HomepageForenLiebe-Forummein freund und seine (Ex) Freundin :/

exotica_black

am 27.08.2012 um 11:07 Uhr

mein freund und seine (Ex) Freundin :/

Hallo Mädls,
habe eine schwere Entscheidung und wollte mal fragen ob ihr auch schon mal so ein problem hattet. Und zwar bin ich mit meinem Freund bald 2 Jahre zusammen. Aber seit einem jahr hat er wieder Kontakt zu seiner damaligen Kindheitsfreundin sie kennen sich schon seit 10 jahren sie waren mal einpaar aber sie hat ihn oft betrogen und das ganze zeug.. und kurz davor als ich mit ihm zusammen gekommen bin hatten sie eine Sex-Beziehung. Jedesmal wenn sie mit ihm kontakt hat verändert er sich so ich weiß einfach nicht mehr was machen. Ich habe ihm schon oft gesagt das er den kontakt abbrechen soll aber irgendwie will er das nicht. ..Ka was ich machen soll. irgendwie hab ich schon an schluss machen gedacht aber irgendwie schaffe ich das nicht für das liebe ich ihn zu sehr. Vl habt ihr schon mal das gleiche problem gehabt.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von True am 01.09.2012 um 13:49 Uhr

    Also ich hatte das Thema mit meinem freund auch. Gut ein Jahr lang. Nur das seine ex mich nicht unbedingt in der Form beleidigt hat, wenn dann nur hinter seinem rücken. Vor ihm war sie immer die verständnissvolle… Ich wusste nicht mehr was ich noch tun sollte, dass er es endlich kapiert und irgendwann dachte ich mir, er wird`s irgendwann merken ich darf mich von ihr nur nicht provozieren lassen. Weil dann bin immer ich die Zicke… Tja und wie von selbst ging es ihm nach ein paar Monaten zu weit und er hat den Kontakt abgebrochen . Und sie lässt ihn nicht mal jetzt nach ca.Einem Jahr in Ruhe …
    Also lass dich nicht provozieren. Wenn du wirklich das Gefühl hast, dass er dich liebt und die beziehung will, dann ignoriere sie einfach . Aber ich muss auch sagen, dass es nicht so rüberkommt, als würde er dich lieben, wenn das alles so stimmt wie du es beschrieben hast.
    Würde mir definitiv nochmal Gedanken über eure Beziehung machen ! Alles liebe

    0
  • von LoveTilDeath am 27.08.2012 um 21:23 Uhr

    @ sindii

    Ja aber auch wenn man die neue nicht mag muss man sich der ja nicht wie das letzte arschloch aufführen.

    Du kannst sie nicht leiden klar, liegt vll auch daran das es einfach die neue ist, aber es hat nicht funktioniert und man muss sie doch nicht aufs übelste beleidigen ect.

    0
  • von sindii am 27.08.2012 um 20:59 Uhr

    also ich habe seit ca. 3 jahren wieder kontakt mit meinem exfreund und er ist sogar mein bester freund geworden… seine freundin, sie sind 4 jahre zusammen, hat auch absolut keine freude an mir, auch wenn sie das manchmal zu überspielen versucht. ich habe sie erst einmal kennen gelernt und mag sie auch kein zweites mal sehen…

    ich kann auch überhaupt nicht verstehen, wie er mit ihr zusammen sein kann…

    aber es geht um folgendes: ich liebe meinen besten freund wirklich, er ist immer für mich da.. aber seine freundin braucht sich keine sorgen zu machen, ich werde ihn ihr nicht wegnehmen…

    also, wenn ich dich wäre, würde ich etwas cooler reagieren. zeig ihm, wie fest du ihn liebst… aus irgend einem grund ist er ja mit dir zusammen und nicht mit ihr 😉

    0
  • von meinelieben am 27.08.2012 um 14:54 Uhr

    Anfangs dachte ich du schreibst über meine Situation :)
    nur ich bin die EX, aber als ich weitergelesen habe, war das unschön, wie er zu dir steht.

