. einem Monat mit einem "Bekannten" zusammen. Wir kennen uns seit ca. 5 oder 6 Jahren. Wir waren auch vor 3,5 Jahren schoneinmal zusammen aber das ist dumm gelaufen weil er irgendwie...

Mein (Ex-) Freund will mich nicht mehr Antwort

Robins am 28.05.2011 um 20:52 Uhr
Hey ich bin wirklich so verdammt draurig ich weiß nciht mehr was ich tun soll... ich( 16,5) war mit meinem Freund (17) über 2 Jahre zusammen..es war wirklich perfekt und so eine wunderschöne zeit bis...

Will mein Freund mich nicht mehr?? Antwort

PennyLane89 am 02.12.2010 um 19:22 Uhr
Hallo Mädels!Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen... sorry wenn es etwas länger wird...Ich habe seit 11 Moanten einen Freund, am Anfang wars eine Fernbeziehung, seit April wohnen wir in der gleichen Stadt. Bis dahin...

Mein Freund liebt mich vielleicht nicht mehr. Antwort

Supermaedchen am 26.09.2014 um 17:20 Uhr
Mein Freund hat mir gestern gebeichtet, dass er sich nicht mehr sicher ist, ob er mich liebt. Wir waren ein Jahr zusammen. Es gab schon vorher zwei kurze Momente des Zweifels seinerseits. Die waren aber sehr schnell...