HomepageForenLiebe-ForumMein Männerproblem;)

fruchtbluemchen

am 30.11.2008 um 17:10 Uhr

Mein Männerproblem;)

Hallo liebe Mädels!
Mein Problem: Ich bin meiner Meinung nach ziemlich gut im flirten, ich hab kein Problem einen Mann anzusprechen mit ihm zu reden und etc…
Aber es bleibt immer nur bei einem guten flirt. Nie ein Kuss oder sowas…
Ich überleg immer wieder was ich so falsch mache. vielleicht sollte ich offensiver sein, ihn direkt auf das ansprechen oder so.
Ich nenn euch noch ein Beispiel: ich war am Freitag mit zwei freundinnen weg und ich hab uuuur viel geflirtet, meine freundinnen gar nicht, aber beide hatten einen typen und haben ganz viel herumgeknutscht… ur depremierend für mich…
Vielleicht habt ihr Tipps oder könnt mir dabei helfen.
Liebe Grüße!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Leeeniiii am 02.12.2008 um 01:00 Uhr

    ich sehe es genauso wie ellie .typen fangen erst richtig an mit dir zu flirten wenn sie selber nicht einschätzen können ob sie chancen bei dir haben oder nicht ..und ich meien welcher typ lässt es auf sich sitzen nicht bei einem mädel gepunktet zu haben.wenn du etwas längerfristiges suchst fühl dich bei komplimenten besser nicht zu sicher und geb als antwort eien spitze bemerkung ab.wenn du jedoch einfach nur auf rummachen ausbist dann vergiss was ich bis jetzt gesagt habe sondern setzt den verführerichsten blick auf den du hast udn versuch es auch beim gespräch viel mit körperkonatkt.

    0
  • von Ellie10 am 30.11.2008 um 20:30 Uhr

    nich schlecht nich schlecht ich find es klasse, dass du so offen zu den männern bist aba die meisten jungs habn mir gesagt, dass sie es lieber mögen wenn du mädchen etwas schüchterner sind. also anguckn etwas lächeln weggucken und das immer wieder und meistens kommt der junge dannzu dir und spricht dich an. versuchs mal 😉

    0
  • von fruchtbluemchen am 30.11.2008 um 18:47 Uhr

    Ja also das mit den Signalen mach ich meiner Meinung nach, gut das ist ja auch ansichtssache… vielleicht flirte ich auch immer die falschen an die in wirklichkeit ja nichts von mir wollen;)
    Aber danke für eure kommentare 😀

    0
  • von FloridaBarbie am 30.11.2008 um 17:30 Uhr

    Ich würd sagen, dass es eine Sache ist, wie du das flirten siehst. Nicht immer ist eine nette Unterhaltung auch ein Flirt. Ich an deiner Stelle würde probieren beim sprechen mehr erotische Signale zu senden, oder generell etwas privatere Themen anzusprechen, aber das ist nun dir überlassen 😛

    GLG

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund bricht mein Vertrauen! Antwort

MelissaGa am 05.10.2012 um 13:02 Uhr
Hey. Also mein Freund und ich sind jetzt seit 11 Monaten zusammen. Es lief alles super aber letzte Zeit baut er sehr viel scheiße. Vor ca. einem halben Jahr hat er zu einer Freundin geschrieben das er gerne einen...

Mein ex bedroht mein neuen Freund Antwort

GothicGirl1 am 10.05.2009 um 19:11 Uhr
Hi ihr lieben. Hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen. Also mein ex hat letzten Sonntag zum 2.mal mit mir schluss gemacht weil er der meinung war das ich was mit nem guten kumpel gehabt hätte. Dem war aber nicht so....

Mein Liebesleben ist deprimierent Antwort

babelle am 08.10.2008 um 22:19 Uhr
Kennt ihr das? Man verliebt sich ständig in Typen, die vergeben oder unerreichbar sind? Oder man kriegt immer die falschen Typen ab? Ich weiss gar nicht was ich falsch mache. Jedes Mal, wenn ich mich verliebt habe,...

Ist mein Beziehungsverhalten normal? Antwort

sternchenoben am 29.06.2010 um 21:43 Uhr
Hallo, ich würde gerne etwas fragen, was mir schon seit längerem auf dem Herzen liegt - und zwar frage ich mich, ob mein Beziehungsverhalten irgendwie unnormal ist. Dies wurde mir nämlich von einer ehemaligen...

Mein Freund weint STÄNDIG! Antwort

Sandy510 am 23.01.2014 um 22:26 Uhr
Hey Mädls, ich bräuchte mal euren Rat! Ich bin 21 und mit meinem Freund (25) jetzt 1,5 Jahre zusammen und fand ihn am Anfang unserer Beziehung natürlich sehr attraktiv (jetzt auch noch aber nicht mehr so...