    Ich mein ich bin auch mit meinem Ex seit über 2 1/2 Jahren getrennt, und haben mitlerweile auch Kontakt, aber das Ding ist durch und würde ihn nicht mehr zurück wollen, wir kennen uns auch seit der Schulzeit und ist mir eben genauso wichtig wie alle anderen aus meiner Klasse, das sind mitlerweile 15 Jahre her, wie wir in eine Klasse gekommen sind und länger.

    Mein Freund war auch extrems Eifersüchtig, da ich noch mit meinem Ex Kontakt hatte, aber da fielen keinerlei solche Sachen wie “komm zurück etc.” und schon garnicht wurde der jewilige Partner des anderen schlecht gemacht, wieso auch, mein Freund hat gelernt damit umzugehen und es zu akzeptieren, was offen gesagt nicht leicht für ihn war.

    Und sollte mein Ex irgend einen dummen Spruch lassen über meinen Freund, dann würde ich ihm ein paar Texte sagen und den Kontakt unterlassen.

    Bei deinem Fall scheinst du in meinen Augen eher der Lückenbüßer zu sein, würde er DICH wollen, dann würde er zu DIR stehen und hinter Dir stehen, so scheint er einfach das zu machen, was er gerade braucht und das ohne Rücksicht auf Verluste bzw. auf die Gefühle.

    Willstdu im Ernst mit jemanden zusammen sein der nicht weiß was er will, bzw. der dich so behandelt?

    0
  • von LoveTilDeath am 27.08.2012 um 14:26 Uhr

    @ Syssy91

    oh und ich sprech hier echt aus erfahung.
    Hatte auch son typ an der backe und hab ihn IMMER in schutz genommen, bis ich ihm nicht mehr gut gernug war und alles und er mich hat fallen gelassen.
    Glaub mir das ändert alles echt schnell.
    Du nimmst ihn jetzt noch in schutz das er ja so ist, aber sobald dir genau seine HODENLOSIGKEit zum verhängnisswird wie mir änderst du deine meinung echt schnell.

    Jetzt hab ich en kerl der mich auch verteidigen kann udn ich geniese es!

    0
  • von LoveTilDeath am 27.08.2012 um 14:20 Uhr

    @ Syssy91

    Ja vorher und auf einmal nicht mehr hat en grund.
    Dachte auch von wegen 3,5 jahre ach das geht icht so schnell kaputt und wärend ich sinnlos gekämpft habe hat er nur en ausweg gesucht auszuziehn und mich fallen zu lassen was letztendlich auch geschehn ist.

    Wenn ein geliebter mensch sich so verändert, dass er sowohl respektlos sich gegenüber diesem andern menschen verhält UND alle arten von beleidigungen zulässt würd ich mich natürlich als mögliche konsequenz trennen, denn scheinbar ist sie ihm ja nicht mehr wichtig ODER er hat keine eier in der hose und ich könnte mit beidem nicht leben.

    Selbst wenns nur ne trennung für zeit ist, meiner meinung nach nimmt er sie gar nicht mehr ernst und ist der meineung: Das macht die eh nicht.
    Genau aus diesem grund sollte sie vll mal ein zeichen setzten.

    0
  • von Penelo am 27.08.2012 um 13:54 Uhr

    sry aber der typ ist ja der totale penner!!!!!

    Warum tust du dir sowas an?
    Es gibt genug andere nette kerle!
    Was der abzieht ist ein no go!

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 13:11 Uhr

    Wenn er keinen Respekt hat, heißt, das nicht unbedingt, dass er auch respektlos ihr gegenüber ist. Man kann ja auch gar nicht merken, dass er keinen Respekt hat, wenn ers gut versteckt.

    Aber wenn er sie respektlos behandelt, bedeutet das IMMER, dass er keinen Respekt hat….2 unterschiedliche Dinge – jetzt klarer?

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 13:09 Uhr

    “wenn ich vor jemandem Respekt habe dann behandele ich ihn auch dementsprechend.”

    EBEN. Genau das ist der Punkt! Und er behandelt sie nicht so!! Dennoch ist er nicht “respektlos”, denn er beleidigt sie ja selbst nicht, sondern lässt “nur” zu, dass sie beleidigt wird. Das meinte ich mit “Selbst respektlos handeln” und “keinen Respekt haben”

    0
  • von Syssy91 am 27.08.2012 um 13:03 Uhr

    den Unterschied erklär mir jetzt mal bitte. denn für mich gehört das zusammen. wenn ich vor jemandem Respekt habe dann behandele ich ihn auch dementsprechend.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 13:03 Uhr

    “Ich kenne auch keinen, egal ob männl oder weibl, der zulassen würde das irgendwer den Menschen den man liebt einfach so wirklich hart beleidigt.”

    Ach missesnice, heut ist echt so n Tag, wo man gern gegen die Wand laufen möchte. Bin ich froh, dass ich NICHT so eine Beziehung habe :)

    0
  • von missesnice am 27.08.2012 um 13:01 Uhr

    Angel, vergiss es…Männer sind eben so..die raffen die Sache mit dem Respekt nicht;)Weißte doch!die sind halt anders als wir Frauen.
    ———
    Ich kenne auch keinen, egal ob männl oder weibl, der zulassen würde das irgendwer den Menschen den man liebt einfach so wirklich hart beleidigt.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:58 Uhr

    “dass er generell respektlos ihr gegenüber ist.”

    ?? “Selbst respektlos handeln” und “keinen Respekt haben” sind 2 völlig unterschiedliche Dinge

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:57 Uhr

    “mein freund hat nämlich auch manchmal nen seltsames denken was solche dinge betrifft, das hat einfach mit der denkweise von so einigen männern zu tun.”

    Sorry, aber das ist Schwachsinn. Ich habe noch keinen Kerl kennengelernt, der seine Freundin nicht verteidigen würde, wenn diese ihm gegenüber als Hure beleidigt werden würde.
    Kannste mir auch nicht erzählen.

    0
  • von Syssy91 am 27.08.2012 um 12:53 Uhr

    genau das ist der punkt, wenn ich das alles so höre habe ich nicht den eindruck, dass er generell respektlos ihr gegenüber ist. ich glaube eher das er das problem nicht versteht, aber dem stress aus dem weg gehen will.
    mein freund hat nämlich auch manchmal nen seltsames denken was solche dinge betrifft, das hat einfach mit der denkweise von so einigen männern zu tun.

    0
  • von missesnice am 27.08.2012 um 12:53 Uhr

    Thalia, ja schlimm genug…
    Aber wenn dann noch solche Zusätze dazukommen wie “Spasti”;”Behindert”…da hörts dann echt auf…Traurig, traurig

    0
  • von Syssy91 am 27.08.2012 um 12:49 Uhr

    ne im zweiten. hab nur das gleich bild wie die TE :-)

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:49 Uhr

    “Also ich kann meinen Freunden auch meine Meinung mitteilen ohne zwischen die Fronten zu geraten. Heißt ich kann meinen Freunden auch sagen, dass sie nicht schlecht über meinen Freund reden sollen.
    Könnte ich das nicht, wären es ja nicht meine Freunde. 😉
    Da er das aber offensichtlich nicht tut, scheints ihm wohl egal zu sein, ob seine Freundin als Hure betitelt wird, ja.
    Und ich würd mich auch trennen, wenn der Kerl mich anlügen, anschreien und Beleidigungen so stehen lassen würde.
    Scheint ja nicht so, als hätte er großen Respekt.”

    Eben. Du schienst nicht zu raffen, dass er sie weder respektiert, noch verteidigt, noch liebt.
    Gut, deine Meinung bitte: Aus welchen Grunde bleibt man dann zusammen?

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:47 Uhr


    von: Syssy91, am: 27.08.2012, 12:44

    *man eine beziehung wegschmeisst

    Schätzchen, das heißt nicht wegschmeißen, das heißt “Realismus”
    Und nochwas zu leben und leben lassen: DU hast doch in deinem ERSTEN Kommeentar gleich geschrieben “Die, die sich immer gleich trennen wollen”

    Also bist du doch gegen UNSERE MEinung gegangen – oder täusche ich mich da?? Gelten für dich denn andere Regeln als für uns? :)

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:46 Uhr

    ” ich mein wir kennen ihn ja nun nicht und vllt mag er sie weil die über ka was reden können oder ka warum ihm vllt was an ihr liegt und er möchte nicht zwischen die fronten geraten.”

    Hahahahahah :) Also ICH mag niemanden, der meinen Partner mir gegenüber aufs Übelste beleidigt. Und mit so Leuten bin ich auch nicht befreundet.

    Aber wenn du meinst…. 😉

    0
  • von Syssy91 am 27.08.2012 um 12:44 Uhr

    *man eine beziehung wegschmeisst

    0
  • von Syssy91 am 27.08.2012 um 12:43 Uhr

    wer sagt denn eigentlich, dass es ihm egal ist?? ich mein wir kennen ihn ja nun nicht und vllt mag er sie weil die über ka was reden können oder ka warum ihm vllt was an ihr liegt und er möchte nicht zwischen die fronten geraten. ich meine das er sie fragt ob die sich nicht zu dritt treffen wollen zeigt doch, dass er zumindest versucht iwie was an der situation zu ändern. das is nen mann die denken manchmal einfach etwas anders 😉
    @missesnice und angelsbaby: ich sag euch warum ich gesgat habe “die die sich imemr sofort trennen wollen”. wisst ihr, da hat mal einer ne andere meinung udn ihr stürtzt euch direkt darauf und tut das als totaler schwachsinn ab. leben und leben lassen okay! nur bevor meine beziheung mehr oder weniger wegschmeisst sollte man auch verschiedene meinungen bekommen udn sich diese anhören.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:30 Uhr

    “Wenn es meinem Freund egal ist wenn mich wer als behinderte Hure beschimpft, dann hat er sicher sehr viel Respekt und Liebe übrig für mich…Nun gut.”

    Eben. Wenn man mit so einem Partner zusammenbleiben will – bitte.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:30 Uhr

    @Syssy91: Du raffst nicht worum es geht.
    Natürlich trenne ich mich von einem Kerl, der zulässt, dass seine Ex mich aufs Herftigste beleidigt!! Weißte auch warum??
    Weil er, wenn er mich lieben würde, hinter mir stehen würde, der die Meinung geigen würde und den Konakt abbrechen würde!! Denn ich halte keinen Kontakt zu Menschen, die andere beleidigen, die ich liebe!

    Ergo: Er liebt seine Freundin (die TE) nicht.
    Sonst würde er das nicht zulassen. Aber wenn du mit jmd. zusammenbleiben würdest, der dich ganz offensichtlich nicht liebt – bitte.

    Übrigens bezog sich mein Kommi von vorher auf diesen überaus dämlichen Satz mit den 2 Jahren.

    1. ist es SCHEI*EGAL, wie lang man zusammen ist, wenns nicht mehr geht, gehts nicht mehr
    2. sind 2 Jahre nun echt net lang

    0
  • von missesnice am 27.08.2012 um 12:29 Uhr

    Ja, jetzt sind “wir”wieder die die sich wg jeder Kleinigkeit trennen^^
    Naja, muss ja jeder für sich entscheiden.
    Wenn es meinem Freund egal ist wenn mich wer als behinderte Hure beschimpft, dann hat er sicher sehr viel Respekt und Liebe übrig für mich…Nun gut.

    0
  • von Syssy91 am 27.08.2012 um 12:26 Uhr

    ja immer die die sich sofort trennen. es hat ja vorher auch geklappt, also hat das ja nichts mit nicht zusammen passen zu tun.
    ich denke einfach, sie sollte erstmal nen vernünftiges gespräch mit ihm führen und dann würde ich persönlich dementsprechend meine konsequenzen führen.

    0
  • von Heellove am 27.08.2012 um 12:23 Uhr

    ich schließe mich den letzten kommentaren von angelsbaby und missesnice an. wenn er es nicht schafft, dich vor ihr zu verteidigen oder ihr zu sagen, dass sie nicht so über seine neue freundin zu reden hat, dann hat die beziehung doch keinen sinn -.- ich würde mich auch trennen, denn das er ihr dazu nichts dazu sagt, geht einfach gar nicht!

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:22 Uhr

    “allerdings würd eich mich nicht diretk trennen. ich meine 2 jahre ist ja auch schon eine zeit. ”

    Noch so ein sinnloser Satz -______- und wenn man 70 Jahre zusammen war, wenns nicht mehr passt, dann muss man sich eben trennen -.-

    Was solln der Mist immer: Er behandelt sie schlecht, was darauf hindeutet, dass er sie eben NICHT liebt, aber warum sollte man sich denn trennen, immerhin sind sie “schon” 2 Jahre zusammen!!

    Sinn, wo bist du???
    Mann, heut könnt ich echt den Kopf auf die Tischplatte hauen, soviel Müll hab ich schon lang nicht mehr gelesen -.-

    0
  • von Syssy91 am 27.08.2012 um 12:12 Uhr

    Also ich gehe jetzt auch mal davon aus, dass das alles so der wahrheit entspricht wie du es erzählst. Ich finde sein verhalten echt unter aller sau udn ich kenne das problem von meinem freund nur das seine ex nicht ganz so schlimm ist und sich das ganze anders entwickelt hat, als wie bei dir. wenn du lust hast kannst du mir gerne eine pn schreiben :-) allerdings würd eich mich nicht diretk trennen. ich meine 2 jahre ist ja auch schon eine zeit. ich meine es lässt sich bestimmt was machen, aber dafür müsste man ihn auch mehr kennen.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 12:02 Uhr

    UND nochmal: Trenn dich. Denn wenn er dich lieben würde, würde er sowas nicht zulassen. Also NOCHMAL: Was hält dich bei dem Kerl???

    Trenn dich, dann biste besser dran

    0
  • von exotica_black am 27.08.2012 um 12:00 Uhr

    das ist auch der grund warum ich nicht will das er kontakt mit ihr hat immer diese aussagen von ihr nd dann fragt si mich noch ob wir mal was zusammen machen. nd er kapiert das nicht das mich das verletzt.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 11:59 Uhr

    @Missesnice: Jup. Oder auch jmd. der generell meine Freunde beleidigt oder Menschen, die ich liebe. Mit so jmd. hab ich nichts zu tun.

    0
  • von missesnice am 27.08.2012 um 11:56 Uhr

    “Sie schreib ihm sms das ich eine Behinderte Hure bin und so zeug und er sagt nichtmal was dazu. ”
    Wie bitte?
    Okay.
    Ich wiederhole mich: sie kann theoretisch ja sagen was sie will!
    Aber ich würde von meinem Freund erwarten, dass er in solchen Situationen hinter mir steht und wenn jdm solche Bemerkungen über mich fallen lässt, ggf den Kontakt abbricht, ja.
    Ich würde mit nem Ex der meinen Freund offen beleidigt auch brechen- das ist für mich tatsächlich ne Selbstverständlichkeit, diese Art von Loyalität.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 11:53 Uhr

    Wenn das wirklich alles so stimmt, wie du es schreibst, dann frage ich mich, warum du noch immer mit dem Kerl zusammen bist.

    Denn dass DAS nicht normal ist, das sieht ja wohl n Blinder. Wenn sie dich beleidigt im Zwiegespräch mit ihm und er das so stehen lässt, ist der Zug schöon lange abgefahren!

    Also trenn dich. Was erhoffst du dir denn noch von der Beziehung? Denkst du wirklich, dass er sowas zulassen würde, wenn er dich lieben würde?

    0
  • von exotica_black am 27.08.2012 um 11:50 Uhr

    Ich bin nicht Eifersüchtig oder Vertraue ihm nicht. Ich weiß das er nie was mit Ihr anfangen würde oder sonst was. Es regt mich einfach auf das sie versucht uns auseinander zu bringen. Und sie Schlecht über mich redet und er nix dazu sagt. Sie schreib ihm sms das ich eine Behinderte Hure bin und so zeug und er sagt nichtmal was dazu. Nd wenn ich was sag über sie flippt er fast aus. Wenn er bei ihr ist mach ich erstens mal kein Fass auf weil ich weiß das es alles kaputt macht wenn ich mich aufrege.. Ihm gings so lange schlecht wegen ihr er ist wochenlang nicht rausgegangen hat mir seine mutter erzählt nd dann macht er noch auf beste freunde mit ihr das regt mich auf . nd nicht weil ich ihm nicht vertraue. Glaub keine liest gerne von der Ex vom eigenen freund. das sie gerne bei ihm wär nd mit ihm ein kind zusammen hätte nd das sie uns schon noch ausseinander bringt.

    0
  • von Fruehling2012 am 27.08.2012 um 11:47 Uhr

    “Sorry, abr wenn SIE jedesmal n Fass aufmacht, wenn er sich mit seiner Ex trifft und ihn mit SMS bombadiert und wahrs. auch noch 10mal anruft, dann würd ich an seiner Stelle auch nciht mehr drangehen, antworten oder was weiß ich.

    Und genau so stelle ich mir die Situation vor.”

    Und ich gehe von Gegenteil aus.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 11:46 Uhr

    “Aber es ist eben sehr oft so, dass Partnerinnen auf Exfreundinnen sehr empfindlich reagieren und auch überreagieren, von daher find ichs jetzt schwer, dass wirklich zu beurteilen..”

    Eben. Aber wenn die TE so eifersüchtig ist, dann bringt es nix, diese Beziehung weiterzufürehn. Denn Misstrauen macht alles kaputt.
    Und dann gibts aller Wahrs. nach ein unschönes Ende.

    0
  • von missesnice am 27.08.2012 um 11:45 Uhr

    Genau, inwiefern das jetzt subjektiv dargestellt ist, kann man naürlich nicht sagen- kann man hier ja nie.
    Ist es tatsächlich so, dass er dich respektlos behandelt im Beisein seiner Ex würde mich das natürlich – wie respektloses Verhalten generell!- sehr stören und ich würde es auch nicht hinnehmen.
    Für mich ist es zwar erstmal noch keine Respektlosigkeit, das Telefon nicht abzunehmen, aber anschreien und anlügen ist natürlich n Unding.

    Ansonsten seh ich das auch wieder wie Angel, SIE kann im Grunde machen was sie will, solange ER zu dir steht.
    Du hast nicht das Gefühl das er das tut (mag auch berechtigt sein, wie gesagt!)und scheinst ihm auch nicht zu vertrauen (was auch berechtigt sein kann, kann ja in den Kerl nich reinschauen)..wenn das eure Bez so beeinträchtigt und er so wenig zu dir steht, wie du es darstellst, wäre für mich persönlich (!)wahrs der Zug irgendwann abgefahren.

    Aber es ist eben sehr oft so, dass Partnerinnen auf Exfreundinnen sehr empfindlich reagieren und auch überreagieren, von daher find ichs jetzt schwer, dass wirklich zu beurteilen..

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 11:41 Uhr

    “Gerade wenn er sich mit seiner Ex trifft, finde ich es wichtig dass er zu dir steht. Was er ja nicht tut (anlügen, anschreiben, dich meiden & nicht den hörer abnehmen)”

    Sorry, abr wenn SIE jedesmal n Fass aufmacht, wenn er sich mit seiner Ex trifft und ihn mit SMS bombadiert und wahrs. auch noch 10mal anruft, dann würd ich an seiner Stelle auch nciht mehr drangehen, antworten oder was weiß ich.

    Und genau so stelle ich mir die Situation vor.

    0
  • von Fruehling2012 am 27.08.2012 um 11:38 Uhr

    ich würd mir das nicht gefallen lassen! Entweder er ist mit dir zusammen und behandelt dich auch dementsprechend – egal ob er bei Familie, Freunde oder der EX ist – oder eben nicht.
    Gerade wenn er sich mit seiner Ex trifft, finde ich es wichtig dass er zu dir steht. Was er ja nicht tut (anlügen, anschreiben, dich meiden & nicht den hörer abnehmen)
    Ich würde mich so nicht behandeln lassen und das auch klipp und klar sagen.
    Und er muss auch ein ganz schöner Trottel sein, wenn er sich von seiner Ex – die ihn ja in der Beziehung echt schlecht behandelt hat & wo er wissen sollte man muss bei ihr ein bisschen aufpassen – so einfach um den Finger wickeln lässt!

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 11:34 Uhr

    Liegts vielleicht daran, dass du ihn mit dem Thema nur stresst und ihn städnig nervst wenn er bei ihr is oder sich mit ihr trifft?? Dann kann ich nämlich sein Verhalten verstehen. Und wir wissen jas hier nicht inwiefern du übertreibst. Aber es klingt sehr danach.

    Und wenn SIE zu IHM sagt, stell dir mal vor ect…pp… Dann kann er doch nix dafür. Du weißt ja nicht, was er darauf antwortet. Wahrs. wird er überhaupt nicht darauf eingehen!

    Aber wenn du so eifersüchtig bist, dann trenn dich und lass den Kerl sein Leben leben.

    0
  • von Ninchen9 am 27.08.2012 um 11:33 Uhr

    gut, ich denke auf die exfreundin wird von vielen mädels mit krasser eifersucht reagiert. aber nehmen wir mal an, deine einschätzung über ihn wird nicht durch emotionen beeinflusst und alles stimmt soweit was du sagst, dann bin ich der meinung, liebt er dich nicht. ich würde ihn direkt darauf ansprechen was bzw. wen er will.

    0
  • von exotica_black am 27.08.2012 um 11:29 Uhr

    Sie mag mich nicht und versucht alles um uns ausseinander zu bringen. sie schreibt ihm sms wie es wohl wäre wen sie zusammen ein kind hätten.. nd dann ist klar das ich nicht möchte das sie kontakt miteinander haben.. beim verändert mein ich . wenn er bei ihr ist meldet er sich stundenlang nicht nimmt das telefon nicht ab. wenn er abnimmt schreit er mich nur an.. er lügt mich an wenn er bei ihr ist. nd sonst ist er nicht so sonst ruft er mich immer an nd sagt wo er ist oder hingeht nd alles..

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 11:20 Uhr

    “klingts auch eher nur nach Eifersucht und nicht, als würde er sich wirklich “verändern”…Denke das ist möglicherweise ein bisschen vorgeschoben, nichs für ungut.”

    Genau das meinte ich damit.

    0
  • von missesnice am 27.08.2012 um 11:17 Uhr

    Und ich schließ mich Angel an, für mich klingts auch eher nur nach Eifersucht und nicht, als würde er sich wirklich “verändern”…Denke das ist möglicherweise ein bisschen vorgeschoben, nichs für ungut.

    0
  • von missesnice am 27.08.2012 um 11:14 Uhr

    Wichtig für mich wäre: Inwiefern “verändert” er sich?
    Behandelt er dich anders?Lässt er dich links liegen?Sowas in der Richtung, kannst du das erläutern?das fänd ich nämlich wichtig um die Situation zu beurteilen.
    Generell sehe ich nämlich absolut kein Problem darin, mit der Ex Kontakt zu haben.
    Wies zwischen den beiden auseinander ging und all das, ist seine Sache.-heißt wenn sie ihm noch wichtig ist obw sie ihn betrogen hat, dann ist das okay und seine Entscheidung.
    Da hast du im Grunde erstmal nichts “zu verlangen”…
    Ich habe auch noch guten Kontakt zu meinem Ex, der mir sehr weh getan hat- ich kenne ihn seit der 7.Klasse,und würde mir diesen Kontakt auch von niemandem “verbieten” lassen, weil er mir sehr wichtig ist.
    Ich weiß das seine Freundin wohl manchmal ein bisschen eifersüchtig ist, aber das is mir ziemlich lax^^- Ich würde eh nie wieder was mit ihm anfangen.

    0
  • von Angelsbaby89 am 27.08.2012 um 11:11 Uhr

    “. Ich habe ihm schon oft gesagt das er den kontakt abbrechen soll aber irgendwie will er das nicht”

    Tja, da hat er auch schön recht, das geht dich nämlich absolut NIX an!! Was hast du denn bitte für ein Problem mit seiner Ex? KLingt einfach so, als wärest du eifersüchtig! Warum? Nur weil sie die Ex ist? Meine Güte, es wird schon nen Grund haben, dass sie die EX ist und er jetzt mit dir zusammen ist, oder?

    Lern doch mal deinem Freund zu vertrauen! Denn sonst kannste die Beziehung wirklich beenden.

    “gendwie hab ich schon an schluss machen gedacht aber irgendwie schaffe ich das nicht für das liebe ich ihn zu sehr. ”

    Dieser Satz ist so dämlich, sorry. Den hört man einfach immer wieder. EGAL, was der Typ getan hat, man kann sich nicht trennen, weil man ihn sooo sehr liebt. Wasn das für n Quatsch bitte?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund und seine Ex Antwort

liee22 am 04.05.2014 um 18:02 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Ich hätte gerne mal einen Rat. Und zwar bin ich jetzt seit anderthalb Jahren mit meinem Freund zusammen, unsere Beziehung läuft auch super. Bis auf das Thema mit seiner Ex-Freundin. Auch mit ihr...

Liebt mein Freund seine Ex-Freundin noch? Antwort

Moanaschnona am 07.12.2010 um 19:50 Uhr
Hallo. ich bin 15 jahre alt und seit ca 2 monaten mit meinem freund zusammen... Er ist 18. und ich liebe ihn wirklich über alles.. ich hatte vorher schon einen freund und habe auch teilweise wegen meinem jetzigen...

Mein Freund und seine EX-Sexualpartnerin! Antwort

paint_it_black am 05.03.2012 um 10:01 Uhr
Hallo an Alle, die Sache ist die mein Freund hat einen Freund, der lebt in einer offenen Beziehung und wir planen im April auf ein mehrtätiges Konzert zu gehen, d.h. wir zu dritt würden zusammen hinfahren, evtl....

Mein Freund, sein Kind und seine Ex Antwort

Schneefuechsin am 13.01.2014 um 14:11 Uhr
Hallo zusammen! Ich bin seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Alles läuft gut, wir haben ein kleines gemeinsames Häuschen, ich bin 22, er 31, das Leben wäre total toll... bis es Wochenende wird! Das...

Mein Freund,seine beste Freundin...und Ich Antwort

Riano am 11.08.2010 um 20:24 Uhr
Hallo Mädels,so ich schreibe ihr weil ich dringend einen Rat brauche.Und zwar hab ich seit drei monaten nen freund,war wirklich sehr glücklich mit ihn aber es hat nach ner zeit irgendwie total nachgelassen,weil es da...